Häufige Gewohnheiten, die bei Männern Akne verursachen

Sportlicher Mann, der Schweiß auf der Stirn im Fitnessstudio abwischt

Getty Images

Haben Sie Akne? Wir sind hier um zu helfen

Jennifer Ryan Jones 16. September 2019 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Das AskMen-Redaktionsteam recherchiert und überprüft gründlich die besten Ausrüstungsgegenstände, Dienstleistungen und Grundnahrungsmittel fürs Leben. AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen.


Sind Sie in einem verlorenen Kampf mit Ihrer erwachsenen Akne? Wie männliche Musterkahlheit und Rosacea ist zu Akne neigende Haut nur eine dieser beschissenen genetischen Karten, die einigen Typen ausgeteilt werden. Glücklicherweise können Dermatologen mehr topische verschreibungspflichtige Behandlungen und orale Medikamente anbieten als jemals zuvor.



VERBUNDEN : Wie man einen Pickel richtig knallt

Es gibt also keinen Grund, herumzulaufen und wie ein überwachsener Mittelschüler mit Pickelgesicht auszusehen. Wenn Ihnen eine Tasse mit stark ausgestellter, schmerzhafter Akne serviert wurde, ist es Zeit, einen Arzt aufzusuchen. Er oder sie wird Sie mit dem richtigen Regime ausstatten, um Ihren Teint zu klären, die Rötung zu lindern und die Entzündung zu beruhigen. Aber selbst unter ärztlicher Obhut kommt es zu Zits, wenn man sich loyal an das Protokoll hält.


Was verursacht Akne?


Es gibt ein paar Dinge, die Sie über Akne bei Erwachsenen nach der Pubertät wissen sollten und was sie verursacht. Kennen Sie vor der Behandlung Ihre Pickel.

Zystische Akne ist schmerzhaft und besteht aus mit Kater gefüllten Klumpen unter der Haut. Wenn eine Zyste bricht, breiten sich die Bakterien und die Akne aus. Bevor Sie es wissen, wurde Ihr gesamtes Gesicht, Ihre Brust oder Ihr Rücken übernommen. Und es ist nicht schön. Gemäß WebMD Ihr Hautarzt wird Ihnen höchstwahrscheinlich ein Antibiotikum sowie ein orales Medikament verschreiben:

Verschreibungspflichtige Cremes, Lotionen oder Gele mit Retinoid, einer Form von Vitamin A. kann helfen, Ihre Poren zu verstopfen und Antibiotika bei ihrer Arbeit zu unterstützen. Isotretinoin (formal bekannt als Accutane aber jetzt als Marken erhältlich Claravis , Sotret , Myorisan, Amnesteem und Absorica) greift alle an Ursachen von Akne . Die empfohlene Dosierung für die meisten von diesen Medikamente ist eine Pille ein- oder zweimal täglich für etwa fünf Monate einzunehmen. Für die meisten Menschen reinigt dies die Haut vollständig und dauerhaft. Wenn es erneut auftritt, können Sie die Behandlung wiederholen.

Denken Sie daran, riskieren Sie keine Narben, indem Sie diese Pickel pflücken, knallen oder zusammendrücken. Sie werden die Sache nur noch schlimmer machen.

Mitesser und Whiteheads lassen sich mit rezeptfreien Hautpflegeprodukten leichter verbannen. Schwarze Köpfe, bei denen es sich um Poren oder Haarfollikel handelt, die mit Schmutz und Schmutz verstopft sind, sind zur Luft hin offen, wodurch sie schwarz aussehen. Whiteheads, die ebenfalls durch überschüssiges Talg und Bakterien verursacht werden, können aufgezogen werden, sind jedoch unter abgestorbenen Hautzellen eingeschlossen.

Bei der Behandlung geht es darum, das richtige Produkt zu finden, um den in Ihren Poren steckenden Müll zu entfernen, ohne die natürlichen Öle zu entfernen, die Ihre Haut gesund halten. Klingt einfach, oder? Fast. Einige andere Faktoren können peinliche Ausbrüche und Eruptionen verursachen. Machen Sie Ihre Akne noch schlimmer? Sie können sein.


Lebensmittel, die Akne verursachen


Ja, gute Haut beginnt von innen nach außen. Frittierte Lebensmittel, raffinierte Kohlenhydrate, Milchprodukte und Zucker führen zu Schwankungen Ihres Insulinspiegels, was wiederum Ihre Hormone beeinträchtigen kann. Unausgeglichene Hormone sind eine Hauptursache für zystische Akne.

