Britney Spears hat ihre LGBTQ+-Fans immer unterstützt. Wir wollen sie jetzt frei haben

Nach Jahren des Schweigens über ihre Konservatorschaft erhielt Britney Spears am Mittwoch endlich die Chance, ihren eigenen Bericht über das Leben auf Gedeih und Verderb ihres Vaters abzugeben. Was der Grammy-Gewinner zu sagen hatte, war herzzerreißend.



In einer 23-minütigen Gerichtsaussage Spears sprach zu ihren Erfahrungen in quälenden Details. Ich habe gelogen und der ganzen Welt gesagt, dass es mir gut geht und ich glücklich bin, sagte sie. Ich dachte, nur vielleicht, wenn ich das genug sagte, würde ich vielleicht glücklich werden.

Aber in Wirklichkeit war die Situation des Popstars viel dunkler. Ich habe es verleugnet, fuhr sie fort. Ich stand unter Schock, ich bin traumatisiert ... Aber jetzt sage ich dir die Wahrheit, okay. Ich bin nicht glücklich. Ich kann nicht schlafen. Ich bin so wütend, dass es verrückt ist. Ich bin deprimiert. Ich weine jeden Tag.



Die Sängerin sprach darüber, was ihr genommen wurde, einschließlich ihrer Fähigkeit, sich einfachen Freuden hinzugeben, wie im Auto ihres Freundes herumzufahren oder mit Freunden abzuhängen, die nur wenige Minuten entfernt wohnen. Noch besorgniserregender war jedoch die Enthüllung der Sängerin, dass sie tatsächlich gewesen war verboten, schwanger zu werden indem er gezwungen wird, ein IUP zu behalten.



Ich will das Richtige haben, sagte sie dem Richter. Ich möchte in der Lage sein zu heiraten und ein Baby zu bekommen. Mir wurde gesagt, dass ich jetzt im Konservatorium nicht heiraten oder ein Baby bekommen kann. Ich habe gerade ein [IUP] in mir, also werde ich nicht schwanger. Ich wollte das [IUP] herausnehmen, damit ich versuchen könnte, ein weiteres Baby zu bekommen, aber dieses sogenannte Team lässt mich nicht zum Arzt gehen, um es herauszunehmen, weil sie nicht wollen, dass ich weitere Kinder bekomme .

Spears würde, wie viele ihrer Fans, gerne Konsequenzen für diejenigen sehen, die diese Vormundschaftsregelung aufrechterhalten haben.

Die Leute, die mir das angetan haben, sollten nicht davonkommen und so leicht davonlaufen können, fuhr sie fort und behauptete, ihr Vater und sein Team hätten ihr Talent und ihre Arbeitsleistung jahrelang missbraucht und ausgenutzt. Trotz der Beharrlichkeit ihres Vaters, dass Spears nicht in der Lage sei, auf sich selbst aufzupassen, behauptete die Sängerin, dass sie immer das Gegenteil bewiesen habe. Sie war nicht nur in der Lage, sich auf Tour an den Rand zu bringen (eine Tour, die sie war gezwungen um fortzufahren), aber sie choreografierte auch ihre Auftritte und leitete ihre Proben selbst.



Spears verglich ihre Situation sogar mit Sexhandel und betonte, dass sie gezwungen war, sieben Tage die Woche zu arbeiten, keine freien Tage gegen ihren Willen, während Mitglieder ihres Teams ihr alle [ihren] Besitztümer wegnahmen, einschließlich Kreditkarten, Bargeld, Telefone, und Pässe.

Ihr Vater, sagte Spears, stellte Leute ein, die beobachteten, wie [sie] sich nackt verwandelte, und die ihren Arzt belogen, weil sie ihre Medikamente abgesetzt hatte, als sie sich gegen ihre Forderungen wehrte. An einem Punkt, bemerkte Spears, stellte ihr Arzt ihre Medikamente sogar auf Lithium um, wodurch sie sich ständig betrunken fühlte.

