Promi-Training: Brad Pitt im Fight Club

Promi-Training: Brad Pitt im Fight Club Seite 1 von 4

Wenn Sie gesehen haben Fight Club Sie wären verrückt zu glauben, Brad Pitts Körperbau sei alles andere als herausragend. Es war alles andere als groß und sperrig; Der aufgeblähte Power-Lifter-Look kam mit einer Hose mit Glockenboden aus der Mode. Anstatt monströs zu sein, war Brads zerrissener Körper schlank und geschnitten. Immer mehr Männer suchen eine Grenzlinie, die nicht zu groß, aber nicht zu klein ist und in der Brad perfekt zur Geltung kommt Fight Club . Wenn Sie einen Killer-Körper wie seinen haben möchten, helfe ich Ihnen, dorthin zu gelangen.

Diät

Was zu essen

Wenn man Brads Körper betrachtet, ist es offensichtlich, dass er es nicht geschafft hat, Burger und Pommes zu essen. Vermeiden Sie Milchprodukte, frittierte Lebensmittel und verarbeitete Lebensmittel wie gebleichtes Weißmehl, alkoholfreie Getränke, Gebäck und Fruchtsäfte. Essen Sie stattdessen früh am Tag ganze Früchte - wie Äpfel, Grapefruits und Orangen. Halten Sie sich an gegrillte Hühnerbrust oder Fisch, Eier, Vollkornprodukte wie 7- oder 12-Korn-Brot, braunen Reis und Linsen, Vollkorngetreide wie Haferflocken, Farina und Reis- / Weizencreme sowie Stärken wie Yamswurzeln und Süßkartoffeln. Ihre Fette sollten in einigen Ihrer Mahlzeiten enthalten sein und aus Oliven-, Raps- oder Leinsamenöl, natürlicher Erdnussbutter, Avocados und fettem Fisch stammen.

Wie viele Kalorien brauchen Sie?

Sie sollten sich um eine ausgewogene Ernährung bemühen und die Grundumsatzrate (BMR) Ihres Körpers einhalten, dh die Menge an Kalorien, die Ihr Körper benötigt, um seine täglichen Funktionen zu erfüllen. Am Ende des Tages wird Ihr Fortschritt durch die Energie (Kalorien) bestimmt, die Sie aus der Nahrung aufnehmen, abzüglich der Energie (Kalorien), die Sie durch Bewegung verbrauchen.



Eine andere Sache zu beachten ist, dass Sie sich bemühen sollten, alle zwei bis drei Stunden zu essen. Wenn Sie viel länger gehen, ohne eine Mahlzeit zu sich zu nehmen, geht Ihr Körper in den Hungermodus über und Ihr Stoffwechsel verlangsamt oder schaltet sich ab, um so wenig Energie wie möglich zu verbrennen, um am Leben zu bleiben.

Es gibt viele Formeln, um Ihren BMR zu berechnen. Eine einfache für erwachsene Männer ist [Körpergewicht x 10] + [2 x Körpergewicht]. Also der BMR für einen 170-lb. männlich wäre 1.700 + 340 oder 2.040 Kalorien pro Tag, um sich selbst zu ernähren. Teilen Sie dies alle zwei bis drei Stunden in gleiche Mahlzeiten auf und kombinieren Sie Protein und Kohlenhydrate in Ihren ersten Mahlzeiten und dann Protein und Gemüse in Ihren letzten Mahlzeiten des Tages.



Die Mahlzeit nach dem Training

Die einzige Ausnahme von dieser Regel ist Ihre Mahlzeit nach dem Training. Zu diesem Zeitpunkt hungert Ihr Körper nach Eiweiß und Kohlenhydraten. Die zwei Kohlenhydrate, die am besten wirken, sind Dextrose und Maltodextrin; Diese werden beide mit hoher Geschwindigkeit verdaut und füllen Ihre Glykogenspeicher wieder auf. Sie können sie von jedem Bioladen bekommen. Wenn Ihnen das nicht ausreicht, können Sie etwas haben, das schneller wirkt, wie Honig oder ein Sportgetränk, das auch ausreicht. Fruchtzucker (Fructose) brauchen viel länger, um vom Körper aufgenommen zu werden, und sollten vermieden werden.

Finden Sie heraus, welche Art von Training erforderlich ist, um wie ein Fight Club-Mitglied auszusehen & hellip;

Nächste Seite