Brustknechtschaft: Einfache Gurte, auch wenn Sie noch nie zuvor ein Seil benutzt haben

Brustbindung ist ein ziemlich häufiges Element bei BDSM. Es sieht heiß und manchmal schmerzhaft und kompliziert aus, aber es macht oft Spaß, ist bequemer als Sie denken und einfacher, einen Partner zu binden (oder einen Ihre Brüste binden zu lassen!), Als Sie vielleicht denken.

Randnotiz: Ich habe zusammengestellt diese eingehende Bewertung Das wird zeigen, wie gut Sie Oralsex geben und Ihren Mann zufrieden stellen können. Es kann einige unangenehme Wahrheiten aufdecken, oder Sie können entdecken, dass Sie bereits eine Königin sind, wenn es darum geht, Blowjobs zu geben. Klicken Sie hier, um an meinem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Blow Job Skills“ teilzunehmen und finde heraus, wie gut deine Blowjob-Fähigkeiten wirklich sind ...

Warum Brustknechtschaft?

Es sieht gut aus, weshalb so viel Bondage-Fotografie diese Art von Bondage bietet. Von östlichen Ländern wie Japan inspirierte Seilknechtschaft wird oft als Shibari (und manchmal als Kinbaku [1]), aber es gibt auch westlich inspirierte Bondage. Seilgurte können kompliziert und schön sein. Selbst eine einfache Brustbindung hebt die Brüste hervor, indem sie mit einem Seil umgeben werden, das sie anhebt und trennt.

Die Brustbindung lässt die Brüste für die Stimulation offen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Saugen, Massieren und Kneifen der Brustwarzen. Nippelklemmen funktionieren auch mit Brustknechtschaft, wie Sie unten sehen werden. Zugängliche Brüste können auch ausgepeitscht oder geschlagen werden!

Extremere Typen können dazu führen, dass die Brüste geschwollen und dunkler werden, was manche Menschen mögen.

Wenn das nichts für dich ist, ist das okay. Vielleicht möchten Sie stattdessen sinnliche Dominanz. Entdecke mehr.

Wenn Sie Ihrem Mann einen krümmenden, kräuselnden, schreienden Orgasmus geben möchten, der ihn sexuell von Ihnen besessen hält, können Sie diese Sex-Techniken in lernen mein privater und diskreter Newsletter. Sie werden auch die 5 gefährlichen Fehler lernen, die Ihr Sexualleben und Ihre Beziehung ruinieren. Hol es dir hier.

Für die Person, die sich für Brustknechtschaft interessiert, kann das Gefühl je nach Ihren Vorlieben von angenehm bis schmerzhaft sein. Es könnte eine Show oder Macht der dominierenden Person sein oder ein Weg, Folter und Bestrafung zuzufügen.

An einen Seilgurt gebunden zu sein, kann belebend und erregend sein. Einige Leute finden es auch entspannend, wenn jemand ein Stück Seilkunst um ihren Körper schafft. Es kann für jemanden sehr intim sein, Sie an ein Geschirr zu binden.

Entdecken Sie, warum Menschen Bondage mögen.

Nippelklemmen

Die meisten Menschen meinen nicht Nippelklemmen, wenn sie an Brustknechtschaft denken, aber es zählt technisch. Nippelklemmen sind eine Form der Bondage, die für manche Menschen weniger einschüchternd sein kann. Sie können sie verwenden, wenn Sie sich für leichte Bondage interessieren (mehr dazu in dieser Beitrag) oder Nippelspiel. Sie können aber auch paar Brustwarzenklemmen mit anderen Brustbondagen hinzufügen, wodurch die Brustwarzen normalerweise zugänglich bleiben.

verbunden: 12 Möglichkeiten, Nippelspiel für besseren Sex zu nutzen

Im Wesentlichen drückt eine Nippelklemme Ihren Nippel. Es stehen einige Typen zur Auswahl, darunter Wäscheklammer, Pinzette, Klee und Magnetklemmen. Erfahren Sie hier mehr. Sie kaufen sie paarweise und einige haben eine Verbindungskette, an der Sie ziehen oder Gewicht hinzufügen können, um mehr Stimulation zu erhalten. Einige verbinden sich sogar mit einer Klitorisklemme an einer Kette.

