DDP Yoga

DPP Yoga

Lassen Sie sich von der ehemaligen Pro Wrestler Diamond Dallas-Seite dabei helfen, die beste Form Ihres Lebens zu erreichen

Seite 1 von 3

Wenn Sie den Namen Diamond Dallas Page nach draußen werfen, werden Sie wahrscheinlich mit dem Diamond Cutter-Handzeichen oder seinem charakteristischen Schlagwort 'Self-High Fan' konfrontiert. Nennen Sie es ein Testament für den Einfluss des Wrestlers auf die Popkultur, wenn Sie so wollen, aber der ehemalige dreimalige WCW-Weltmeister im Schwergewicht ist kein Unbekannter darin, sich mit der Zeit neu zu erfinden.

Der legendäre Grappler hat sich in einen der heißesten Fitness-Gurus der Branche verwandelt und ein revolutionäres Yoga-Programm eingeführt, das für seine dynamischen Trainingsroutinen und inspirierenden Testimonials berühmt ist. Es heißt DDP Yoga und verändert das Leben in allen Bevölkerungsgruppen. Das Hybrid-Training Enthält traditionelle Yoga-Bewegungen und fügt dynamischen Widerstand, aktive Atemtechniken und Kraftbewegungen hinzu, um den Körper für optimale Leistung zu verbessern, unabhängig vom Alter.

Wahrscheinlich sind Sie darauf gestoßen das Video des behinderten Veteranen Arthur Boorman , der eine metamorphe Transformation durchlief, nachdem ihm von Ärzten gesagt wurde, dass er nie wieder gehen würde. DDP Yoga hat das geändert. Aktuelle Wrestler behandeln den Trainingsplan sogar wie einen Jungbrunnen, da dies dazu beigetragen hat, ihren Ruhestand zu verzögern, indem die Haltbarkeit im Ring verlängert wurde. Und für DDP kommt einfach alles zusammen.

Wir haben uns mit Page getroffen, um über neue Workouts, Konditionierung von Veteranen, die Zukunft des DDP Yoga und darüber zu sprechen, ob sein alter Chef, Vince McMahon, für eine Anfängerstunde bereit ist. Knall!

Wrestling ebnete den Weg für Ihre berufliche Karriere. Was die meisten Menschen jedoch nicht wissen, ist, wie es auch die Grundlage für DPP Yoga bildete. Teilen Sie Ihre Reise mit unseren Lesern.
Du musst wissen, dass ich in den ersten 32 Jahren meines Lebens der Typ war, der beim Yoga nicht tot erwischt werden würde. Ich habe auch erst mit 35 angefangen zu ringen. Zwischen 96 und 97 war ich an der Weltspitze. Dann habe ich mir den Rücken ausgeblasen. Ich hatte gerade einen Vertrag über mehrere Millionen Dollar unterzeichnet und alles versucht. Betreten Sie Yoga. Ich mache es und innerhalb von drei Wochen sehe ich einen signifikanten Unterschied. Aber ich wusste, dass es nicht genug war. Also mischte ich es mit Sportrehabilitationstechniken. Ich mischte das mit dem Yoga und der alten Schule Gymnastik - Liegestütze, Kniebeugen, Knirschen - zusammen mit der Slow-Burn-Bewegung habe ich alles in den so genannten dynamischen Widerstand integriert. In weniger als drei Monaten war ich wieder im Ring. Mit 42 sagten diese Ärzte, ich würde nie wieder ringen. Ein Jahr später war ich Weltmeister.

Was war die erste Reaktion der Yoga-Community? Hast du jemals Scheiße bekommen, seit DDP Yoga eine radikale Veränderung gegenüber dem ist, was die meisten Leute für Yoga halten?

Ich denke mehr als alles andere, die echten Yogis mögen einen Sugar Ray; Was sie betrifft, lieben sie, was ich tue, weil sie es zu schätzen wissen, dass Menschen in ihrem Leben eine Art Yoga machen. Es gibt so viele verschiedene Arten. Und was ich von dem bekommen habe, was ich die Yogituden nenne, sehen sie so an, als wäre es nicht wirklich Yoga. Meine Antwort lautet: Sie haben Recht. Es ist ein Kompliment!

Es ist großartig, meine Jungs #Outsiders heute beim #DDPYPC im Haus zu haben !!! @ nash5959 @scotthallnwo



Ein Foto gepostet von DDP YOGA (@ddpyoga) am 26. Mai 2016 um 9:03 Uhr PDT



Ja, Sie haben betont, dass das, was Sie tun, kein Yoga ist. Es ist DDP Yoga. Erklären Sie den Unterschied für die Skeptiker.
Wir haben ihm den Slogan gegeben. Es ist nicht ohne Grund das Yoga Ihrer Mutter. Ich sage immer, dass DDP Yoga wirklich das erste Training ist, das alle drei Grundsätze der Fitness erfüllt: Kraft, Flexibilität und Cardio. Es ist ein umwerfendes Herz-Kreislauf-Training, das Ihre Flexibilität dramatisch erhöht und Ihren Kern stärkt.

Die Resonanz bei Männern war enorm. Aber wie schwierig war es manchmal, den durchschnittlichen Joe oder Jock zu konvertieren, um DDP Yoga eine Chance zu geben?
Das erste, was die Jungs denken: Oh, es ist ein Küken-Training, ich mache es nicht. Wie ich sie dazu bringe, sich zu verändern, ist, dass ich ihnen vor allem die Heilungsfähigkeiten zeige. Wie es Ihren Körper heilen kann. Als nächstes, wie es Sie in Form bringen kann. Als nächstes, wie stark du werden kannst. Als nächstes, wie viel jünger Sie sich fühlen, dramatisch jünger. Denken Sie daran, mit wem ich es hier zu tun habe. Ich mache keine Posen oder Haltungen. Alles wird als Position bezeichnet. Als Sportler spielen Sie eine Position. Ein männlicher Athlet wird das verstehen. Auch hier geht es darum, umzuleiten, wo sich die Nachricht befindet.

Nächste Seite