Beste Ideen, um ein großartiges erstes Date zu garantieren

Paar Datum

Getty Images

Ein idiotensicherer Leitfaden zum Abziehen eines epischen ersten Dates

Alex Manley 25. März 2019 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Die ersten Termine sind zweifellos stressig. Du triffst höchstwahrscheinlich jemanden zum ersten Mal und hast eine kleine Gelegenheit, ihn so zu beeindrucken, dass er sich Hals über Kopf in dich verliebt - oder zumindest sagt er ja, dass er wieder ausgeht.



Wenn man die überwältigende Angst vor dem Alleinsein und die Auswirkungen einer sich ständig ändernden, digitalbasierten Online-Dating-Kultur hinzufügt, kann das tatsächliche Treffen schneller verwirrend werden als ein Wischen nach links oder rechts.



Wir haben diesen praktischen All-in-One-Datumsleitfaden zusammengestellt, damit Sie diese ersten Datumsschwankungen überwinden können. Wir können zwar nicht garantieren, dass die Dinge 100 perfekt sind, aber zumindest wissen Sie, was Sie tun, und dieser Vertrauensschub, den wir bieten, wird die dringend benötigte Hilfe bei der Landung dieses begehrten End-of-the-Date-Kusses sein .

1. Was ist beim ersten Date zu tun?

Irgendwann muss entschieden werden, was das Datum bedeuten wird. Wenn das an Ihnen liegt - und als Mann ist es oft so -, fragen Sie sich vielleicht, was genau Sie tun sollen.



Natürlich denken die Leute, dass das durchschnittliche Datum oft nur zwei Personen sind, die sich an einer Bar treffen, um etwas zu trinken. Diese Art von abgespeckten Plänen ist im Kontext der Online-Dating-basierten Kontaktkultur populär geworden - sie ist billig, einfach und angesichts der Art und Weise, wie Alkohol Hemmungen senkt, bedeutet dies, dass Dinge, die am Ende des Abends körperlich oder sexuell werden, etwas mehr sind wahrscheinlich.

Wenn Sie jedoch beim ersten Date nicht nach Sex suchen oder nicht implizieren möchten, dass Sie es sind, ist eine Bar möglicherweise nicht der richtige Weg. Außerdem trinken Sie oder Ihr Date möglicherweise nicht, was ein ebenso guter Grund ist wie jeder andere, eine Bar nicht zu bevormunden.

VERBUNDEN: 10 Ideen für das erste Date für jeden Typ



Welche Art von Datum sollten Sie in diesem Fall vorschlagen? Der beste Rat, laut Tina B. Tessina, Psychotherapeutin und Autorin von Dr. Romances Leitfaden, um heute Liebe zu finden Wenn Sie etwas über sie wissen, schlagen Sie vor, etwas zu tun, an dem sie interessiert sind, sagt sie. Wenn Sie nichts über sie wissen, haben Sie ein paar verschiedene Ideen und geben Sie ihr die Wahl. Machen Sie etwas Leichtes und Leichtes, wie einen Spaziergang an einem hübschen Ort oder einfach nur einen Kaffee in einem schönen Café. Der Punkt ist, eine Gelegenheit zum Reden zu bekommen und es ein wenig offen zu lassen, damit Sie mehr Zeit verbringen können, wenn es gut läuft, oder es kurz zu machen, wenn es nicht läuft.

Auf der anderen Seite kann ein aktiveres Datum von geringerem Wert für die Konversation sein, insbesondere wenn Sie und / oder Ihr Datum mehr Macher als Redner sind. Das Angebot, ein auf gemeinsamen Interessen basierendes Aktivitätsdatum zu vereinbaren, ist ein großartiger Ersatz für typische Getränke, erklärt der prominente Matchmaker und Online-Dating-Experte Carmelia Ray . Aktivitätstermine helfen dabei, das Eis mit Aktivitäten zu brechen, um mögliche unangenehme stille Momente zu vermeiden.