Nippelklemmen können von angenehm eng bis ziemlich unbequem reichen, so dass sie in einigen Szenen als Foltergeräte verwendet werden können. Möglicherweise stellen Sie jedoch nicht fest, dass Brustwarzenklemmen beim Abnehmen schmerzhaft sein können, da das Blut in Ihre Brustwarzen zurückfließt. Für manche Menschen kann dieser Schmerz eine Wohltat sein. Wenn Sie keine Schmerzen haben, ist es am besten, die Nippelklemmen langsam zu entfernen.

Brust- und Brustgeschirre

Wenn Sie die Idee der Brustbindung mögen, aber nicht die Zeit, das Interesse oder sogar die Geschicklichkeit haben, um jemanden zu fesseln, müssen Sie nicht den DIY-Weg gehen. Brustgurte und BHs für Verbraucher sind erhältlich. In der Tat sind Brustgurte als Modestücke erhältlich, die alleine oder unter anderen Kleidungsstücken getragen werden können. Beachten Sie, dass Modestücke nicht so viele Einschränkungen bieten wie diejenigen, die für die tatsächliche Brustbindung bestimmt sind (einige Fetischgeschäfte bewerten Bondage-Ausrüstung jedoch danach, wie streng sie ist).

Die beiden Haupttypen sind BHs / Gurte und Bindemittel. Bindemittel haben keine Träger und passen eher wie ein Schlauchoberteil um Brust und Brüste (eine Art Bindemittel besteht einfach aus Metallstangen, die Sie an der Ober- und Unterseite der Brüste fester oder lockerer anbringen können. Dies sorgt für extreme Brustbindung!

Nehmen Sie am Quiz teil: Gebe ich gute (oder schlechte) Blowjobs?

Klicken Sie hier, um an unserem schnellen (und schockierend genauen) Quiz „Blow Job Skills“ teilzunehmen und herauszufinden, ob er Ihre Blowjobs wirklich genießt…

Wählen Sie eine, die für die richtige Passform einstellbar ist. Leider finden Frauen in Übergrößen und Frauen mit einem großen Busen möglicherweise kein vorgefertigtes Brustgeschirr, das für Brustknechtschaft geeignet ist.

Diese Geräte bestehen häufig aus Leder, PVC oder Kunstleder. Sie können sie jedoch auch aus anderen Materialien herstellen. Diese Gurte sind häufig mit Halsbändern verbunden.

Ein weiterer Nachteil dieser Teile ist, dass die Qualität möglicherweise gering ist und ihnen die Vielseitigkeit eines Seils fehlt, das bei jeder Verwendung zu einer anderen Art der Brustbindung werden kann. Einige haben jedoch Ringe, an denen Sie andere Bondage-Gurte befestigen können.

Erstellen Sie Ihr Rope Bondage Kit

Bevor wir uns mit einigen Tutorials zu Brustknechtschaft befassen, sollten Sie wissen, womit Sie arbeiten. Es gibt viele Überlegungen, wenn es um Seile geht.

Zwei beliebte Materialoptionen sind Baumwolle und Nylon. Letzteres können Sie gefärbt kaufen oder selbst färben, wenn Sie eine bestimmte Ästhetik mit Ihrer Brustbindung wünschen. Baumwolle ist relativ billig, wenn Sie nur Bondage ausprobieren und nicht sicher sind, was Sie brauchen oder ob Sie sich daran halten werden. Weiter unten können Sie ein anderes Seil wie Jute kaufen, das aufgrund seiner Rauheit oft das Material eines Sadisten ist.

Da Baumwolle natürlich ist, dehnt sie sich nicht so stark wie Nylon. Dies ist für die Suspension vorzuziehen. Sie sollten sich jedoch mit Brustknechtschaft und Seilarbeiten vertraut machen, bevor Sie überhaupt darüber nachdenken!

