9 Gründe, warum Ihr Mann keinen Sex mit Ihnen haben möchte (es ist einfach zu beheben)

Ein gesundes Sexualleben ist für die meisten Menschen wichtig. Deshalb könnten Sie sich alarmiert fühlen, wenn Ihr Freund keinen Sex möchte. Ihr Verstand könnte mit Szenarien und den schlimmsten Gründen, aus denen er sich nicht für Sex interessiert, rasen. Aber lassen Sie Ihrer Fantasie nicht freien Lauf: Es gibt mehrere Gründe, warum sein Interesse an Sex in letzter Zeit nachgelassen hat.

Randnotiz: Ich habe zusammengestellt diese eingehende Bewertung Das wird zeigen, wie gut Sie Oralsex geben und Ihren Mann zufrieden stellen können. Es kann einige unangenehme Wahrheiten aufdecken, oder Sie können entdecken, dass Sie bereits eine Königin sind, wenn es darum geht, Blowjobs zu geben. Klicken Sie hier, um an meinem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Blow Job Skills“ teilzunehmen und finde heraus, wie gut deine Blowjob-Fähigkeiten wirklich sind ...



1. Er ist in Ihrer Beziehung unglücklich



Ein Grund, warum Ihr Freund möglicherweise keinen Sex möchte, ist leider die Unzufriedenheit mit Ihrer Beziehung. Möglicherweise hat er Zweifel an Ihrer Beziehung oder hat negative Gefühle, bei denen er sich nicht sicher ist, wie er sie ansprechen soll. Wenn er sich schon eine Weile so fühlt, ist er vielleicht näher dran, mit dir Schluss zu machen, als es auszuarbeiten, und deshalb interessiert er sich weniger für Sex als früher.

Leider kann mangelndes Interesse an Sex bedeuten, dass ein Mann nicht mehr an Ihrer Beziehung interessiert ist oder diese aufrechterhält, aber dies ist nicht der einzige Grund, warum er möglicherweise keinen Sex mehr möchte. Sie sollten also auf keinen Fall aufhören, hier zu lesen.

2. Er betrügt

Manchmal ist der Grund, warum Ihr Partner nicht an Sex mit Ihnen interessiert ist, dass er ihn von jemand anderem bekommt. Obwohl Sie nicht zu Schlussfolgerungen springen sollten, ist es wichtig, sein Verhalten zu überprüfen, um festzustellen, ob er betrügt. Suchen Sie nach diesen Anzeichen von Untreue.

3. Er ist gestresst

Wenn Männer gestresst sind, interessieren sie sich oft weniger für Sex. Der Stress hat vielleicht nichts mit dir zu tun, aber er könnte immer noch einen Tribut an dein Sexualleben fordern. Wenn er beispielsweise mit einem Projekt bei der Arbeit zu kämpfen hat oder seiner kranken Mutter geholfen hat, ist sein Geist möglicherweise beschäftigt.

Und je mehr Stress, desto wahrscheinlicher ist es, dass er müde wird. Stress kann zur Erschöpfung beitragen, auch wenn es sich nur um vorübergehenden Stress handelt [1]. Dies bedeutet, dass Ihr Freund vielleicht Sex haben möchte, aber nicht die Energie dafür finden kann.

Meine mächtigsten Sex-Tricks und Tipps sind nicht auf dieser Seite. Wenn Sie auf sie zugreifen und Ihrem Mann einen gewölbten Orgasmus geben möchten, der ihn sexuell von Ihnen besessen hält, können Sie diese geheimen Sextechniken in lernen mein privater und diskreter Newsletter. Sie werden auch die 5 gefährlichen Fehler lernen, die Ihr Sexualleben und Ihre Beziehung ruinieren. Hol es dir hier.

Stress kann auch einer der Gründe für Ihren mangelnden Sexualtrieb sein. Finden Sie heraus, wie Sie den Sexualtrieb steigern können.

4. Er ist nicht mehr von Ihnen angezogen

Hat sich etwas an Ihrem Aussehen geändert? Oder zeigt dein Freund endlich sein wahres Gesicht? Wenn er mehr daran interessiert war, was von außen zu sehen ist, als eine echte Verbindung zu entwickeln und Intimität mit Ihnen aufzubauen, könnten Änderungen in Ihrem Aussehen schlechte Nachrichten für Ihr Sexualleben bedeuten.

