Wie man ein Genie wird

Wie man ein Genie wird

MGM

7 Schritte, um ein Genie zu werden

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf Eric Barkers Blog gepostet, Auf dem Holzweg sein .

Zehntausend Stunden? Ernsthaft?Warum ist diese 10.000-Stunden-bis-Genie-Idee, die Malcolm Gladwell populär gemacht hat, so groß geworden?

Es fühlt sich gut an zu glauben, dass wir alle großartig sein könnten, dass wir nicht unserer DNA ausgeliefert sind.Aber David Shenk, Autor von Das Genie in uns allen: Neue Einblicke in Genetik, Talent und IQ glaubt auch, dass es einen zweiten Grund gibt: die Angst, die es uns einflößt.

Die Vorstellung, dass wir jetzt dafür verantwortlich sind, ob wir groß werden oder nicht, kann eine nagende Last sein, die der Geist nur schwer aufgeben kann.

Über Das Genie in uns allen: Neue Einblicke in Genetik, Talent und IQ ::

Der Glaube an angeborene Gaben und Grenzen schont die Psyche erheblich: Der Grund, warum Sie kein großartiger Opernsänger sind, ist, dass Sie keiner sein können. So wurden Sie einfach verkabelt. Talent als angeboren zu betrachten, macht unsere Welt überschaubarer und komfortabler. Es entlastet eine Person von der Last der Erwartung. Es entlastet uns auch von belastenden Vergleichen. Wenn Tiger Woods von Natur aus großartig ist, können wir beiläufig eifersüchtig auf sein genetisches Glück sein und gleichzeitig Enttäuschungen in uns selbst vermeiden. Wenn andererseits jeder von uns wirklich glaubte, zu tigerähnlichen Errungenschaften fähig zu sein, könnte die Last der Erwartung und Enttäuschung tiefgreifend sein. Habe ich meine Chance genutzt, ein brillanter Tennisspieler zu sein?

Was empfiehlt Shenk denjenigen von uns, die ehrgeizig genug sind, um diese 10.000-Stunden-Straße zu beschreiten und nach Fachwissen zu streben, nachdem sie außergewöhnliche Menschen studiert haben und was sie dorthin gebracht hat? Beginnen Sie mit # 7

Ziele setzen