Wenn Ihr Date der Typ ist, der etwas Besonderes möchte oder einen ersten Vorschlag für einen traditionelleren Abend ablehnt, treffen Sie sich mit Coach und Mann Flüstern Der Podcast-Moderator Laurel House hat mehrere Ideen für einzigartige Ideen für das erste Date. Für den Anfang schlägt sie vor, das traditionelle Abendessen in eine Art Schnitzeljagd aufzuteilen, indem jeder Kurs in einem anderen Betrieb angeboten wird.

Es ist am besten, eine Straße zu finden, die für großartige Orte zum Trinken und Essen bekannt ist, und dann einen Plan zu schmieden, um die Party für ein mehrgängiges Menü mit mehreren Restaurants von Ort zu Ort zu verlegen, sagt sie. Die Bewegung macht das Date aufregender, ermöglicht unterschiedliche Umgebungen - die zur Konversation beitragen und die Zeit verlängern, die Sie zusammen verbringen können.

Wenn Sie beide sportlich veranlagt sind, können Sie diesen Geist auch in das Datum einarbeiten.



Erstellen Sie einen kleinen freundlichen Wettbewerb, fügt House hinzu. Es hat sich gezeigt, dass Menschen, die zusammen trainieren, dank der Freisetzung von schweißinduzierten Endorphinen mehr Chemie zueinander empfinden. Spielen Sie Billard, Tischtennis oder fordern Sie Ihr Date zu einer Partie Shuffleboard heraus. Wenn Sie ins Schwitzen gekommen sind, trinken Sie etwas und essen Sie zu Abend und vertiefen Sie die Beziehung mit großartigen Gesprächen. Kunst dem Sport vorziehen? Dort gibt es viele Datumsmöglichkeiten. Lassen Sie Ihre kreativen Säfte zusammenfließen, indem Sie in ein Studio gehen, in dem Sie Ihre eigene Keramik malen können, schlägt sie vor. Es macht nicht nur Spaß, sondern Sie haben auch etwas, an das Sie sich später erinnern können.

Sie schlägt außerdem vor, mit einer Leinwand und einer Malerpalette zu arbeiten, während Sie Ihre Meisterwerke nebeneinander mit Getränken in der Hand in einem Mal- und Schluckkurs erstellen. (Rufen Sie vorher an, um die Alkoholsituation zu überprüfen. Möglicherweise handelt es sich um BYOB.) Oder, wenn Sie eher literarisch als bildend sind, machen Sie einen Ausflug zu einem örtlichen Buchhändler. Bücher können viel über eine Person sagen, bemerkt House. Suchen Sie sich einen coolen, funky, unabhängigen Buchladen aus und gehen Sie gemeinsam durch die Gänge. Wählen Sie jeweils Ihr Lieblingsbuch und ein Buch aus, das Sie lesen möchten, und erzählen Sie sich dann gegenseitig davon.

2. Wie bereite ich mich auf ein erstes Date vor?

So wie ein Tsunami der Vorläufer eines Erdbebens ist, beginnt ein erstaunliches Datum mit Ihrem Vorbereitungen vor dem Termin .

Wenn Sie etwas über Ihr Date wissen, lesen Sie es nach, sagt Tessina. Zehn Minuten Recherche im Internet können Ihnen viele Informationen für Gespräche geben. Aber halten Sie es allgemein, hören Sie sich nicht so an, als hätten Sie sie verfolgt. Denken Sie daran, dass sie Sie nicht kennen und wahrscheinlich auch nervös sein werden. Sie sollten also so ruhig wie möglich sein.

Neben ein wenig Hintergrundwissen - wenn Sie keinen Zugriff auf Social-Media-Profile haben, sollten Sie einen gemeinsamen Freund nach seinen Interessen fragen - ist es eine gute Angewohnheit, sich vor dem Date darauf einzulassen, das Datum zu bestätigen Sie haben keine gekreuzten Drähte, bei denen einer von Ihnen in letzter Minute kassiert, oder Sie landen an verschiedenen Orten.

Schreiben Sie Ihr Datum am Tag vor oder am Morgen des Datums, um Zeit und Ort zu bestätigen, schlägt House vor. Abgesehen davon, schreiben Sie keinen Text oder halten Sie ihn auf ein Minimum.

