Baue eine größere Truhe

Baue eine größere Truhe

Getty Images

Fügen Sie mit diesem Training in nur 29 Tagen einen Zoll zu Ihrer Brust hinzu

Seite 1 von 2

Hier ist eine der häufigsten Fitnessfragen, die ich bekomme:



Wie baue ich eine größere Truhe?



Dann frage ich nach ihrem aktuellen Oberkörpertraining und sie erzählen mir von ihrem Langhantel- und Maschinen-Potpourri, wie sie ständig zum Scheitern trainieren und wie sie jedes Training mit einem Protein-Shake beenden.

OK & hellip; Lassen Sie uns hier einige Dinge ansprechen. Eins tun alles zum Scheitern ist ein Rezept für eine Katastrophe. Muskeln wachsen, wenn Sie nicht im Fitnessstudio sind, nicht, wenn Sie sie zu Tode schlagen.



Zweitens, wenn Sie eine Fasskiste wollen, müssen Sie überall Masse hinzufügen. Du wirst niemals eine große Truhe bauen, wenn du 6'0 'und 160 Pfund bist - füge weitere 20 Pfund hinzu und dann Wir können über das Formen eines riesigen Oberkörpers sprechen. (Und Beintag nicht vergessen!)

Drittens geht es beim Muskelwachstum nicht um das Übungen, die Sie wählen ;; Es geht darum, die Stärke konsequent zu erhöhen und Set / Rep / Rest-Schemata zu verwenden, die Ergebnisse liefern.

Diese drei Punkte sind genug, um die meisten Leute um den Verstand zu bringen - jetzt ist es Zeit, sie für ein Programm zusammenzustellen.



Heute zeige ich Ihnen den 29-Tage-Leitfaden, mit dem Sie Ihrer Brust mehr Größe und Kraft verleihen können. Dies sieht vielleicht nicht nach etwas aus, das Sie jemals zuvor gesehen haben, aber das ist in Ordnung. Alles, was beliebt ist, ist falsch, sagte Oscar Wilde.

Viel Spaß beim Heben.

P.S. Vergiss es nicht Fügen Sie Ihren Armen einen Zentimeter hinzu auch.

Wie dieses Training funktioniert

Dieses Programm wurde entwickelt, um eine größere und stärkere Brust aufzubauen ohne der bullsh * t. Sie werden hier keine 20 verschiedenen Brustübungen sehen - nur Brot-und-Butter-Bewegungen garantiert um Ihrem Oberkörper Masse zu verleihen.

Sie zielen auch auf die Muskeln, die Sie im Spiegel nicht sehen können (d. H. Ihren Rücken und Ihre Lats). Warum? Weil es unmöglich ist, eine massive Brust zu bauen, ohne einen entsprechend massiven Rücken zu haben. Tatsächlich können zu viele Pec-Übungen Ihre Körperhaltung ruinieren und Verletzungen verursachen.

Aus diesem Grund beinhaltet dieses Training viele Zugübungen, um Ihre Schultern im Gleichgewicht zu halten und eine starke Grundlage zu schaffen, von der aus Sie Druck ausüben können.



Jetzt & hellip; ein paar Nachträge:

  • Essen. Wenn Sie Ihrer Brust einen Zentimeter mehr hinzufügen möchten, müssen Sie mehr tun, als zum Frühstück einen Grünkohlshake zu tuckern. Essen Sie, essen Sie viel und essen Sie viel gutes Vollwertkost.
  • Gehen Sie schwer. (Das solltest du nicht Scheitern , aber du solltest ziemlich viel Druck machen.) Konzentriere dich auch darauf, jedes Mal mehr zu tun, wenn du hebst. Wenn Sie in Woche 1 ein Langhantel-Bankdrücken mit 200 Pfund machen, machen Sie es das nächste Mal mit 205 Pfund. Wenn das zu viel ist, können Sie sogar in Mikrotiterplatten investieren und 202,5 ​​Pfund machen.
  • Es gibt nur zwei Workouts: Training A und Training B. Wechseln Sie zwischen Training und machen Sie NUR zwei Brusttraining pro Woche.
  • Beachten Sie, dass einige Wiederholungen in 3,3 aufgeführt sind - Diese werden Cluster genannt. Sie machen drei Wiederholungen, machen eine Pause von 5 Sekunden und machen drei weitere Wiederholungen. Auf diese Weise quetschen Sie sich heraus Mehr Wiederholungen mit einem sehr hohen Gewicht und mehr Muskelaufbau.
Nächste Seite