So schneiden Sie Ihre eigenen Haare

Hand, die Schere lokalisiert auf weißem Hintergrund mit Schnittpfad - Foto auf Lager isoliert

Getty Images



Home Haircut 101: Es ist einfacher als Sie denken würden

Alex Bracetti 20. März 2020 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Das AskMen-Redaktionsteam recherchiert und überprüft gründlich die besten Ausrüstungsgegenstände, Dienstleistungen und Grundnahrungsmittel fürs Leben. AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen.


Wenn Sie wie die meisten Männer sind, ist ein Besuch im Friseursalon wahrscheinlich ein fester Bestandteil Ihrer Routine. In der Tat nach dem Amerikanische Akademie der Dermatologen Die Haare von Männern wachsen schneller als die von Frauen, und zwar mit einem halben Zoll pro Monat. Daher sind Männer es gewohnt, häufig Friseure aufzusuchen Mähnenpflege . Aber was ist, wenn ein Besuch beim Friseur unpraktisch ist? Vielleicht ist Ihr Lieblingsstylist im Urlaub oder Ihr Geschäft ist geschlossen. Möglicherweise sieht Ihr Budget keine zweimal monatlichen Salonbesuche vor. In diesem Fall gibt es gute Alternativen. Der Aufstieg von DIY-Tutorials und YouTube-Videos hat den modernen Mann ermutigt, die volle Kontrolle über seine Haare zu übernehmen und die Arbeit selbst zu erledigen.





VERBUNDEN: 10 besten Friseurscheren zum Schneiden Ihrer Haare zu Hause



Okay, sich einen Haarschnitt zu geben ist nicht jedermanns Sache. Es braucht die Bereitschaft zu experimentieren und lebe mit potentiellem Versagen - zumindest am Anfang - da nicht jeder Schnitt perfekt ausgeführt wird. Dies ist kein Hobby, das Sie leicht erlernen können, sobald Sie sich eine Haarschneidemaschine schnappen. Es erfordert die richtigen Werkzeuge, Techniken, Vorbereitung und natürlich Geduld.




Was tun, bevor Sie sich die Haare schneiden?


Das Vorbereiten Ihrer Haare für Ihren Schnitt ist gängige Praxis. Um Ihre Scheren in die richtige Richtung zu lenken, haben wir die Dienste von Ann Shim, Bildungsdirektorin der Grooming Lounge, in Anspruch genommen, um die ideale Routine vor dem Haarschnitt zusammen mit den richtigen Haarschneidetechniken für jeden gängigen Haartyp aufzuschlüsseln.

Schritt 1: Entscheiden Sie sich für Ihren Look

Wissen Sie vor allem, was Sie für den Haarschnitt tun möchten. Schneiden Sie es nicht einfach, ohne einen idealen Look zu haben, den Sie erzielen möchten. Es ist wichtig zu wissen, wie viel Länge Sie abheben möchten oder zumindest ein Bild in der Nähe als Referenz haben möchten.

Schritt 2: Bringen Sie Ihre Werkzeuge in Ordnung

Zu den Standardwerkzeugen gehören: Haarschneidemaschinen mit Aufsätzen, Haarschneidescheren, Trimmer, Schneidkamm mit feiner und breiter Seite, Wasserflasche, Stylingprodukte, Handspiegel, Föhn, Schablone mit Ausschnitt und Umhang.



Schritt 3: Wählen Sie die richtige Umgebung

Wählen Sie einen Ort mit guter Beleuchtung, vielen Spiegeln und einer einfachen Reinigung. Mit einem Badezimmer kann man nichts falsch machen.

Schritt 4: Waschen Sie Ihre Haare vorher

Beginnen Sie unbedingt mit sauberem Haar. Waschen, pflegen und trocknen Sie es gegebenenfalls. Schneiden Sie niemals Haare, in denen sich Produkte befinden, da dies den Haarschnitt verändern kann. Wenn Sie mit einer Schere an den Seiten schneiden, funktioniert feuchtes Haar einwandfrei und es muss nicht getrocknet werden. Wenn Sie mit einer Haarschneidemaschine an den Seiten und oben schneiden, sollte das Haar idealerweise trocken sein.




Techniken, um Ihr eigenes Haar zu schneiden


Denken Sie daran, dass Sie unabhängig vom Haarschnitt oder Haartyp immer zuerst Ihren Umhang anziehen sollten. Wenn Sie noch keine haben, ziehen Sie Ihr Hemd aus. Es ist am besten, den oberen Teil des Haarschnitts vom unteren Teil zu trennen. Stellen Sie sich einen hufeisenförmigen Teil vor, der von einer Seite des Bereichs mitten in der Rezession zur anderen Seite beginnt.