Aber die Leute ändern sich. Wir werden älter und nehmen zu. Wir ändern unsere Stile und Frisuren, und ein Typ, der von Ihrem Aussehen besessen ist, ist möglicherweise kein solcher Haken. Sollten Sie besessen davon sein, warum Ihr Freund kein Interesse an Sex hat? Oder sollten Sie sich fragen, ob es Zeit ist, mit ihm Schluss zu machen, weil er nur totes Gewicht hat, das Sie nach unten zieht?

verbunden::Wie man weiß, wann man mit jemandem Schluss macht

5. Er hat Probleme mit seinem Körper

Obwohl Sie sich wahrscheinlich ziemlich bewusst sind, wie viele Frauen Probleme mit dem Körperbild haben und es wahrscheinlich ist, dass Sie selbst welche haben, haben Frauen nicht das Monopol dafür. Es kann sein, dass Ihr Freund nicht an Sex interessiert ist. Er könnte nur Angst haben, sich vor Ihnen auszuziehen, besonders wenn er es noch nie zuvor getan hat oder wenn sich etwas geändert hat. Gewichtszunahme, eine Narbe durch eine Operation oder eine Verletzung können das Selbstvertrauen eines Mannes schädigen und es ihm erschweren, sich für sexy Zeiten auszuziehen.

Denken Sie daran, dass Männer weniger Komplimente erhalten als Frauen. Seien Sie also großzügig mit Ihren freundlichen Worten. Es kann euch beide näher zusammenbringen. Holen Sie sich Ideen für die Art von Komplimenten, die Jungs mögen.

6. Er hinterfragt seine Sexualität

Wir sind absolut nicht der Meinung, dass Sie zu dem Schluss kommen sollten, dass Ihr Freund schwul ist, wenn er sich nicht mehr für Sex interessiert oder wenn er einen geringeren Sexualtrieb hat als Sie. Es gibt alle möglichen Variationen des normalen Sexualtriebs, ganz zu schweigen von zeitlichen Schwankungen. Aber manchmal ist sich eine Person ihrer wahren Anziehungskraft nicht bewusst oder leugnet sie aktiv und befindet sich in einer heterosexuellen Beziehung, die nicht gut zu ihr passt.

Es liegt jedoch an jeder Person, sich selbst zu entdecken und sich an die Menschen in ihrer Umgebung zu wenden. Selbst wenn Sie den Verdacht haben, dass dies bei Ihrem Freund der Fall ist, müssen Sie ihn zu sich kommen lassen. Wenn Sie diesen Vorwurf gemacht haben und er nicht wahr ist, könnten Sie ihm versehentlich sagen, dass er nicht dem entspricht, was Sie für einen heterosexuellen Kerl halten sollte Sein.

Nehmen Sie am Quiz teil: Gebe ich gute (oder schlechte) Blowjobs?

Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Blow Job Skills“ teilzunehmen und herauszufinden, ob er Ihre Blowjobs wirklich genießt…

7. Er braucht vielleicht etwas mehr Sexuelles

Wenn Ihr Freund keinen Sex will, geht es möglicherweise tatsächlich um Sex. Insbesondere könnte er Wünsche oder Knicke haben, die Ihr Sexualleben einfach nicht erfüllt hat, was zu einem Desinteresse an Sex mit Ihnen führt. Was meinen wir damit? Vielleicht steht er auf BDSM und braucht versauten Sex als Sie beide, und er weiß nicht, wie er das ansprechen soll.

verbunden:: Wie man über Sex für vollständige Erfüllung spricht

Es kann gelegentlich vorkommen, dass sich jemand so daran gewöhnt, auf bestimmte Weise zu masturbieren oder Hardcore-Pornos anzuschauen, dass es ihm schwer fällt, erregt zu werden oder mit jemand anderem auszusteigen. Die gute Nachricht ist, dass dies korrigiert werden kann, indem man diesen Griff absichtlich lockert oder sich vom Hardcore-Porno fernhält, um Verlangen und Orgasmus wieder mit dem Kontext einer Beziehung in Verbindung zu bringen. Aber wenn Ihr Freund mit Scham über diese Dinge zu tun hat, wird es viel schwieriger, Verhaltensweisen zu ändern. Möglicherweise muss er professionelle Hilfe suchen.

Auf der anderen Seite könnte sich Ihr Sexualleben verbessern, wenn es einen Knick gibt, den Sie beide gemeinsam erforschen könnten. Es gibt viele Fetische und Knicke, so dass Sie vielleicht überrascht sein werden, worauf Ihr Freund steht. Lesen Sie unsere Liste der Knicke und Fetische um zu sehen, was wir meinen.

8. Er könnte nicht gesund sein

Verschiedene Zustände und Krankheiten können das Verlangen beeinflussen. Zum Beispiel kann alles, was Testosteron bei Männern senkt, zu weniger Verlangen nach Sex führen. Männer verlieren normalerweise Testosteron, wenn sie älter werden [2] und viele Männer mittleren Alters oder älter kämpfen mit erektiler Dysfunktion. Chronische Krankheiten wie Stress können auch zu Müdigkeit führen, was sich negativ auf den Sexualtrieb einer Person auswirkt.

