Beste OTC-Allergiemedikamente

Getty Images



Folgendes müssen Sie wissen, um gegen Allergien zu kämpfen

Das AskMen-Redaktionsteam recherchiert und überprüft gründlich die besten Ausrüstungsgegenstände, Dienstleistungen und Grundnahrungsmittel fürs Leben. AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen.


Wenn Sie dachten, es sei schlecht, einen bösen Kater zu stillen, denken Sie noch einmal darüber nach. Es gibt nichts Schlimmeres als die Auswirkungen des Umgangs mit Allergien. Eine Sekunde, da ist das unaufhörliche Klopfen hinter deinen Augäpfeln. Das nächste Mal sind Sie überlastet und alle Arten von Verwirrung. Und dieser überwältigende Sinusdruck? Ich würde lieber ein elendes zweites Date haben (und gut, das Abendessen liegt bei mir).





Unabhängig davon, ob es sich um saisonale oder ganzjährige Reaktionen handelt, treten allergische Reaktionen auf, wenn das körpereigene Immunsystem eine Substanz als schädlich ansieht und auf sie überreagiert. Allergene (oder die Substanzen, die diese Reaktionen verursachen) können alles sein - von Medikamenten, Nahrungsmitteln, Insekten oder Latex bis hin zu Schimmelpilzen, Haustieren (denken Sie an Urin, Speichel oder Hautschuppen) und Pollen.



Geben Sie den Helden aller Helden, den Luke Skywalker, in Ihren Darth Vader ein: Allergiemedikamente. Zur Behandlung der häufigsten (und störendsten) Allergiesymptome wie Juckreiz und laufende Nase, Verstopfung, tränende, juckende Augen und Niesen - es gibt sowohl rezeptfreie als auch verschreibungspflichtige Versionen. Aber Käufer aufgepasst: Es ist wichtig, dass Sie Bescheid wissen, wenn Sie nach Erleichterung greifen. Das Wichtigste zuerst: Es gibt zwei verschiedene Arten von Medikamenten: Antihistaminika und Nasensteroidsprays.

Orale Antihistaminika reduzieren Ihre laufende und juckende Nase und Ihr Niesen. Antihistamin-Augentropfen können die ultimative Linderung von juckenden, wässrigen Augen sein, sagt Dr. Clifford Bassett, Allergologe und Autor von Die neue Allergielösung .



Wenn Sie auf dem neuesten Stand sind und auf diese rauen saisonalen Allergien vorbereitet sind, sollten Sie sich das Nasensteroidspray als Ihren neuen besten Bruder vorstellen. Jüngste Studien haben ergeben, dass das wirksamste Allergiemedikament für das häufigste Allergiesymptom, die verstopfte Nase, das Nasensteroidspray ist, sagt Dr. Bassett. Diese Sprays lindern auch die Symptome einer Nasenallergie, einschließlich verstopfter Nase, wässriger und juckender Nase. Außerdem sind sie in duftenden und nicht duftenden Formeln erhältlich.

Aber bevor Sie aus einer Laune heraus kaufen und unnötig behandeln, schlägt Dr. Bassett vor, einen Allergologen aufzusuchen. Wenn Sie einen Allergologen aufsuchen, können Sie Ihre spezifischen Allergien genau bestimmen, was das Rätselraten bei der Auswahl von Medikamenten erleichtern kann, und Sie können wissen, wann Sie mit ihnen beginnen müssen, sagt er.

Diese Vermutungen können auch mögliche Nebenwirkungen beinhalten, vorwiegend Schläfrigkeit. Am häufigsten können ältere OTC-Antihistaminika Schläfrigkeit verursachen, indem sie die Blut-Hirn-Schranke durchdringen. Dies bedeutet, dass das Medikament nicht nur die Allergie behandelt, sondern auch das Gehirn beeinflusst, was zu einem weniger einfachen Arbeitstag (oder noch schlimmer zu einem langen Auto) führt Reiten). In klinischen Studien wurde gezeigt, dass die meisten neueren Antihistaminika einmal täglich weniger Schläfrigkeit verursachen als ihre Cousins ​​der ersten Generation.



Bereit, diese saisonalen Allergien endgültig zu lindern? Wir geben Ihnen keine Schuld. Hier sind einige unserer Top-Tipps:

Claritin 24-Stunden-Allergietabletten

Beste für : Laufende Nase, Niesen, Juckreiz in Nase und Rachen

Dieses 24-Stunden-Antihistaminikum ist nicht schläfrig und wird oral eingenommen. Es kann sowohl Allergien im Innen- als auch im Außenbereich behandeln. Wenn Sie sich jemals für Claritin entschieden haben, wissen Sie, dass es ein Zauberer ist (daher der hohe Preis). Vertrauen Sie uns, es lohnt sich, 1 US-Dollar für einen Tag mit einer hochwertigen Allergielinderung zu zahlen.
10-Count, 11,10 US-Dollar bei Amazon.com



Benadryl

Beste für : Niesende, juckende, tränende Augen

Mit dieser leicht zu schluckenden rosa Pille sind Sie wahrscheinlich in Ihrem Medizinschrank aufgewachsen. Dieses Antihistaminikum wird alle 4 bis 6 Stunden eingenommen und verursacht bekanntermaßen Schläfrigkeit.
48-Count, 5,29 US-Dollar bei Amazon.com

Naphcon-A Allergie Relief Augentropfen

Beste für : Juckende, gereizte Augen



Rötung oder einfach nur unerträglich, Lust auf Juckreiz? Verwenden Sie viermal täglich ein bis zwei Tropfen dieses Antihistamins, um die Schmerzen zu lindern.
$ 12.00 bei Amazon.com

24-Stunden-Auflösungs-Tabs von Zyrtec

Beste für : Betroffene, die es hassen, Pillen zu schlucken

Diese Antihistaminika-Tablette zum Schmelzen im Mund bietet eine 24-Stunden-Linderung bei Allergien im Innen- und Außenbereich mit einem Hauch von Zitrusgeschmack.
24-Count, 15,95 US-Dollar bei Amazon.com


AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unsere vollständige Nutzungsbedingungen .