Alles, was Sie über Betrug in einer Beziehung wissen müssen

Ein Mann und eine Frau küssen sich unter der Dusche mit der Frau

Getty Images



Können Beziehungen überleben? Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen

Das AskMen-Redaktionsteam recherchiert und überprüft gründlich die besten Ausrüstungsgegenstände, Dienstleistungen und Grundnahrungsmittel fürs Leben. AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen.


Wenn Sie nicht in einer offenen, polyamorösen Beziehung stehen, wird es fast immer als Betrug angesehen, sich sexuell mit jemandem zu beschäftigen, der nicht Ihr Partner ist. Und was das Thema Betrug betrifft, ist der allgemeine Konsens, dass es falsch ist. Kein Wenn und Aber.





Aber die Gründe, warum Menschen betrügen, was eigentlich Betrug in einer Beziehung ausmacht, und die ganze Frage, ob ein Paar jemals von einem untreuen Partner zurückkehren kann oder nicht, ist nicht so schwarz und weiß.



Wenn Sie jemals betrogen wurden, wissen Sie, dass es sich ziemlich schrecklich anfühlt. Es ist ein Schlag für dein Ego und dein Selbstwertgefühl. Sie stellen Ihr Urteilsvermögen in Bezug auf die Auswahl eines Partners in Frage. Sie beschuldigen sich selbst und fragen sich, ob Sie etwas hätten tun können, um sie mehr zu interessieren, damit sie nicht das Gefühl haben, woanders suchen zu müssen. Ihr Vertrauen ist erschossen, und wenn Sie sich entscheiden, mit einer neuen Person von vorne zu beginnen, wird der Prozess zum erneuten Aufbau schwieriger als je zuvor.

VERBUNDEN: Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Beziehung betrügen können



Aber die Kehrseite des Betrugs ist auch kein Spaziergang im Park. Die Angst, die mit dem Herumschleichen einhergeht, die Schuld, die Sie fühlen, nachdem Sie das Verbrechen begangen haben und Ihren Partner sehen müssen, der nicht klüger darüber ist, was Sie getan haben, und wenn Sie sich dazu entschließen, die Nachrichten zu verbreiten, ist unglaublich unangenehm.

Warum machen die Leute das dann? Und wenn es passiert, was sollten Sie dagegen tun? Hier finden Sie alles, was Sie über Betrug wissen müssen, direkt von den Experten (und einigen echten Frauen, die dort waren).

Inhalt



1. Warum betrügen Leute?

Die Gründe für das Betrügen können den Tonumfang bestimmen. Gemäß Tina B. Tessina Ein Haupttreiber (der besonders schädlich sein kann) ist der Zwang, sich jederzeit gut zu fühlen, unabhängig vom Beziehungsstatus. 'Bestimmte Arten von Menschen konzentrieren sich auf sofortige Befriedigung', erklärt sie.

„Sie betrügen selbstverständlich und denken nicht, dass sie treu sein sollten. Menschen, die sich berechtigt fühlen, Sex zu haben, werden Betrug immer rationalisieren und einfach weitermachen. Sie wollen nicht an Eheproblemen arbeiten oder lernen, die Intimität mit derselben Person am Leben zu erhalten. Sie bekommen ihre Lustigkeiten durch illegalen Sex. '

Wenn Sie mit einer Gruppe von Menschen über Untreue gesprochen haben, gibt es normalerweise jemanden, der die Idee verwirft, dass glückliche Menschen nicht schummeln. Dr. Tessina sagt, dass dies einen gewissen Wert hat, wenn auch nicht immer der Fall. 'Untersuchungen zeigen, dass Frauen betrügen, weil sie sich emotional benachteiligt fühlen, und Männer, weil sie sich sexuell benachteiligt fühlen', sagt sie. 'Mit illegalen Angelegenheiten, die online oder im Büro leicht verfügbar sind, ist es für einen Ehepartner, der mit der Beziehung unzufrieden ist, oft einfacher, Zuneigung auf eine andere Person zu übertragen, als das emotionale Risiko einzugehen, mit einem Partner über Unzufriedenheit zu sprechen.'



