Dein queeres Wochenhoroskop: 12.-18. September

Ein mundgerechter Blick auf die Höhen und Tiefen der kommenden Woche.
  Wochenhoroskop eine stilisierte Darstellung einer Figur, die in einem Drahtmodell der Weltkugel steht, mit allen astrologischen Symbolen... Ariel Davis

Willkommen bei Ihrem Queeres Wochenhoroskop , ein mundgerechter Ausblick auf die kommenden Tage, aufgeschlüsselt nach Ihrem Sternzeichen.



Macht euch bereit! Der rückläufige Merkur ist in vollem Gange, und die planetenbeherrschende Kommunikation wird die ganze Woche damit verbringen, rücksichtslos auf einen Kampf mit Jupiter, dem Repräsentanten des Glücks, zuzusteuern. Venus soll Trennungen und lebensverändernde Rebounds im Bereich romantischer Beziehungen einleiten. In der Zwischenzeit wird die Sonne die Spiritualität ausbremsen, bevor sie nächste Woche für eine neue Ära des persönlichen Wachstums zurückkehrt. Es ist wahrscheinlich an der Zeit, sich anzuschnallen und festzuhalten.

Wir beginnen mit der Jungfrau, dem Zeichen der Jahreszeit, und fahren fort, bis das Rad vollständig gedreht ist. Wenn Sie mehr über Ihre Platzierungen wissen als nur Ihr Sonnenzeichen (Mond, Aufgang, Venus , etc.), überprüfen Sie auch deren Einträge, um sich ein vollständiges Bild Ihres Wochenhoroskops zu machen!



Klicken Sie hier, um zu einem Schild zu springen: Jungfrau , Pfund , Skorpion , Schütze , Steinbock , Wassermann , Fische , Widder , Stier , Zwillinge , Krebs , Löwe .

