Beste Breitling Uhr

Beste Breitling Uhr

Breitling

Würde der Uhrensnob lieber sterben als einen Breitling tragen?

Anonym
fragt

StilEs wird mein Geburtstag sein (18 Jahre) und ich brauche einen Rat. Glaubst du, es ist in Ordnung, ein schwarzes Hemd und eine Jacke mit grauer Hose und Weste zu tragen?Antworte jetzt>Seite 1 von 2

Eine neue Uhr auswählen

Lieber Watch Snob,





Ich bin dabei, eine weitere Uhr zu bewegen und meinem 25-jährigen Sohn die zu geben Omega Stainless SeaMaster Ich habe mit ihm in Holland gekauft (zwei Jahre alt). An diesem Tag sagte ich ihm, dass es sein war.

Also hier sind meine drei ausgewählten Zeitmesser (Werkzeuguhren)

- Rolex Sea Dweller Deepsea 44 mm aus Edelstahl. Ich liebe das blaue Zifferblatt, aber sie haben den Preis erhöht.



- Jaeger Deep Sea Chronograph. Einige sagen, Jaeger macht den besten Mechanismus der Welt. Ich habe Boardroom to Beach auf der Baselworld gelesen und ich liebe diese Uhr. Aber hat es einen Wert wie die Rolex? Einige sagen, es ist nicht die Taucheruhr, von der du denkst, dass sie es ist.

- Die Blancpain Bathyscaphe - wunderschön, gutaussehend - hat die Fifty Fathoms DNA, was sie meiner Meinung nach zu einer großartigen Uhr macht.

Natürlich wird mein Ego zur Rolex gezogen, aber diese beiden anderen Zeitmesser sind starke, phänomenale Uhren.



Ich kann mich aus mehreren Gründen nicht wirklich dazu bringen, das Blancpain zu empfehlen. Erstens haben sie im Grunde jede Version der Fifty Fathoms beseitigt, die jeder, der das Original wirklich respektiert, tatsächlich tragen würde. Sie sind alle unnötig groß, und dieser Einwand erstreckt sich auch auf die Bathyscaphe, die als Entwurf versagt - sie ist zu groß. Größe an sich ist nicht das eigentliche Problem; Es ist so, dass sie nichts Interessantes mit den verfügbaren Immobilien gemacht haben, und auch die Proportionen sind falsch, so dass es einfach leer zu sein scheint.

Jaeger-LeCoultre ist in vielerlei Hinsicht der Hersteller von Uhrwerken schlechthin, und es steht außer Frage, dass der Deep Sea Chronograph eine technisch einwandfreie Armbanduhr ist. Ungeachtet des Namens handelt es sich jedoch eher um einen sehr wasserfesten Chronographen im Vintage-Stil als um eine Taucheruhr an sich. Die Wasserbeständigkeit beträgt 100 Meter, was respektabel ist, aber sehen Sie sich nur an, wie Jaeger die Uhr auf ihrer Website zeigt. Dies ist wirklich eine design- und nostalgieorientierte Uhr mit einem soliden, wenn auch technisch unauffälligen Uhrwerk anstelle einer echten Taucherwerkzeuguhr (um fair zu sein, Jaeger sagt auch nicht, dass es sich um eine echte Taucherwerkzeuguhr handelt). Es wird seinen Wert absolut nicht so gut halten wie die Rolex, aber es gibt nur wenige Dinge, und das ist aus meiner Sicht kein Grund, es abzulehnen.

Beste Breitling Uhren

Snob,

Ich habe über Ihre Gleichgültigkeit gegenüber Breitling gelesen, aber zur Not, welches ihrer aktuellen Angebote interessiert Sie am meisten?

Der Transocean 1461 mit einem Krokodilriemen ist mir wirklich aufgefallen, und obwohl er nicht über ein internes verfügt, habe ich verstanden, dass er eine stark modifizierte ETA hat. Was denkst du speziell über dieses Stück?



Wenn sich jemand im Schutz der Dunkelheit in mein Schlafzimmer schleichen und einen geladenen Revolver an meine grauen Schläfen halten und sagen würde: What Ho, Watch Snob, spüre jetzt den kühlen und übelriechenden Atem des Sensenmanns im Nacken deines Alters Hals, du musst einen Breitling wählen, um ihn zu tragen, oder diese sterbliche Welt verlassen, was würde ich sagen? Ich würde wahrscheinlich sagen, dass die Freuden des Lebens - seine Jugend, Leidenschaft und Liebe - weit zurückliegen, dass ich das Leben aber billig halte und dem Tod mit einem Lächeln auf meinen verdorrten Lippen begegnen kann.

Andererseits möchte man wohl, dass ich mir vorstelle, ich würde eigentlich lieber einen Breitling wählen als zu sterben, nur um zu argumentieren. Hier ist das Problem: Breitling war meiner Ansicht nach am bemerkenswertesten für seine bemerkenswerte Fähigkeit, seine Uhren in den letzten Jahren fast richtig zu machen und dann in jedem mindestens einen schwerwiegenden Fehler einzuführen. Die Transocean-Modelle zum Beispiel sind ein hervorragendes Beispiel dafür - sie sind als Klasse einfach zu dick für den Durchmesser eines bestimmten Modells. Nein, die einzigen Breitlings, die ich guten Gewissens empfehlen kann, sind wahrscheinlich die Modelle Navitimer AOPA und Cosmonaute - sie sagen etwas darüber aus, wie viel sorgfältiger Breitling sein muss, um die Details richtig zu machen, die die erfolgreichsten Modelle im Katalog sind diejenigen, mit denen sie sich am wenigsten eingemischt haben.

Nächste Seite