Beziehungen erfordern Arbeit, und wenn eine oder beide Parteien nicht bereit sind, sich anzustrengen, kann es einfacher sein, zu finden, was anderswo fehlt. 'Während die meisten Unzufriedenheit in der Ehe nicht so schwer zu beheben sind und Betrug normalerweise für alle emotional verheerend ist, hat der Betrüger eine' sofortige Befriedigungs '-Mentalität und tut nur das, was sich gut anfühlt und sich unfähig fühlt, es zu kontrollieren', sagt Dr. Tessina. 'Er oder sie denkt nicht an zukünftige Probleme (zumindest wenn er sich mit der anderen Person verbindet) und maskiert nur emotionalen Schmerz.'

Möglicherweise haben Sie die Idee (oder sogar einen Scherz mit Ihrem Partner) über die Idee einer 'Pass' -Liste gehört - im Wesentlichen haben Sie 2-3 Promi-Schwärme, die Sie haben, wenn sich jemals die Gelegenheit bietet, Ihr Lebensgefährte wäre in Ordnung mit Ihnen einmal schlafen mit. Zugegeben, diese Art von Gesprächen macht alle Spaß - denn auf keinen Fall werden Sie jemals die Chance haben, dieses Supermodel zu nageln. Aber Autor Kevin Darné sagt, dass dieses Konzept in Bezug auf eine Art von Betrüger, der zu einer unglaublichen Gelegenheit nicht nein sagen kann, eigentlich nicht so weit hergeholt ist. 'Diese Person versucht nicht proaktiv zu betrügen', erklärt er.

»Sie sind vielleicht heimlich in einen Kollegen oder sogar in einen Fremden verknallt, mit dem sie bei Starbucks oder wo auch immer überqueren. Eines Tages flirtet oder schlägt diese Person auf sie ein! Es gibt die Möglichkeit, eine Fantasie in die Realität umzusetzen und mit dieser heißen Person zusammen zu sein. Vielleicht ist der Ehepartner der verheirateten Person nicht in der Stadt oder der Betrüger ist geschäftlich unterwegs und die Chance, erwischt zu werden, ist äußerst gering. Im Wesentlichen kann dies eine einmalige Gelegenheit sein, mit ihm oder ihr zusammen zu sein. Gelegentlich kann diese Art von Betrüger dem Gruppenzwang nachgeben. Sie können mit ihren Freunden in der Hotel-Lounge-Bar rumhängen, die sie dazu anspornen, es zu versuchen. Betrüger wie dieser sind der Versuchung schuldig. '



VERBUNDEN: Warum betrügen Frauen? Wir haben 5, um ihre Motivationen zu enthüllen

Was echte Frauen sagen: 'Betrug war für mich eine völlige Flucht aus dem Alltag', sagt Simone, 34. 'Es war aufregend. Aber ich bin mir nicht sicher, ob es bedeutet, dass du nicht zusammen sein solltest. Ich denke, das hängt vom Grund ab, warum du betrogen hast. In meinem Fall war es wie eine Therapie, durch das zu kommen, womit ich in meinem Leben unzufrieden war. Ich denke, es ist für jeden anders, aber ich werde sagen, wenn Sie nur kurze Zeit in einer Beziehung sind und Sie oder Ihr Partner betrügen, sollten Sie wahrscheinlich nicht zusammen sein. '

2. Kann sich Ihre Beziehung vom Betrug erholen?

Sie haben es gesehen, wenn ein neuer außerehelicher Affandenskandal mit jemandem in der Öffentlichkeit bricht - der Ehepartner steht während der Turbulenzen bereit. Wenn sich ein Paar, das so öffentlich mit Untreue konfrontiert ist, versöhnen kann, sollten wir es auch können, oder? Ja und nein.

