# 21 - Yoni-Eier, verlängerte Orgasmen und The God Spot mit Megan Riley.

Heute begrüßen wir im Podcast Megan Riley. Megan ist eine Trainerin für sexuelle Ermächtigung, Trainerin, Hellseherin und Moderatorin des Podcasts „The Woman's Guide to Living Your Orgasmic Life“.



Während ihrer Karriere hat Megan über einen Zeitraum von 14 Jahren mit mehr als 19.000 Männern und Frauen zusammengearbeitet, um die Vergangenheit zu heilen und mehr Liebe, Fülle, Freiheit, Frieden und Freude in allen Aspekten ihres Lebens zu schaffen.

Sie glaubt, dass alles aus einem bestimmten Grund passiert, und in der heutigen Folge erzählt Megan von ihrer Geschichte über den Umgang mit Alkoholabhängigkeit und wie ihre Erfahrung mit einem Yoni-Ei ihr Leben komplett verändert hat.



Wir gehen auf die Vorteile des Yoni-Eierkristalls ein, wie er mit dem Körper einer Frau funktioniert, und Megan teilt ihre Ratschläge und Praktiken für Erstanwender mit.



Schließlich hören wir von Megan, wie Sie besser mit Ihrem Partner kommunizieren können, um die „Orgasmuslücke“ zwischen Männern und Frauen zu schließen, und warum sie glaubt, dass die Prostata der „Gottfleck“ für Männer ist.

Höhepunkte

  • Megans Geschichte und wie sie eine Trainerin für sexuelle Ermächtigung wurde.
  • Was ist ein Yoni-Ei und wie funktioniert es?
  • Ratschläge für erstmalige Benutzer von Yoni-Eiern; Was sind die ersten Schritte?
  • Wie man besser kommuniziert, um die Orgasmuslücke zwischen den Partnern zu schließen.
  • Warum die Prostata der Ort Gottes für Menschen ist UND wie man sie genießt.
  • Verstehen, wie man sich dem Thema einer Prostatamassage nähert.
  • Die Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Prostatamassage.

Extra Zeug

Auf Ressourcen, erweiterte Shownotizen und die Kontaktdaten von Megan kann über zugegriffen werden Klicken Sie hier.

Abonnieren

Holen Sie sich die neuesten Folgen, sobald sie veröffentlicht werden. Abonnieren am…

Apple Podcasts

Google Podcasts

Spotify

Soundcloud

Castbox

Stitcher

Ich hörte Radio

Abonnieren Sie auf Android

Transkript

Sean Jameson: Hey Leute, willkommen im Bibel-Podcast von The Bad Girl. Heute spreche ich mit Megan Riley. Sie ist eine Coachin, Trainerin für sexuelle Ermächtigung und Moderatorin des Podcasts „The Woman's Guide to Living Your Orgasmic Life“.

Megan, vielen Dank, dass du in die Show gekommen bist.

Megan Riley: Sean, vielen Dank, dass du mich hast. Ich bin sehr aufgeregt.

Sean Jameson: Schön, dass Sie hier sind. Ich würde gerne anfangen, indem ich Sie frage und etwas über Sie und Ihre Hintergrundgeschichte herausfinde und wie Sie dazu gekommen sind, ein Coach für sexuelle Ermächtigung zu werden?

Megan Riley: Weißt du, es ist ziemlich interessant. Ich bin ein Hellseher und arbeite seit sehr langer Zeit als Hellseher. Vor ungefähr zwei Jahren habe ich angefangen, ein Yoni-Ei zu verwenden und war immer sehr sexuell. Ich habe immer nicht wirklich verstanden, warum ich mich sexuell wohler gefühlt habe als andere Menschen. Weißt du, mach es einfach so.

Aber ich erinnere mich, dass ich vor Jahren Tantra studierte und es gab diese Frau, die wegen Yoni-Eiern nicht die Klappe hielt. Jeder, der es nicht weiß, es sind kleine Kristalle und sie sind wie Eier geformt und es gibt spezielle für Ihre Yoni. Es ist also nicht nur ein Kristall, den Sie in einem Rockshop bekommen, der porös sein kann oder nicht oder hübsch aussehen kann, sondern der für Ihre Yoni poliert ist.

