Jungs, die kahle Jungen gingen, enthüllen, wie es ihr Leben verändert hat

Unsplash

Angst davor, kahl zu werden? Diese Jungs beweisen, dass es keine große Sache ist

Niemand wacht auf und denkt: Oh cool, mein Haaransatz geht endlich zurück, aber für viele Leute passiert es - und es passiert viel früher als wir denken. Sie wissen wahrscheinlich, dass im Alter von 50 Jahren 85% aller Männer unter Haarausfall leiden. Was Sie jedoch möglicherweise nicht wissen, ist, dass 2 von 3 Männern im Alter von 35 Jahren häufig unter Haarausfall leiden oder dass jüngere Männer verlieren können alle ihre Haare (alle auf einmal).



Während letzteres für einige Männer offensichtlich ein Worst-Case-Szenario ist; Forscher aus Berlin entdeckten, dass jeder Haarausfall eine enorme emotionale Belastung für geringes Selbstvertrauen, beeinträchtigte Lebensqualität und sogar psychische Störungen darstellen kann. Das ist eine ziemlich kühne Aussage. Haben alle Männer Angst vor Haarausfall? Ist dies eine echte Sorge oder etwas, das uns das Shampoo-Marketing gesagt hat, ist das Ende unserer Männlichkeit?



Um das herauszufinden, fing ich an, mit Leuten in meinem inneren Kreis zu plaudern, um zu sehen, ob ich jemanden finden konnte, der eine Glatze hatte, und die Ergebnisse waren überraschend. Als jemand mit einem dicken Haarschopf und einer Familie großartiger Haarlinien hatte ich keine wesentlichen Gedanken darüber, meine Haare zu verlieren, aber es dauerte nicht lange, bis ich anfing, mit Männern in meinem Alter zu sprechen, die sich nicht nur darum sorgten aber wer lebte es.

Wie viele Männer dachte ich immer, dass Haarausfall etwas ist, das Männern unweigerlich passiert, wenn sie älter werden, und etwas, das passiert, wenn Sie grau werden. Es stellt sich heraus, dass es viele Missverständnisse mit Glatzenbildung gibt, einschließlich wer es auch passieren kann, wie es passiert und warum es passiert. Und vor allem gibt es viel Verwirrung um junge Männer, die eine Glatze haben.



Um das Gespräch ins Rollen zu bringen, schauen wir uns an, was männliche Kahlheit ist und wie sie derzeit definiert ist, und sprechen wir mit den echten Männern, die wirklich ihr bestes Leben ohne Haare führen.

Aber zuerst, was ist männliche Musterkahlheit?


Männliche Musterkahlheit (MPB) ist eine Form von androgenetische Alopezie das macht mehr als 95% des Haarausfalls bei Männern aus. Mit 35 Jahren treten bei den meisten Männern MPB auf, wobei Haarausfall oder Haarausfall die ersten wahrnehmbaren Symptome sind (diese treten jedoch häufig nur bei der Person auf, die sie ausläuft). Im Alter von 50 Jahren werden 85% einen dauerhaften und signifikanten Haarausfall feststellen. Dieser Haarausfall macht sich normalerweise bei allen bemerkbar.

Die meisten Männer scheinen sich einig zu sein, dass Haarausfall ein natürlicher Bestandteil des Älterwerdens ist, und verstehen, dass mit zunehmendem Alter die Testosteronproduktion abnimmt und damit die natürliche Fähigkeit, die männlichen Merkmale wie Haarwuchs und Muskeldefinition fortzusetzen. Aus diesem Grund tritt der Haarausfall in der Regel langsam und allmählich auf, ohne dass ein definitiver Marker vorliegt. Es passiert nur eines Tages.



Es gibt jedoch eine Gruppe von Männern im Alter von 21 Jahren, bei denen möglicherweise ein beschleunigter Haarausfall auftritt, der nicht mit medizinischen Faktoren zusammenhängt. Dies sind die Leute, mit denen ich mich unterhalten wollte, um herauszufinden, ob sie das Gefühl hatten, die Gewinnwette in der Genetik verloren zu haben. Während meiner Recherchen stelle ich fest, dass die American Hair Loss Association in einzigartiger Weise gegründet wurde, um das Leben von Männern mit Haarausfall aufzuklären und zu verbessern.

Im Gegensatz zur Glatze in einem normalen Alter sind Männer, die früh kahl werden, dem zusätzlichen Stress der Glatze in einer sozial unangenehmen Zeit, zu einer unerwarteten Zeit und zu einer Zeit ausgesetzt, in der sie sich möglicherweise nicht am sichersten fühlen. Es kann schwierig sein, den Kopf um das Konzept der völligen Glatze von 35 - nicht 85 - zu wickeln, und es kann viel schwieriger sein, eine Glatze zu bekommen und mit dem Wissen zu leben, dass es für Sie keine Haare mehr gibt.