Sexualforscher Dr. Megan Stubbs sagt, dass eine vollständige Wiederherstellung Ihrer Beziehung ein sehr langer Weg sein kann - einer, der, falls Sie jemals das Ziel erreichen, von beiden Seiten viel erfordern würde, um dies zu korrigieren. 'Betrug ist eines der verheerendsten Dinge, die in einer Beziehung passieren können', sagt Dr. Stubbs. „Betrug ist eine Verletzung des Vertrauens, und das ist eine der wichtigsten Grundlagen in jeder Art von Beziehung. Sobald Sie (oder der Betrüger) sauber sind, muss ein Plan erstellt werden. Es braucht Energie von beiden Seiten, um das Vertrauen und die Intimität in der Beziehung wieder aufzubauen. '

Und dieser Prozess kann mit der Durchsetzung neuer Parameter einhergehen, an die sich beide Seiten möglicherweise nur schwer gewöhnen können. 'Manchmal wird der andere Partner um die Einführung neuer Regeln wie Open Social Media oder Handyzugang gebeten', sagt sie. „Alle Regeln oder Vereinbarungen, die Sie in Ihrer Beziehung getroffen haben, sind persönlich. Es gibt keine Liste von Must-Haves auf dem Plan, von Betrug zu heilen. Wisse, dass der Heilungsprozess Zeit braucht. Es liegt an Ihnen und Ihrem Partner, zu bestimmen, wie lange Sie heilen müssen und wann das Vertrauen wiederhergestellt wird. Dies ist keine zweiwöchige Lösung. '

Dr. Tessina stimmt zu und sagt, dass wenn beide Parteien bereit und konzentriert sind, die Beziehung zu verbessern, nachdem eine Person betrogen hat, dies getan werden kann. 'Als Therapeutin, die jeden Tag mit Paaren arbeitet, weiß ich, dass es möglich ist, die Ehe nach Untreue zu reparieren', sagt sie. 'Es ist nicht nur möglich, sondern auch wünschenswert, wenn Kinder beteiligt sind.' Um dies zu tun, muss die betrogene Person diese Tatsache jedoch nicht weiter nutzen, um Argumente starten oder gewinnen .

„Oft haben beide Partner zu dem Problem beigetragen, und wenn der andere Ehepartner denjenigen, der den Fehler begangen hat, weiterhin beschuldigt und verleumdet, leiden beide lange Zeit, ebenso wie ihre Familien und Kinder. Wenn sich das Verhalten aufrichtig ändert und die Probleme, die zur Untreue geführt haben, behoben und behoben werden und beide Parteien das Problem mit dem aufrichtigen Wunsch angehen, herauszufinden, was schief gelaufen ist, und es zu beheben, ist Vergebung ein wichtiger Teil des Verhaltens Heilungsprozess, ob das Paar verheiratet bleibt oder nicht. '

Aber Sexualerzieherin und Kolumnistin Gigi Engle rät, sich dem Optimismus zu nähern, eine Beziehung nach Betrug mit Vorsicht fortsetzen zu können. 'Die meisten Experten werden sagen, dass sie glauben, dass sich eine Beziehung von Untreue erholen kann, wenn beide Partner die Beziehung schlecht genug reparieren wollen', sagt sie.