Jungfrau
  • Im Großen und Ganzen haben Sie eine genossen astrologisch gesegnete Jahreszeit bisher in diesem Jahr. Schön für dich! Die Gesellschaft ist am besten, wenn Jungfrauen sich am funktionellsten fühlen. Die Rückläufigkeit von Merkur kann diesen Streifen leicht beeinträchtigen und Staub um Ihre Projekte und Beziehungen herum aufwirbeln.
  • Am Freitag droht ein Konflikt: Venus bewegt sich in einem quadratischen Aspekt mit dem kriegerischen Mars, und die Sonne widersetzt sich dem intuitiven Neptun. Sie handeln normalerweise nicht nach Ahnungen statt nach harten Daten, aber Sie haben Ihre eigene innere Logik und handeln wahrscheinlich noch entschiedener als sonst, wenn Sie sich unsicher fühlen, weil Sie sich nach einer Lösung sehnen. Diese Tendenz (plus das Grollspiel Leidenschaft vs. Aggression zwischen Venus und Mars) könnte zu einer turbulenten Freitagnacht führen. Ich werde hier ehrlich sein: Das sieht nach einem großen Wochenende für aus Trennungen .
  • Aber dann, am Samstag, bewegt sich die Venus in eine verheißungsvolle Trigonformation mit dem Nordknoten, repräsentativ für Ihren ultimativen Lebensweg, und am Sonntag folgt die Sonne, um ein Trigon mit Pluto, dem Herrscher der Revolution, zu bilden. Im Laufe des Lebens müssen manche Beziehungen – mit Liebhabern, Freunden, einer Hingabe an ein bestimmtes ästhetisches Motiv – beendet werden, damit andere Bindungen an ihrer Stelle wachsen können. Wenn Sie diese Woche den Schmerz einer durchtrennten Bindung erleiden, nehmen Sie sich Mut. Rückwärts achtet der unordentliche Merkur immer noch auf seine Weise auf Sie und sondert so ungesunde Verbindungen aus Venus kann neue Optionen aufzeigen. Außerdem lieben Sie einen klaren Abschluss und den Beginn eines frischen neuen Kapitels!
Pfund
  • Diese Woche ist eine lange Strecke von Merkur, der rückwärts über den Himmel gleitet, bis er gegenüber Jupiter auftaucht, wo er eine freche Pirouette vollführt und mit beiden Mittelfingern auf dem Planeten des Glücks landet. Das ist nicht toll! Es ist jedoch etwas beruhigend für die Waage-Platzierungen in meinem eigenen Diagramm, sich vorzustellen, dass Merkur trägt Jamiroquais Hut aus dem Virtual Insanity-Video während dies geschieht.
  • Der große Showdown zwischen rückläufigem Merkur und rückläufigem Jupiter findet am späten Sonntag statt, gerade rechtzeitig, um in die nächste Woche zu führen (lol/schluchzen). Davor könnte Ihr Zeichenherrscher Venus dem Wochenende etwas mehr Würze verleihen, indem er am Freitag gegen Mars antritt. Dieser Aspekt und Merkurs kommunikationsstörende Rückläufigkeit in Ihrem Zeichen könnte dazu führen, dass Sie als Ziel für die ungerechtfertigte Aggression anderer dienen.
  • Vermeidung ist wahrscheinlich die beste Vorgehensweise. Halten Sie den Kopf gesenkt, erledigen Sie Ihre Arbeit und konzentrieren Sie sich an diesem Wochenende auf Ihre eigenen Interessen, wenn die Venus im Trigon mit dem Nordknoten steht, der Ihr persönliches Schicksal repräsentiert. Nur anderthalb Wochen Jungfrau Saison übrig, um zu überleben, bis die Sonne in Ihrem Zeichen ankommt, um Sie vor Merkur-Mobbing zu schützen!
Skorpion
  • Der Nordknoten ist der berechnete Punkt, an dem sich die Umlaufbahn des Mondes kreuzt, um durch und „über“ den Weg der Sonne zu steigen. Es repräsentiert Ihre übergreifende Lebensgeschichte, die Reise, die Sie unternehmen, um Sie selbst zu werden. Es hat Zeit in deinem Geschwisterzeichen verbracht Stier (wo es bis zum nächsten Sommer bleiben wird), um den Menschen auf der festen Erde alle Arten von Einblicken und Inspirationen für ihre Zukunft zu geben.
  • Übers Rad in die gegenüberliegende Stadt, das heißt du bist Er beherbergt den Südknoten oder den Punkt, an dem der Mond die Bahn der Sonne kreuzt, um die untere Hälfte seiner Umdrehung zu beginnen. Der Nordknoten ist derjenige, auf den die Menschen astrologisch normalerweise achten. Wenn Sie jemals jemanden sehen, der sich ohne Einschränkung auf den „Knoten“ bezieht, können Sie sicher davon ausgehen, dass er sich auf den Norden bezieht. Es dreht sich alles um die Zukunft, das Schicksal, die Geschichte, die sich noch entfalten muss! Der Südknoten ist persönlich. Da unten dreht sich alles um deine Vergangenheit.
  • Das trifft dich besonders hart, a Halloween-nahes Baby und das gespenstischste aller Zeichen. Du bleibe Sie werden von früheren Erfahrungen heimgesucht und neigen dazu, herumzuschweben und auf unheimliche Weise über die Überreste der Erinnerung nachzugrübeln. Das ist nicht unbedingt eine schlechte Sache, nur eine neutrale Tatsache: Im Vergleich zu anderen Zeichen braucht man eine ganze geologische Ära, um so ziemlich alles zu verarbeiten. Glückliche, positive Ereignisse sind fast so (wenn nicht sogar noch mehr!) herausfordernd wie Traumata, wahrscheinlich weil Sie normalerweise nicht üben, mit den emotionalen Auswirkungen guter Ereignisse umzugehen. Wenn Sie sich also fragen, was zum Teufel in letzter Zeit mit Ihnen los ist – sogar mehr als sonst – denken Sie einfach daran, dass Sie den Südknoten hosten, und entspannen Sie sich im Nabelschau-Modus.