Dieser Rat ist möglicherweise nicht ganz so zutreffend, wenn Sie bereits eine seriöse Textchemie entwickelt haben, die ein gewisses Hin und Her für Sie beide normalisiert hat. Wenn Sie jedoch relativ fremd sind, kann es ein eindeutiger Fehler sein, Ihr Datum im Vorfeld des eigentlichen Meetings zu überwältigen. Wenn Sie nervös sind, versuchen Sie, sich auf andere Weise zu entspannen, anstatt sich zur Beruhigung an Ihr Date zu wenden.

Es ist immer toll, vor Ihrem Date die Gelegenheit zu haben, sich zu entspannen und in einen positiven Kopfraum zu gelangen, schlägt Ray vor. Wenn Sie Zeit haben, ins Fitnessstudio zu gehen, eine Aktivität, heißes Yoga oder irgendeine Form von Übung zu machen, hilft dies, Ihre Stimmung zu verbessern, Ihre Durchblutung zu steigern und Endorphine in Ihrem Körper zu stimulieren.

3. Was Sie beim ersten Date anziehen sollten

Sie sagen, dass die Kleidung den Mann ausmacht, und was auch immer Sie davon halten, die Vorstellung, dass die Leute Sie anders sehen, je nachdem, wie Sie sich kleiden, ist zumindest ein Körnchen Wahrheit. Derselbe Typ, der mit einem Anzug zum ersten Mal ein Date betritt, kommuniziert mit einer ganz anderen Person, als wenn er Shorts und ein T-Shirt tragen würde.

Wie solltest du dich bei deinem ersten Date anziehen? Wenn es Sie interessiert, wie Ihr Date überhaupt über Sie denkt, sollten Sie diese Frage früher als etwa fünf Minuten vor dem Verlassen der Tür berücksichtigen. Die Planung Ihres Date-Outfits ist wichtig, um Vertrauen aufzubauen und den richtigen Eindruck auf Ihr Date zu hinterlassen, bemerkt Ray. Sie sollten sich anziehen, um zu beeindrucken und für den Termin Anlass. Sie möchten sich nicht über- oder unterkleiden, oder Sie riskieren, sich Sorgen zu machen und abgelenkt zu werden, wie Sie am Tag aussehen.

VERBUNDEN: Wie man sich für ein erstes Date kleidet, enthüllt

Tessina fügt hinzu, dass es am besten ist, sich angemessen für das zu kleiden, was Sie tun, und schlägt vor, dass Sie gut aussehen und lässig, aber nicht schlampig sind. Und wenn Sie mit einer Frau verabredet sind, schlägt sie einen neuen Vorschlag vor - andere Frauen um Rat in Sachen Mode zu bitten. Bitten Sie Ihre Mutter oder Ihre Schwester um Rat, wenn Sie können, sagt sie. Sie wird verstehen, wonach eine Frau sucht. Oder fragen Sie die beste Kommode unter Ihren Freunden um Rat.

Laut Dating-Coach Connell Barrett kann man mit dunklem Denim, schönen Lederschuhen oder eleganten Turnschuhen und entweder einem Button-Down-Shirt oder einem eleganten T-Shirt nichts falsch machen. Ray unterstreicht auch die Bedeutung gut sitzender Kleidung. Egal, was ein Mann beim ersten Date trägt, die erste Faustregel lautet, dass es sauber, gut für seinen Körpertyp geeignet, faltenfrei und koordiniert ist, sagt sie. Denken Sie immer an ein Kleid, um zu beeindrucken, denn Sie haben nur eine Chance, einen ersten Eindruck zu hinterlassen.

Und für diejenigen, die sich fragen, ob es sich lohnt, sich ein wenig zu verkleiden, hat Barrett diesen Rat: Der Vorteil eines guten Anziehens ist zweifach: Sie sehen für Ihr Date attraktiver aus, fühlen sich aber auch sicherer, und das macht Sie sogar attraktiver.

4. Wie man erkennt, ob das Datum gut läuft oder nicht

Abhängig davon, auf welcher Art von Datum Sie sich befinden und wie gut Sie beide schwingen, haben Sie möglicherweise keinen Moment Zeit, um herauszufinden, wie es läuft.

