8 Unglaublich intime Schlafpositionen für Paare

Es ist wunderbar, wenn Sie und Ihr Mann die Nacht zusammen verbringen können. Niemand muss nach Hause eilen, und Sie können sich nach dem Sex ins Bett kuscheln. Zusammen schlafen ist jedoch nicht unbedingt die optimale Schlafgelegenheit für eine gute Nachtruhe. Zum Glück können die richtigen Schlafpositionsstrategien für Paare helfen, dieses Problem zu beheben.



Wir informieren Sie über einige großartige Schlafpositionen von Paaren und deren Vorteile, die von einer guten Nachtruhe bis hin zu einer guten Nachtruhe reichen guten Morgen Sex haben. Die Größe Ihres Bettes kann diese Positionen beeinflussen. Die besten Matratzen für Paare sind Queen-Size und King-Size. Beide erlauben die meiste Freiheit und Bewegung während der Nacht. Eine Matratze in voller Größe bietet zwar ausreichend Platz für eine Person, bietet Paaren jedoch ungefähr so ​​viel Bewegungsfreiheit wie ein Baby in einem Kinderbett Der Rat für besseren Schlaf.



Hier sind acht Schlafpositionen für Paare und was sie alle bedeuten. Beachten Sie, dass dies lediglich Allgemeingültigkeiten sind. Schlafpositionen sind zwar der Hinweis auf die Gesundheit einer Beziehung, aber nicht der einzige Indikator. Lesen Sie mehr darüber in dieser Beitrag. Einige Paare können natürlich in die perfekte Schlafposition fallen. Während andere dies nicht können, können sie dennoch eine glückliche Beziehung haben.



1. Löffel

Das Löffeln kann passieren, wenn Sie derjenige sind, der gelöffelt ist (der kleine Löffel), oder wenn Sie den Löffel machen (der große Löffel). Löffeln ist eine beliebte Schlafposition für Paare, da es Wärmegefühle hervorruft und die kuscheligste Position ist. Sie können nicht anders, als an 'Aw' zu denken, wenn Sie Leute sehen, die auf diese Weise schlafen.

Wenn Sie der kleine Löffel sind, ist Ihr Mann hinter Ihnen und umhüllt Sie. Sie werden sich wahrscheinlich sicher fühlen, wenn er Sie so hält. Sie sind der Verwundbare in dieser Position.

Wenn Sie der große Löffel sind, sind Sie der Beschützer. Sie könnten sich sogar etwas besitzergreifend über ihn fühlen, wenn Sie so schlafen. Wenn Menschen an Löffel denken, stellen sie sich normalerweise vor, dass die Frau der kleine Löffel ist. Wenn Sie also etwas ändern und sich gestärkt fühlen möchten, seien Sie der große Löffel.

Meine mächtigsten Sex-Tricks und Tipps sind nicht auf dieser Seite. Wenn Sie darauf zugreifen möchten und Ihrem Mann einen gewölbten Orgasmus geben möchten, der ihn sexuell von Ihnen besessen hält, können Sie diese geheimen Sextechniken in lernen mein privater und diskreter Newsletter. Sie werden auch die 5 gefährlichen Fehler lernen, die Ihr Sexualleben und Ihre Beziehung ruinieren. Hol es dir hier.

Das Löffeln hat Nachteile. Der Arm des großen Löffels kann einschlafen, wenn er die ganze Nacht in einer Position gefangen wird. Um dies zu mildern, löst sich manchmal der große Löffel aus der Situation, während der kleine Löffel schläft. Dies bedeutet natürlich nicht, dass sich der große Löffel nicht mehr nahe anfühlt. Sie wollen nur etwas schlafen.

Löffel auch macht eine tolle Sexposition!

2. Seitwärtsstellung

Eine Variation des Löffelns wird als seitliche Position oder seitliche Position bezeichnet. Um in die seitliche Position zu gelangen, würden Sie mit Ihnen als kleinem Löffel in der Löffelposition beginnen. Sie müssen sich dann leicht zusammenrollen, indem Sie Ihre Beine beugen. Hier erfahren Sie mehr über die Sideways-Position.

3. miteinander verflochten

Was die Schlafpositionen von Paaren angeht, zeigt die Verflechtung die größte Nähe. Sie beide schlafen in der Umarmung des anderen ein, Arme und Beine vermischt. Dies bedeutet, dass Sie beide so nah wie möglich sein möchten. Sie fühlen sich unglaublich nahe beieinander und können nicht genug voneinander bekommen. Diese Position könnte die ganze Nacht schwierig zu halten sein. Wenn Sie auf diese Weise beginnen, wachen Sie möglicherweise nicht in derselben Position auf.