Wie man glattes Haar schneidet

Glattes Haar ist glatt und liegt daher normalerweise nicht gut an den Seiten. Wenn Sie sich entscheiden, Ihr glattes Haar an den Seiten zu kurz und zu weit oben am Kopf zu schneiden, kann es möglicherweise gerade herausragen. Die meisten glatten Haare können je nach gewünschter Länge entweder mit einer Haarschneidemaschine oder einer Schere geschnitten werden.



VERBUNDEN: Beste Bartpflege-Kits

Denken Sie auch daran, dass sich Straight beim Trocknen normalerweise etwas verkürzt. Schneiden Sie immer einen kleinen Abschnitt an den Seiten ab und nehmen Sie nur ein wenig ab, bevor Sie sich auf eine Länge festlegen. Denken Sie daran, dass Sie die Haare nach dem Schneiden nicht mehr anziehen können. Es ist daher immer besser, einen kleinen Abschnitt zweimal zu schneiden, dann einmal zu schneiden und ihn kürzer als gewünscht zu machen.

Schritt 1: Beginnen Sie unten

Verwenden Sie einen Föhn, um die Seiten leicht zu trocknen. Wählen Sie den geeigneten Clipper-Aufsatz basierend auf der Länge, die abgenommen wird. Beginnen Sie im Zweifelsfall mit dem größeren Clipper-Aufsatz und arbeiten Sie sich dann nach unten, je nachdem, wie viel Länge Sie entfernen möchten.

Nachdem Sie die ideale Befestigungsnummer gefunden haben, beginnen Sie auf einer Seite des Kopfes am Ohr, von der Unterseite des Haaransatzes bis zum Hufeisenscheitel, und arbeiten Sie den Haarschneider mit Befestigung gegen die Körnung des Haarwuchses.

Kämmen Sie nach jedem Abschnitt die Haare nach unten, bevor Sie mit der Haarschneidemaschine zum nächsten Feld übergehen. Halten Sie nach ein oder zwei Bedienfeldern immer an und überprüfen Sie Ihren Fortschritt mithilfe des Vorder- und Seitenspiegels, um sicherzustellen, dass jedes Bedienfeld gemischt und gleichmäßig lang aussieht.

Gehen Sie dann zur anderen Seite des Kopfes, bis Sie das andere Ohr erreichen. In einigen Fällen, wenn Sie möchten, dass die Unterseite des Haaransatzes etwas enger ist - damit er nicht so schnell wächst -, verwenden Sie einen kleineren Haarschneider direkt um den unteren Teil des Haaransatzes.

Schritt 2: Gehen Sie nach oben

Sprühen Sie mit einer Wasserflasche leicht auf die Oberseite Ihres Haares, bis es feucht ist. Es sollte niemals klatschnass sein. Verwenden Sie die feine Seite Ihres Kamms und kämmen Sie die Haare entweder von links nach rechts oder von rechts nach links, je nachdem, wie Sie sie normalerweise stylen. Ausgehend von der Rückseite der Oberseite - in der Nähe des Kronenbereichs - nehmen Sie einen viertel Zoll dicken horizontalen Abschnitt, kämmen Sie die Haare direkt vom Kopf und schneiden Sie die gewünschte Länge mit einer Schere ab. Gehen Sie zur Stirn und nehmen Sie die gewünschte Länge mit der Schere ab. Kämmen Sie, bis Sie die Oberseite fertig geschnitten haben.

Schritt 3: Zielen Sie auf Ihren Haaransatz oder Ihre Kanten

Trocknen Sie zuerst das Haar, bevor Sie die Trimmer verwenden. Beginnen Sie mit den Koteletten und stellen Sie sicher, dass sie ausgeglichen sind. Verwenden Sie die Trimmer, um eine klare Linie direkt um das Ohr zu ziehen. Verwenden Sie nur die Ecken der Trimmer, während Sie um das Ohr schnitzen. Nehmen Sie den Haaransatz auch nicht zu hoch und legen Sie die Haut um das Ohr frei. Machen Sie dasselbe auf der anderen Seite des Kopfes. Die Rückseite des Haaransatzes kann sehr schwierig sein. Verwenden Sie daher möglicherweise einen Handspiegel in einer Hand und den Spiegel an der Wand, um eine ausgewogene Linie zu erzielen. Manchmal hilft es, von der Mitte aus zu arbeiten, um eine ausgeglichenere Linie zu gewährleisten. Schneiden Sie auch überschüssiges Nackenhaar ab.

