Der erste Trailer zu American Horror Stories neckt jede Menge schwulen Gore

Es ist meine feierliche Pflicht zu berichten, dass Ryan Murphy wieder dabei ist. Zehn Jahre, unzählige Wendungen und zwei Überraschung, Bitch-Memes Später erweitert der Hollywood-Megaproduzent seine Amerikanische Horrorgeschichte Anthologie-Reihe mit… eine weitere Anthologie-Reihe . Meta, oder?



Diese Woche hat FX den ersten Trailer für ein neues Spinoff mit dem Namen geteilt Amerikanische Horrorgeschichten (Beachten Sie den Plural), der am 15. Juli exklusiv auf FX auf Hulu debütiert. Es überrascht nicht, dass der Clip all die wilden, seltsamen Nervenkitzel neckt, die wir von einem Murphy-Joint erwarten.

Inhalt

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.



Wie Termin gemeldet, Amerikanische Horrorgeschichten ist eine begleitende Anthologie-Reihe zu AHS wo jede Folge eine eigenständige Geistergeschichte ist, was eine gute Nachricht für alle von uns ist, die nicht mehr die Aufmerksamkeitsspanne haben, um eine ganze Staffel über ein Lady Gaga Hotel durchzustehen. In dieser Iteration wird jede Episode eine eigene, in sich geschlossene Horrorgeschichte sein.



Der neue Trailer bietet Einblicke in diese schrecklichen Geschichten und zeigt gleichzeitig die sehr schwule Besetzung der Anthologie in Aktion. Wir sehen eine Gruppe von Teenagern, die ein Spukhaus erkunden, dessen Protagonistin Scarlett (Sierra McCormick of the Underrated Die Weite der Nacht ) ist gerade bei ihren Vätern (Tony Award Gewinner Gavin Creel and Amerikanische Horrorgeschichte Alaun Matt Bomer). Scarlett beschreibt ihre neuen Ausgrabungen prägnant als Amityville auf Crystal Meth, was übrigens der Pitch für gewesen sein muss Mordhaus.

Später im Trailer kuschelt unsere Heldin mit einer Geliebten, die ihre Freundin zu sein scheint ( Kaia Gerber , die auch in der kommenden 10 Amerikanische Horrorgeschichte , Doppelfunktion ) in der Badewanne, wie ihr das Objekt ihrer Zuneigung sagt: Es gibt so viele wunderbare Möglichkeiten, Menschen leiden zu lassen. Weißt du, nur ein paar leichte Bettgeflüster.

Amerikanische Horrorgeschichte Der berüchtigte Rubber Man taucht angeblich auch auf, um die Familie heimzusuchen – zumindest laut dem Poster für die Spinoff-Serie –, aber der Titel der Folge ist der geschlechtsspezifische Rubber (Wo)man, was faszinierend ist. Wird sich der OG Big Bad der Franchise diesmal als Lesbe in Latex herausstellen? Wir können nur hoffen.

Der Clip neckt auch viele andere Schrecken, wie einen mörderischen Weihnachtsmann (gespielt von niemand anderem als Danny Trejo), ein besessenes Video à la Der Ring , und ein dickköpfiger Slasher. Aber der wohl gruseligste Moment von allen ist Amy Grabows kurzer Auftritt als ehemalige Second Lady Tipper Gore, die den Zustand der heutigen Jugend während der berüchtigten Anhörung des Parents Music Resource Center im Jahr 1985 beklagte.



Wir sind besorgt über die Auswirkungen gewalttätiger Inhalte auf unsere Gesellschaft, schnieft sie. Ich würde mir zuerst Sorgen um die Dämonen und maskierten Mörder machen, aber OK!

Sie müssen sich die Show in knapp einer Woche selbst ansehen, um all die gruseligen Tricks zu entdecken, die Murphy auf Lager hat, aber seien Sie versichert, dass viele seiner langjährigen Mitarbeiter auftauchen werden, darunter John Caroll Lynch ( Der Gründer ) als Larry Bitterman, Naomi Grossman ( 1BR ) als Rabid Ruth und Billie Lourd ( Buchschlau ) als Liv Whitley. Michael Jacksons Tochter, Schrei Auch Star Paris Jackson macht mit.

Bild kann enthalten: Kevin McHale, Gesicht, Mensch, Person, Elektronik, Telefon, Foto, Fotografie, Porträt und Selfie Ryan Murphy macht immer noch das, was er am besten kann: extrem schöne Schauspieler zu casten Lernen Sie die Fantastic Four kennen, die in der nächsten Staffel von American Horror Stories die Hauptrolle spielen werden. Ich schwitze. Geschichte ansehen

Diese wiederkehrenden Spieler werden den Kern der Show ergänzen Fantastischen Vier Darsteller: Nico Greetham, Kevin McHale, Dyllón Burnside, und Charles Melton, die alle schon einmal mit dem Autor zusammengearbeitet haben. Greetham spielte in Murphys Netflix-Musical von 2020 einen Tyrannen, Nick Die Abschlussball , während Burnside als Ricky in FXs geliebtem Ballsaal-Drama auftrat Pose . McHale spielte natürlich Artie in Murphys Breakout-Show Freude , und Melton erschien zuletzt neben Gaga in Hotel .

Und wenn dir das noch nicht genug ist, Ryan Murphy, Doppelfunktion wird am 25. August auf FX uraufgeführt. Diese Folge des scheinbar nie endenden Amerikanische Horrorgeschichte Franchise soll zwei unterschiedliche Geschichten und viele Monster enthalten, aber wie genau sich die Handlungsstränge überschneiden werden, ist unklar.



Und anscheinend spielt Macaulay Culkin einen Charakter, der das hat verrückter, erotischer Sex mit Frances Conroy? Liebe ist Liebe, denke ich.