4. Wegschauen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, voneinander abgewandt zu schlafen. Sie können voneinander wegsehen, die Ärsche berühren sich, oder Sie können auf gegenüberliegenden Seiten des Bettes voneinander wegsehen. Wenn Sie wegsehen, signalisieren Sie, dass Sie ein unabhängiges Paar sind, und die Berührung des Hinterns zeigt an, dass Sie auch eine sexuelle Verbindung zueinander haben.

Wenn Sie normalerweise die ganze Nacht kuscheln und auf gegenüberliegenden Seiten des Bettes schlafen, kann dies zu Problemen in der Beziehung führen. Nur weil Sie lieber auf gegenüberliegenden Seiten des Bettes schlafen und wegschauen, heißt das nicht, dass Ihre Beziehung zum Scheitern verurteilt ist. Eine Möglichkeit, um festzustellen, ob die Dinge in der Beziehung großartig sind oder nicht, besteht darin, dass Sie beide anfangen zu kuscheln, sich dann aber gegenseitig dazu bewegen, Ihren eigenen Raum zu haben, oder ob Sie kuscheln, bevor Sie morgens aufstehen. Wenn Sie irgendwann kuscheln und dann wegziehen, kann dies einfach bedeuten, dass Sie beide eine gute Nachtruhe brauchen. Diese Methode funktioniert am besten für Sie beide.

5. In Richtung

Wenn Sie sich in dieser Schlafposition des Paares gegenüberstehen, fühlen Sie sich beide romantisch. Es ist das schlafende Äquivalent, einander in die Augen zu schauen. Wenn Paare Intimität wünschen, suchen oder fühlen, schlafen sie oft einander gegenüber. Wenn Sie in die gleiche Richtung einschlafen, neigen Sie dazu, eine glückliche Beziehung zu haben. Wenn Sie sich in dieser Position befinden, bevor Sie einschlafen, ist es wirklich einfach, mit Ihrem Mann zu kuscheln, und Sie wissen, dass dies der Fall ist ideal für Intimität!

6. Dein Kopf auf seiner Schulter

Viele Paare mögen den Kopf auf seiner Schulter. Es ist großartig für Rückenschläfer. Der Mann schläft auf dem Rücken und du kuschelst ihn mit deinem Kopf auf seiner Schulter. Er zeigt, dass er sich in der Beziehung sicher fühlt und dass er dich beschützen kann. Wenn Sie ihm mit dem Kopf auf der Schulter und in der Fötusstellung gegenüberstehen, sagen Sie, dass er Sie beschützen soll und dass Sie sich dafür auf ihn verlassen. Wenn Ihr Kopf auf seiner Schulter liegt, Sie aber auch auf Ihrem Rücken, möchten Sie ihm nahe sein, aber Sie möchten auch Ihre eigenen Entscheidungen in der Beziehung treffen und sich nicht von ihm abhängig fühlen.

Nehmen Sie am Quiz teil: Gebe ich gute (oder schlechte) Blowjobs?

Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Blow Job Skills“ teilzunehmen und herauszufinden, ob er Ihre Blowjobs wirklich genießt…

7. Magen schlafen

Schlafen auf dem Bauch ist die Schlafversion des Sitzens mit verschränkten Armen und Beinen. Dies ist eine Schutzposition und könnte signalisieren, dass Sie sich in Bezug auf Sex in der Beziehung nicht sicher fühlen. Möglicherweise verspüren Sie auch Angst oder Verletzlichkeit in der Beziehung und versuchen, sich zu beruhigen und zu schützen, indem Sie sich in diese geschützte Position begeben. Wenn Sie sich so fühlen, ermutigen Sie Ihren Mann, trotzdem mit Ihnen zu kuscheln. Wenn Sie sich unsicher fühlen, sollten Sie sich besser fühlen, wenn Sie ihn mit Ihnen kuscheln. Wenn er derjenige auf dem Bauch ist, kuschel dich an ihn.

8. In verschiedenen Betten oder Zimmern

Wenn Sie schon eine Weile ein Paar sind und jetzt getrennte Betten oder Zimmer haben, bedeutet dies, dass dies der Beginn des Endes der Beziehung ist? Es könnte. Das muss aber nicht immer so sein. Immer mehr Paare, insbesondere wenn sie seit einiger Zeit alleinstehende Personen sind, haben ihre eigenen, manchmal skurrilen Schlafgewohnheiten entwickelt. Manche Leute lesen gern im Bett. Einige Leute schnarchen. Manche sehen gern fern. Und einige haben gewalttätige Träume, komplett mit Tritten und Schlägen gegen jemanden in der Nähe. Jede dieser Gewohnheiten könnte es dem anderen unmöglich machen, gut zu schlafen. Und das könnte jeden verärgern und dieses liebevolle Gefühl nicht teilen. Die Entscheidung, nicht im selben Bett zu schlafen, ist also nicht das Ende der Welt.