Wenn Ihnen ein Medikament zur Reinigung Ihrer Haut verschrieben wurde, warnt Ihr Arzt möglicherweise davor, es mit einem Glas Milch einzunehmen, da dies die Wirksamkeit schwächen kann. Achten Sie also auf Ihre Ernährung und nehmen Sie ein hautunterstützendes tägliches Nahrungsergänzungsmittel wie HUM Daily Cleanse Skin & Body Detox mit 15 Kräutern und Mineralien ein.

Brummen Sie täglich die Haut- und Körperentgiftungsergänzung

25 US-Dollar bei Amazon.com


Kann Wassermangel Akne verursachen


So wie ein Wassermangel alle Organe zerstören kann, kann er auch Ihre Haut schädigen. Wenn Sie gut hydratisiert bleiben, wird die Bildung trockener, porenverstopfender, abgestorbener Hautzellen verhindert und Ihre Öldrüsen werden nicht verrückt, wenn Sie versuchen, den Feuchtigkeitsmangel auszugleichen. Kaffee, Koffein und Alkohol sorgen nicht für einen strahlenden Teint. Trinken Sie täglich acht Gläser Wasser. Wenn Sie dies nicht können, können Sie mit Liquid I.V. Hydratationsmultiplikator.

Flüssige I.V. Hydratationsmultiplikator

17,99 USD bei Amazon.com


Verursacht Schweiß Akne?


Ja, Schweiß ist dein Freund, aber die Akne verursachenden Bakterien, die auf deiner schmutzigen Ausrüstung leben, nicht so sehr. Wenn Sie Community-Gewichte heben und dann Ihr verschwitztes Gesicht berühren, möchten Sie nur zehn Runden mit einem heftigen Akne-Ausbruch machen. Das Fitnessstudio ist wie eine riesige Petrischale für Bakterien. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hände waschen, Ihre Stirn abwischen, nachdem Sie Ihre schmutzige Baseballkappe entfernt oder Ihren Helmkinnriemen gelöst haben. Verwenden Sie nur ein öl- und alkoholfreies Produkt wie die neuen antibakteriellen Körpertücher von Bravo Sierra, die Ihre Haut nicht austrocknen.

Aber nicht nur Ihr Gesicht kann die Auswirkungen des Schweißausbruchs spüren. Einer der schlimmsten Straftäter von Körperakne ist Schweiß. Zwischen Hinternakne, Brustakne, Stirnakne und vor allem der Rückenakne spielt die Reinigung der Haut eine wichtige Rolle, um sie aknefrei zu halten.

Bravo Sierra Antibakterielle Körpertücher

10,50 USD bei BravoSierra.com


Kann trockene Haut Akne verursachen


Einer der größten Fehler, den Sie bei der Behandlung von Akne machen können, ist die Verwendung von harten Adstringenzien zur Reinigung Ihrer Haut. Dein Gesicht fühlt sich nach dem Waschen super eng an, aber das bedeutet nicht, dass es sauber ist. Es bedeutet, dass es trocken ist. Die Verwendung aggressiver, feuchtigkeitsentfernender Produkte auf Ihrer zu Akne neigenden Haut kann Ihre Talgdrüsen auf Hochtouren bringen.

Verwenden Sie nicht dasselbe Stück Seife für Ihren Körper und Ihr Gesicht. Waschen Sie stattdessen mit einem sanften Akne bekämpfenden Reinigungsmittel wie X Out Wash In Treatment, das eine Form von Benzoylperoxid verwendet, das die Poren 24 Stunden lang sauber hält. Führen Sie bei Bedarf einmal täglich eine Spot-Behandlung durch, damit der Rest Ihres Gesichts von zu vielen unnötig scharfen Inhaltsstoffen verschont bleibt.

xout durch proaktives Waschen in Reinigungsmittel

$ 19.95 und höher bei Amazon.com


Sind Ihre Poren verstopft?


Wenn Sie ausbrechen, könnte dies der Fall sein, und das kann bedeuten, dass Sie ein gutes Peeling benötigen. Ein grobkörniges, abrasives Peeling ist nicht immer die Antwort. Das Entfernen abgestorbener Hautzellen und das Entfernen von Schmutz und Verunreinigungen sollten nicht das Gefühl haben, Sandpapier über Ihr Gesicht zu ziehen.