Sängerin Britney Spears nimmt an den 29. jährlichen GLAAD Media Awards teil Britney Spears hat es satt, uns über Britney Spears reden zu hören Der Popstar sprach sich diese Woche gegen die Flut heuchlerischer Dokumentarfilme aus, die dieses Jahr Premiere über sie haben. Geschichte ansehen

Natürlich fand das herzzerreißende Zeugnis der Darstellerin bei Fans auf der ganzen Welt Anklang, von denen viele auf Twitter ihre Frustration darüber zum Ausdruck brachten, dass es an diesem Punkt angekommen war, während sie gleichzeitig ihre Unterstützung für die Sängerin ankündigten, während sie darum kämpft, aus ihrem Konservatorium herauszukommen in der Zukunft.

Auch LGBTQ+-Prominente reagierten recht lautstark auf die Aussage von Spears. Spears ist eine langjährige queere Ikone und der Empfänger des Vanguard Award 2018 von GLAAD, der normalerweise an einen hochkarätigen Verbündeten verliehen wird, der sich für die Gleichstellung von LGBTQ+ eingesetzt hat.

Segne Britney und ich hoffe von ganzem Herzen, dass sie von diesem missbräuchlichen System befreit wird, Halsey getwittert . Sie hat es mehr als alles andere verdient. Ich bewundere ihren Mut, heute für sich selbst einzutreten.



In ein separater Tweet , fügte der Sänger hinzu: „Scheiß auf jeden, der glaubt, als Institution oder Einzelperson die Autorität zu haben, die reproduktive Gesundheit einer Person zu kontrollieren.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Emmy-nominiert Moderne Familie Schauspieler Jesse Tyler Ferguson wiederholte diese Gedanken, twittern , Britney verdient Freiheit. Sie verdient es, die Früchte ihrer jahrelangen harten Arbeit zu ernten. Britney verdient es, glücklich zu sein.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Der beliebte Maskenbildner MannyMUA betonte die Wichtigkeit dass das Gericht frei. Britney. sofort während Bravo Galionsfigur Andy Cohen einfach raus getwittert das bekannte Bewegungs-Hashtag #FreeBritney.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Inzwischen, Supermarkt Schauspielerin und Autorin für die iCarly Neustart Franchesca Ramsey wies darauf hin, wie herzzerreißend Spears‘ Aussage zu hören war.

Was mir am meisten aufgefallen ist, ist, dass Britneys Familie sagt, dass es ihr „nicht gut genug“ geht, um ihr Geld zu kontrollieren, aber es geht ihr gut genug, um weiter zu arbeiten, damit ihre Familie von ihrem Geld leben kann. sie hat getwittert . Sie sagt, sie will sie verklagen und ich hoffe, sie tut es.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Spears erhielt auch jede Menge Unterstützung von ehemaligen Drag Race Teilnehmer.

Senden Sie heute so viel Liebe an @britneyspears. Wir feuern für Sie an. Wir ALLE feuern für Sie an, getwittert Shea Coulee. Später, die Alle Sterne 5 Gewinner getwittert Britney sagte neben einem GIF von Alle Sterne 2 Zweitplatzierter Detox schreit, ich habe es hinter mir. Offiziell.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Staffel 9 Kandidatin Farrah Moan getwittert , Ich wusste immer, dass das Konservatorium schlecht war, aber heute musste Britney selbst mit ihren eigenen Worten bezeugen, wie schlimm es wirklich war. Sie wird im Wesentlichen von ihrer eigenen Familie und ihrem Team gehandelt.

In einem Follow-up-Tweet , fügte sie hinzu, sie wurde in jeder Hinsicht ihrer körperlichen Autonomie beraubt. Ich kann nicht glauben, dass das überhaupt legal war.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Diese Gefühle werden von vielen weltweit geteilt, wobei der Hashtag #FreeBritney konstant im Trend liegt, seit die Darstellerin gestern Nachmittag ihr Statement abgegeben hat. Während die talentierte Darstellerin in die nächste Phase ihres Prozesses eintritt, können wir nur hoffen, dass ihre Richter und Sachbearbeiter ihre herzzerreißenden Worte tatsächlich hören und sie aus dieser missbräuchlichen Situation befreien.