Kategorie ist: Ohrringe Extravaganz

Joni Alex Adam und Tyler lachen zusammen in der Sonne.

Maya-Toledano



Ich habe meine ersten Ohrlöcher im Alter von fünf Jahren bekommen. Ich hatte zuvor mindestens ein Jahr lang juwelenfarbene Ohrstecker von Claire's getragen, und jeden Morgen, wenn meine Mutter Accessoires trug, fragte ich sie: 'Wie fühlt es sich an, wenn man sich Ohrlöcher stechen lässt?' Mom nahm ihre Acrylnägel an mein Ohrläppchen und kniff sie, aber ich beschwerte mich immer. 'Kommen an . Das ist es nicht Ja wirklich fühlt sich an wie.' Ich wollte vorbereitet sein, aber als Kindergartenkind konnte ich diese neue Art von Erfahrung nicht verstehen – ich musste es einfach machen und durchleben.

Ein Diptychon von Chella und Mary, die sich halten. Mary trägt einen gelben Mantel und hellblaue Stiefel. Chella trägt einen Wald...

Maya-Toledano | Über Mary: Regenmantel von Stutterheim, stutterheim.com. Marni-Ohrring, Marni-Boutiquen. Simon Miller Halskette, simonmillerusa.com. Calvin Klein Jeansstiefel, calvinklein.com. Auf Chella: Stutterheim x Vibskov Regenmantel, stutterheim.com. Colleen Allen Oberteil, colleenallen.us. Acne Studios Ohrring, acnestudios.com.



Als meine Ohren schließlich zu meinem fünften Geburtstag durchbohrt wurden, hatte ich seit mindestens zwei Jahren mit Geschlechtsdysphorie zu kämpfen. Ich fühlte mich nicht wohl dabei, als Mädchen bezeichnet zu werden, aber ich hatte gelernt, die Rolle leise zu spielen und die Gefühle zu ignorieren, die ich nicht verstehen konnte. Meine Mutter trug Ohrringe. Mein Vater trug Ohrringe. Meine Eltern haben die Flexibilität von Mode und Stil vorgelebt, und ich war bereit, meine silbernen Nieten, meine Zirkonias und meine goldenen Creolen mit meinem ganz eigenen Flair zu rocken.



Torraine trägt einen Mantel über einem Kleid mit Rüschen.

Maya-Toledano | Auf Torraine: Dondup-Mantel, dondup.com. Kleid von Christopher Kane, christopherkane.com. Burberry September Collection Set aus Ohrhängern und Nieten sowie Brosche, us.burberry.com. Früher Halloween-NYC-Vintage-Schal.

Als ich gegen Ende der Grundschule in meine Kindheit hineinwuchs, fing ich an, ausschließlich einen Ohrring zu tragen. Ich erfuhr, dass es ein „schwules Ohr“ zum Durchbohren gab, aber kein 11-Jähriger hatte genaue Informationen darüber, welches Ohr das war. Ich war mir nicht sicher, ob ich gesucht meinen Ohrring in einem Ohr zu tragen, das von anderen als schwuler Signifikant bezeichnet wurde, aber etwas über Nichtwissen und darüber, möglicherweise mit etwas in Verbindung gebracht zu werden, das ich nicht vollständig verstand, war aufregend für mich. Kaum jemand hat es bemerkt, als ich den Wechsel von zwei Ohrringen zu einem vorgenommen habe, aber ich habe eine große Veränderung in mir gespürt. Ich fühlte mich zum ersten Mal vollständig in meinem Geschlechtsausdruck ausgerichtet.

Ein Diptychon von Alex vor einem Maschendrahtzaun und ein Porträtfoto von Alex.

Maya-Toledano | Über Alex: Burberry Weste aus der September-Kollektion, us.burberry.com. LRS oben, lrs-studio.com. Mackintosh-Mantel, mackintosh.com. Burberry-Hosen, us.burberry.com. Jacquemus-Ohrring, jacquemus.com. BowenNYC-Ohrring, bowennyc.com.