Wenn Sie sich in einer Bar, einem Restaurant oder einer Umgebung befinden, in der sich Ihr Date irgendwann im Badezimmer entschuldigt, haben Sie wahrscheinlich einige Momente Zeit, um eine Bewertung des tatsächlichen Fortschritts vorzunehmen. Wenn es eine tolle Zeit ist, herzlichen Glückwunsch! Und wenn es sich um eine absolute Katastrophe handelt, könnte dies eine gute Gelegenheit sein, eine Kürzung vorzuschlagen.

VERBUNDEN: 9 Erfolgszeichen beim ersten Date, auf die Sie achten sollten

Es gibt einige offensichtliche Anzeichen dafür, dass ein erstes Date gut läuft, wie kokettes Verhalten, guter Augenkontakt, viel Lachen und ein einfacher Gesprächsfluss, sagt Ray. Es gibt auch einige offensichtliche Anzeichen dafür, dass ein Date schlecht verläuft, wie viel unangenehme Stille, wenig bis gar kein Augenkontakt, verschlossene Körpersprache (Arme verschränkt oder mit gesenktem Kopf) oder vokale Hinweise wie Seufzen, Schnauben oder aggressives Verhalten.

Tessina stimmt zu, dass ein reibungsloses und einfaches Gespräch das wichtigste Zeichen dafür ist, dass ein Date gut läuft.

Interessieren sie sich für das, was Sie sagen, oder wandert ihre Aufmerksamkeit? Geht das Gespräch reibungslos hin und her? Vergeht die Zeit schnell? Finden Sie Gemeinsamkeiten? Wenn diese Dinge passieren, läuft das Datum gut, sagt sie. Wenn das Gespräch unangenehm und gestelzt ist, können Sie die Aufmerksamkeit nicht auf sich ziehen, oder die Zeit zieht sich. Die Dinge laufen schlecht, und Sie sollten wahrscheinlich nur das Datum beenden.

House merkt an, dass wenn Ihr Date körperlich liebevoll ist - zum Beispiel in Ihre Nähe gelehnt, Ihren Arm oder Ihr Bein berührt -, dies oft ein sehr gutes Zeichen ist, da es anzeigt, dass sie sich körperlich wohl fühlen und es einen anständigen gibt gepaart mit einem Gefühl der körperlichen Anziehung. Davon abgesehen sollten Sie nicht davon ausgehen, dass die Dinge auf diesem Weg notwendigerweise voranschreiten werden, nur weil Ihr Date ihre Hand auf Ihren Arm legt. Das könnte so weit sein, wie sie bereit sind, beim ersten Date zu gehen.

5. Worüber Sie am Datum sprechen sollten

Idealerweise nur Gespräch fließt zwischen euch beiden. Was auch immer Sie tun und unabhängig davon, ob Sie Dinge trinken, die Ihnen beim Auflockern helfen (Alkohol, Kaffee usw.), klicken Sie einfach, ohne dass es zu einer einzigen unangenehmen Stille kommt.

Die Realität kann jedoch sehr unterschiedlich sein. Und während es verlockend sein könnte, sich selbst zu sagen: Eine unangenehme Pause! Wir werden niemals zusammen sein! Die Wahrheit ist, dass Sie möglicherweise nicht die beste Version der anderen Person sehen und sie möglicherweise nicht die beste Version von Ihnen.

Ähnlich wie einige Jitter bei Vorstellungsgesprächen einen perfekt qualifizierten Kandidaten daran hindern können, eine Stelle zu bekommen, können Jitter beim ersten Date dazu führen, dass Sie beim Chatten schlechter abschneiden als Sie es tatsächlich sind. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, tut es nicht weh, einige Dinge in Ihrer Gesäßtasche zu besprechen, damit keine gefürchtete unangenehme Pause entsteht.

