Auswahl zwischen Zwei-Tasten-, Drei-Tasten- und Ein-Tasten-Anzügen

Getty Images / RF-Kultur



Versuchen Sie, zwischen Anzügen mit zwei, drei und einem Knopf zu wählen? Hier ist wie

Unabhängig davon, ob Sie Ihren ersten Anzug kaufen oder nur Ihre Garderobe aktualisieren, wird die Frage, ob Sie einen Anzug mit einem, zwei oder drei Knöpfen kaufen sollten, wahrscheinlich eines Ihrer größten Probleme sein. Ihr Lebensstil, Ihr Körpertyp und der Trendfaktor der Kleidungsstücke selbst spielen eine Rolle bei der Bestimmung des Anzugstils, für den Sie das Geld ausgeben möchten. Um sicherzustellen, dass Sie den richtigen Anzug für Ihren Körper und Ihre aktuellen Garderobenbedürfnisse kaufen, haben wir die Regeln für das Tragen von Ein-Knopf-, Zwei-Knopf- oder Drei-Knopf-Anzügen für Wer, Was, Wo und Wann festgelegt. der einreihigen Sorte.

Der Drei-Knopf-Anzug

Beste für: Der Anzug mit drei Knöpfen ist eine hervorragende Option für Männer, die größer als zwei Meter sind, da die Knöpfe an der Jacke höher auf der Brust liegen und ihn für größere Männer bequemer und optisch ansprechender machen. Die Anzugjacke mit drei Knöpfen ist auch eine Option für Weste-Enthusiasten.



Trendfaktor: Ein Anzug mit drei Knöpfen fühlt sich wie ein 60er-Jahre-Mod an. Dementsprechend hat es vor kurzem ein Comeback gemacht. Obwohl sie nicht so zeitlos sind wie ihre Cousins ​​mit zwei Knöpfen, sind Anzüge mit drei Knöpfen relativ trendfest - solange Sie ein klassisch geschnittenes Modell kaufen.



Wie man es trägt: Der jüngste Trend beim Tragen von Anzügen mit drei Knöpfen bestand darin, die beiden oberen Knöpfe zu befestigen. Dies kann jedoch dazu führen, dass das Revers einiger Anzüge ungewöhnlich kurz erscheint und Sie Gefahr laufen, etwas unangenehm zu wirken. Wenn Sie von Natur aus nicht viel Selbstvertrauen haben, schließen Sie nur den mittleren Knopf, um ein elegantes Aussehen zu erhalten. Was auch immer Sie tun, schließen Sie niemals den unteren Knopf. Dadurch wird der Stoffbezug verzerrt. Obwohl Sie niemals alle drei Knöpfe drücken werden, da dies zu einem steifen Aussehen führt, sollten Sie in der Lage sein, die Knöpfe eines guten Anzugs zu schließen, ohne den Stoff zu ziehen oder zu dehnen.

Wann / wo soll ich es tragen: Drei-Knopf-Anzüge sind eine gute Alternative zu Zwei-Knopf-Anzügen für Bürokleidung, insbesondere wenn Sie sich von allen anderen in der Stilabteilung etwas abheben möchten.

Der Zwei-Knopf-Anzug

Beste für: Der Anzug mit zwei Knöpfen ist der universelle Standard, da seine rahmenverlängernden Eigenschaften praktisch alle Konstruktionen ergänzen und eine dauerhafte, klassische Ausstrahlung haben. Wenn Sie einen kurzen Oberkörper haben, sind Zwei-Knopf-Anzüge auch der beste Weg.



Trendfaktor: Ein tadellos geschnittener Anzug mit zwei Knöpfen, dem unnötige Extras fehlen, ist zeitlos, sodass er nie aus der Mode kommt. Sie sollten es jedoch alle fünf Jahre ersetzen, um sicherzustellen, dass Ihr Look aktuell bleibt. Wenn Sie keinen Anzug besitzen oder jeweils nur einen in Ihrem Schrank aufbewahren, ist ein Anzug mit zwei Knöpfen ein Muss für Sie.

Wie man es trägt: Befestigen Sie den oberen Knopf am Blazer nur, wenn Sie Ihre Jacke geschlossen tragen möchten. Einige moderne Versionen des Zweiknopfanzugs verfügen über Knöpfe, die höher an der Jacke positioniert sind, um einen Kompromiss zwischen Zwei- und Dreiknopfanzügen zu schaffen. Diese modernen Modelle können besonders schmeichelhaft sein. Achten Sie daher beim Einkauf Ihres Anzugs auf Details wie die Platzierung der Knöpfe.

Wann / wo soll ich es tragen: Wenn Sie einen fertigen Anzug kaufen, anstatt einen maßgeschneiderten zu haben, investieren Sie in einen Anzug mit zwei Knöpfen, da es wirklich schwierig ist, mit diesem Stil etwas falsch zu machen, selbst wenn Sie nach einer kostengünstigen Option suchen. Zwei-Knopf-Anzüge eignen sich sowohl als Arbeitskleidung als auch für formellere Anlässe.

Der Ein-Knopf-Anzug

Beste für: Männer mit schlanken Rahmen, die stilvoll und elegant aussehen möchten, sollten sich Anzüge mit einem Knopf ansehen. Vermeiden Sie jedoch, diesen Anzug zu verschönern. Wenn Sie bereits mehrere Anzüge mit zwei oder drei Knöpfen besitzen, tragen Sie den Anzug mit einem Knopf nicht so oft.



Trendfaktor: Ein-Knopf-Anzüge haben eine enorme Popularität erlangt. Wenn Sie überlegen, einen zu kaufen, denken Sie daran, dass diese nicht für alle Gelegenheiten geeignet sind und Sie möglicherweise viel eingeschränkter sind, wo und wann Sie diesen Anzug tragen können.

Wie man es trägt: Wenn Sie aufstehen, sollte der Knopf am Blazer immer geschlossen sein. Um ein unschönes Tuch zu vermeiden, ist das Gegenteil der Fall, wenn Sie sich hinsetzen. Achten Sie auch darauf, dass Sie Ihre Kombination aus Hemd und Krawatte mit Bedacht wählen, wenn Sie einen Einknopfanzug anziehen, da durch den geringen Bruch der Jacke mehr von Ihrem Ensemble ausgestellt wird.

Wann / wo soll ich es tragen: Denken Sie an das Jazz-Zeitalter und brechen Sie diesen Anzug aus, wenn in Ihrer Zukunft ein aufregender Abend mit glamourösen Frauen in glitzernden Nachtclubs bevorsteht. Kurz gesagt, dieser Anzug ist einer, den Sie zum Vergnügen tragen, um gleichzeitig rauchend heiß und unglaublich höflich zu wirken, und nicht, weil Sie nach einer Kleiderordnung einen tragen müssen.



Besonders wenn Sie Anzüge nicht mögen, kann das Einkaufen für Sie eine erschreckende Erfahrung sein. Es gibt so viele Faktoren, über die man nachdenken muss, angefangen damit, wie viele Knöpfe Ihr Blazer haben sollte. Nachdem wir Anzüge mit einem, zwei und drei Knöpfen entmystifiziert haben, wissen Sie, dass Ihr Lebensstil, Ihr Budget und Ihr Körpertyp eine Rolle bei der Festlegung der Richtung spielen, in die Sie bei Anzügen gehen sollten. Wir sind Ihnen einen Schritt näher gekommen, um die perfekte Passform zu erreichen, ohne einen Fuß in ein Geschäft gesetzt zu haben.