Chelsea Handler Brüste Instagram

Chelsea Handler Brüste Instagram

Chelsea Handler / Facebook

Trendnachrichten: Sorry, Instagram, aber Brüste sind großartig

Emma Overton 31. Oktober 2014 Teilen Tweet Flip 0 Aktien Update: Chelsea Handler tobt gerade nackt. Vor ungefähr einer Stunde hat die 39-jährige Komikerin das folgende Foto auf Instagram gepostet, auf dem sie Kim Kardashians trendiges Booty-Baring-Cover nachahmt Papier Zeitschrift. Es ist jetzt schwer zu sagen, ob Handler wirklich versucht, einen Punkt über die Doppelmoral der Nacktheit für Männer und Frauen zu machen oder nur ihr Vermögen zu zeigen. So oder so, niemand beschwert sich - wir sind nur froh, dass wir in diesem Fall im Gegensatz zu 'The Fappening' den Körper einer weiblichen Berühmtheit sehen, weil sie das will, nicht weil jemand anderes es wollte.

Update: Und sie ist wieder dabei.

Nach der Kontroverse um ihr Selbstporträt-Parodie-Bild von Wladimir Putins 'topless on a Horse' -Pose, die von Instagram entfernt wurde, befreit Chelsea Handler die Brustwarze den ganzen Weg den Amazonas hinunter. Sie wird nicht ruhen, bis jeder Mann, jede Frau und jedes Kind ihre Brustwarzen gesehen hat und es gemocht hat, verdammt noch mal.

Warum ist das wichtig?

Weil es 2015 ist. Kann eine Frau nicht einfach ihre Brüste zeigen, wenn sie will?



Um es kurz zu machen

Chelsea Handler hat ein Foto von sich oben ohne gepostet, als sie auf einem Pferd reitete, als Parodie auf Valdimir Putins berüchtigtes Foto, auf dem er sich zeigt, wie er dasselbe tut. Instagram hat das Foto entfernt, Handler hat sie als 'Sexismus' bezeichnet und Instagram sofort verlassen.



Lange Geschichte


Bild: Isebel



Das Foto rechts hat dazu geführt, dass Chelsea Handler Instagram verlassen hat (das Foto links zeigt nur Wladimir Putin als Wladimir Putin). Was ist der Unterschied? Abgesehen von der Tatsache, dass Chelsea Handler sich seiner selbst bewusst ist und Putin unglaublich wahnhaft ist, hat Chelsea Handler Brüste - Brüste als Instagram, die für die Augen ihrer Social-Media-Community als ungeeignet gelten.

Nachdem Instagram das Foto entfernt hatte, veröffentlichte Handler einen Screenshot ihrer Nachricht mit der Überschrift „Wenn ein Mann ein Foto seiner Brustwarzen veröffentlicht, ist es in Ordnung, aber keine Frau? Sind wir im Jahre 1825. '

Meiner Meinung nach hat sie einen Punkt - einen Punkt, der von anderen namhaften Unterstützern im Kampf für oben ohne Rechte wie z Rihanna und Gerücht Willis .

Warum dürfen Männer oben ohne sein und Frauen nicht?



Verdammt, wenn Sie Putins 'Pecs' ein bisschen Fett hinzufügen, könnten sie fast Brüste sein. Was macht einen Busen zu einem Busen? Ist es die Fähigkeit, Milch zu produzieren? Die Tatsache, dass es an eine Frau gebunden ist? Aber warum sollte irgendetwas davon von Bedeutung sein, wenn uns das Aussehen an ihnen beleidigt? Und in diesem Fall sieht irgendetwas überhaupt wie eine Boob-Offensive aus? Anlage A:

Das sind keine Brüste. Das sind Ellbogen. Aber Facebook dachte, sie sahen genug aus wie Brüste um das Bild zu machen.

Die Qualifikation für einen beleidigenden Busen besteht also eindeutig darin, dass er wie ein Busen aussieht und nicht an eine Frau gebunden ist. In diesem Fall würde ich mir vorstellen, dass es wahrscheinlich viele Bilder von toplessen Männern gibt, die ebenfalls abgeschafft werden sollten. Wir müssen uns eine Art Fett- und Rundheitsmaß einfallen lassen, um zu entscheiden, welche Brüste oben bleiben und welche herunterkommen. Was ist mit der Brustwarze? Gibt es eine bestimmte Länge oder Form, bei der es anstößig wird? Kommt der Durchmesser des Warzenhofs ins Spiel?

Ich denke, es ist wahrscheinlich an der Zeit, uns von unserem Schrecken vor der Brust zu befreien. Es gibt viele andere Bilder in populären Medien, über die man sich entsetzen muss, besonders gewalttätige. Zum Beispiel: Dieses Videospiel über einen verärgerten Mann, der einen bösartigen Massenmord begeht, bei dem Frauen und Menschen mit Farbe erstochen und verstümmelt werden, wurde grünes Licht gegeben, aber die Brüste von Chelsea Handler sind zu viel? Prioritäten, Menschen. Ich würde gerne mehr Spiele über Brüste sehen, weniger Spiele über bösartige, hasserfüllte Gewalt.



Besitze das Gespräch

Stellen Sie die große Frage: Müssen wir wirklich so besorgt sein, die Brüste von Frauen zu zensieren?

Unterbrechen Sie Ihren Feed: Befreie den Busen!

Lassen Sie diese Tatsache fallen: In Toronto ist es für Frauen völlig legal, oben ohne die Straße entlang zu gehen.