Schritt 4: Aufräumzeit

Entfernen Sie lose Haare, die sich im Kopf oder im Gesicht verfangen können, mit einem Föhn oder einem kleinen Handtuch.

VERBUNDEN: Die besten Haarschnitte für einen zurückgehenden Haaransatz

Schritt 5: Stil

Für glattes Haar empfehlen wir ein Produkt wie Grooming Lounge Einige Haare mit einem High-Hold und matten Finish.

Wartungstipps:

Da glattes Haar an den Seiten ziemlich weit nachwächst, berühren Sie die Seiten vom Haaransatz mit der Haarschneidemaschine (und dem Aufsatz, den Sie im Originalschnitt verwendet haben). Wenn es sich um einen vierwöchigen Haarschnitt handelt, sollte diese Nachbesserung etwa zwei Wochen später erfolgen oder wenn Sie bemerken, dass sich die Haare langsam umsehen.

Wie man welliges Haar schneidet

Diese Art von Haar wird ähnlich wie glattes Haar geschnitten. Wellenförmige Textur ist die am meisten gewünschte Textur. Es verhält sich normalerweise am besten, wenn es darum geht, Haare zu schneiden. Denken Sie daran, wenn welliges Haar trocknet, scheint es kürzer zu sein als wenn es nass war.

Schritt 1: Beginnen Sie unten

Die Seiten leicht föhnen. Wählen Sie den geeigneten Clipper-Aufsatz basierend auf der Länge, die abgenommen wird. Beginnen Sie ähnlich wie glattes Haar mit dem größeren Haarschneider und arbeiten Sie sich nach unten, je nachdem, wie viel Länge Sie entfernen möchten. Beginnen Sie auf einer Seite des Kopfes am Ohr, von der Unterseite des Haaransatzes bis zum Hufeisenscheitel, und arbeiten Sie den Haarschneider mit Befestigung gegen die Körnung des Haarwuchses.

Nehmen Sie nach jedem Abschnitt einen Kamm und kämmen Sie die Haare nach unten, bevor Sie mit der Haarschneidemaschine zum nächsten Feld übergehen. Nachdem Sie ein oder zwei Paneele mit der Haarschneidemaschine bearbeitet haben, halten Sie immer an und überprüfen Sie anhand der Vorder- und Seitenspiegel, ob jedes Paneel gemischt und gleichmäßig lang aussieht. Gehen Sie dann zur anderen Seite des Kopfes, bis Sie das andere Ohr erreichen.

VERBUNDEN: Was tun, wenn Sie einen schlechten Haarschnitt bekommen?

In einigen Fällen können Sie einen kleineren Haarschneider verwenden, wenn Sie möchten, dass die Unterseite des Haaransatzes etwas enger wird - damit er nicht zu schnell wächst -, und zwar direkt um den unteren Teil des Haaransatzes.

Schritt 2: Gehen Sie nach oben

Sprühen Sie leicht Wasser auf die Oberseite des Haares, bis es feucht ist - niemals klatschnass. Verwenden Sie die feine Seite eines Kamms und kämmen Sie entweder von links nach rechts oder von rechts nach links, je nachdem, wie Sie Ihre Haare normalerweise stylen. Nehmen Sie von der Rückseite der Oberseite - in der Nähe des Kronenbereichs - einen viertel Zoll dicken horizontalen Abschnitt, kämmen Sie das Haar direkt vom Kopf und schneiden Sie die gewünschte Länge mit einer Schere ab. Bewegen Sie sich vorwärts in Richtung Stirn und nehmen Sie die gewünschte Länge mit einer Schere und einem Kamm weiter ab, bis Sie mit dem Schneiden der Oberseite fertig sind.

Schritt 3: Zielen Sie auf Ihren Haaransatz oder Ihre Kanten

Verwenden Sie einen Föhn, um überschüssige Nässe zu entfernen. Beginnen Sie mit den Koteletten und stellen Sie sicher, dass sie ausgeglichen sind. Verwenden Sie Trimmer, um eine klare Linie direkt um das Ohr zu ziehen. Verwenden Sie nur die Ecken der Trimmer, während Sie um das Ohr schnitzen. Nehmen Sie den Haaransatz nicht zu hoch, sonst legen Sie die Haut um das Ohr frei. Machen Sie dasselbe auf der anderen Seite des Kopfes. Die Rückseite des Haaransatzes kann schwierig sein. Verwenden Sie daher Ihre Spiegel, um eine ausgewogene Linie zu erzielen. Wenn Sie vom Zentrum aus arbeiten, können Sie dies sicherstellen.