Also viele verschiedene Praktiken, die Sie machen könnten. Sie könnten eine 10-minütige Übung mit einem Yoni-Ei machen, Sie können damit schlafen, Sie können es den ganzen Tag tragen. Normalerweise trage ich meine den ganzen Tag und gehe dann mit mir tanzen, wir werden dazu kommen. Ich war ein wenig irritiert darüber, wie diese Frau wegen des Eies nicht die Klappe halten würde. Also kaufte ich mir endlich eine und legte sie dann in meine Spielzeugkiste und vergaß sie ungefähr 10 Jahre lang.

Vor zwei Jahren ging ich meine Spielzeugkiste durch und fand das Ei. Ich dachte: 'Nun, könnte es genauso gut versuchen.' Aber zu der Zeit war ich gegen Ende des Alkoholismus und wirklich - weißt du, ich konnte mich nicht einmal daran erinnern, mein Gesicht nachts zu waschen, geschweige denn jeden Tag ein Ei zu benutzen.

Sean Jameson: Das muss hart gewesen sein.

Megan Riley: Es war keine wirklich lustige Zeit, aber ich fing ab und zu an, ein Ei zu benutzen und -

Sean Jameson: Wenn Sie also 'mit einem Yoni-Ei' sagen, können Sie das erklären, wenn Sie nicht wissen, was die Yoni ist?

Megan Riley: Klar, so ist die Yoni, es ist wie im zweiten Chakra-Bereich. Es ist irgendwo vom Bauchnabel bis etwa zur Hälfte des Oberschenkels, also definieren wir das Yoni. Es sind alle Geschlechtsorgane; Vagina, Vulva, der gesamte sexuelle Bereich ist das zweite Chakra.

Also nehmen wir ein Ei und legen es dann in unsere Vagina und halten es entweder 10 Minuten lang dort, eine Yoni-Yoga-Praxis, die ich mache und über die ich eine Meditation aufgezeichnet habe, oder legen es einfach kurz vor dem Schlafengehen ein und es beginnt an dir zu arbeiten.

Sean Jameson: Wie meinst du genau arbeiten?

Megan Riley: Nun, physisch geht es darum, das gute Östrogen zu erhöhen, das PMS zu reduzieren, die Symptome der Perimenopause zu reduzieren und Wechseljahrsbeschwerden hervorzurufen. Es nimmt zu, stärkt die Vaginalwand und dann stärkere und längere Orgasmen.

Sean Jameson: Ich bin mir sicher, dass viele unserer Zuhörer dies schätzen würden.

Megan Riley: Oh mein Gott.

Sean Jameson: Wie lange kannst du einen Orgasmus haben?

Megan Riley: Nachdem Sie das Ei ziemlich regelmäßig benutzt haben, wissen Sie, die Geschichte über Sting und Trudy und vier Stunden Liebe machen?

Sean Jameson: Oh ja.

Megan Riley: Und wir denken, dass das nur erfunden wurde? Es ist wirklich nicht so. Ich hatte einen vierstündigen Orgasmus, bei dem ich mich irgendwie fragte: „Ist das zu viel? Ist das zu viel Vergnügen? ' Dann zu lernen, wie man sich zurücklehnt und einfach die Wellen und die Fahrt akzeptiert, ist wirklich außergewöhnlich.

Sean Jameson: Wow, vier Stunden. Was machst du nach vier Stunden, machst du ein langes Nickerchen oder?

Megan Riley: Ein wirklich schönes langes Nickerchen und dann aufstehen und ein Bad nehmen und wenn es mit dem richtigen Partner ist, noch einmal von vorne anfangen.

Sean Jameson: Wow nett. Okay, wenn Sie das Yoni-Ei jemandem vorstellen, der es noch nicht probiert hat, welchen Rat würden Sie dem Anfänger geben, um es zu verwenden, die ersten Schritte?

Megan Riley: Ich bin ein bisschen umworben, also wird dies mehr umwerben. Es ist ein Kristall und mit einem Kristall wird der Kristall mit Ihnen an Ihrer Absicht arbeiten, was Sie aus dem Ei bekommen möchten. Aber dann wird auch der Kristall mit Ihrem Körper und Ihrer Energie zusammenarbeiten, was Sie vielleicht brauchen.

Als ich anfing, wollte ich glücklich sein. Ich wusste nicht, welchen Prozess es dauern würde. Also vertraue ich dem Kristall wirklich. Wir wollen in den Kristall, wir bekommen - ich würde sagen, fang einfach an, lege eine Yogamatte hin, hol den Kristall, etwas Kokosöl und gib Kokosöl auf den Kristall, lege das Ei in deine Vagina und ich habe eine Meditation, es geht darum 10 Minuten lang, wie man die Atmung verlangsamt, wie man dann macht.

