Boodigo

Boodigo

Getty Images



Trendnachrichten: Lernen Sie Boodigo kennen, das Google für Inhalte für Erwachsene

Kelly Hurcomb 15. September 2014 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Warum ist das wichtig?

Suche nach Pornos gerade bekommen Weg Einfacher.


Um es kurz zu machen

Boodigo ist eine Suchmaschine, die speziell entwickelt wurde, um Benutzern bei der Online-Suche nach Unterhaltungsmaterial für Erwachsene auf den Punkt zu kommen. Die Website verfolgt einen No-Nonsense-Ansatz, um qualitativ hochwertige Inhalte für Erwachsene blitzschnell zu finden, Ergebnisse zu blockieren, die als Sicherheitsbedrohungen erscheinen, oder einfach nur übermäßig spammig auszusehen.


Lange Geschichte

Unabhängig davon, ob wir es zugeben möchten oder nicht, wir alle wissen, dass die Online-Suche nach Pornos (manchmal) problematisch sein kann. Das Finden des richtigen Materials wird oft zu einem anstrengenden Prozess des Suchens, Registrierens, Schließens von Millionen von Popup-Anzeigen und Aufrufen von Bildern, nach denen Sie nicht gefragt haben - wissen Sie, die Art, die Sie nie wieder sehen können? Plus,ErwachseneWebsites sind auch in Bezug auf die Sicherheit Ihres Computers äußerst lückenhaft. Zum Glück gibt es jetzt einen sichereren Weg, wenn es um geschlechtsspezifische Websuchen geht - verwenden Sie einfach Boodigo.

Im Gegensatz zu Ihrer Standard-Google-Suche Boodigo tut alles andere als zu vermeiden, Benutzer zu Inhalten für Erwachsene zu führen - die Website weiß, dass Sie nicht nach Merriam-Websters Definition des Wortes ' anal '(Oder Freuds Theorie der psychosexuellen Entwicklung), wenn Sie danach suchen. Der Suchalgorithmus von Boodigo wurde entwickelt, um 'echte' Websites für Erwachsene zu finden und ihnen Top-Listings zu geben, erklärte Colin Rowntree, einer der Gründer von Boodigo, in einer kürzlich veröffentlichten Pressemitteilung. Dadurch wird das Problem vermieden, zu Google zu gehen und beispielsweise nach 'Blowjob, 'und die ersten mehrfachen Ergebnisseiten von Wikipedia-Artikeln, Anleitungen für Frauenmagazine usw. abrufen, bevor der Online-Benutzer tatsächlich einen Link zu Websites finden kann, die sich auf Blowjob-Fotos und -Filme konzentrieren.



Die Suchmaschine verfeinert nicht nur die Ergebnisse eines Benutzers und führt sie zu den Inhalten, die sie sind tatsächlich Auf der Suche nach Boodigo werden bekannte oder potenzielle Sicherheitsbedrohungen blockiert, sodass Benutzer sicher surfen könnenInhalt für Erwachseneohne Angst zu haben, ihren Computer zu kompromittieren.



Klingt ziemlich unglaublich, oder?

Nun, die Magie hört hier nicht auf. Die Website hat nicht nur das Auffinden von Pornos einfacher und sicherer gemacht, sondern schützt auch die Anonymität der Benutzer, indem sie es ihnen ermöglicht, explizites Material zu überfliegen, ohne Registrierung, Tracking oder Cookies in den Mix aufzunehmen. Die Suchmaschine spart auch nicht an Markenergebnissen - die Top-Suchergebnisse für einen bestimmten Pornostar oder eine bestimmte Vertriebsfirma führen Sie immer zu ihrer offiziellen Homepage oder ihrem Social-Media-Profil, nicht zu einer illegalen Lo-Fi-Tube-Site.

Was ist nicht zu lieben? Die einzige Frage ist jetzt - wird ' Boodigoing 'Auf die gleiche Weise fangen wie' Googeln '?




Besitze das Gespräch

Stellen Sie die große Frage : Eine sicherere Suchmaschine für Erwachsene ist eine großartige Idee, insbesondere angesichts der Tatsache, dass sie dazu beiträgt, Benutzer zu legitimeren, rechtlich expliziten Inhalten zu führen. Wird Boodigo in der Lage sein, der traditionellen Unterhaltungsindustrie für Erwachsene mehr Aufmerksamkeit (und Einnahmen) zu verschaffen, indem er uns von illegalen U-Bahn-Sites wegführt? Oder ist es nur ein vorübergehender Trend?

Unterbrechen Sie Ihren Feed : Vermeiden Sie es, das Unsichtbare zu sehen (und Ihren Computer dabei völlig zu verarschen), indem Sie diese sicherere Suchmaschine für sexy Sachen verwenden.

Lassen Sie diese Tatsache fallen : Obwohl es schwer zu beweisen ist, wird Sex.com, die 1994 gegründet wurde, als die erste Pornoseite bezeichnet, die jemals online aufgetaucht ist. Sex.com ist einer der teuersten Domainnamen, die jemals online existieren .