Schritt 4: Aufräumzeit

Entfernen Sie lose Haare, die sich im Kopf oder im Gesicht verfangen könnten, mit einem Föhn oder einem kleinen Handtuch.

Schritt 5: Stil

Für einen strukturierten, zerzausten Look sollten Männer zu etwas tendieren, das einen höheren Halt mit geringem bis keinem Glanz hat.

Wartungstipps:

Für welliges Haar empfehle ich das Styling mit etwas wie Grooming Lounge Einige Haare Goop oder Billy Eifersucht Krawall - Produkte mit mittlerem bis hohem Halt und geringem Glanz.

Wie man lockiges Haar schneidet

Denken Sie daran, dass lockiges Haar - je nachdem, wie lang und wie lockig es ist - immer kürzer erscheint, weil es zusammengerollt ist. Es ist auch die verzeihendste Art von Textur, denn selbst wenn Sie sie nicht perfekt schneiden, ist es schwieriger, Unvollkommenheiten zu erkennen. Lockiges Haar neigt auch dazu, mehr zu krausen als die anderen Texturen. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie einen Föhn verwenden. Verwenden Sie es nur auf einer sehr hellen Einstellung für kurzes Haar und einem Diffusor für langes Haar.

Denken Sie auch daran, dass lockiges Haar beim Trocknen kürzer erscheint als bei Nässe. Je nachdem, wie viel Locken Sie am ganzen Kopf lassen möchten, schneiden Sie immer nach und nach einen kleinen Abschnitt ab, bis die gewünschte Länge erreicht ist. Fahren Sie dann mit den anderen Abschnitten fort.

VERBUNDEN: Augenbrauenpflege für Männer

Schritt 1: Beginnen Sie mit den Seiten

Beginnen Sie mit feuchtem Haar und auf einer Seite des Kopfes. Verwenden Sie an den Schläfen Ihre feine Seite des Kamms und nehmen Sie einen vertikalen, einen Viertel Zoll dicken Abschnitt, kämmen Sie das Haar direkt aus dem Kopf und schneiden Sie es mit einer Schere auf die gewünschte Länge. Nehmen Sie weitere vertikale Abschnitte von einem Viertel Zoll und schneiden Sie sie auf die gewünschte Länge, bis Sie die andere Seite des Kopfes an der Schläfe erreichen. Stellen Sie sicher, dass Sie zwischen einigen Abschnitten in den Vorder- und Seitenspiegel schauen, um das Gleichgewicht zu halten und richtig zu mischen.

Schritt 2: Gehen Sie nach oben

Beginnen Sie hinten im oberen Bereich in der Nähe der Krone. Nehmen Sie bei leicht feuchtem Haar mit Ihrem Kamm einen viertel Zoll dicken horizontalen Abschnitt, kämmen Sie das Haar gerade nach oben und schneiden Sie mit der Schere auf die gewünschte Länge. Bewegen Sie sich weiter vorwärts in Richtung Stirn, nehmen Sie die gleichen horizontalen Abschnitte von einem Viertel Zoll Dicke, kämmen Sie die Haare gerade nach oben und schneiden Sie sie auf die gewünschte Länge.

Schritt 3: Trocknen Sie Ihr Haar

Lockiges Haar kann ziemlich leicht kraus werden, also föhnen Sie es nicht auf einer hohen Stufe. Beginnen Sie mit den Koteletten auf einer Seite des Kopfes. Überprüfen Sie dann den Frontspiegel auf ausgewogene Koteletten.

VERBUNDEN: Was Frauen über Schamhaare von Männern denken

Schritt 4: Zielen Sie auf Ihren Haaransatz oder Ihre Kanten

Verwenden Sie Trimmer, um die Haare um die Ohren zu reinigen. Verwenden Sie nur die Ecken der Trimmer, wenn Sie die Haare um die Ohren reinigen. Nehmen Sie den Haaransatz auch nicht zu hoch und legen Sie die Haut um das Ohr frei. Dann machen Sie dasselbe auf der anderen Seite des Kopfes. Die Rückseite des Haaransatzes kann sehr schwierig sein. Sie können daher den Handspiegel in einer Hand verwenden und auf den Spiegel an der Wand schauen, um eine Ausgleichslinie zu erstellen. Manchmal hilft es, von der Mitte aus zu arbeiten, um eine ausgeglichene Linie zu gewährleisten.