Es gibt auch einige Bedingungen, die nicht unbedingt die Erregung, sondern die Leistung beeinflussen. Wenn Ihr Mann sich Sorgen macht, ob er beim Sex überhaupt eine Erektion bekommen kann, kann er diese möglicherweise nicht einleiten. Niedriger Blutdruck ist eine Sache, die zu erektiler Dysfunktion führen kann (und Medikamente, die hohen Blutdruck behandeln, können es ihm auch schwer machen, hart zu werden), aber es ist nicht der einzige Faktor.

Entdecken Sie, wie Erektionen funktionieren und was kann zu erektiler Dysfunktion führen.

9. Er kann mit Depressionen oder Angstzuständen kämpfen

Depressionen, Angstzustände und andere psychische Erkrankungen können ebenfalls eine Rolle spielen, wenn es um eine verminderte Libido geht. Depressionen machen es manchmal schwierig, die Motivation zu finden, grundlegende Dinge zu tun, wie aufstehen, essen und duschen, geschweige denn Sex mit einer anderen Person haben. Angst kann zu allen möglichen Selbstzweifeln führen, die eine Person daran hindern, Sex zu haben, und viele Menschen finden, dass Angst ohnehin die Erregung tötet.

Lesen Sie dies, wenn Sie es wissen möchten das Geheimnis, jeden Kerl geil zu machen.

Leider könnten die Medikamente, die Ihrem Freund helfen könnten, mit seiner Geisteskrankheit umzugehen, den Kibosh auf seinen Sexualtrieb bringen. SSRIs werden üblicherweise zur Behandlung von Depressionen verschrieben, eignen sich jedoch nicht für sexuelles Verlangen.

Wenn Ihr Freund der Meinung ist, dass Depressionen oder Angstzustände ein Problem sind, sollte er mit einem Fachmann sprechen. Therapie und / oder Medikamente können dadurch seine Lebensqualität und Ihre Beziehung verbessern. Wenn Medikamente Ihrem Mann Probleme bereiten, sollte er keine Angst haben, mit seinem Arzt zu sprechen, um eine bessere Lösung zu finden.

Problem beheben

Es kann sehr gut sein, dass Ihr Freund sich der Dinge bewusst ist, die Ihr Sexualleben beeinflussen, insbesondere wenn Sex für ihn wichtig ist. Er möchte vielleicht über sie sprechen, ist sich aber möglicherweise nicht sicher, wie er das Gespräch beginnen soll, insbesondere wenn er Schuldgefühle oder Schamgefühle hat. Es ist wichtig, dass Sie mit Ihren Partnern über Ihr Sexualleben sprechen können, um Probleme zu lösen. Wenn Sie das Thema selbst ansprechen, können Sie möglicherweise offene Kommunikationswege haben.

Finden Sie heraus, wie Sie eine geschlechtslose Beziehung reparieren können.

Wenn Ihr Freund jedoch nicht bereit ist, das Problem mit Ihnen zu besprechen, können Sie wahrscheinlich nicht viel tun, um ihn dazu zu bringen, mehr Sex mit Ihnen zu wollen. Keine Menge Parfüm, Dessous oder sexy SMS hilft, wenn Ihr Freund nicht zugibt, dass ein Problem vorliegt oder sich nicht darum kümmert, wie es Sie betrifft. In diesem Fall müssen Sie möglicherweise überlegen, ob Sie mit weniger Sex leben können, als Sie möchten - oder überhaupt keinen Sex - oder ob Sie mit ihm Schluss machen müssen.

Es gibt einige Leute, die Sex in ihren Beziehungen eine geringere Priorität einräumen, daher sind sie damit einverstanden, nicht viel Sex zu haben. Aber das ist ein Anruf, den Sie selbst tätigen müssen.

Mach dir keine Sorgen, dass du zu einem Leben ohne Sex verdammt bist, nur weil dein Freund gerade keinen Sex will. Es kann sehr gut etwas sein, worüber Sie beide sprechen und daran arbeiten können. Sie können diese Trockenperiode in Zukunft sogar vergessen, wenn sich die Dinge wieder normalisieren.

Sehen Sie sich dieses Video an: Blow Job Tutorial

Es enthält eine Reihe von Oralsex-Techniken, die Ihrem Mann einen Ganzkörper-Orgasmus geben. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Techniken zu erlernen, um Ihren Mann süchtig zu machen und sich Ihnen zutiefst zu widmen und viel mehr Spaß im Schlafzimmer zu haben, sollten Sie sich das Video ansehen. Sie können es sehen, indem Sie hier klicken.

| DE | AR | BG | CS | DA | EL | ES | ET | FI | FR | HI | HR | HU | ID | IT | IW | JA | KO | LT | LV | MS | NL | NO | PL | PT | RO | RU | SK | SL | SR | SV | TH | TR | UK | VI |