VERBUNDEN: Gesprächsthemen zum ersten Date

Deshalb recherchieren Sie vor dem Datum, sagt Tessina. Lesen Sie ihre Biografie, wenn Sie sie auf einer Dating-Site getroffen haben. Fragen Sie sie nach ihren Interessen. Fragen Sie, was sie gerne tun, und wenn Sie etwas Ähnliches mögen, sagen Sie es. Fragen Sie sie, ob sie den neuesten Film oder die beliebteste Show auf Netflix oder Amazon gesehen haben. Fragen Sie sie, was sie an der Stadt mögen, in der Sie beide leben. Wenn sie Ihnen etwas über sich erzählen, erzählen Sie ihnen etwas Ähnliches über sich.

House plädiert dafür, ein wenig Geschichten zu erzählen, um das Stellen Ihrer Date-Fragen zu ergänzen.

Erzähle Geschichten. Das ist Konversation - Geschichten. In diesen Geschichten können Sie alles über sich preisgeben, einschließlich der wichtigsten Themen, die Sie geprägt haben, Ihr tägliches Leben beeinflussen und zeigen, wonach Sie suchen - wo Sie waren, wo Sie sind, wohin Sie gehen , Sie sagt. Denken Sie an die Story-Starter, die Sie in expansivere, tiefere und konzentriertere Gespräche einbauen können, um detailliertere Persönlichkeit, Lebensstil, Prioritäten und Werte von Ihnen und ihnen zu enthüllen. Erklären Sie Ihr 'Warum' hinter dem, was Sie tun, und das Leben, das Sie leben, und fragen Sie sie auch nach ihrem 'Warum'.

Suchen Sie nach konkreten Themen zum Auswendiglernen? Ray schlägt vor, sich positiv zu lehnen und Dinge anzusprechen, bei denen sich Ihr Date gut anfühlt.

Zu den großartigen Themen gehört alles, wo ein Gespräch oder eine Geschichte geteilt werden kann, wie z. B. „Erzählen Sie mir von Ihrem unvergesslichsten Urlaub“, „Was ist Ihr Lieblingsgericht und wann haben Sie das das letzte Mal gegessen?“ „Was ist Ihre größte Leistung und was? Hat es gedauert, um dorthin zu gelangen? “, sagt sie. Gespräche über Dinge, die Menschen glücklich machen, wie Karriereziele, schöne Erinnerungen, Reisen oder Essen, sind leichte, einfache Themen.

6. Was am Datum zu vermeiden ist

Während wir die offensichtlicheren Dinge behandelt haben, über die gesprochen werden muss, was ist mit No-Go-Konversationsbereichen? Manchmal ist es am besten zu vermeiden, potenziell heikle Bereiche wie Religion oder Politik zu diskutieren, in denen Menschen oft langjährige und stark vertretene Überzeugungen haben.

Sie sollten Themen vermeiden, die zu Debatten oder Kontroversen führen könnten, wie Politik, religiöse Vorlieben oder frühere Trennungen und Ex-Partner, sagt Ray. Sie sollten es auch vermeiden, beim ersten Date über Sex oder sexuellen Inhalt zu diskutieren, da dies bestimmte Personen unwohl fühlen lassen könnte, wenn sie am ersten Tag nicht auf diese Art von Diskussion vorbereitet oder offen sind.

Tessina stimmt zu, dass Sex-Talk beim ersten Date ein großes Nein-Nein ist, insbesondere wenn Sie ein Mann sind, der sich mit einer Frau verabredet, da Sie dadurch als geil, roh oder nur an einer Sache interessiert erscheinen könnten.

Sprich überhaupt nicht über [Sex], es sei denn, sie tut es zuerst, rät sie. Sprechen Sie nicht darüber, wie viel Sie verdienen, oder prahlen Sie nicht mit sich selbst. Rede nicht zu viel über dich. Wichtiger ist, dass das Gespräch hin und her geht und Sie etwas über sie erfahren.

Nicht alle sind sich jedoch einig, dass Politik und Religion verboten sind. House hält es für ein faires Spiel, sich auf sie einzulassen, solange das Gespräch dort nicht beginnt und endet.

Sprich über alles, sagt sie. Solange du nicht redest nur über diese eine Sache. Es ist in Ordnung, über Politik, Religion, Ihre Kinder, Ihren Ex, Ihren Dating-Zweck & hellip; Es ist wichtig, über alles zu sprechen, was für Sie wichtig ist, denn Sie möchten ihre Perspektive kennenlernen und herausfinden, ob sie zu Ihnen passen, damit Sie nicht mehr Zeit mit zukünftigen Terminen verschwenden, wenn Sie definitiv nicht gut dafür sind gegenseitig.

