Budweiser präsentiert den BUD-e Connected Beer Fridge

Budweiser präsentiert den BUD-e Connected Beer Fridge

Budweiser



Trendnachrichten: Spiel vorbei! Budweiser hat gerade die Mancave-Schlacht mit dem BUD-e-Kühlschrank gewonnen

Ian Lang 16. November 2015 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Dieser Artikel wird von Budweiser präsentiert.

Warum ist das wichtig?

Weil Sie seit der Regierung von George W. Bush denselben Bierkühlschrank hatten.





Um es kurz zu machen

Budweiser hat gerade den Bierkühlschrank der Zukunft herausgebracht. Der BUD-e-Kühlschrank stellt eine Verbindung zum WLAN her, um Ihnen mitzuteilen, wann Ihre Biere kalt sind, wie viele Sie haben und ob Ihr Mitbewohner versucht, Ihr Bier zu stehlen.



Lange Geschichte

Ein eigener Bierkühlschrank ist Teil jeder angesehenen Menschenhöhle. Obwohl es sich oft um eine nicht verhandelbare Komponente handelt, übersehen die meisten ihre Bedeutung. Ein Minikühlschrank ist die Standardoption, aber sie halten nicht so viel und sind oft billig und haben Schwierigkeiten, das Bier kalt zu halten. Ein großer Kühlschrank ist besser, aber ein Dorn im Auge. Kegeratoren sind zweifellos cool, aber Sie werden zu einer einzigen Schaummarke gezwungen. Die gute Nachricht ist, dass Budweiser praktisch alle diese Probleme mit dem gelöst hat BUD-e Kühlschrank , der Bierkühlschrank der Zukunft.

Der Budweiser BUD-e Kühlschrank basiert auf der Beliebtheit anderer Wi-Fi-fähiger Geräte. Sobald der BUD-e-Kühlschrank mit Wi-Fi verbunden ist, wird die Verwaltung Ihres Bierbestands zu einer passiven Aktivität. Jedes der 78 Biere, die bei -3 Grad gekühlt werden, was 5 Grad kälter ist als Ihr durchschnittlicher Kühlschrank, ist garantiert eiskalt und wird aktiv mit kleinen Torvorrichtungen überwacht, die die Biere auch von hinten nach vorne schieben, wenn sie eingenommen werden von vorne. Diese Überwachung bedeutet auch, dass der BUD-e-Kühlschrank jederzeit weiß, wie viele Biere Sie zur Hand haben.





Das Interessante am BUD-e-Kühlschrank ist, dass er mehr als nur eine Marketing-Spielerei ist. Wenn Sie beispielsweise neue Dosen oder Flaschen einfüllen (der BUD-e-Kühlschrank bietet Platz für beide), startet der BUD-e-Kühlschrank einen Countdown, der Ihnen anzeigt, wann die Biere die optimale Trinktemperatur haben. Wenn Sie an einem Sonntag beschäftigt sind, aber sicher sein möchten, dass Sie das große Spiel nicht verpassen, bietet der BUD-e-Kühlschrank die Möglichkeit, Ihre Lieblingsstadt einzugeben, und erinnert Sie daran, wenn der Puck-Drop unmittelbar bevorsteht. Möchten Sie Freunde dazu verleiten, sich Ihnen anzuschließen? Mit der App können Sie Freunde einladen, Ihr BUD-e Fridge-Dashboard anzuzeigen. Ich habe noch keinen Freund, der eine Einladung zum Aufhängen ablehnt, wenn ich ihn wissen lasse, dass ich Bier habe, das sich nicht selbst trinkt. Möchten Sie potenziellen Diebstahl abwehren? Der BUD-e-Alarm benachrichtigt Sie, wenn jemand Material aus Ihrem Kühlschrank nimmt. Und wenn das nicht genug ist, können Sie ihnen sogar eine Sprachnachricht über den BUD-e-Kühlschrank senden, um sicherzustellen, dass sie sie zurücksetzen.

Die neue Generation von Wi-Fi-fähigen Appliances ist gleichzeitig beängstigend und faszinierend. Obwohl es schwierig ist, die Bequemlichkeit zu übertreffen, weiß ich nicht, ob ich meine persönlichen Daten in der Cloud veröffentlichen möchte. In dieser Hinsicht ist es die Art und Weise, wie sich neue Technologien bewegen, und der Budweiser BUD-e Kühlschrank ist das perfekte Planschbecken für diese Geräte - er hat alle Schnickschnack, ist aber weniger aufdringlich und hat ein viel geringeres Risiko, weil er es ist Nur Wifi. Und natürlich schafft es nur etwas, das gut schmeckt, wie Bier!



Besitze das Gespräch

Stellen Sie die große Frage

Ist es schlecht, Freunde zu bitten, Bier mitzubringen, wenn mein Kühlschrank es für mich bestellen kann?

Unterbrechen Sie Ihren Feed

Laut Beertiquette 101 öffnen Sie den Kühlschrank erst, wenn das Bier kalt ist. Dadurch werden Sie aus der Männerhöhle exkommuniziert.

Lassen Sie diese Tatsache fallen

Die optimale Serviertemperatur für ein blasses Lager wie Budweiser liegt bei minus 3 Grad Celsius.


BUD-e Kühlschrank: unser größter, intelligentester und kältester Bierkühlschrank



Die neueste Innovation von Budweiser Goal Labs macht die Spielzeit mit Ihren Buds noch besser. Es hat ein spielsynchrones Torhorn, das ausgelöst wird, wenn Ihre Lieblingsstadt ein Tor erzielt, und es hält Ihre Knospen bei -3 ° C perfekt gekühlt. Holen Sie sich jetzt Ihren Kühlschrank!