Im Laufe meines Lebens hatte ich insgesamt 16 Piercings und unzählige Variationen des Geschlechts, um herauszufinden, wie man ein Geschlecht artikuliert, ausdrückt und bewohnt, das ein Großteil der Gesellschaft nicht für legitim hält. Was mich am meisten störte, war mein Wunsch, alles und nichts zugleich zu sein. Ich wollte das Mädchen sein wollen, für das mich alle hielten, und die Frau, von der sie hofften, dass ich aufwachsen würde. Ich wollte unbedingt ein Mann sein, weil ich davon überzeugt war, dass der einzige Weg, aus der Weiblichkeit auszusteigen, darin bestand, in die Männlichkeit einzutreten. Ich habe mich nie im Geschlecht wiedergefunden; Ich habe mich nur außerhalb davon gefunden.

Ein Diptychon von Tyler Ford und Joni. Tyler trägt einen Mantel und eine karierte Hose und steht vor einem rosafarbenen Bus. Joni trägt ein...

Maya-Toledano | Über Tyler: Mantel von JW Anderson x Uniqlo, uniqlo.com. LRS Studio oben, lrs-studio.com. Burberry Hosen aus der September-Kollektion, us.burberry.com. Jane D’Arensbourg Ohrring, janedarensbourg.com. Jennifer Fisher Ohrring, jenniferfisherjewelry.com. Adieu Schuhe, adieu-paris.com. HUE-Socken, hue.com. Über Joni: Mantel Erdem x H&M, hm.com. Joseph-Kleid, joseph-fashion.com. Gucci-Ohrring, gucci.com. Marlo Laz Ohrring, Brokenenglishjewelry.com.

Ich finde Teile von mir selbst in Mode, Stil und Ästhetik wieder, aber ich kann mich den gesellschaftlichen Projektionen des Geschlechts auf meine körperliche Erscheinung nicht entziehen, unabhängig davon, wie ich aussehe oder was ich trage. Jeden Tag muss ich darüber nachdenken, wie ich meinen Geschlechtsausdruck so ausbalancieren kann, dass ich mich wohl und selbstbewusst fühle, und wie andere mich behandeln werden, je nachdem, wie sie lesen und sich damit auseinandersetzen, was ich veröffentliche. Jeden Tag muss ich an meine Sicherheit denken. Jeden Tag gehe ich Kompromisse ein. Dies gilt für die meisten Transgender-, nicht-binären und geschlechtsnichtkonformen Menschen sowie für die meisten Cisgender-Frauen. Wir alle überlegen, wie wir uns in unseren stilistischen Entscheidungen treu bleiben und gleichzeitig versuchen, Belästigung und Gewalt dabei zu vermeiden.

Hunter steht in der Sonne und trägt einen karierten Flanellschal, eine Kristallbrosche und baumelnde Diamantohrringe.

Maya-Toledano | Auf Hunter: Burberry September Collection Kleid, Mantel, Ohrring- und Nietenset, Brosche und Schal, us.burberry.com.



Wie können wir unsere eigenen Geschlechtsidentitäten und -ausdrücke vollständig erweitern und verkörpern, wenn die Art und Weise, wie andere diese Ausdrücke lesen, völlig außerhalb unserer Kontrolle liegt? Wir tun was wir können. Wir tun, was wir wollen. Manchmal sagen wir: „Zur Hölle damit – ich trage einen knallpinken Vinyl-Minirock“ und manchmal verstecken wir uns an einem Samstagabend unter der Decke. Wir fühlen uns mächtig und machtlos, manchmal gleichzeitig. Wir werden zu unserer eigenen Inspiration, wenn wir sie extern nicht finden können. Wir werden gegenseitig zur Inspiration, wenn wir uns zum ersten Mal in der Frisur, den Piercings, der Wahl des Mantels oder Nagellacks, dem Tonfall, den Manierismen und der Flüssigkeit eines anderen widerspiegeln. Wir sind Spiegel, zeigen und führen einander zu den endlosen Möglichkeiten dessen, wer wir sein können.

Dawn trägt ein weißes Kleid mit schwarzen Tupfen und einen schwarzen Mantel mit Knöpfen.

Maya-Toledano | On Dawn: Kleid von Maison Margiela, maisonmargiela.com. Sacai-Mantel, sacai.jp. Carole Tanembaum Vintage Collection Ohrringe, caroletanembaum.com. Wolford-Strumpfhosen, wolford.com. Roger Vivier Schuhe, rogervivier.com.

