Gewusst wie: Seien Sie ironisch

Gewusst wie: Seien Sie ironisch Seite 1 von 2

Beginnen wir mit der Klärung der Definition von Ironie. Alanis Morissette warf eine ganze Generation ab, indem er ein Lied über unglückliche Zufälle schrieb und es Ironisch nannte. Ironie ist ein Sachverhalt oder ein Ereignis, das absichtlich den Erwartungen zuwiderläuft und daher oft amüsant ist.



Beethoven, der taub und ein musikalisches Genie ist, ist ironisch, weil er schöne Musik geschaffen hat, sie aber nicht hören konnte. Brad Pitt, der sich beim Spielen von Achilles die Achillessehne reißt, ist unglücklich und zufällig - aber nicht ironisch.

Ironisch zu sein ist nicht einfach lustig oder sarkastisch (obwohl Sarkasmus eine Form von Ironie sein kann). Die Idee der Ironie und was sie tatsächlich ist, ist in einer Flut ungenauer Synonyme verloren gegangen. Die Vorstellung, ironischerweise einen Schnurrbart zu tragen, ist verwirrend. Es könnte ironisch sein, wenn Sie eine Frau wären. Kann sein. Neuheits-T-Shirts behaupten, ironisch zu sein, und die Leute behaupten, ironischerweise schlechte Fernsehsendungen zu sehen, aber sie wissen nicht immer, was sie meinen, wenn sie das sagen. Niemand scheint klar zu sein, was Ironie wirklich ist und was sie wirklich bedeutet. Es wird oft verwendet, um Ereignisse zu beschreiben, die eher unglücklich oder zufällig als ironisch sind. Da Ironie in der Populärkultur immer häufiger vorkommt, ist es schwieriger geworden, ihre Definition zu bestimmen. Infolgedessen interpretieren Menschen etwas oft falsch als ironisch, wenn dies nicht der Fall ist. Heute werden wir einige häufige Fälle von Ironie untersuchen und erklären, wie Sie im richtigen Sinne ironisch sein können.



Wie und wann man ironisch ist

Ironie in der Mode
Bei ironischer Kleidung geht es im Wesentlichen darum, etwas Unmodisches zu tragen und gleichzeitig zu versuchen, modisch zu sein. Um Ironie jedoch erfolgreich einsetzen zu können, müssen sowohl Sie als auch Ihr Publikum in den Witz verwickelt sein. Ein gutes Beispiel dafür ist das Tragen eines Slogan-T-Shirts, das auf etwas verweist, das Sie und Ihr Publikum (jeder, der das T-Shirt sieht) versteht. Das berühmte Vote for Pedro T-Shirt (von Napoleon Dynamite ) ist ein Beispiel dafür, ebenso wie Throwback-Sweatshirts mit Bildern von Wölfen oder anderen Wildnisszenen.



Der Schlüssel zu jedem dieser Beispiele ist, es wissentlich zu tragen. Unsere Definition von Ironie beinhaltet, etwas zu nehmen und seine Bedeutung zum direkten Gegenteil zu machen. Es ist wichtig, die Botschaft zu verstehen, die Sie übermitteln. Es ist nicht ironisch, wenn Sie ein Slogan-T-Shirt tragen, ohne die Referenz zu verstehen. Es ist auch nicht ironisch, einen lächerlichen Weihnachtspullover zu tragen, wenn Sie denken, dass er gut aussieht. Das ist einfach falsch.

Verbale Ironie

Es gibt verschiedene Arten verbaler Ironie, von denen wir uns einige ansehen werden. Ironische Gleichnisse sind Gleichnisse, mit denen Sie eine Aussage vermitteln würden, die der ersten Erscheinung widerspricht - zum Beispiel etwas, das so klar wie Schlamm oder so hart wie Gelee ist. Wie bei jeder Ironie hängt der Erfolg ironischer Gleichnisse davon ab, dass Sie und Ihr Publikum sich der Inkonsistenz der Aussage bewusst sind.

Weitere Tipps, wie man ironisch ist, lesen Sie weiter ...

Nächste Seite