Wenn es um die Größe geht, entscheiden Sie sich für ein 6 mm oder 1/4 Zoll Seil. Es ist das häufigste. Es ist dünn und flexibel genug, um damit zu arbeiten. Wenn Sie mehr Erfahrung sammeln, können Sie für die verschiedenen Eigenschaften oder das Aussehen dünnere oder dickere Seile verwenden. Beginnen Sie jedoch hier.

Sie können so ziemlich jedes Baumwoll- oder Nylonseil kaufen, das die richtige Breite hat, aber was ist mit der Länge? Wenn es um Gurte geht, möchten Sie ein Stück zwischen 20 und 30 Fuß lang. Eine einfache Möglichkeit, ein Seil zu messen, wenn Sie kein Messgerät haben, ist die Armlänge. Dies sind ungefähr fünf Armlängen; Möglicherweise möchten Sie sich jedoch für ein zusätzliches Seil entscheiden, wenn Ihre Arme kurz sind oder wenn Ihr Partner dicker ist.

Viele Kinkster empfehlen, zwei lange Seilstücke zur Verwendung in Gurten in Ihrem Kit zu haben, die auch vier Stück 6-Fuß-Seil (2 Armlängen) und vier Stück 9-Fuß-Seil (3 Armlängen) enthalten können.

Sobald Sie Ihr Seil bekommen haben, kann es etwas steif oder sogar zerknittert sein. Wenn es in der Mitte gebogen ist, können Sie die Schlaufe mit einer Hand halten und mit der anderen einige Male über das Seil laufen, um es zu „konditionieren“. Dies hilft Ihnen auch, sich an Ihr Seil zu gewöhnen. Wenn Sie etwas zu Hartes ausgewählt haben, wissen Sie es!

Schließlich ist es notwendig, im Notfall eine Schere oder eine Schere zur Hand zu haben. Einige Seilverkäufer bieten sogar Kits mit Schere an. Sicherheitsscheren, wie sie von Sanitätern verwendet werden, sind beliebt, da Sie Ihren Partner nicht schneiden können. Wort für Linkshänder: Sie benötigen eine Linkshänder-Sicherheitsschere. Bevor Sie das Seil an einem Körper verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie es schnell mit der Schere schneiden können.

Nachdem Sie Ihr Seil haben, gehen wir zu den Tutorials.

Rope Bondage Tipps

Gehen Sie langsam vor, insbesondere wenn Sie neue Knoten und Muster lernen, um ein Verbrennen der Seile zu verhindern. Sie möchten Ihr Seil nicht verwickeln oder verdrehen. Dies kann es für die gefesselte Person unangenehm machen. Seilschichten liegen flach übereinander oder nebeneinander.

Bei fast allen Gurten wird das Seil in zwei Hälften gefaltet, um eine Bucht zu bilden. Die Bucht ist nur eine Schleife, in der sie gefaltet ist.

Halten Sie das Seil gespannt, damit der Gurt nicht zu locker wird. Dies ist auch wichtig, wenn Sie die Brustbindung lösen. Andernfalls fällt Ihr Seil in ein loses Gewirr.

Wenn Sie mit Bondage fertig sind, ist es möglicherweise an der Zeit, sich auf einige einzulassen BDSM Nachsorge. Erfahren Sie mehr. Nachdem Sie das Seil entfernt haben, kann es zu Markierungen kommen, aber es sollten keine Blutergüsse auftreten.

Peitschen Sie die Enden des Seils nicht durch Knoten oder Schlaufen. Die Enden könnten Sie oder Ihren Partner treffen und möglicherweise Verletzungen verursachen.

Wenn Sie überschüssiges Seil haben, können Sie es hängen lassen, dekorative Knoten hinzufügen oder Ihren Seilgurt verstärken.

Psst, klingt das kompliziert? Vielleicht möchten Sie unsere lesen BDSM für Anfänger zuerst posten.

Brust-Bondage-Tutorials

Einfaches Geschirr von Twisted Monk

Dies ist ein einfaches Tutorial für Brustgurte, das von Twisted Monk bereitgestellt wird. Auf dieser Website können Sie auch Seile, Zubehör und Kits kaufen.

