Umgang mit ihrer Vergangenheit

Umgang mit ihrer Vergangenheit

AskMen / Thinkstock

Wie man mit ihrer Vergangenheit umgeht

Seite 1 von 2

Eine Sache, die wir gerne vergessen, die wir uns aber alle bewusst machen sollten, ist, dass jeder von uns Gepäck hat. Einige Mädchen kommen mit einem winzigen Handgepäck aus Fetischen und kleinen Ängsten, während andere übergroße, zerbrechliche Mengen an Ablehnung, schlechten Daten und schrecklichen Erfahrungen herumschleppen. Aber egal wie groß das Gepäck ist, wir alle haben es und es wird sich auf die Art und Weise auswirken, wie wir in neuen Beziehungen sind.



Das ist aber nicht unbedingt eine schlechte Sache. Es ist genau das, was es bedeutet, ein Mensch zu sein. Ein weiterer fabelhafter Teil der menschlichen Natur ist unsere Neugier auf andere Menschen und ihr Gepäck. Wenn Sie eine neue Beziehung beginnen, kann es verlockend sein, alles über die Vergangenheit einer Frau herauszufinden. Es gibt jedoch schlechte Wege, gute Wege, dies zu tun, und Gründe, es vielleicht gar nicht zu tun.



Warum Troll, wenn du reden kannst?

Twitter, Facebook, Google oder OkCupid können Sie in ein Warp-Loch führen, das reif ist, um ihre Vergangenheit zu trollen. Wenn Sie sich tief in alte Fotos und Posts vertiefen, bietet sich eine Welt voller Fragen an, die Ihr Gehirn erschöpft und verfolgt. Wenn Sie zum ersten Mal in einer neuen Beziehung anfangen, ist es immer verlockend, diese Person über ihre Online-Präsenz vollständig zu überprüfen, anstatt nur Dinge direkt zu fragen, die möglicherweise nicht geeignet sind, zu Beginn des Spiels zu fragen.

Das Kennenlernen ihrer Online-Persönlichkeit kann Ihnen Hinweise auf ihre früheren Beziehungen geben, Gründe für das Verlassen ihrer Partner oder Dinge (oder Menschen), die sie möglicherweise getan hat. Wenn Sie diese Fragen jedoch nicht gerne an ihr Gesicht stellen, sollten Sie dies wahrscheinlich nicht tun. Ich frage sie nicht von ihrer Facebook-Seite.

Warum trollen, wenn du reden kannst? Wenn Sie etwas fragen möchten, fragen Sie es, aber denken Sie zuerst über diese Frage nach. Würden Sie sich wohl fühlen, wenn sie Ihnen dieselbe Frage stellen würde? Ist es eine angemessene Frage, dies frühzeitig zu stellen? Warum willst du die Antwort wissen? Wird Ihr Grund von echter Neugierde befeuert oder Eifersucht ? Wenn Sie zu früh zu hart neugierig sind, können Sie sich als kontrollierend oder bedürftig herausstellen. Frühere Beziehungen (das Gepäck) bestimmen nicht immer, wie sie sich in ihrer aktuellen Beziehung verhalten wird. Lösche Fühler und biete auch Informationen über dich an. Gespräche über vergangene sexuelle Angelegenheiten sollten geteilt und nicht einseitig geführt werden. Tit for tat macht es allen bequemer.

Warum sie möglicherweise zu viel preisgibt (und wie man damit umgeht)

Manchmal kann das Spiel jedoch vereitelt werden, wenn das Mädchen, das Sie sehen, zu schnell zu viel preisgibt. Es gibt viele Gründe, warum sie das tun könnte: Sie will dich eifersüchtig machen, sie versucht dich dazu zu bringen, über deine Vergangenheit zu sprechen, sie will sehen, worauf du stehst, wenn es um Sex geht, oder sie sieht Oversharing einfach nicht als große Sache. Ich bin eines dieser Mädchen, die denken, dass es vollkommen in Ordnung ist, über vergangene Freunde und Abenteuer zu sprechen, weil das nur ein Teil des Lebens ist. Aber einige Mädchen verwenden Oversharing möglicherweise als Taktik, um mehr aus Ihnen herauszuholen. Sie könnte dich testen und versuchen, eine Reaktion zu erzeugen und zu sehen, wo deine Gefühle für sie sind. Dies ist halbmanipulativ, aber in den Anfangsstadien der Datierung spielen die Leute Spiele. Nächste Seite