Beste Trennungsfilme für Jungs

Beste Trennungsfilme für Jungs

Universelle Bilder

Hast du gerade eine Trennung durchgemacht? Es ist Zeit, diese beiden Filme anzusehen

Matt Shumate 18. Januar 2016 Teilen Tweet Flip 0 AktienSeite 1 von 2

Es ist etwas ganz Besonderes, sich mit einem Film zu verbinden, der wirklich mit dem übereinstimmt, wo Sie sich im Leben befinden. Wenn Sie sich direkt in das einfühlen können, was der Protagonist durchmacht, können Sie sich auf Ihre persönliche Situation beziehen. Es kann beruhigend und ermutigend sein, indem es eine zusätzliche Perspektive bietet, die zeigt, wie andere Menschen zuvor in Ihren Schuhen gestanden haben und der Konflikt oder die Herausforderung, mit der Sie derzeit konfrontiert sind, überwunden werden kann.



Dies betrifft sicherlich Trennungen. Im Kern einer schlechten Trennung haben Sie das Gefühl, dass niemand in Ihrer Umgebung wirklich versteht, was Sie durchmachen. Die Traurigkeit kann so schlimm sein, dass Sie sich schwer fühlen, mit Menschen in Kontakt zu treten, die Sie nicht verstehen. Nun, die Leinwand hat eine einzigartige Möglichkeit, diese Verbindung dort herzustellen, wo sie in der Realität möglicherweise fehlt.



Es gibt zwei absolut solide Filme, die ich jedem empfehlen kann, der sich kürzlich von einer schlechten Trennung oder Scheidung erholt hat. Swinger und Sarah Marshall vergessen. Beide kombinieren authentische Gefühle und Emotionen mit einem klugen, witzigen Dialog und veranschaulichen das triumphale persönliche Wachstum des Protagonisten, wenn sie erfolgreich über ihren Ex hinausgehen und viel beeindruckender werden als zuvor.

Nehmen wir uns also ein paar Minuten Zeit, um unsere Hüte für Filmkritiker aufzusetzen und jedes dieser filmischen Meisterwerke zu zerlegen. Spoiler-Alarm: Es werden entscheidende Handlungspunkte bekannt gegeben, aber seien wir ehrlich, wir sprechen hier nicht über Theorien des Force Awakens. Die meisten Filmfans haben jeden dieser Filme bereits gesehen, aber dies sollte beweisen, warum es sich lohnt, einen weiteren Blick auf Sie zu werfen Überwinde deine Ex und fahre fort.

Sarah Marshall vergessen



Ich kann mich auf Jason Segels Charakter Peter beziehen, der viel mit meiner persönlichen Situation in FSM zu tun hat. Seine (zukünftige) Ex konzentriert sich sehr auf ihre eigene Karriere und ihr Engagement, was ihn dazu bringt, von Preisverleihung zu Preisverleihung mitgerissen zu werden, während die Kameras auf dem roten Teppich blinken. Sie versteht oder kümmert sich nicht wirklich darum, worüber er leidenschaftlich ist (ein erstaunliches Musical über Dracula zu machen). Er ist nur für die Fahrt in ihrem Leben dabei, und selbst seine Karriere hängt vom Erfolg ihrer Show ab.

Alles fällt für ihn in einer ebenso unangenehmen wie lustigen Szene auseinander, als sie es absagt, während er nackt auf der Couch sitzt und die fünf Phasen der Trauer um den Tod seiner Beziehung durchläuft.

  • Verweigerung: Er steht im Wohnzimmer und denkt, dass dies nicht real sein kann
  • Verhandlungen: - Er schlägt vor, dass sie sich vielleicht beide daran erinnern, warum sie zusammen sein sollten, wenn sie sich nur eine Weile halten
  • Zorn: Nachdem er zur Arbeit zurückgekehrt ist, reißt er ein Loch in die Projektionswand, während der Notenständer F-Bomben auf Billy Baldwin abwirft
  • Depression: Ich werde seine Wohnung nicht verlassen, in ein schmuddeliges Gewand gehüllt und Kisten mit Glücksbringern zerquetscht und alte Bilder verbrannt
  • Annahme: Sein Weg zur Akzeptanz ist länger, aber wir sehen den ersten Blick, als er zu einigen Erinnerungen zurückblickt, in denen er merkt, dass sie insgesamt nicht so toll für ihn war

Die Etappen verlagern sich dann in ein erstaunlich schönes Resort in Hawaii, in das er sich für eine Solo-Reise entscheidet Holen Sie sich eine Perspektive . Er trifft zufällig auf Sarah und ihr neues Liebesinteresse, Aldus Snow, eine unangenehme Kulisse, die jede Menge lustiger Possen liefert. Für diese Analyse ist es jedoch wichtiger zu beobachten und zu sehen, wie er seinen eigenen Weg und seine persönliche Reise beginnt.