  1. Falten Sie das Seil in zwei Hälften, um eine Bucht zu bilden.
  2. Platziere die Bucht an ihrer Wirbelsäule über ihren Brüsten. Führen Sie den Rest des Seils um ihren Körper über ihre Brüste und bringen Sie es zurück in die Bucht an ihrer Wirbelsäule.
  3. Führen Sie die beiden Seilstücke durch die Bucht und ziehen Sie die Schlaufe fest, falls erforderlich.
  4. Ziehen Sie das Seil in die entgegengesetzte Richtung (bilden Sie eine Schleife um die Bucht) und machen Sie eine Schleife um ihren Körper unter ihren Brüsten.
  5. Führen Sie das Seil durch die Mitte, indem Sie es unter das gerade hergestellte Band schieben und durch und in die entgegengesetzte Richtung der Schlaufe ziehen.
  6. Machen Sie einen weiteren Durchgang über die Oberseite der Brüste und kehren Sie zur Bucht im Rücken zurück. Stecken Sie die Enden des Seils unter die gerade erstellte Schlaufe und ziehen Sie sie hoch.
  7. Ziehen Sie beide Seilstücke über eine Schulter, bewegen Sie sich nach vorne und führen Sie die Enden des Seils unter die oberste Seilschicht. Ziehen Sie das Seil nach unten und führen Sie es unter das Band unter ihrer Brust.
  8. Ziehen Sie am Seil und ziehen Sie es hoch. Wickeln Sie die Enden des Seils unter den vertikalen Gurt, den Sie gerade hergestellt haben.
  9. Ziehen Sie die Enden durch die Seite heraus und falten Sie sie dann über den Gurt zurück. Fädeln Sie die Enden unter das Band über den Brüsten und ziehen Sie das Seil nach oben.
  10. Führen Sie das Seil über die andere Schulter nach hinten. Ziehen Sie die Seile zur Mitte und durch die Schlaufe, wobei die Enden zu Ihnen gezogen werden.
  11. Erstellen Sie einen Überhandknoten, indem Sie die Enden um die Basis der Seile ziehen, die über die Schulter gehen, und sie durch die gerade hergestellte Schlaufe zurückziehen.

Einfaches Brustgeschirr von Zed Ropework

Dieses Geschirr sieht aufgrund des verdrehten Seils zwischen den Brüsten komplizierter aus als es ist.

  1. Falten Sie das Seil in zwei Hälften und führen Sie es über die Brüste, sodass Ihre Hand und die Bucht an der Wirbelsäule ruhen.
  2. Ziehen Sie die Enden durch die Schlaufe und kehren Sie die Spannung um. Ziehen Sie die Enden in die entgegengesetzte Richtung und nach unten, um eine Schlaufe unter den Brüsten zu bilden.
  3. Bringen Sie die Enden zurück in die Bucht und ziehen Sie sie durch die Schlaufe, bevor Sie die Spannung wieder umkehren.
  4. Ziehen Sie das Seil über die gegenüberliegende Schulter nach vorne. Halten Sie es über dem oberen und unteren Band, aber stecken Sie es um das untere Band und ziehen Sie die Enden wieder nach oben.
  5. Wickeln Sie das Seil ein- oder zweimal um den Mittelgurt und kehren Sie die Spannung um, um die Enden über die andere Schulter zu ziehen.
  6. Ziehen Sie das Seil unter dem ersten Gurt und dem oberen Band. Falten Sie es dann auf die andere Seite, ziehen Sie es unter das untere Band, aber lassen Sie es über dem oberen Band.
  7. Schieben Sie das Seil hinter das „V“, das durch die beiden Schultergurte erzeugt wird, und ziehen Sie die Enden durch die Schlaufe, die Sie gerade erstellt haben, um einen Überhandknoten zu bilden. Sie können aus Sicherheitsgründen einen weiteren Überhandknoten machen.

Brustgeschirr von Giotto

Für diese Brustknechtschaft sollte Ihre Partnerin ihre Hände am Hinterkopf halten, damit ihre Arme angehoben und die Ellbogen gebeugt werden. Sie kann ihre Finger zusammen schnüren, wenn sie möchte. Das fertige Erscheinungsbild trennt die Brüste nicht wie die anderen Tutorials hier.