Barrett glaubt unterdessen, dass die Hauptsache, die vermieden werden sollte, negativ zu sein. Wenn Sie über knifflige Themen sprechen können, ohne dass sich Ihr Date besorgt oder schlecht anfühlt, dann versuchen Sie es.

Bei einem ersten Date geht es um eines: persönliche Verbindung. Es geht darum, wie Sie und Ihr Date sich fühlen, sagt er. Sie können also über alles sprechen - sogar über Politik, Religion und Ihre Exen -, solange Sie es immer auf persönliche Weise filtern. Die einzige große Sache, die Sie beim ersten Date vermeiden möchten, ist Negativität. Ein erstes Date sollte leicht, lustig und angenehm sein. Wenn Sie gerade entlassen wurden oder Ihr Hund gerade gestorben ist, ist das schrecklich - aber Sie möchten diese Art von negativer Energie nicht zu einem Date bringen. Eine einfache Regel: Halten Sie die Dinge positiv!

7. Wer sollte für das erste Date bezahlen?

Das Thema von Wer zahlt bei einem ersten Date ist eine, über die gut diskutiert wurde, insbesondere angesichts der sich ändernden sozialen Sitten, der Normalisierung der queeren Datierung und der Verschiebung sozioökonomischer Faktoren, die die Vorstellung des 20. Jahrhunderts, dass ein Mann immer zahlen sollte, zunichte gemacht haben.

Also, mit dem Wandel in der Gesellschaft, kurz gesagt: Wer zahlt?

Als professioneller Matchmaker habe ich die Erfahrung gemacht, dass die meisten Männer und fast alle Damen, mit denen ich zusammengearbeitet habe, die Erwartung haben, dass der Mann beim ersten Date bezahlt, sagt Ray. Wenn Sie jedoch ein begrenztes Budget haben, müssen Sie beim ersten Date nicht in ein Fünf-Sterne-Restaurant gehen. Wenn eine Frau Lust hat, bei einem ersten Date zu bezahlen, ist sie diejenige, die den Mann zu einem Date einlädt und deutlich macht, dass es ihr Vergnügen ist. Wenn eine Frau bezahlt, wird normalerweise im Voraus darüber gesprochen, ob sie niederländisch wird oder ob sie angeboten wird.

Tessina setzt sich für eine Mischung aus Werten der alten Schule und moderner Flexibilität ein.

Sie müssen herausfinden, wie sie sich dabei fühlt, erklärt sie. Wenn Sie sie einladen, bedeutet das normalerweise, dass Sie bezahlen. Manche Frauen mögen es, wenn Männer bezahlen; andere haben das Gefühl, dass Sie versuchen, sie zu kaufen. Am besten bieten Sie an, zu zahlen, aber bestehen Sie nicht darauf. Wenn sie die Rechnung teilen möchte, stimmen Sie ihr zu. Ärgern Sie sich nicht so oder so. Sie lernen sich gerade erst kennen, Sie werden es später klären.

Wenn Sie jedoch bezahlen, denken Sie daran, was es bedeutet und was nicht. Sie haben für das Abendessen Ihres Dates bezahlt, was eine höfliche Geste ist. Dies bedeutet nicht, dass Sie im Gegenzug eine Art körperliche Intimität daraus ziehen werden. Sex ist keine Transaktion und kann niemandem geschuldet werden - nur mit Zustimmung frei gegeben.

Nur weil Sie bezahlen, sagt House, heißt das nicht, dass sie Ihnen mehr schuldet als Augenkontakt, Lächeln und 'Vielen Dank für das Abendessen'.

8. Nachverfolgung nach dem Datum

Also hast du es getan. Das erste Date ist vorbei und erledigt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um festzustellen, ob ein Datum gut gelaufen ist oder nicht, aber wann es geht Ja wirklich Nun, normalerweise brauchen Sie nicht viele Ratschläge.

