9 queere Shows und Filme, die diesen November gestreamt werden

Es gibt queere Teenager, daher war es großartig zu sehen, dass Filme über Teenager in den letzten Jahren diese einfache Tatsache anerkannt haben. Neben einem großen Blockbuster wie im letzten Jahr Liebe Simon , gab es unzählige andere Teenie-Komödien, die Wege gefunden haben, queere Handlungsstränge in ihre übergreifenden Erzählungen zu integrieren – und diesen Monat können Sie mehrere dieser Filme auf Streaming-Diensten wie Netflix, Hulu und Amazon Prime finden. Buchschlau , Olivia Wildes Regiedebüt über zwei Abiturienten der Ivy League, die versuchen, für eine Nacht loszulassen, machte eine ihrer Hauptrollen zu einer Lesbe (und gab ihr eine ganze Sexszene, auch wenn ich sie nicht als heiß beschreiben würde). Anna und die Apokalypse , ein Feiertags-Zombie-Apokalypse-Musical, stellte eines seiner Kernmitglieder des Ensembles heimlich als queer fest. Und Lass es schneien , eine Netflix-Original-Weihnachtskomödie, widmete zwei Lesben, die damit kämpfen, ihre Gefühle füreinander zu verarbeiten, eine ganze romantische Nebenhandlung. Das sieht man sich wirklich gerne an.



Aber selbst wenn Sie keine Teenie-Komödien mögen, haben Netflix, Hulu und Amazon Prime den ganzen November über viel zu bieten. Ein einziger Mann , einer meiner Lieblingsfilme aller Zeiten, über einen selbstmörderischen Universitätsprofessor und seine zufällige Begegnung mit einem besorgten Studenten, geht zu Netflix. Die Bretagne läuft einen Marathon , eine urkomische wahre Geschichte über eine hartnäckige Frau, die beschließt, die Kontrolle über ihr Leben zu übernehmen, indem sie für einen Marathon trainiert, wird auf Amazon Prime landen. Vita und Virginia , ein historisches Biopic über die illegale Affäre zwischen den Schriftstellerinnen Virginia Woolf und Vita Sackville-West, kommt zu Hulu. Und weil dies ein Monat wie jeder andere ist, verwöhnt uns Netflix mit einer frischen Ladung Seltsames Auge Folgen – außer jetzt sind sie in Japan!

Billy auf der Straße

Netflix



Billy auf der Straße , Staffeln 2-5 : 1. November auf Netflix



Seit dem ersten Start seiner bahnbrechenden Varieté-Spielshow im Jahr 2011 hat Billy Eichner seine Karriere zu beispiellosen Höhen aufsteigen sehen. Von der Erstellung und Hauptrolle als Version von sich selbst in dem kriminell unterschätzten (und zu früh abgesagten) Schwierige Menschen neben der Bienenkönigin Beyoncé selbst in einer szeneraubenden Performance als Timon in diesem Jahr aufzutreten König der Löwen Remake hat sich Eichner von einem lustigen Kerl zu einer echten A-List-Berühmtheit entwickelt. Es ist also großartig, zurückgehen und die Show noch einmal besuchen zu können, die ihm effektiv seinen ersten großen Solo-Durchbruch verschaffte. Gefüllt mit unvergesslich Momente und geprägt von Eichners respektlosem Humor, Billy auf der Straße ist die Art von verdaulichem Genuss, in der sich jeder stundenlang verlieren kann.

QUEER EYE Wir

Kelli Falls/Netflix

Queer Eye: Wir sind in Japan! : 1. November auf Netflix



An diesem Punkt scheint es, als ob wir alle tot sein werden, bevor Netflix immer weniger Neues hat Seltsames Auge Episoden. Aber glücklicherweise haben sich die Fab Five für ihre fünfte Staffel entschieden, das verdächtig rechte Territorium der vergangenen Staffeln aufzugeben. Stattdessen haben die Jungs ihre Koffer gepackt, um auf die andere Seite der Welt zu reisen, wo sie nun den Menschen in Japan einige ihrer mit dem Emmy Award ausgezeichneten Mode-, Pflege- und Lifestyle-Tipps geben. Der Standortwechsel dient als dringend benötigte Auffrischung für die Show nach vier Staffeln in den letzten anderthalb Jahren – und mit einem besonderen Auftritt der japanischen Komikerin (und rundum coolen Frau) Naomi Watanabe sind diese vier Folgen a großartige Ergänzung zu den ständig wachsenden Seltsames Auge Bücherei.