Und es kann noch schwieriger sein, ohne Grund eine Glatze zu bekommen. Im Gegensatz zu älteren Männern, die eines Tages im Badezimmer stehen und in den Spiegel schauen und denken: Nun, ich denke, es passiert, dass eine Glatze im Alter von Teenagern oder 20ern schwer zu ertragen ist, da es oft keinen Reim oder Grund gibt. Sie können sich nicht auf die gleiche Weise trösten, und das allein kann eine sehr isolierende Erfahrung sein.

Um Ihnen zu zeigen, dass Sie nicht allein sind, habe ich drei Freunde hinzugezogen, um Ihnen ihre Sichtweise darüber zu geben, was es bedeutet, ein kahlköpfiger Mann unter 30 zu sein.

'Mir wurde klar, dass ich Haare nicht einmal mochte'


Einer meiner Freunde, Dan, ist Sicherheitsmanager und arbeitet für einige der Top-Clubs in LA. Ich wusste, dass er es sein würde, wenn jemand eine Meinung zum Thema Glatze hätte. Was ich nicht realisiert habe ist, dass Johns charakteristischer Look nicht freiwillig ist.



In der Mittelschule begann ich sehr schlecht zu dünnen. Mein Vater bestritt, dass es passiert war und würde wütend werden, wenn meine Mutter es erzählte. Sie brachte mich zu einem Arzt, um zu sehen, ob es sich um eine Phase handelte, und sie konnten wirklich nichts tun. Der Arzt sagte, ich könnte mich mit Haarersatzoperationen befassen, wenn ich älter werde, aber für ihn war ich nur eine seltsame medizinische Anomalie.

Was mich an Dans Geschichte erstaunt hat, ist, wie Haarausfall jedem Mann passieren kann. Es braucht keinen Grund und in vielen Fällen besteht kein Zusammenhang mit DNA, Genetik oder Hormonen. Es passiert einfach. Aber Dan ließ mich mit einem Abschiedsschmerz der Eifersucht zurück: Es rationalisierte meine Pflegeroutine. Ich muss keine Haarschnitte machen, ich gebe nicht viel Geld für Produkte oder Shampoo aus. Ich muss nicht einmal meinen Kopf stylen. Ich liebe es.

'Ich fing an, verschiedene Arten von Mädchen zu treffen'


Dan stellte mich einem Freund vor, der ebenfalls eine früh einsetzende männliche Kahlköpfigkeit hat. Wie Dan war er mit 23 Jahren fast kahlköpfig. Im Gegensatz zu Dan arbeitete Steve jedoch nicht im Sicherheitsbereich und hatte nicht die Aufgabe, nervös auszusehen. Steve erzählte mir, dass sein Haarausfall eine schwierige Erfahrung war und dass seine damalige Freundin ihn verlassen hatte, nachdem seine Glatze von Ausdünnung zu dauerhaftem Haarausfall gewechselt war.

Es hat mich wirklich dazu gebracht, mich heute in seine Haare hineinzuversetzen, morgen weg zu sein, Trauer. Trotz einiger holpriger Monate der Neueinstellung erzählte Dan mir, dass er, sobald er seinen neuen Look angenommen hatte, anfing, sich mit anderen Mädchen zu treffen. Nicht nur andere Mädchen, aber verschiedene Arten von Mädchen . Jetzt, da seine Haare ihn nicht tarnten oder signalisierten, dass er ein ernsthafter und langweiliger Typ war, stellte er fest, dass mehr Mädchen auf ihn zukamen und oft darum baten, seinen kahlen Kopf zu berühren.

Ich hasse es, es zu sagen, aber eine Glatze macht es viel einfacher, wirklich coole Mädchen aufzunehmen. Ich bekomme die, die andere Leute verpassen. Ich denke, vielleicht weil ich weiß, wie es ist, anders zu sein, aber auch, weil ich weiß, dass es wirklich ansprechend sein kann, schrullig oder anders zu sein. Als ich fragte, ob er wieder mit seinem Ex ausgehen würde, zögerte er nicht einmal, nein zu sagen. Es stellt sich heraus, dass er dieses Wochenende mit einem neuen Mädchen, das er auf Tinder getroffen hat, Fallschirmspringen geht.

'Es hat mich zum Mann gemacht'


Ein anderer Typ, der auffiel, war Tyler. Er schickte mir eine Nachricht von Cincinnati und sagte mir, dass er, obwohl er es hasst, eine Glatze zu haben, seine Lebenseinstellung völlig verändert habe. Tyler hat einen teilweisen Haarausfall und gab schließlich das Tragen von Hüten auf und rasierte sich mit 27 Jahren den Kopf. Wie viele Männer, unabhängig vom Alter, fühlte er sich durch seine Haarqualität definiert.