Er beginnt in einem deprimierten Dunst und tuckert extra Malibu in seinem Ananassaft zurück, fordert sich dann aber mit neuen Aktivitäten außerhalb seiner Komfortzone heraus. Yoga, Surfen und Wandern sind alles Aktivitäten, bei denen er sich nicht sofort auszeichnet, aber er probiert etwas Neues aus und außerhalb seiner Komfortzone Dies ist in dieser Phase von entscheidender Bedeutung, um eine Trennung zu überwinden und auf neue Weise zu wachsen.

Während er sich selbst erforscht, stößt Peter auf Mila Kunis 'Charakter Rachel, die ihm mit einer völlig einzigartigen Energie, die das Gegenteil seiner Ex ist, neue Hoffnung auf das andere Geschlecht gibt. Wo Sarah feststeckte, zu ehrgeizig und ziemlich oberflächlich war, ist Rachel authentisch, zurückhaltend, entspannt und einfühlsam.

Sie ermutigt und stärkt seine Interessen in einer lustigen Szene, in der sie ihn dazu bringt, ein Lied aus seiner Dracula-Rockoper in einer lokalen hawaiianischen Kneipe zu spielen, was Peter die Offenbarung gibt, dass er seine Arbeit in eine komödiantische Aufführung verwandeln sollte.

Seine letzte Verwandlung geschieht, wenn sie auf einer Wanderung sind und sie ins Meer springt. Dann springt er zögernd von der Kante und versucht sich festzuhalten, symbolisch dafür, dass er an seiner vorherigen Beziehung festhält. Dann springt er metaphorisch in neue Gewässer, wiedergeboren in einen neuen Kerl mit dem Potenzial für eine erstaunliche neue Beziehung.

Am nächsten Tag hat er eine tolle Zeit ohne Alkohol, besucht Hochzeiten, lacht im Whirlpool, spielt mit Kindern im Pool - eine rundum epische Zeit. Es ist wichtig zu beachten, dass er das alles alleine macht und zuerst lernt, sich selbst zu lieben, bevor er vollständig von einer anderen Beziehung abhängt.



Dieser Zug wird entgleist, als er ausrutscht und sich wieder mit Sarah verbindet. Dies zeigt, dass es sich selbst in der Hitze des Augenblicks richtig anfühlte, mit seinem Ex zu schlafen. Es ist wirklich eine ziemlich schreckliche Idee. Wenn eine Trennung eintritt, ist dies höchstwahrscheinlich nicht beabsichtigt. Daher war der Versuch, sie wieder zu entfachen und etwas Neues für die Zukunft zu erwarten, keine vernünftige Erwartung, egal wie verlockend und angenehm sie sich anfühlt.

Dieser Ausrutscher behindert seine Fähigkeit, mit Rachel weiterzumachen. Wahrscheinlich konzentriert er sich zum Besseren ganz auf sich selbst und seine Leidenschaft. Er arbeitet fleißig an jeder Note seiner Partitur, verbringt Zeit mit seiner Familie, isst gesund und geht auf das Laufband.

Als Rachel nach dem Muppet-Musical zurückkehrt, um die Standing Ovations des Publikums mitzuerleben, ist Peter ein neuer Mann, völlig selbstbewusst und autonom und endlich bereit für einen Partner, der ihm hilft, sein Leben auf die nächste Stufe zu heben, aber dennoch aufrechtzuerhalten ein unabhängiger Sinn für Zweck und Selbstliebe.

Der Streifen endet dann dort, wo er begonnen hat, wo er nackt und in einer unangenehmen Situation ist, aber diesmal mit dem richtigen Mädchen für ihn und wiedergeboren in einem neuen, nachdem er seine eigene einzigartige Großartigkeit wiederentdeckt und neu definiert hat. Bravo Judd Apatows Produktionsteam für nicht nur einen urkomischen Film, sondern auch für die Darstellung eines triumphalen Fortschritts der Brüder von einer schlechten Trennung zu einem epischen Leben.

Nächste Seite