Lass es schneien

Netflix

Lass es schneien : 8. November auf Netflix

An einem besonders verschneiten Weihnachtsabend Lass es schneien folgt einer Gruppe gelangweilter Highschool-Schüler (und eines Popstars der A-Liste), die alle in ihrer vorstädtischen Heimatstadt festsitzen und nichts anderes zu tun haben, als sich gegenseitig zu nerven – über abgesagte Partys, scheiternde Beziehungen und unerwiderte Schwärmereien. Es ist der perfekte Familienfilm, den man sich ansehen sollte, wenn sich niemand auf irgendetwas einigen kann. Noch wichtiger ist, dass es sich um eine weitere Ergänzung zu den jüngsten Teenie-Ensemble-Komödien handelt, die queere Charaktere enthalten, ohne eine große Sache daraus zu machen. Dorrie, eine Angestellte des örtlichen Diners, in dem ein Großteil des Films spielt, ist in ein beliebtes Mädchen verliebt, mit dem sie einige Wochen zuvor ein nettes Date hatte – aber sie scheint nicht herauszufinden, warum sich das Mädchen gegenüber ihren Freunden anders verhält . Die Art und Weise, wie sich ihre Geschichte entwickelt, ist herzerwärmend und ein großer Schritt nach vorne für die queere Repräsentation.



Ein einziger Mann

Die Firma Weinstein

Ein einziger Mann : 11. November auf Netflix

Tom Ford ist nicht nur einer der größten amerikanischen Designer des letzten Jahrhunderts, sondern auch ein unglaublicher Filmregisseur. (Ich meine, was kann er nicht?) Für seinen ersten Film Ein einziger Mann , richtete Ford sein Objektiv auf George (einen brillanten Colin Firth), einen schwulen Universitätsprofessor, der nach dem Tod seines langjährigen Partners Jim unter schweren Depressionen und Selbstmordgedanken leidet. Obwohl von dem gleichnamigen Buch von Christopher Isherwood adaptiert, wendet sich Ford Ein einziger Mann in eine verblüffende Geschichte, die Raum und Zeit zu durchqueren scheint. Kaum zu glauben, dass der Film sein Regiedebüt war. Colin Firth schnappte sich eine Oscar-Nominierung für seine aufschlussreiche Leistung, die als großartige Grundlage für seinen eigentlichen Sieg im folgenden Jahr diente. Tom Fords Macht!



Anna und die Apokalypse

Schwindel lösend

Anna und die Apokalypse : 13. November auf Hulu und Amazon Prime

Wenn ich an Urlaubsfilme denke, denke ich nicht sofort an Zombie-Apokalypse-Musicals, sondern wenn alle Zombie-Apokalypse-Musicals so unterhaltsam wären wie Anna und die Apokalypse , hätte ich nichts gegen eine komplette Überarbeitung des gesamten Urlaubsfilmkanons. Wie die meisten Zombiefilme, Anna folgt einer Gruppe von Menschen, die versuchen, inmitten einer Gruppe fleischfressender Monster zu überleben. Aber im Gegensatz zu anderen Zombiefilmen bietet dieser unglaubliche Musiknummern! Es ist lustig, queer (ein weiterer Sieg für High-School-Ensemble-Komödien) und kompromisslos wie die Hölle. Aber wenn es welche gibt Single Grund zum Anschauen, es ist für die wilde Weihnachts-Talentshow-Szene, die Merkmale die lärmend unangemessenste Highschool-Leistung seither Gemeine Mädchen ’ Interpretation von Jingle Bell Rock.

ich

Netflix

Ich bin mit der Band: Nasty Cherry : 15. November auf Netflix

Nichts an Charli XCX ist typisch. Es macht also nur Sinn, dass der Popstar, der die Charts anführte, sich entschied, eine Band zu gründen, sie dies auf die umwerfendste Art und Weise tun würde, die möglich ist. Betreten Sie Nasty Cherry, die vierköpfige Mädchengruppe (Chloe Chaidez, Deborah Knox-Hewson, Georgia Somary und das queere Model Gabbriette Bechtel) im Zentrum von Ich bin bei der Band . Sie haben noch keinen einzigen Song zusammen aufgenommen und einige von ihnen sind nicht einmal echte Musiker, aber Charli glaubt, dass sie das nächste große Ding werden können. Und ehrlich gesagt, nachdem ich die Show gesehen habe – die ihren Weg von ihrer Gründung bis zur Erstellung ihrer ersten Single zeichnet – glaube ich ihr. Ein Großteil von Charlis Ziel ist es, ihre Namen in aller Munde zu machen, damit der Hype im Fieber ist, wenn es an der Zeit ist, ihre erste Single herauszubringen (geplant für nächstes Jahr). Wie sie sagt, bring sie auf den roten Teppich. Holen Sie sich diese Getty Images. Holen Sie sich dieses Wasserzeichen.