Gehen Sie also in die Brückenhaltung, gehen Sie mit den Knien hin und her, bewegen Sie Ihre Hüften auf und ab und bringen Sie sie in Wellen, wo dies nicht wirklich eine sexuelle Erfahrung ist, sondern eher Yoga für die Yoni.

Sean Jameson: In Ordnung.

Megan Riley: Und viele Frauen haben sexuelle Erfahrungen mit dem Ei.

Sean Jameson: Aber es ist nicht notwendig?

Megan Riley: Überhaupt nicht notwendig.

Sean Jameson: Cool. Also machst du das ein paar Mal am Tag, ein paar Mal in der Woche, einmal im Monat?

Megan Riley: Ich sage, beginne 30 Tage hintereinander, 10 Minuten am Tag, das war's.

Sean Jameson: Das klingt ziemlich einfach.

Megan Riley: Und wenn Sie besser schlafen, werden die Leute ein Leuchten bemerken und nicht wirklich wissen, was passiert. Die Leute werden fragen: „Hast du deine Haare gewechselt? Was ist los? Etwas hat sich verändert. “ Sie werden verschiedene Möglichkeiten sehen, die Sie einfach nicht sehen konnten. Dann wirst du es sexuell bemerken, so dass Orgasmen viel stärker werden und länger dauern.

Also ein Orgasmus von drei, vier, fünf Minuten, richtig? Ganzkörperorgasmus, vielleicht wenn es ein G-Punkt ist, vielleicht ein paar Minuten. Diese werden noch länger.

Sean Jameson: Das klingt nach viel Spaß, muss ich sagen.

Megan Riley: Es ist so großartig. Das Leben ist wirklich nicht wiederzuerkennen und ich bringe es zurück zum Ei, das Ei brachte mich in einen anderen Raum, ließ mich die Dinge anders sehen und natürlich, wissen Sie, Frauen, unsere Neurose ist eine direkte Beziehung zu der Anzahl der Orgasmen, die wir haben; Je mehr Orgasmen wir haben, desto weniger neurotisch sind wir.

Also wirklich in den Körper eindringen, den Körper fühlen können, fühlen können, wann es ist - wo bin ich in meinem Zyklus? Wie kann ich vorhersagen, was los ist? Ich weiß, wann ich Eisprung habe, wann mein Mond kommt. Wirklich in der Lage zu sein, sich zu synchronisieren, aus dem Kopf in den Körper zu gelangen.

Sean Jameson: Ja, ich denke, Sie machen einen großartigen Punkt, den Sie kennen. Ich denke, das gilt auch für Jungs. Manchmal können Angstzustände, Neurosen, Stress und sogar Dinge wie Missbrauch oder Trauma in der Vergangenheit Auswirkungen haben, und Sie denken es vielleicht zu diesem Zeitpunkt nicht, aber es kann Ihre Fähigkeit, Sex alleine oder mit einem Partner zu genießen, stark beeinträchtigen. Ich denke, es kann schwierig sein.

Megan Riley: Oh, sehr gerne. Wir sind so schnell und leise wie möglich masturbiert, damit wir nicht erwischt wurden. Wo lernen wir als Erwachsene nicht, uns als Erwachsene zu erfreuen, indem wir uns selbst lieben? Warum muss es so schnell und leise wie möglich sein? Und wie können wir dann mit einem Partner mit ihnen zusammen sein?

Die Männergesundheit gab Millionen und Abermillionen Dollar aus, um den Orgasmus der Frauen zu untersuchen. Das Ergebnis war, wenn die Amygdala abgefeuert wird. Wenn also eine Frau besorgt ist, wenn sie besorgt ist, wenn sie sich kritisiert fühlt, wird sie keinen Orgasmus haben können. Das ist alles großartig, aber was machen wir dann dagegen? Das erklärt nur, warum 50% der Frauen nicht zum Orgasmus kommen.

Nun, mit einem Ei bringt es Sie aus Ihrem Kopf in Ihren Körper, so dass Sie fühlen und sich nicht sorgen, kritisiert, knapp fühlen und von Ihrem Partner nicht geliebt werden können.

Sean Jameson: Das erleichtert den Orgasmus.