'Ich bin nicht von dieser Überzeugung. Ich denke wirklich, wenn Sie jemanden betrügen, ist die Beziehung vorbei. Sie beenden es im Wesentlichen, indem Sie Ihren Partner verraten. Einige Leute können ihrem betrügerischen Partner vergeben und versuchen, weiterzumachen, aber wie können Sie das wirklich loslassen? Es wird immer etwas sein, das zwischen dir ist. Wenn Sie in einer Beziehung sind, die Sie wirklich retten möchten, werden Sie nichts tun, was so respektlos ist. Denken Sie darüber nach: Betrug ist nicht etwas, was Sie nur aus Versehen tun. Sie müssen jemanden küssen, mit ihm an einen privaten Ort gehen, sich ausziehen und dann physisch Sex mit ihm haben. Die hier zu berücksichtigenden Faktoren sind, warum Sie [oder Ihr Partner] dies getan haben. Im Zentrum dieser Frage steht fast jedes Mal ein Mangel an Respekt für Ihren Partner, Ihre Beziehung und sich selbst. Die Leute betrügen, weil sie wollen, dass ihre Beziehung endet, aber sie wissen nicht, wie oder haben nicht die Nerven, sich von ihrem Partner zu trennen. '

Was echte Frauen sagen: 'Als ich Teenager war, war es wegen Langeweile und Macht', sagt Kate, 38. 'Es fühlte sich aufregend an, jederzeit von irgendjemandem gewollt zu werden.' Als ich auf dem College war und eine langfristige Beziehung hatte, gab es Dinge, die ich aus der Beziehung nicht bekam, aber ich hatte keine Ahnung, wie ich das meinem Partner mitteilen sollte. Ich hatte Angst. Also habe ich nur geschummelt. Emotional und physisch. Manchmal mit verschiedenen Leuten für verschiedene Dinge, die ich brauchte. Es hat auch Spaß gemacht. (Ja, ich habe es gesagt. Es hat Spaß gemacht.) Ich habe auch nicht geglaubt, dass ich sowieso den richtigen finden würde. Dies war in den 90er Jahren, als wir Damen viel weniger von unserem Selbstwertgefühl und unserer Fähigkeit geweckt wurden, einem Mann zu sagen, er solle eine Wanderung machen. Dies dauerte bis zu meiner ersten Ehe, die ich auch betrogen habe, weil er missbräuchlich und nachlässig war. Schließlich zog ich aus und eine Scheidung eingeleitet und bekam viel Therapie, um herauszufinden, woher dieses Verhalten kam. Jetzt bin ich wieder verheiratet und seit 10 Jahren glücklich. Cheatfrei. Obwohl es wie Alkoholismus ist - der Auslöser und das Verlangen sind immer da -, weiß ich, wie ich es jetzt kontrollieren kann und was noch wichtiger ist, woher es tatsächlich kommt. '

3. Was tun, wenn Sie betrogen haben?

Das Wichtigste zuerst: Nachdem Sie das Verbrechen begangen haben, müssen Sie sich genau ansehen, ob die Beziehung fortgesetzt werden soll oder nicht. War die Motivation hinter Ihren Handlungen die Tatsache, dass Sie aus Ihrer aktuellen romantischen Situation heraus wollen? Oder war es wirklich ein einmaliger Fehler, den Sie gerne zurücknehmen würden, wenn Sie könnten? Wenn es das letztere ist, sagt Dr. Stubbs, dass Schritt eins darin besteht, es Ihrem Partner zu sagen - egal wie unangenehm es sein mag. 'Letztendlich müssen Sie sauber werden, wenn diese Beziehung langfristig funktionieren soll', sagt Dr. Stubbs.

„Wenn Sie betrogen haben, ist dies nicht unbedingt ein Zeichen dafür, dass Sie nicht in dieser Beziehung sein sollten. Kommunikation mit Ihrem Partner ist der Schlüssel. Fragen Sie sich, warum Sie das getan haben, was Sie getan haben, und prüfen Sie dann, ob Sie einen Grund dafür herausfinden können. Und wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas in Ihrer Beziehung nicht stimmt und dies dazu geführt hat, dass Sie sich so verhalten, wie Sie es getan haben, wird Ihr Partner wahrscheinlich die gleiche Veränderung spüren. Betrug führt letztendlich zu einer Vertrauensverletzung. Egal, ob es sich um einen One-Night-Stand oder eine Affäre handelt, Sie bewahren diese intimen Geheimnisse vor Ihrem Partner und das ist nicht in Ordnung. '

