Biker Style

Biker Style

Getty Images



Hölle für Leder

Seite 1 von 3

Das klassische Biker-Stereotyp: lange, strähnige graue Haarsträhnen. Faltige, verwitterte Tätowierungen. Geschlagenes, unscheinbares Leder. Oh, und eine Harley. Stoppen Sie genau dort, denn die Biker sind wieder in Mode, komplett mit einem neu installierten coolen Repräsentanten. Es gibt derzeit kein Zubehör, mit dem Sie glaubwürdigere Stilpunkte erzielen als mit einem Motorrad. Oder zumindest die Illusion erzeugen, dass Sie eine über Ihre Kleidung haben.

Die jüngste Wiederbelebung der großen Marken des Motorrad-Erbes - wie Matchless - hat uns in die Zeit zurückversetzt, als Motorradausrüstung ein entscheidender Inbegriff für Coolness war. Denken Sie, Marlon Brando saß auf seinem Triumph in Der wilde. mit einer Schott Perfecto Jacke. Was übrigens fast genauso aussieht wie die klobige, verkürzte Sorte, die Hedi Slimane - der Chefdesigner von Saint Laurent - jetzt sicherstellt, dass sie in seinen Läden auf der ganzen Welt hängt. Heute erobert Matchless mit seiner Werbekampagne mit Kate Moss-Front den Glamour der Fahrradkultur der Mitte des Jahrhunderts zurück. Sie kennen den - Mossy ist über die Oberseite eines Motorrads drapiert. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du es gesehen hast.





Inzwischen haben auch Belstaff und Barbour das Biking-Revival miterlebt. Bereits im September arbeitete David Beckham am perfekten modernen Biker-Look (siehe Hauptbild): Lederjacke, weißes T-Shirt, Hose mit Kette sowie klobige Stiefel bei der Eröffnung des Londoner Flagship-Stores von Belstaff. Die Veranstaltung erhielt echte Biker-Anerkennung, als eine Bande von 50 Bikern zu diesem Anlass die Bond Street entlang fuhr. Anfang Dezember eröffnete Barbour - besser bekannt für Country-Gent-Wachsjacken als für Hardcore-Biker-Styles - einen neuen Shop auf Piccadilly. Der Raum ist ganz der internationalen Sammlung gewidmet, einer Linie, die ein unglaubliches Biker-Erbe hat. Steve McQueen trug es sogar, um an Wettkämpfen teilzunehmen. Große Marken verlangen sogar nach Veranstaltungen am legendären Biker-Treffpunkt. Ace Cafe .



Richtig, ich hoffe, dass Sie jetzt davon überzeugt sind, dass der schnellste Weg zu einer coolen Mode darin besteht, Ihren eigenen Biker-Look zu pflegen. Wenn Sie ein echtes Fahrrad haben, noch besser - seien Sie jedoch gewarnt, dass Biker-Leder in Standardausgabe einfach nicht funktionieren. Es tut uns leid. Fragen Sie Becks.

Auf Seite 2 finden Sie meine Checkliste für den Biker-Stil. Beinhaltet die perfekten Jacken, Unterwäsche, Hosen und Stiefel.



Nächste Seite