Megan Riley: Es wird uns einrichten. Ja, macht es leichter zum Orgasmus und für diese Frauen. 50% der Frauen haben keinen Orgasmus, weitere 50% der verbleibenden Frauen, also 25%, sind Touch or Go. Ja, es könnte passieren, es könnte nicht passieren. Meine Erfahrung mit meinen Kunden mit dem Ei ist, dass 25% eher zum Orgasmus neigen.

Sean Jameson: Dann kann ich nur sagen, dass Sie das Yoni-Ei ausprobieren sollten.

Megan Riley: Ich kann einfach nicht genug über das Ei sagen.

Sean Jameson: In eine etwas andere Richtung gehen, wenn ein Paar Probleme hat, wenn es eine Orgasmuslücke für ein Paar gibt, in der sich der Mann vielleicht wirklich amüsiert, seine Partnerin jedoch nicht, was können sie tun, um besser zu kommunizieren, um dies zu überbrücken Lücke und für sie mehr Spaß, mehr Vergnügen beim Sex zu haben? Haben Sie einen Rat für Leute, die in dieser Situation zuhören?

Megan Riley: Nun, ich denke, das hängt von vielen Liebessprachen ab, aber nicht nur von Liebessprachen wie einer Frau wird gerne gesagt, wie schön sie ist. Ich denke nur, dass die Yoni einer Frau sehr ähnlich ist. Die Yoni möchte erfahren, wie schön sie ist, die Yoni möchte bewundert werden. Die Yoni wollen verehrt werden und wir verbringen so viel Zeit damit, Ressentiments aufzubauen, keine Dinge zu sagen, keine Dinge herauszuholen. Es gibt so viel, was zwischen Paaren nicht gesagt wird, dass Sexleben meistens mit Wäsche zu tun hat.

Sean Jameson: Oh ja? Was meinst du genau damit?

Megan Riley: Oh sehr. Nun, wenn etwas nicht gegen das Haus unternommen wird und wir nur das Geschlecht verwenden, weil es einfacher ist, aber nicht zu sagen, dass gleichgeschlechtliche Beziehungen nicht das gleiche Problem haben. Wenn eine Frau sich über etwas ärgert, das nicht im Haus getan wird, ist es weniger wahrscheinlich, dass sie in ihren Körper eindringen kann, und es ist weniger wahrscheinlich, dass sie zum Orgasmus kommt.

Sean Jameson: Absolut, ich stimme vollkommen zu und ich meine, das speist sogar in das Duo-Kontrollmodell ein, dass es etwas ist, das Ihre Sexualität bremst. Weißt du, wenn du ein bisschen sauer bist, um ehrlich zu sein, wird das natürlich zu deiner Fähigkeit führen, dich anzuschalten, aus dem Kopf zu kommen und Sex zu genießen.

Megan Riley: Besonders gern. Also, ich liebe es, Männern zu sagen, dass das Vorspiel 24 Stunden vorher beginnt. Wenn ein Mann an einem Tag liegen bleiben möchte, beginnen Sie damit, sie anzuerkennen. Beginnen Sie damit, dass sie sich schön fühlt, und sextieren Sie sie am nächsten Tag, dem Vortag, ein wenig. Warum nicht etwas Schönes und Romantisches aufbauen, damit sie ihr Gehirn ausschalten kann?

Sean Jameson: Ich kann nicht mehr zustimmen, weil es etwas ist - weißt du, ich bekomme E-Mails von Leuten, die sagen: 'Ich weiß nicht, was los ist, weißt du? Wir haben drei Kinder zu Hause, meine Frau ist gestresst und dann bin ich müde von der Arbeit nach Hause gekommen und ich wollte nur etwas Sex und sie war nicht in der Stimmung. Es hat mich wirklich sauer gemacht. “

Megan Riley: Ich kann mir nicht vorstellen warum.

Sean Jameson: Es ist irgendwie bizarr. Ich meine, es ist offensichtlich, dass jemand von außen nach innen schaut, aber ich denke, es ist eine Tragödie für einige Leute, wenn Sie nicht besonders für Jungs erkennen, dass der Aufbau Zeit in Anspruch nehmen kann. Es ist nicht der Fall von fünf Minuten. Wissen Sie, manchmal kann ein Quickie heiß sein, kann schön sein, aber oft wird viel Zeit benötigt, um den Ofen vorzuheizen, wenn Sie einen sehr klischeehaften Ansatz wählen möchten.

Megan Riley: Sehr gerne und ein schnelles und schmutziges Duschen ist großartig, wenn sie die Zeit hatte, sich darauf vorzubereiten.

Sean Jameson: Absolut. Ich habe von einer Freundin gehört, dass Sie einige gute Ratschläge für Frauen haben, die ihrem Mann den Gefallen zurückzahlen möchten. Für Männer, die ihrem Partner viel Freude bereiten, und für Frauen, die diesen Gefallen zurückzahlen möchten, wurde mir gesagt, dass Sie einige sehr lustige Ratschläge dazu haben.

Megan Riley: Oh, ich mache Sean. Die Prostata. Okay, die Prostata ist - genau wie der G-Punkt der Gottpunkt für Frauen ist, ist die Prostata der Gottpunkt für Männer. Wenn Sie Ihrem Partner eine Prostata-Massage entweder mit Ihrem Finger oder einem Spielzeug geben, gibt es alle möglichen Spielzeuge, und ich denke, es war einer Ihrer Podcasts - Aneros war das Spielzeug.

Sean Jameson: Ja, ich denke Forest, er war der Produktentwickler für Aneros, der Prostata-Massagegeräte herstellt.

Megan Riley: Ja, das Ding. Ich muss dir sagen, ich habe das Ding für einen Partner gekauft, es ist eine Weile her und das war ein göttlicher Moment.

Sean Jameson: Sie haben also gute Bewertungen von Ihrem Partner erhalten?

Megan Riley: Ja, gute Bewertung. Also das Spielzeug oder ein Finger und es gibt alle möglichen Bücher da draußen. Ich habe einen Podcast über Prostatamassage. Es gibt alle möglichen Dinge, aber dies ist eine Möglichkeit, diesen ganzen Körpergott zurückzugeben, geistig, körperlich, sexuell Erfahrung, die Männer uns mit G-Punkt-Orgasmus und zervikalem Orgasmus geben. Es ist so ein süßes Geschenk, ihm etwas zu geben, und es ist wirklich keine große Herausforderung, wissen Sie, einige Männer sind vorsichtig, wenn es um einen Ölcheck geht, aber offen für das, was möglich ist.

Und sobald Sie darüber sprechen, wann Sie beschreiben können, was andere Männer beschreiben, gibt es alle möglichen Beiträge darüber, es gibt Bücher darüber über diese Gotteserfahrung, über den Orgasmus des ganzen Körpers, sie sind viel eher bereit, sich zu öffnen. Meine Damen, diese Art von Erfahrung und Sean, vielleicht können Sie dies kommentieren, werden ihr Leben verändern. Dann werden sie verstehen, was ein G-Punkt-Orgasmus für uns tun kann. Dann werden sie verstehen, was ein zervikaler Orgasmus für uns bewirkt, wenn sie diese Erfahrung machen.

Sean Jameson: Okay, wenn Sie jemandem etwas geben müssen, stellen Sie sich vor, Sie müssen jemandem Schritt für Schritt Ratschläge geben. Vielleicht haben sie einen Partner, der ein bisschen neugierig ist, aber sie haben den P-Punkt, die Prostata, den Gott-Punkt und sie nie erwähnt versuchen, es zur Sprache zu bringen, und sie möchten, dass ihr Partner es erlebt. Wie würden Sie ihnen raten, sich dem anzunähern?

Megan Riley: Nun, zuerst würde ich entweder sagen: 'Nun, ich habe einen Podcast darüber gehört und ich würde es wirklich gerne versuchen' oder so ähnlich. Mit einem Ort, an dem er auf unsere vorherigen Podcasts zurückgreifen und unser Gespräch anhören kann, so etwas, damit er nicht das Gefühl hat, dass dies kein Angriff auf seine Männlichkeit ist, das bedeutet nichts über ihn, es ist Irgendwann wird es einfach eine spirituelle Erfahrung sein. Es ist möglicherweise nicht das erste Mal, dass er eine Prostata-Massage hat.

Was Sie also tun möchten, ist, ihn wie einen G-Punkt zu erregen. Ein Mann kann sich nicht direkt auf eine G-Punkt-Stimulation einlassen. Sie müssen mit Oralsex beginnen, Sie müssen mit Vorspiel beginnen, Sie müssen damit beginnen, die Prostata zu vergrößern. Also Oralsex, Penetration, du musst da anfangen, oder? Kokosnussöl ist unser Freund, genau wie das Yoni-Ei.