  1. Falten Sie Ihr Seil in zwei Hälften, um die Bucht zu erstellen, und legen Sie es auf die Wirbelsäule Ihres Partners. Wickeln Sie das Seil um ihren Körper und bringen Sie die Enden zurück in die Bucht.
  2. Schlingen Sie die Enden durch den Biss und ziehen Sie sie fest. Drehen Sie die Spannung um und führen Sie das Seil ein zweites Mal über den Brüsten um den Körper Ihres Partners.
  3. Führen Sie das Seil weiter um ihren Körper, aber bewegen Sie den Wickel unter ihre Brüste (das Seil ist hinten diagonal).
  4. Führen Sie das Seil ein zweites Mal unter ihren Brüsten um ihren Körper und bringen Sie das Seil um den Rücken.
  5. Ziehen Sie die Enden nach oben und bringen Sie sie durch die Bucht.
  6. Legen Sie Ihren Handrücken gegen ihren Körper und schieben Sie Ihren Zeigefinger hinter alle Spulen. Fassen Sie die Enden mit Ihrem Finger, während Sie mit der anderen Hand eine Schlaufe nach oben halten.
  7. Ziehen Sie die Enden hinter allen Spulen nach unten und ziehen Sie das Seil mit der anderen Hand wieder nach oben und durch die Schlaufe, um einen Überhandknoten zu bilden. Ziehen Sie das Seil fest. Sie können einen weiteren Überhandknoten erstellen, um den Gurt zu sichern.

Shinju

Ein etwa 20 Fuß langes Stück Seil sollte für diese Art der Brustbindung geeignet sein.

  1. Falten Sie Ihr Seil in zwei Hälften und halten Sie Ihre Hand an der Bucht.
  2. Halten Sie die Bucht entlang der Wirbelsäule Ihres Partners ungefähr auf Höhe der unteren Brust mit Ihrem Finger durch die Falte gegen sie. Schlinge das Seil um den Körper deiner Partnerin, unter ihren Brüsten und zurück zum Mittelpunkt gegen ihre Wirbelsäule.
  3. Ziehen Sie das Seil durch die Schlaufe gegen ihren Rücken. Trennen Sie die Enden des Seils und legen Sie ein Ende über jede Schulter.
  4. Drehen Sie Ihren Partner (oder gehen Sie um sie herum). Bewegen Sie jedes Stück Seil von oben unter die ursprüngliche Schlaufe unter ihren Brüsten.
  5. Bewegen Sie jedes Stück Seil wieder über ihre Schultern. Wenn Sie dies tun, falten Sie das Seil über das Band, das Sie ursprünglich erstellt haben.
  6. Fassen Sie vom Rücken Ihres Partners beide Seilstücke und ziehen Sie sie zur Seite. Wenn Sie Rechtshänder sind, ziehen Sie das Seil nach rechts.
  7. Legen Sie einen Finger Ihrer freien Hand auf die Wirbelsäule Ihrer Partnerin, ungefähr auf der Höhe ihrer Brust und zwischen die beiden Seile, die bis zu ihrer Schulter reichen. Ihr Finger sollte sich rechts von dem Seil befinden, das Sie zur Seite ziehen, und einen kleinen Abstand zwischen dem Doppelseil und dem rechten Schultergurt schaffen.
  8. Ziehen Sie beide Seilstücke in einer Schlaufe um ihren Körper und bringen Sie sie zu Ihrem Finger an ihrer Wirbelsäule zurück.
  9. Ziehen Sie die beiden Seilstücke durch die Schlaufe zwischen Ihrem Finger und dem ersten Gurt.
  10. Führen Sie jedes Seilstück, das unter dem ursprünglichen Seilband unter ihren Brüsten hängt, weiter.
  11. Trennen Sie das Seil und ziehen Sie eines nach rechts und das andere nach links. Wickeln Sie jedes Seilstück von der Mitte aus um das Band, um den Überschuss zu verbrauchen. Möglicherweise haben Sie ein Stück Seil übrig, das Sie hängen lassen können.

Wenn Sie mehr Ideen und Inspiration wünschen, finden Sie natürlich zahlreiche Online-Tutorials. Dies sind nur grundlegende Gurte, aber Brustknechtschaft kann komplex sein.