In den Models, mit denen ich den Tag für unser erstes Mode-Editorial verbracht habe, habe ich Einblicke in mich selbst und in die Zukunft bekommen. In Chella und Mary sah ich die Zärtlichkeit, Zuneigung und Offenheit, die ich in meinen persönlichen Beziehungen fördern möchte. In Adam erkannte ich unseren gemeinsamen Eifer, einen Dialog über jüdische Identität, Geschlecht und Sexualität zu führen. Torraine trug zu jeder Zeit einen Funken in sich, und ihre Fähigkeit, diesen Funken in ihren Mitmenschen – und in ihren dynamischen Fotos – zum Vorschein zu bringen, ist ein Geschenk. Hunters Ausstrahlung, Wärme und ansteckende Helligkeit verstärkten das Gefühl von Kameradschaft, Gemeinschaft und Komfort am Set.



Adam trägt einen Trenchcoat, eine Halskette mit Davidstern und einen baumelnden Ohrring. Er steht vor einem Tempel.

Maya-Toledano | Über Adam: Helmut Langmantel, helmutlang.com. Calvin Klein Jeans Oberteil, Hose, calvinklein.us. Blumarine-Ohrring, blumarine.com.

Unsere Moderedakteurin — Mode 's Jorden Bickham – ermutigte uns, unsere eigenen Entscheidungen in Bezug auf Kleidung, Schmuck und Präsentation zu treffen, und diese Freiheit erlaubte es jedem von uns, in seiner eigenen Herrlichkeit zu glänzen. Dawn war eine Kraft, mit der man vor der Kamera rechnen musste, und Kate und Odie fingen die Feinheiten der Begierde mit einer süßen Verspieltheit ein. Alex' sonniges Auftreten und Jonis überschwängliches Lächeln erinnern mich daran, wie sorglos ich mich auch an diesem Tag gefühlt habe.

Ein Diptychon von Kate und Odie. Auf der linken Seite ist ein Foto von ihnen zu sehen, auf dem sie sich küssen, auf der rechten Seite ein Foto von Odie, die Kate trägt.

Maya-Toledano | Über Kate: Jacke von Alessandra Rich, farfetch.com. Helmut Lang Kleid, Helmutlang.com. Etro-Ohrring, etro.com. Auf Odie: Area-Ohrring, area.nyc. Marni-Jacke, MODAOPERANDI.COM. Helmut Lang T-Shirt, helmutlang.com.

Mode ist nicht das, was wir sind, sondern eine Erweiterung unserer Kreativität, unserer Geschlechter, unserer Sexualitäten, unserer Essenzen. Es ist ein Bereich, in dem es keine Grenzen gibt. Auf den Laufstegen dieser Saison rockten Models aller Geschlechter eine Art Ohrwurm – besonders bei Burberry, wo faszinierende Kronleuchter-Ohrringe an jedem unglaublich aussahen. Kleidung und Accessoires sind geschlechtslos … bis wir nach draußen gehen und daran erinnert werden, dass es Menschen sind Denkweisen sind in Bezug darauf, wie sie Mode mit Geschlecht assoziieren, eingeschränkt. Wir sind nicht darauf beschränkt, was wir tragen oder wie wir es tragen – wir sind durch die Reaktionen anderer darauf beschränkt. Queere und transsexuelle Menschen kämpfen seit Jahrzehnten für die Freiheit des ästhetischen Ausdrucks, des individuellen Ausdrucks, des sexuellen Ausdrucks und des Geschlechtsausdrucks. Wir leisten die Arbeit, um eine Welt aufzubauen, in der keine Übersetzung von Geschlecht falsch oder illegitim ist. Es wird Zeit, dass uns alle einholen.

Fotografiert von Maya-Toledano ; Moderedakteurin, Erde Bickham ; Haar, Shingo Shibata ; Bilden, Grace Ahn ; Maniküre, Kelly B ; Video von Mayan Toledano und Orian Barki

Tyler Ford ist ein preisgekrönter Verfechter, Autor und Redner von Agender. Sie sind der Mitherausgeber bei Ihnen.