Dr. Tessina aggressiv. 'Wenn Sie es ernst meinen, die Probleme in Ihrer Beziehung zu beheben, ist es entscheidend, dass Sie sich beide ehrlich und offen gegenüberstehen', sagt sie. „Meistens treten Angelegenheiten auf, weil die Kommunikation und Intimität in der Beziehung zusammengebrochen sind. Es ist Zeit, einen ehrlichen Blick auf das zu werfen, was schief gelaufen ist. Möglicherweise benötigen Sie professionelle Hilfe von einem Berater oder Therapeuten, um Ihre Kommunikation zu öffnen, aber nur so können Sie den verursachten Schaden reparieren. ' Sobald Sie mit Ihrem Partner gesprochen haben, ist es Zeit, mit der Identifizierung der Probleme in Ihrer aktuellen Beziehung zu beginnen. 'Seien Sie bereit, die Änderungen vorzunehmen, die sie beheben', sagt Dr. Tessina.

„Wenn Sie die Dinge so machen, wie Sie es immer getan haben, erhalten Sie die gleichen Ergebnisse. Auch hier kann die Objektivität eines Beraters erforderlich sein, um herauszufinden, welche Änderungen erforderlich sind. ' Die letzte Komponente, die oft am schwierigsten ist, ist die Vergebung an den Enden beider Parteien. 'Solange Sie sich gegenseitig beschuldigen und verteidigen, können Sie nicht vorankommen', sagt Dr. Tessina. „Sich gegenseitig zu vergeben bedeutet nicht, zu dulden, was passiert ist, oder dass es in Ordnung wäre, wenn es wieder passieren würde. Was es bedeutet, ist, dass Sie bereit sind, dieses Kapitel zu schließen und fortzufahren. Ihr Therapeut kann Ihnen helfen, gegenseitige Vergebung zu verstehen und zu schaffen. '

Wenn Sie während dieser Reflexionsphase feststellen, dass Sie wirklich etwas wollen, empfiehlt Engle, dies als Lernerfahrung zu nutzen, um Ihre zukünftigen Beziehungsbemühungen zu informieren. 'Einmal ein Betrüger bedeutet nicht unbedingt immer ein Betrüger', sagt sie.

„Sie müssen eine Beziehung finden, die erfüllt genug ist, um Sie nicht zum Betrügen zu führen. Sie müssen mit jemandem zusammen sein, den Sie so respektieren, dass Sie Ihr Unglück mitteilen können, bevor Sie mit jemand anderem schlafen gehen. Es geht wirklich darum, reif genug zu sein, um eine Beziehung zu haben, die man nicht zu sabotieren versucht. Wir haben es alle geschafft. Es gehört dazu, erwachsen zu werden. Das Beste, was Sie tun können, ist, sich etwas Zeit zu nehmen, um Single zu sein und wirklich zu erforschen, was Sie vom Leben und von einem Partner erwarten. Setzen Sie realistische Erwartungen. Gehen Sie keine Beziehung ein, bis Sie bereit sind, sich zu verpflichten und an Ihrem Wort festzuhalten. '

Was echte Frauen sagen: »Wenn Sie betrogen haben, verprügeln Sie sich nicht«, sagt Michelle, 27. »Sehen Sie sich genau an, warum Sie es getan haben und warum. Wenn es eine einmalige Sache ist, bürsten Sie sie einfach ab und freuen Sie sich, aber wenn sie erneut auftritt, ist es vielleicht an der Zeit, von Ihrer aktuellen Beziehung fortzufahren. '

4. Verschiedene Arten von Betrug

Der Begriff 'Betrug' ist nicht unbedingt auf sexuellen Kontakt oder körperliche Verbindung beschränkt. Die Wahrheit ist, es gibt verschiedene Arten und Grad der Untreue . Im heutigen digitalen Zeitalter gibt es mit so vielen Möglichkeiten, sowohl mit Menschen, die wir im wirklichen Leben kennen, als auch mit anderen, die wir nur virtuell kennenlernen, in Kontakt zu treten, viele Möglichkeiten, einfach mit unseren Worten und Emotionen zu verirren.

'Emotionales Betrügen ist, wenn es ein Maß an Intimität gibt, ohne unbedingt körperlich zu sein', erklärt Dr. Stubbs. 'Dies kann so etwas wie eine Beziehung sein, die Sie zu einem Kollegen aufbauen, aber Sie haben sich nie (oder nicht) auf körperliche Handlungen eingelassen.'

Getränke mit einem Kollegen mögen unschuldig genug erscheinen, aber um herauszufinden, ob das, was Sie tun, emotionale Untreue darstellt oder nicht, werfen Sie einen Blick auf den Kontext der Dinge, die Sie teilen. Vertrauen Sie sich immer mehr Ihrem Kollegen an, bis zu dem Punkt, dass Sie nicht mehr so ​​viel mit Ihrem Partner oder Ehepartner teilen? Entscheiden Sie sich für mehrere Abende pro Woche zur Happy Hour, anstatt Zeit zu Hause mit der Person zu verbringen, in der Sie eine Beziehung haben? Wenn diese Linien verschwimmen, kann dies unter diese Kategorie fallen.

Dann gibt es die Art des Betrugs, die unter die Kategorie a fällt One-Night-Stand . 'One-Night-Stand ist ein Einzelfall, wenn Sie mit jemandem sexuelle Handlungen ausführen', erklärt Dr. Stubbs. 'Der Schlüssel für diese Art des Betrugs ist, dass es einmal passiert ist und möglicherweise eine starke emotionale Bindung hat oder nicht.' Diese einmalige Art der Untreue bedeutet, dass Sie kein dauerhaftes Interesse an der Person haben, mit der Sie betrogen haben, aber es ist immer noch von Vorteil, einen Blick darauf zu werfen, warum Sie sich gezwungen fühlten, dies überhaupt zu tun, als sich die Gelegenheit bot selbst.

Sobald Sie sich in einem Affärengebiet befinden, betrügen Sie Ihren Partner mit derselben Person. 'Kurzfristige Angelegenheiten sind, wenn Sie ein paar Mal (oder vielleicht im Laufe einiger Wochen oder Monate) Sex mit derselben Frau haben und es dann beenden, um zu Ihrer primären Beziehung zurückzukehren', sagt Engle. 'Eine langfristige Angelegenheit bedeutet, dass Sie über einen längeren Zeitraum - sogar Jahre - regelmäßig Sex mit derselben Frau haben.'

Bei chronischer Untreue gilt Untreue als Norm für den Betrüger - und kann ein Indikator für ein tieferes Problem sein. 'Wenn Betrug eine Lebensweise ist, obwohl er Ihr Leben zerstört, dann ist es Sexsucht', sagt Dr. Tessina. 'Dies kann auch ein erlerntes Muster von einem Vater sein, der untreu war.'

Was echte Frauen sagen: 'Jede Beziehung ist anders', sagt Lynn, 27. 'Jeder Betrug. Jede Motivation hinter Betrug. Sie sind alle unterschiedlich. Ich glaube wirklich, dass es Zeiten gibt, in denen es sich nicht lohnt [es Ihrem Partner zu sagen]. Wie ein Kuss auf einer Weihnachtsfeier im Büro. Oder eine Verbindung, wenn einer von Ihnen viele Monate zur Arbeit gereist ist. Oder der Typ, der seine Unternehmenszentrale in Thailand besucht und sich massieren lässt. Dies sind alles Orte, an denen ich nicht glaube, dass es notwendig ist, etwas zu sagen, weil sie einmalig sind und nicht unbedingt den Zustand der Beziehung selbst widerspiegeln. Wenn Sie jedoch dauerhafte Gefühle für jemanden haben oder wiederholt von Untreue angezogen werden, ist es Zeit, sich die Beziehung anzuschauen und ehrlich mit Ihrem Partner umzugehen. Aber wenn Sie häufig oder zwanghaft betrogen werden, müssen Sie sich und die wahren Gründe dafür genauer ansehen. '