Vielleicht wurde aus einem Gute-Nacht-Kuss etwas mehr, vielleicht dauerte das Date 19 Stunden, oder vielleicht bist du nach Las Vegas gefahren und hast dich angehalten. Unabhängig davon, ob das Datum gut genug war, um (Ihrer Meinung nach) ein zweites Datum zu rechtfertigen, aber nicht so gut, dass Sie sicher sind, wie Sie es einrichten sollen, lesen Sie weiter.

Ein Follow-up könnte bereits beginnen, wenn Sie Ihr Date um eine SMS bitten oder Sie anrufen, wenn sie nach Hause kommen, um sicherzustellen, dass sie sicher angekommen sind, sagt Ray. Es könnte auch eine gute Nacht oder ein guter Morgen Text am nächsten Tag sein. Abhängig vom Erfolg Ihres ersten Termins wissen Sie, ob Sie nachverfolgen sollten oder ob es am besten ist, sich nach Ihrem ersten Date für immer zu trennen.

Und wie sieht diese Art von Guten-Morgen-Text genau aus? Laut House ist es nicht nötig, daraus etwas Kompliziertes zu machen. Sie schlägt vor, höflich zu sein und auf etwas zu verweisen, das Sie beide an diesem Tag besprochen hatten:

Vielen Dank für das Abendessen letzte Nacht! Ich habe es geliebt, von Ihrer Reise nach Kuba zu hören. Auf jeden Fall noch mehr eine Bucket List für mich. Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Datum ein Hauch war, schlägt House etwas Höfliches vor, zeigt jedoch deutlich an, dass Sie nicht interessiert sind, sodass Sie nicht in Gefahr sind, sie weiterzuleiten:

Vielen Dank für das Abendessen gestern Abend. Es war wirklich schön dich zu treffen. Du scheinst so ein guter Mensch zu sein, ich habe einfach nicht das Gefühl, dass wir ein Match sind / das Gleiche suchen.

Was auch immer Sie tun, Dinge herauszuziehen und sie still zu behandeln, ist ein schlechter Schachzug. Das mag in den vergangenen Jahrzehnten ein guter Dating-Rat gewesen sein, aber in unserer modernen, auf Unmittelbarkeit ausgerichteten digitalen Kultur bedeutet das Verbringen von Tagen ohne Kontaktaufnahme in erster Linie, dass Sie sich nicht um die andere Person kümmern.

Wenn Sie eine gute Zeit hatten und diese Person wiedersehen möchten, tun Sie es nicht 'Play it cool' und warten Sie zwei oder drei Tage, um ihnen eine SMS oder eine Nachricht zu senden, sagt Barrett. Das wirkt bestenfalls desinteressiert und im schlimmsten Fall manipulativ. Sei ehrlich. Stell dich da raus. Senden Sie eine kurze, verspielte, aufrichtige Nachricht, dass Sie eine gute Zeit hatten und sie gerne wiedersehen würden.

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie übermäßig verzweifelt erscheinen, sollten Sie sich daran erinnern, dass die Dating-Kultur - wie die gesellschaftlichen Vorstellungen von Männlichkeit im Allgemeinen - im Fluss ist und die Menschen Männer, die offen für ihre Gefühle sind, eher akzeptieren als im Allgemeinen verschlossen und stoisch.

VERBUNDEN: 50 einzigartige Date-Ideen, die perfekt für zweite Termine sind

Die meisten Männer haben Angst zu zeigen, wie sie sich fühlen, aus Angst, schwach auszusehen, sagt Barrett. Aber es ist tatsächlich sehr attraktiv, verletzlich zu sein. Und es fühlt sich auch gut an, ehrlich und authentisch zu sein, anstatt das Gefühl zu haben, dass man Spiele spielen muss.

Erste Termine können stressig sein, müssen es aber nicht. Wenn Sie mit der richtigen Einstellung und ein wenig Voraussicht vorgehen, können Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Sie (und Ihr Date) beide eine gute Zeit haben, erheblich erhöhen. Auch wenn sie sich nicht als die Liebe Ihres Lebens herausstellen, ist es nie schlecht, Spaß zu haben.

Sie könnten auch graben: