7. Die meisten Mädchen interessieren sich nicht für Geld

Tweet teilen Flip 0 Aktien Nach überschwemmt von Rap-Videos und Filmen wie Narbengesicht Es kann schwer zu akzeptieren sein, dass es tatsächlich NICHT das Geld (und dann die Macht) ist, das das Mädchen bekommt. Laut einem Pew Research Center sind finanzielle Stabilität und solide Beschäftigung die Nummer eins, nach der Frauen suchen Studie Das Interessantere ist, dass Frauen nicht wirklich auf Männer mit mehr Reichtum als sich selbst aus sind. Vielmehr bleiben die Menschen in der Regel in ihremsozioökonomischer Status bei der Auswahl eines Partners- So arbeiten wirtschaftlich erfolgreiche Frauen mit wirtschaftlich erfolgreichen Männern zusammen, und körperlich attraktive Frauen arbeiten mit körperlich attraktiven Männern zusammen Daten veröffentlicht in der American Sociological Review. Offensichtlich bedeutet die Tatsache, dass zwischen Männern und Frauen ein Lohngefälle von etwa 70% besteht, dass Frauen auf natürliche Weise „heiraten“, ohne Goldgräber zu sein. Wenn du also denkst, du bist Single, weil du die Ware nicht hast, ist es Zeit, dich selbst zu überprüfen ... ähm, Sinn.
Nächste Seite