Denken Sie daran, wenn Sie an zystischer Akne leiden, möchten Sie die Entzündung beruhigen und die Haut nicht weiter reizen. Suchen Sie nach tief eindringenden Inhaltsstoffen wie Glykol- oder Salicylsäure, die die Haut von abgestorbenen Hautzellen befreien. Oder Sie können sich für eine Ton- oder Holzkohlenmaske entscheiden, die Verunreinigungen wie diese von Brickell sanft entfernt.

Brickell Holzkohle Entgiftungsmaske

$ 35 bei Amazon.com


Kann Gesichtslotion Akne verursachen


Es kann sich nicht intuitiv anfühlen, der fettigen Haut Feuchtigkeit zu verleihen. Für eine gesunde und jünger aussehende Haut ist jedoch ein tägliches Getränk erforderlich. Suchen Sie nach einer ölfreien Marke auf Wasserbasis, die speziell für fettige Haut entwickelt wurde. Jack Black Double Duty Gesichtsfeuchtigkeitscreme SPF 20 besteht aus Blaualgenextrakt, der Entzündungen und Petersilie, ein starkes Anti-Reizmittel, reduziert. Zusammen sorgen diese Vitamine und Mineralien dafür, dass Ihre Haut genährt, aber nicht fettig wird.

Jack Black Double Duty Gesichtsfeuchtigkeitscreme SPF 20

$ 18 bei Amazon.com


Verursacht Rauchen Akne?


Zusammen mit den Tränensäcken und der stumpfen, ausgetrockneten Haut kann das Rauchen die Akne verschlimmern. Ja, es entwässert Ihre Haut und verursacht die Überproduktion von Talg, aber Rauchen verbraucht auch Ihr Derm an Vitaminen A, C und E.

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, füllen Sie diese lebenswichtigen Nährstoffe wieder auf und erhellen Sie die fahle Haut mit einem Serum, das konzentrierte Antioxidantien enthält. Wählen Sie eine Formulierung, die Ihre Haut vor Umweltstress schützt, Ihre Akne jedoch nicht verschlimmert. Wir empfehlen Skinceuticals C E Ferulic Serum.

Skinceuticals C E Ferulisches Serum

$ 166 bei Dermstore.com


Verursacht Stress Akne?


Das Verbrennen der Kerze an beiden Enden ist nicht gut für Ihre Gesundheit oder Ihre Haut. Schlafentzug kann den Stresspegel verstärken und Ihre Hormone und Ihr Immunsystem beeinträchtigen, was zu einem Anstieg des Cortisolspiegels und einer Erhöhung der Talgproduktion führt. Das Auslassen kann zu einem Albtraum eines Ausbruchs und unattraktivem Gepäck unter den Augen führen. Also schlag den Sack. Sie nennen es nicht umsonst Schönheitsschlaf! Wir empfehlen, Sleep Drops von The Nue Co. zu Ihrer unruhigen Routine hinzuzufügen.

Der Schlaf fällt ab

$ 55 bei TheNueCo.com


Verursacht ein schmutziges Gesicht Akne?


Akne wird durch Bakterien verursacht, daher ist es sinnvoll, die Hände sauber zu halten und das Gesicht nicht zu berühren. Aber Ihre schmutzigen Hände sind nicht die einzigen Schuldigen, wenn es darum geht, Bakterien zu verbreiten. Halten Sie Ihren Telefonbildschirm, Ihr Rasiermesser und Ihre Badetücher sauber. Und denken Sie daran, Ihre Kissenbezüge häufig zu wechseln, da sie ein weiterer häufiger Nährboden für Bakterien sind.

Haut Wäschekissenbezug

30 US-Dollar bei SkinLaundry.com


Verursacht Masturbation Akne?


Nein, tut es nicht.

Das Wichtigste, an das Sie sich bei Akne erinnern sollten, ist, dass Sie möglicherweise einen Arzt aufsuchen müssen, wenn es nach den Behandlungen zu Hause nicht besser wird. Das Internet hat einige großartige Dinge, aber das tut es nicht immer habe die Antwort. Kein Arzt auf Ihrer Kurzwahl? Kein Problem. Es gibt eine Website, die Ihnen hilft, Ihren besten Dermatologen zu finden . Wir haben gesagt, das Internet hat einige tolle Sachen.

Sie könnten auch graben ::


AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unsere vollständige Nutzungsbedingungen .