5. Weiterführende Literatur zum Thema Betrug

Es wurden zahlreiche Bücher zum Thema Angelegenheiten und Untreue verfasst, um den Betroffenen zu helfen, mit der Situation umzugehen - und um Betrügern zu helfen, die Beweggründe zu verstehen, warum sie das getan haben, was sie getan haben. Hier sind einige Titel, die Sie zur weiteren Lektüre über Betrug berücksichtigen sollten:

Stärker als gebrochen von Stacey Greene

Wenn Sie von einem Ehepartner betrogen wurden, kann es enorm hilfreich sein, von jemandem zu hören, der es selbst durchgemacht hat. Die Autorin Stacey Greene beschreibt ihre Reise zur Wiederherstellung ihrer Beziehung zu ihrem Ehemann in Stärker als gebrochen und bietet einen Einblick in die Arbeit aus erster Hand. 'Für die meisten von uns ist es die Norm, den Betrüger an den Straßenrand zu treten', sagt Greene. „Ich denke ich bin nicht normal. Wir haben beschlossen, die Ehe wiederzubeleben und sie noch stärker zu machen. '

10,99 USD bei Amazon.com

Wenn gute Leute Angelegenheiten haben von Mira Kirshenbaum

Die gefeierte Therapeutin Mira Kirshenbaum befasst sich mit dem Rätsel, warum sich „gute“ Menschen in Angelegenheiten einmischen, und nutzt ihre reale Erfahrung bei der Behandlung von Tausenden von Patienten, die sich den emotionalen Auswirkungen des Betrugs stellen und diese überwinden mussten. Kirshenbaum beschreibt leicht verständliche Schritte, um Klarheit beim Betrügen zu erreichen, und identifiziert siebzehn verschiedene Arten von Angelegenheiten, um etwas Licht in dieses schwere Thema zu bringen.

11,66 USD bei Amazon.com

Nicht nur Freunde von Shirley P. Glass, Ph.D.

Die Sache, betrogen zu werden, die am schwersten zu schlucken ist, ist, dass wir meistens das Gefühl haben, dass etwas los ist, bevor wir unseren Partner auf frischer Tat ertappen. Shirley P. Glass liefert die dringend benötigte Bestätigung, dass die Leser zu Recht misstrauisch gegenüber der abweisenden Antwort 'Wir sind nur Freunde' sind, wenn sie ihren Ehepartner nach jemandem befragen, mit dem sie viel Zeit verbracht haben. Das Buch bietet auch Anleitungen, wie diese Situationen verhindert werden können, und bringt die Leser auf den Weg zur Heilung.

11,58 US-Dollar bei Amazon.com

Leben und Lieben nach Verrat , von Stephen Stosny, Ph.D.

Betrogen zu werden hat großen Einfluss auf den Erfolg Ihrer zukünftigen Beziehungen. Der Prozess, nach einer Trennung wieder da draußen zu sein, ist schon schwer genug, aber wenn man sich von einem Partner löst, dem man sich als unehrlich herausgestellt hat, kann dies dazu führen, dass man scheitert, wenn man ein neues potenzielles Liebesinteresse trifft. Stephen Stosny, PhD, hilft den Lesern, das Licht am Ende des Tunnels zu sehen, und bietet effektive Werkzeuge, um den Schatten des Verrats zu überwinden und wieder Vertrauen zu lernen.

12,83 USD bei Amazon.com

Sie könnten auch graben:


AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unsere vollständige Nutzungsbedingungen .