Was Sie also suchen, ist dem Gefühl des G-Punkts sehr ähnlich. Es ist nur eine andere Textur und es hängt von verschiedenen Männern ab, wie weit es ist, einige sind zwei bis drei Zoll hoch und wenn Sie einen Finger in dann sehr ähnlich stecken, ist dies kein Unfall, genau wie bei Frauen, die 'hierher kommen' Bewegung, einfach so.

Wie fühlt sich das an? Für einige Männer ist eine direkte Stimulation direkt an der Prostata zu viel, sodass Sie herumgehen möchten. Einige Männer brauchen viel Druck, und so ist es nur viel Kommunikation, viel wie fühlt er sich, ist das erregend, ist es zu viel, ist es zu viel Anregung? Wo sonst könnten Sie ein wenig Einschüchterung ablenken oder vielleicht ablenken, wenn das Oralsex ist, wenn das ein Handjob ist, was wird dann für ihn funktionieren, weil es für jeden Mann anders ist.

[0: 19: 05.6] Sean Jameson: Ja, sicher, und es gibt ein bisschen, ich denke, Sie können ganz im übertragenen Sinne sagen, wie Sie sich zu dem bewegen, was am besten funktioniert, genau wie bei jeder Art von sexueller Handlung.

Megan Riley: Genau und deshalb liebe ich es, bevor Sie zu Spielzeug gehen, um dies wirklich mit Ihrem Partner zu erkunden, weil ich sagen möchte, dass dies eine engagierte Beziehung ist. In einer eher ungezwungenen Beziehung, so wie Frauen in einer ungezwungenen Beziehung nicht die Erfahrung eines Gottes machen wollen, weil wir uns wahrscheinlich in ihn verlieben werden, möchten Sie ihm wahrscheinlich aus demselben Grund keinen Prostata-Orgasmus geben , in einer ungezwungenen Beziehung, besonders wenn es die erste ist, die er jemals hatte.

Sean Jameson: Es ist einfach so mächtig.

Megan Riley: Es ist einfach so mächtig. Beginnen Sie also mit nur Ihnen beiden. Bevor Sie zu einem Spielzeug gehen, lernen Sie ihn und seinen Körper kennen und wie kommt es, dass Sie ihm nicht nur diese Art von Vergnügen bereiten können, sondern auch, wie Sie sich an dem erfreuen können, was Sie tun geben ihm. Ich denke, es ist eine wirklich schöne, süße Erfahrung.

Sean Jameson: Ich auch. Ich denke, das ist ein großartiger Ort, Megan, um den Podcast zu verlassen, und vielen Dank, dass Sie in die Show gekommen sind. Wenn die Leute mehr über Sie erfahren möchten, setzen Sie sich mit Ihnen in Verbindung. Wie können sie das tun?

Megan Riley: Nun, meine Website ist Megan M. Riley und ich bin ein Coach für sexuelle Ermächtigung und Hellseher. Also arbeite ich mit Frauen daran, ihre Beziehung zu ihrem Körper zu heilen, ihre Beziehung zu ihrer Sexualität zu heilen und diesen Sinn für den Orgasmus wirklich in jeden Bereich ihres Lebens zu bringen.

Sean Jameson: Also nicht nur ihr Sexleben?

Megan Riley: Nicht nur Sex, jeder Bereich.

Sean Jameson: Genial. Megan, danke, dass du in die Show gekommen bist.

Megan Riley: Danke, Sean.

Vielleicht möchten Sie das

Meine mächtigsten Sex-Tricks und Tipps sind nicht auf dieser Seite. Wenn Sie auf sie zugreifen und Ihrem Mann einen gewölbten Orgasmus geben möchten, der ihn sexuell von Ihnen besessen hält, können Sie diese geheimen Sextechniken in lernen mein privater und diskreter Newsletter. Sie werden auch die 5 gefährlichen Fehler lernen, die Ihr Sexualleben und Ihre Beziehung ruinieren. Hol es dir hier.



| DE | AR | BG | CS | DA | EL | ES | ET | FI | FR | HI | HR | HU | ID | IT | IW | JA | KO | LT | LV | MS | NL | NO | PL | PT | RO | RU | SK | SL | SR | SV | TH | TR | UK | VI |