Aber Tyler hat mir gesagt, dass ein Nebeneffekt einer Glatze darin besteht, dass man gezwungen ist, sich zu bemannen. Menschen auf der Straße, bei der Arbeit und sogar zu Hause behandeln ihn ohne Haare anders. Sie nehmen an, ich bin ein Schläger oder ich bin in einer Bande oder so, weil ich eine Glatze habe und Tätowierungen habe, aber ich bin nur ein normaler Typ. Ich fragte, ob er seine Haare zurück wünschen würde, und er sagte: Ja, aber nur, wenn ich jetzt meine Perspektive behalten könnte.

Er fuhr fort zu erklären, dass es manchmal eine Menge Abstriche braucht, um zu erkennen, wie oft man sich wieder erholen kann, und für Tyler war seine Glatze eine harte Lektion fürs Leben, die ihm half, in anderen Bereichen aufzusteigen. Ich bin jetzt viel selbstbewusster als in meiner Jugend. Ich habe keine Angst zu fragen, was ich will. Er gab bekannt, dass er das College zweimal nicht bestanden hatte und erst nach einer vollständigen Glatze seinen Abschluss gemacht hatte.

Was kann ich gegen männliche Musterkahlheit tun?


Wenn Sie glauben, eine männliche Kahlköpfigkeit zu haben, ist das Beste, was Sie tun können, sich mental auf mögliche oder dauerhafte Veränderungen vorzubereiten. Haarausfall kann eine holprige Fahrt sein, das bestreitet niemand, aber zum Glück leben wir in einer Welt, in der es viel mehr Möglichkeiten gibt. Von verdickenden Shampoos und Conditionern bis hin zu at restaurative Behandlungen zu Hause Wie bei Rogaine können Sie Tools verwenden, um ein gesundes neues Wachstum zu fördern.

Für diejenigen Männer (jung und alt), die unter dauerhaftem und erheblichem Haarausfall leiden, ist mein Rat an Sie, diese Veränderungen als Gelegenheit zu nutzen, um mehr über sich selbst zu erfahren. Ich weiß, das scheint ein Klischeehinweis von jemandem mit vollem Haar zu sein, aber die Jungs, mit denen ich gesprochen habe, sind alle Männer, zu denen ich aufschaue und die alles für sie haben: wunderschöne Freundinnen, großartige Karrieren, häufiges Reisen.

Eine Glatze wird Sie nicht davon abhalten, Ihre Ziele zu erreichen, und kann tatsächlich die geheime Zutat sein, die Sie benötigen, um sich das Selbstvertrauen zu geben, dort herauszukommen und Magie zu verwirklichen. Und als Zeichen meiner Unterstützung werde ich einige großartige Pflegeprodukte für kahle Männer unten verlinken, die wirklich zeigen, dass kein Haar so gepflegt sein kann wie ein voller Kopf, wenn nicht mehr.

No-Hair Care-Produkte für kahle Männer


HeadBlade ATX Kit

Enthält den ATX All-Terrain-Rasierer, die HB4-Nachfüllklingen und die HeadSlick 5-Unzen-Flasche für eine vollständige Kopfrasur mit Nachsorge.
37,95 USD bei Amazon.com

Bienenkahles Gesicht und Kopfpeeling

Tiefenreinigung, Peeling vor der Rasur, das eine gesunde und glatte Kopfhaut fördert.
9,99 USD bei Amazon.com

Dome Shine-Absorber Anti-Aging-Finishing-Serum

Dome Shine-Absorber Anti-Aging Finishing Serum ist ein einzigartiges Produkt, das eine glänzende Glatze reduziert und verhindert.
$ 41.00 bei DomeCareSolutions.com

Wie auch immer Sie dazu bestimmt sind trage deine Haare Mach es mit hoch erhobenem Kopf. Wenn Sie mit unerwünschtem Haarausfall rechnen, sprechen Sie unbedingt mit Ihrem Arzt, um eine professionelle Diagnose zu erhalten und nach Grunderkrankungen zu suchen.


Male Standard, gegründet von Victor Macias, ist die Autorität für die Pflege von Männern und bietet „jedem Mann“ die einmalige Gelegenheit, sein bestes Selbst zu erreichen, indem er praktische Pflegetipps, Tricks und Tutorials teilt - auch für Männer mit männlicher Haarausfall. Deine Haut ist deine Leinwand; Lass diesen leeren Kopfraum nicht verschwinden. Finden Sie auf MaleStandard.com heraus, wie Sie mit Insider-Geheimnissen von Männern, die den Traum leben, eine gute Haut- und Kopfhautpflege erhalten.