Schütze
  • Es ist ruhig in Ihrer Zone des Tierkreises – Wind pfeift, Steppengras weht durch die leeren Straßen. Drüben in der großen Stadt bereitet sich Merkur auf einen Showdown mit Ihrem Gönner Jupiter vor, aber keiner von beiden macht direkt vor Ihrer Haustür Ärger. Nichts passiert bei alle . Warum fühlt sich das bedrohlich an?
  • Nun, wahrscheinlich zumindest teilweise, weil Sie nicht dafür bekannt sind, ein Liebhaber der Stille zu sein. Wenn das Gespräch nachlässt, meldest du dich. Wenn die Party langweilig wird, kannst du vom Dach in den Pool schießen.
  • Ihre Herausforderung in dieser Woche besteht darin, zu vermeiden, ein Drama zu beginnen, nur um etwas zu bewirken, weil es Ihnen unangenehm ist, still zu sitzen. Wenn genügend Schütze sich zusammenschließen und einfach davon absehen, in Grenzmomenten Scheiße anzustiften, können wir es schaffen alle Vermeiden Sie einen Großteil der gepriesenen destabilisierenden Wirkung des rückläufigen Merkur. Mir ist klar, dass dies niemals passieren wird, aber Sie müssen als Einzelner nicht zu dem Problem beitragen! Denken Sie sich eine Umleitungstaktik aus; Tagträumen Sie davon, mit dem Fallschirm aus Heißluftballons zu springen oder etwas Ähnliches, um sich abzulenken, wenn Sie den Drang nach Chaos verspüren.
Steinbock
  • Merkur, Herrscher der schnellen kleinen Veränderungen, ist rückläufig Pfund aber den ganzen Tierkreis zerstören. Pluto, der Repräsentant der schwerfälligen, enormen Transformation, ist in Ihrem Zeichen rückläufig und beeinflusst Sie mit seiner Aura.
  • In dieser Lage verändern Sie sich weiter: schrittweise, unwiderruflich, gelegentlich reaktiv, aber häufiger freiwillig.
  • Steinböcke sind berüchtigt dafür, heimlich neue Hobbys aufzunehmen, vermute ich, weil Sie niemandem sagen wollen, dass Sie etwas tun, bis Sie bereits genug Arbeit investiert haben, um ein angenehmes Niveau an Kenntnissen zu erreichen. Ich würde Ihnen sagen, dass es an der Zeit ist, etwas Aufmerksamkeit auf eine neue Verfolgung zu lenken, aber ich vermute Sie bereits sind , nur leise. Angesichts der Turbulenzen, die derzeit rund um das Tierkreisrad stattfinden, ist dies wahrscheinlich immer noch nicht der ideale Zeitpunkt, um die Ergebnisse Ihrer verborgenen Arbeit zu präsentieren, aber Ihre Freizeitarbeit wird diese Woche helfen, wenn Ihre berufliche Arbeit unangenehm wird.
Wassermann
  • Für Sie, Wassermann, dasselbe Geschäft wie immer: Sie haben immer noch Saturn in Ihrem Raum, immer noch rückläufig, aber jetzt mit dem lustigen zusätzlichen Effekt, dass sich alle aufgrund des rückläufigen Merkur zurückhaltend verhalten und Botschaften falsch interpretieren!
  • Ihr Zeichen ist als „Wasserträger“ bekannt. Es gibt mehrere Erklärungen für die Provenienz in der westlichen Astrologie, die sich hauptsächlich auf Ganymed konzentrieren. Das entsetzliche Element sexueller Übergriffe in jeder Zeus-Entführungsgeschichte komplett weglassend, ist die Safe-for-Work-Version, dass Zeus unseren Jungen Ganymed dabei entdeckte, wie er sein sterbliches Ding auf dem Berg Ida machte, und sagte: „Heilige Scheiße, dieser Typ ist so heiß ich bin Ich werde mich in einen Adler verwandeln und ihn entführen, damit er mein Getränk für immer auf Partys trägt!“ Ganymedes Geschichte erhielt anschließend die Kitzelbehandlung, die für viele Opfer von Zeus in der westlichen Kunstgeschichte typisch ist – wissen Sie, als Künstler, die nur Schönheiten malen wollten, ihren Wunsch rechtfertigen mussten, indem sie ihn mit einem religiösen Mythos verbanden – und er wurde zu einer inspirierenden schwulen Ikone Jahrhunderte von Darstellungen von Herr der Ringe große Adler herum fliegen Twinks tragen .
  • Wie auch immer, deshalb ist Ihr Zeichensymbol kleine verschnörkelte Wasserwellen: ♒. Ihr mythologischer Typ trägt immer ein Getränk in einer Tasse. Du, ein festes Luftzeichen, bist hervorragend darin, auch in turbulenten Situationen das Gleichgewicht zu halten und Verschüttungen zu vermeiden. Denken Sie in dieser Woche daran, wenn alle um Sie herum wegen merkurbedingter Pannen den Verstand verlieren.
Fische
  • Dies sollte zu Recht eine Erholungswoche nach dem Vollmond des vergangenen Wochenendes in Ihrem Zeichen sein, aber der rückläufige Merkur und die Anforderungen des Lebens im Kapitalismus werden es Ihnen nicht leicht machen.
  • Versuchen Sie, es nicht persönlich zu nehmen, wenn andere um Sie herum in Merkur-motivierter Raserei agieren. Sie reagieren weniger empfindlich auf das Chaos des kleinsten Planeten als der Rest des Tierkreises, und es geht wirklich nicht um Sie; Sie konzentrieren sich alle auf ihre eigenen Probleme.
