Wie man ein Hinterhof-Fitnessstudio baut

Getty Images

Diese Anzeige ist Teil einer Mission von AskMen & Scotts, Ihren Garten zum besten Zimmer in Ihrem Haus zu machen

So bauen Sie den perfekten Trainingsraum in Ihrem Garten

Die meisten Fitnessstudios befinden sich entweder im Keller, in der Garage oder in einem anderen lichtarmen Raum mit weißen Wänden. Wäre es nicht schön, ein Geschäft an einem Ort einzurichten, an dem Sie gerne Sport treiben, und nicht an einem Ort, vor dem Sie Angst haben?

Der Bau eines Fitnessraums im Hinterhof ist eine großartige Möglichkeit, um all diese Probleme zu lösen, da er frische Luft, natürliches Licht und einige (mehr) malerische Ausblicke bietet. Wenn Sie die Idee schon einmal auf den Kopf gestellt haben, befolgen Sie unsere Anleitung zur ordnungsgemäßen Ausführung.

Entwickeln Sie den Raum für Ihr Fitnessstudio



Ein Garten kann viel Platz bieten, aber Sie möchten nicht, dass sich Ihr Fitnessstudio ausbreitet und alles in Anspruch nimmt. Sie möchten immer noch Platz für Versammlungen, Grillabende und Faulenzen.

Obwohl Sie Ihr Fitnessstudio im Freien anlegen können - insbesondere wenn Sie in einem warmen Klima leben - besteht eine praktischere Lösung darin, es in einem Gebäude wie einem Schuppen zu errichten. Auf diese Weise ist es vor Witterungseinflüssen geschützt und Sie können es dekorieren, sodass es zu einem ausgewiesenen Übungsraum wird

Unabhängig davon, wo Sie das Geschäft einrichten, sollten Sie über Bodenbeläge nachdenken. Es gibt eine Reihe von Optionen, die von Gummifliesen bis zu Schaum und Kork reichen. Einige sind besser für die Aufnahme von Gewicht und andere sind besser für die Aufnahme von Schweiß. Zum Beispiel sehen Teppichfliesen vielleicht gut aus, aber sie könnten nach einer Weile anfangen zu stinken, wenn Sie ständig darüber schwitzen. Und Schaum hält nicht lange, wenn Sie mit schwerem Gerät arbeiten. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Material auswählen, das Ihren Anforderungen entspricht.



Landschaft herum

Es macht keinen Sinn, alles für ein Fitnessstudio im Hinterhof zu tun und dann den Rest Ihres Hinterhofs zu vernachlässigen. So wie die Pflege Ihres Körpers zu großartigen Ergebnissen führen kann, kann auch die Pflege Ihres Rasens zu hervorragenden Ergebnissen führen.

Anstatt durch einen Dschungel mit langen Reben und Unkraut zu gehen, verbringen Sie einen Samstag damit, ihn zu verschönern. Scotts hat die notwendigen Lösungen, um Ihr Gras üppig grün zu machen.Nachdem Sie das Unkraut getötet haben, möchten Sie Scotts Turf Builder Lawn Food verwenden, um Ihrem Gras das zu geben, was es benötigt.

Stock Up: Scotts Turf Builder Rasennahrung, $ 15.97 bei Scotts.com




Wenn Sie neu in der Rasenpflege sind, ist die Scotts Website verfügt über eine Wissensbibliothek. Schauen Sie sich diese an, um einige Ideen zu erhalten.

Cardio gegen Gewichte

Die meisten Fitnessstudios im Hinterhof sind kompakt, daher müssen Sie festlegen, wie Sie Cardio und Gewichte ausgleichen möchten. Schließlich haben Sie nicht den Platz eines Worlds Gym.

Wenn Sie sich ansammeln möchten, reichen ein Satz Kurzhanteln, ein Gestell, eine Stange und einige Gewichte aus. Sie möchten eine Art Gummipolsterung oder Bodenbelag verlegen, damit Sie irgendwo die Hanteln fallen lassen können.

Bildnachweis: Usodesita / Flickr

Wenn Sie sich auf Cardio konzentrieren möchten, benötigen Sie Platz für einige Geräte wie ein Laufband, einen Ruderer oder ein stationäres Fahrrad. Wenn Sie noch etwas Platz haben, machen Sie einen ausgewiesenen Bereich für die Arbeit oder zum Ausstrecken. Betrachten Sie so etwas wie TRX , das für begrenzte Räume gedacht ist, aber dennoch ein hervorragendes Training ohne große Investition in Gewichte bieten kann.

Halten Sie es organisiert



Viele Heim-Fitnessstudios sehen am Ende wie ein zerzauster Haufen Gewichte aus, aber Sie versuchen, Ihr Fitnessstudio im Hinterhof zum Leuchten zu bringen. Lassen Sie es uns also organisiert halten. Planen Sie, was Sie im Fitnessstudio wollen, und überlegen Sie dann, wo die verschiedenen Elemente hineinpassen. Freie Gewichte werden am besten auf einem Gestell an einer Wand aufbewahrt. Wenn Sie Cardio verwenden - wie einen Ellipsentrainer oder ein Laufband - ist es auch ideal, wenn Sie diese an einer Wand aufbewahren können. Dinge wie Widerstandsbänder und Springseile können leicht hängen oder an einem Haken hängen, und Hanteln können vertikal aufbewahrt werden, wodurch Ihr Hauptbereich für verschiedene Aktivitäten frei bleibt.

Fotokredit: Gründlich überprüft

Deck es aus

Ihr Fitnessstudio kann entweder wie ein kahler Abstellraum oder - mit ein wenig Aufwand - wie ein einladender Ort zum Trainieren aussehen. Es ist deine Entscheidung.

Überlegen Sie, wie Sie alles, was die Gewichte umgibt, verkleiden - insbesondere die Wände und den Boden. Für die Böden verleiht ein einfaches Laminat in Holzoptik dem Raum Wärme. Für die Wände können Sie Kunst, Beleuchtung und möglicherweise einen Fernseher zur Unterhaltung hinzufügen. Ein Spiegel an einer der Wände hilft nicht nur für Eitelkeitszwecke, sondern lässt auch Ihr Fitnessstudio im Garten größer aussehen. Ein kluger Innenarchitekt wird Ihnen sagen, dass Spiegel die Illusion von Tiefe vermitteln können.

Und zögern Sie nicht, ein oder zwei Pflanzen hinzuzufügen. Immerhin bist du in deinem Hinterhof, also wird es gut passen.

Fügen Sie die Technologie hinzu

Wenn Sie Ihr Fitnessstudio im Hinterhof zum Neid der Nachbarn machen möchten, sollten Sie einige Technologien einsetzen, um es zum Platzen zu bringen. Die Sache mit den meisten Fitnessstudios ist, dass Sie keine Ahnung haben, ob Sie in den 1980er oder 2000er Jahren sind, wenn Sie die Technologie herausgenommen haben. Aber wir werden unsere aufpeppen.

Wenn Sie sich Ausrüstung ansehen, fallen die Woodway Curve - das gebogene Laufband - und der WaterRower etwas mehr ins Auge als die alten Schulversionen. Fügen Sie einige Wearables hinzu - wie ein FitBit oder das Oakley Radar Pace, Herzfrequenzmesser und schließlich Unterhaltung mit einem Bluetooth-Lautsprecher oder einem Smart-TV, damit Sie CrossFit-Workouts, P90x oder was auch immer ansehen können.