Jede dieser Gewohnheiten könnte es dem anderen unmöglich machen, gut zu schlafen. Und das könnte jeden verärgern und dieses liebevolle Gefühl nicht teilen. Die Entscheidung, nicht im selben Bett zu schlafen, ist also nicht das Ende der Welt. So viele Paare entscheiden sich dafür, in getrennten Zimmern zu schlafen, dass die Nationaler Verband der Bauherren Es werden immer mehr Anfragen nach Eigenheimen mit zwei Hauptschlafzimmern gestellt.

Wenn Sie in getrennten Räumen schlafen und auch Hör auf Sex zu habenEs gibt definitiv Probleme in der Beziehung. Aber wenn du noch Sex hast Eine Frequenz, die für Sie beide funktioniert Sie brauchen aber auch eine gute Nachtruhe und können es nur anders als alleine haben. Sie können trotzdem eine großartige Beziehung haben.

Warum nicht die Kleidung ablegen und nackt schlafen, nachdem Sie Ihre Lieblingsentscheidung getroffen haben? Mehr Info Hier.

Ein Wort zu Schlafpositionen

Ob Sie mit Ihrem Mann schlafen oder ob Sie alleine schlafen, es gibt immer noch eine Frage der Schlafposition und welche ist die beste für die Schlafqualität. Die Antwort ist, dass die beste Schlafposition die ist, in die Sie natürlich gehen. Die meisten Menschen schlafen auf ihren Seiten. Der beste Weg, um auf deiner Seite zu schlafen ergonomisch gesehen Legen Sie ein Kissen zwischen Ihre gebeugten Knie, um die Wirbelsäule auszurichten. Das Schlafen auf der linken Seite kann Sodbrennen lindern, und die linke Seite ist die beste Schlafposition für schwangere Frauen, die möglicherweise auschecken müssen andere Positionen für Sex, auch.

Rückenschläfer profitieren von einem Kissen unter den Knien. Schlafen auf dem Bauch ist nicht die beste Position für Ihren Körper, aber wenn es Ihnen gefällt und Ihnen den besten Schlaf bietet, ist dies besser, als zu versuchen, auf eine Weise zu schlafen, die sich für Sie unnatürlich anfühlt und Ihren Schlaf beeinträchtigt.

Das Finden der richtigen Schlafposition für Paare kann Ihre Beziehung beeinträchtigen oder beeinträchtigen. Die Schlafanordnung für die Position eines Paares selbst ist weniger wichtig als die Nähe, die Sie während des Schlafens aufrechterhalten. Forschung durchgeführt von der Universität von Hertfordshire fanden heraus, dass Paare, die weniger als einen Zentimeter voneinander entfernt schlafen - und dies würde das Berühren einschließen - eher glücklicher und zufriedener in der Beziehung sind.

Wenn Sie zusammen schlafen, fühlen Sie sich näher, aber das passiert nur, wenn Sie tatsächlich schlafen können. Probleme wie Schnarchen oder die Unfähigkeit, jemanden zu tolerieren, der auf Sie atmet, können sich auf die von Ihnen gewählte Schlafposition auswirken. Dies sollte keine Auswirkungen auf die Beziehung haben. Wir hoffen, dass Sie durch die Erklärung der besten Schlafpositionen eines Paares einen Favoriten gefunden haben, den Sie mit Ihrem Mann teilen können.

Sehen Sie sich dieses Video an: Blow Job Tutorial

Es enthält eine Reihe von Oralsex-Techniken, die Ihrem Mann einen Ganzkörper-Orgasmus geben. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Techniken zu erlernen, um Ihren Mann süchtig zu machen und sich Ihnen zutiefst zu widmen und viel mehr Spaß im Schlafzimmer zu haben, sollten Sie sich das Video ansehen. Sie können es sehen, indem Sie hier klicken.



| DE | AR | BG | CS | DA | EL | ES | ET | FI | FR | HI | HR | HU | ID | IT | IW | JA | KO | LT | LV | MS | NL | NO | PL | PT | RO | RU | SK | SL | SR | SV | TH | TR | UK | VI |