  • Verlassen Sie sich auf Ihr eigenes Bauchgefühl, um zu wissen, wie Sie am besten vorgehen. Die Anwesenheit Ihres Herrschers Neptun in Ihrem Zeichen verstärkt Ihre bereits starke Intuition. Die dämpfenden Auswirkungen der aktuellen Phase der rückläufigen Bewegung mögen dazu führen, dass Sie sich zögernder als gewöhnlich fühlen, Ihren eigenen Ahnungen zu vertrauen, aber Ihr interner Kompass ist Ihr bester Ratgeber in turbulenten Zeiten.
Widder
  • Sie halten den Mond in der Ebbe nach seiner vollen Phase in Fische. Am Montagmittag bewegt er sich in einen beruhigenden Sextilaspekt mit dem geordneten Saturn, seinem einzigen Fokus für den Tag. Dann, in den frühen Morgenstunden des Dienstagmorgens, bildet er eine scharfe Linie mit Pluto, kurz bevor er zum Stier aufbricht.
  • Sie werden auch noch von Jupiter (großer Glücksball) und Chiron (zwischen Asteroiden- und Kuipergürteln) begleitet Zentaur von Verwundung und Heilung). Beide bewegen sich perspektivisch rückläufig, und beide sind weit genug draußen im Sonnensystem, dass ihre Rückverfolgung eher auf eine Dämpfung des Einflusses als auf eine aktive Störung hindeutet. Hier erweitert ihre Bewegung ihre Präsenz in Ihrem Raum und zwingt Sie, mit ihren Auswirkungen zu rechnen, selbst wenn Ihre ungeduldige Natur Sie dazu drängt, weiterzumachen.
  • Die Bewegung des Mondes durch Ihr Zeichen in dieser Woche unterstreicht die Botschaft weiter: Es ist noch nicht Zeit für eine große Revolution, noch nicht ganz. Nutzen Sie diese Zeit, um Ihre Angelegenheiten in Ordnung zu bringen und sich vorzubereiten, bevor ernsthafte Veränderungen eintreten.
Stier
  • Der Mond ist unter der Woche in Ihrem Zeichen beschäftigt. Es segelt am Dienstag nach Mitternacht in den Mittwoch, um mit Ihrem Zeichenherrscher Venus, dem Schiedsrichter der Begierde, einen vorteilhaften Trigonaspekt zu bilden. Dann, wenn der Tag in die Nacht übergeht, bewegt sich der Mond in Konjunktion mit dem phantasievollen Uranus, um gegen den maßgeblichen Saturn anzukämpfen.
  • Am Donnerstag dreht sich der Mond in Ihrem Zeichen durch eine elegante Choreografie des Glücks und bildet mit der Sonne ein verheißungsvolles Trigon, ein ermutigendes Sextil zu Neptun und ein weiteres Trigon mit Pluto. Dies scheint ein guter Zeitpunkt für Ihre Intuition zu sein, um Sie um jedes Hindernis herum zu führen, das Saturn Ihnen am Tag zuvor in den Weg geworfen hat.
  • All dies geschieht unter der Aufsicht von Uranus und dem Nordknoten, die immer noch rückläufig in Ihrem Zeichen bleiben. Ihre kombinierte Präsenz markiert eine längere Zeit des oft unbewussten, gelegentlich unwissenden bereit Selbstprüfung und persönliches Wachstum in Ihrem Leben. Diese Woche könnte ein wichtiger Meilenstein auf dieser langen, seltsamen Reise sein, obwohl Sie ihn vielleicht erst erkennen, wenn Sie einen Aussichtspunkt erreicht haben, der hoch genug ist, um ihn zu sehen.
Zwillinge
  • Sie haben für das Wochenende ein kompliziertes Set an Einflüssen auf Lager. Zuerst bewegt sich der abnehmende Halbmond am Freitag in Ihren Raum und bewegt sich durch freundliche Formationen mit dem glücklichen Jupiter, Ihrem rückläufigen Zeichenherrscher Merkur und dem kämpferischen Mars (derzeit in Ihrem Zeichen), aber er richtet sich auf, während er an der leidenschaftlichen Venus vorbeistreicht.
  • Am Samstag geht der Mond in die Phase des ersten Viertels über und bildet mit dem regeltreuen Saturn einen Trigonaspekt im Quadrat zum intuitiven Neptun und dem äußeren, energetisierenden Licht der Sonne. In den Momenten, die zum Sonntag übergehen, bewegt sich Mars in einen sanft ermutigenden Sextilaspekt mit Chiron, dem Repräsentanten von Trauma und Heilung.
  • In einem so komprimierten Zeitraum passiert so viel, dass es schwierig ist, dies genau zu interpretieren. Die Umstände scheinen im Großen und Ganzen nicht negativ zu sein, auch wenn sie in gewisser Hinsicht eine Herausforderung bedeuten. Ich könnte mir vorstellen, dass sie eine Erkenntnis oder ein schwieriges Gespräch auslösen könnten, das zu letztendlich vorteilhaften Neuordnungen in der Struktur Ihrer persönlichen Beziehungen führt. Wie auch immer sich die Dinge entwickeln, der Blickwinkel von Mars zu Chiron zeigt, dass Ihre Bereitschaft, sich auf Konflikte einzulassen, Ihre eigene Genesung von Verletzungen unterstützen wird.
Krebs
  • Der Mond, Ihre geliebte, aber anspruchsvolle Zeichenregel, kommt am Sonntag zu Besuch nach Hause … nur um sich sofort antagonistisch mit Jupiter und Merkur zu messen, die derzeit rückläufige Herrscher über Glück und Kommunikation sind. Ich kann nicht aufhören darüber nachzudenken diesen Twitter-Thread .