Ihr örtlicher Sexshop oder BDSM-Club bietet möglicherweise Kurse zu Bondage und Seilarbeiten an, einschließlich Brust-Bondage.

Brustkreisen

Brustkreisen ist eine Art von Brustbindung, bei der Sie jede Brust binden. Es ist am besten für Frauen geeignet, deren Brüste C-Cups oder größer sind. Die Brustform kann jedoch helfen oder behindern. Manchmal wird ein Seil verwendet, das dünner als 6 mm ist, und einige Leute verwenden sogar eine Schnur, obwohl dies mit größerer Wahrscheinlichkeit zu Verletzungen führen kann.

Lassen Sie Ihre Partnerin zunächst leicht mit den Händen hinter dem Rücken bücken. Nehmen Sie eine Brust und wickeln Sie ein Seil oder eine Schnur für zwei Schlaufen um die Brust. Das Wickeln des Seils um jede Brust ist einfacher, wenn Sie die Brust greifen und ziehen. Sichere Schlaufen führen dazu, dass sich die Brust nach außen wölbt und die Brust sofort dunkler wird.

Binden Sie einen quadratischen Knoten, bevor Sie mindestens zweimal weiter wickeln. Beenden Sie mit einem Überhandknoten.

Wiederholen Sie dies für die zweite Brust mit einem neuen Stück Seil. Sie können auch eine Abbildung 8 erstellen, die beide Brüste umwickelt, oder die Enden hinter ihrem Rücken binden, um die Brüste zu trennen.

Sicherheit der Brustknechtschaft

Wir haben bereits besprochen, wie Sie eine Schere in Reichweite haben sollten. Aber wann müssen Sie es verwenden? Offensichtlich in Notfällen wie Herzinfarkt, Schlaganfall oder sogar Feueralarm. Sie können jemanden ganz einfach mit einer Schere ausschneiden.

Brustknechtschaft ist normalerweise nicht die Ursache eines Notfalls, aber Sie sollten wissen, wann es ausreicht oder ob Sie jemanden zu fest gebunden haben. Brüste sollten niemals das Gefühl verlieren oder blau sein. Wenn dies passiert und Sie die Brustbindung nicht schnell lösen können, schneiden Sie sie ab.

Es ist wichtig, mit Ihrem Partner zu kommunizieren. Wenn Sie gefesselt sind, müssen Sie sie informieren, wenn Sie sich nicht wohl fühlen. Über Sex zu sprechen kann schwierig sein, aber Sie können mehr in dem Leitfaden erfahren, den wir speziell geschrieben haben, um es einfacher zu machen. Hör zu.

Ein sicheres Wort, das Ihren Partner benachrichtigt, wenn etwas nicht stimmt, ist von entscheidender Bedeutung, und Sie können mehr über sichere Wörter und BDSM-Sicherheit in erfahren dieser Beitrag.

Eine intensivere Brustbindung sollte kürzer getragen werden als eine weniger intensive Bindung. Eine zu enge oder zu lange Bindung kann zu Nervenschäden führen [2].

Für viele Menschen ist Brustbindung ein risikoarmer Weg, um ihrem Leben einen kleinen Knick zu verleihen. Es ist eine unterhaltsame und intime Art, mit Ihrem Partner in Kontakt zu treten, und die Möglichkeiten sind grenzenlos.

Sehen Sie sich dieses Video an: Blow Job Tutorial

Es enthält eine Reihe von Oralsex-Techniken, die Ihrem Mann einen Ganzkörper-Orgasmus geben. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Techniken zu erlernen, um Ihren Mann süchtig zu machen und sich Ihnen zutiefst zu widmen und viel mehr Spaß im Schlafzimmer zu haben, sollten Sie sich das Video ansehen. Sie können es sehen, indem Sie hier klicken.

DE | AR | BG | CS | DA | EL | ES | ET | FI | FR | HI | HR | HU | ID | IT | IW | JA | KO | LT | LV | MS | NL | NO | PL | PT | RO | RU | SK | SL | SR | SV | TH | TR | UK | VI