Buchschlau

Vereinigte Künstler veröffentlichen

Buchschlau : 18. November auf Hulu

Falls Sie es noch nicht gesehen haben (und sich in es verliebt haben) Buchschlau , na ja ... Zeit zum Aufwachen? Einer der besten Filme des Jahres, Buchschlau folgt den besten Freundinnen Molly und Amy, die an ihrem letzten Highschool-Tag feststellen, dass sie nicht die einzigen Senioren sind, die es auf angesehene Colleges geschafft haben. Allerdings sie sind die einzigen Studenten, die es vermieden haben, Spaß an ihrem Streben nach akademischer Exzellenz zu haben, also beschließen sie, ihre letzte Nacht zu einer denkwürdigen zu machen – was zu haufenweise Ausgelassenheit führt. Ein Breakout-Moment für die Stars Beanie Feldstein und Kaitlyn Dever sowie für die erstmalige Regisseurin Olivia Wilde. Buchschlau ist total witzig. Außerdem ist einer seiner Hauptdarsteller lesbisch! Hoffentlich wird Hulu die wunderschön unangenehme Lesbensexszene nicht wie bearbeiten Delta hat getan .

Die Bretagne läuft einen Marathon

Amazonas

Die Bretagne läuft einen Marathon : 22. November auf Amazon Prime

Die Bretagne läuft einen Marathon ist eine so lehrbuchinspirierende Geschichte über die Überwindung von Schwierigkeiten, dass es manchmal schwer sein kann, sich daran zu erinnern, dass sie tatsächlich auf einer wahren Geschichte basiert. Aber es geht um Brittany O'Neill, eine unmotivierte, hartnäckige Frau, die, nachdem ihr ein Arzt gesagt hat, dass sie aktiver werden und abnehmen muss, beschließt, sich einer Läufergruppe anzuschließen und schließlich einen Marathon zu laufen . In ihrer Läufergruppe schließt Brittany Freundschaften mit einer fitnessbegeisterten Frau, die eine Scheidung durchmacht, und einem schwulen Mann, der versucht, den Respekt seines Mannes und seines Kindes zu erlangen. Sie bekommt auch einen Job als Haussitterin, wo sie in eine unwahrscheinliche Freundschaftsbeziehung mit einem arbeitslosen Mann eintaucht, der im Haus abgestürzt ist. Völlig respektlos und inspirierend, Die Bretagne läuft einen Marathon wird dich zum Lachen und Weinen bringen – manchmal gleichzeitig.

Vita und Virginai

Thunderbird-Veröffentlichung

Vita und Virginia : 22. November auf Hulu

Aus unzähligen Gründen gehörten queere Menschen schon immer zu den talentiertesten Schriftstellern unserer Welt – und glücklicherweise beginnt Hollywood uns jetzt mit Geschichten zu versorgen, die diesen entscheidenden Aspekt der Identität einiger unserer beliebtesten Autoren nicht auslöschen. Eingeben Vita und Virginia , der sich auf die illegale Liebesbeziehung zwischen Virginia Woolf und Vita Sackville-West in den 1920er Jahren konzentriert. Basierend auf dem Theaterstück von Eileen Atkins folgt der Film, während diese beiden Frauen langsam die Heiligkeit ihrer eigenen jeweiligen Ehe aufgeben, um sich noch tiefer ineinander zu verlieben. Mit Elizabeth Debicki als Virginia Woolf und Gemma Arterton als Vita ist der Film ein fesselnder Blick auf die Affäre, die später Woolfs weltberühmten Film inspirieren sollte Orlando – ganz zu schweigen von einem würdigen Einstieg in das Pantheon der queeren historischen Biopics. Außerdem Elisabeth Debicki. Muss ich mehr sagen?

Holen Sie sich das Beste aus dem, was queer ist. Melden Sie sich hier für unseren wöchentlichen Newsletter an.