Twitter-Inhalte



Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt aus.

  • Sie sind auch immer noch Gastgeberin von Lilith, dem Höhepunkt der Umlaufbahn des Mondes von der Erde und der astrologischen Repräsentantin Ihres Schattenselbsts. Ihre absichtlich entferntesten selbstpriorisierenden Instinkte schweben derzeit sehr nahe unter Ihrer Oberfläche.
  • Glücklicherweise sind Sie sowohl mit dem Mond so gut vertraut und Lilith, von denen letzteres nur ein Wegpunkt auf dem Weg des ersteren ist, dass Sie auf scheinbar normale Weise durch die Art emotionaler Umwälzung funktionieren werden, die ein anderes Zeichen in schockierte Stille versetzen würde. Sie haben Ihre Lieben wahrscheinlich daran erinnert, regelmäßig zu essen und hydriert zu bleiben, seit der rückläufige Merkur begann: Stellen Sie sicher, dass Sie die gleiche Rücksicht auf sich selbst nehmen.
Löwe
  • Ihr Zeichenherrscher, die Sonne, führt an diesem Wochenende einige interessante Aktivitäten durch. Am Freitag stellt sich die Sonne Neptun entgegen, dem Repräsentanten der Spiritualität und Intuition. Es ist keine gute Zeit, um große Entscheidungen basierend auf Emotionen zu treffen, aber es ist äußerst praktisch, dass dies zu Beginn des Wochenendes geschieht, falls Sie eine Auszeit für einen kurzen existenziellen Zusammenbruch brauchen.
  • In den letzten Augenblicken des Sonntagabends bewegt sich die Sonne dann in ein positives Trigon mit Pluto, dem Herrscher der Wiedergeburt. In der darauffolgenden Woche starten Sie gerüstet in eine neue persönliche Phase.
  • Behalten Sie Ihr Feuerzeichen-Temperament diese Woche im Zaum, wenn Sie können. Missverständnisse rund um den Tierkreis werden wahrscheinlich jeden Funken in ein großes Inferno blasen. Ein solches zwischenmenschliches Aufflammen braucht nicht nur Zeit und Energie, um es zu unterdrücken, es kann auch irreparablen Schaden anrichten. Wenn Sie einen drohenden emotionalen Zusammenbruch spüren, ist es möglich und oft vorzuziehen, einfach darauf zu warten, dass er eintrifft. Sie müssen nichts Melodramatisches und Destruktives tun, um sich die Befreiung von der Aufregung zu „verdienen“.