Schritt 5: Aufräumzeit

Entfernen Sie lose Haare, die sich am Kopf oder im Gesicht verfangen könnten, mit einem Föhn oder einem kleinen Handtuch.

Schritt 6: Stil

Cremes oder jede Art von Light-Styling-Produkt eignet sich am besten für lockiges Haar. Verwenden Sie eine Erbsengröße des Produkts, reiben Sie es gleichmäßig durch die Handflächen und zerkleinern Sie das Haar. Verwenden Sie nach dem Auftragen des Produkts keinen Kamm, da dies die natürlichen Locken zerstören kann.

VERBUNDEN: Beste Herren Rasierer 2018

Wartungstipps:

Lockiges Haar ist verzeihender, wenn es nachwächst. Reinigen Sie daher den überschüssigen Haarwuchs am Hals mit den Trimmern, möglicherweise in der Mitte des Haarschnitts. Ideal ist es auch, sicherzustellen, dass Ihre Koteletten zwischen den Haarschnitten ausgeglichen sind.

Wie man verworrene Haare schneidet

Versautes Haar wird am besten mit einer Haarschneidemaschine angegangen, da es zu schwierig ist, es mit einer Schere zu kämmen und zu schneiden. Es ist eine Art Haartextur, die sich sehr leicht verwickelt und viel Feuchtigkeit benötigt. Leave-in-Spray-Conditioner oder Haaröle sind gut zu berücksichtigen, da das Haar von Natur aus dehydriert und bruchanfällig ist. Stellen Sie sicher, dass verworrene Haare vor dem Schneiden richtig gepflegt werden.

Schritt 1: Beginnen Sie unten

Die Seiten leicht föhnen. Wählen Sie den geeigneten Clipper-Aufsatz, um die gewünschte Länge zu erreichen. Beginnen Sie im Zweifelsfall mit dem größeren Clipper-Aufsatz und arbeiten Sie je nach Länge, die Sie entfernen möchten, nach unten. Beginnen Sie dann auf einer Seite des Kopfes am Ohr, von der Unterseite des Haaransatzes bis zum Hufeisenscheitel, und arbeiten Sie den Haarschneider mit Befestigung gegen die Körnung des Haarwuchses.

Nehmen Sie nach jedem Abschnitt einen Kamm und kämmen Sie die Haare nach unten, bevor Sie mit der Haarschneidemaschine zum nächsten Feld übergehen. Nachdem Sie ein oder zwei Paneele mit der Haarschneidemaschine bearbeitet haben, halten Sie immer an und überprüfen Sie anhand der Vorder- und Seitenspiegel, ob jedes Paneel gemischt und gleichmäßig lang aussieht. Gehen Sie dann zur anderen Seite des Kopfes, bis Sie das andere Ohr erreichen. In einigen Fällen, wenn Sie möchten, dass die Unterseite des Haaransatzes etwas enger wird - damit er nicht zu schnell nachwächst -, verwenden Sie einen kleineren Haarschneider direkt um den unteren Teil des Haaransatzes.

Schritt 2: Gehen Sie nach oben

Föhnen Sie die Oberseite, bevor Sie eine Haarschneidemaschine verwenden. Je nachdem, wie viel Länge abgenommen werden soll, wählen Sie den entsprechenden Clipper-Aufsatz. Wenn Sie verworrenes Haar oben schneiden, scheint das Haar dicker zu sein, selbst wenn Sie den gleichen Clipper-Aufsatz verwenden, der zur Maserung passt. Gegen den Strich erscheinen die Haare kürzer. Auch hier tut es nie weh, mit dem größeren Clipper-Aufsatz zu beginnen und sich nach unten zu arbeiten. Sobald Sie sich für einen Aufsatz entschieden haben, verwenden Sie die Haarschneidemaschine entweder von der Stirn nach hinten in Richtung Krone (gegen das Korn) oder beginnen Sie von hinten mit der Krone und bewegen Sie sich in Richtung Stirn (mit dem Korn). Fahren Sie mit vertikalen Paneelen mit der Haarschneidemaschine fort, bis die Oberseite vollständig geschnitten ist.

Schritt 3: Zielen Sie auf Ihren Haaransatz oder Ihre Kanten

Verwenden Sie einen Föhn, um überschüssige Nässe zu entfernen. Beginnen Sie mit den Koteletten auf einer Seite des Kopfes. Verwenden Sie die Trimmer, um eine klare Linie direkt um das Ohr zu ziehen. Verwenden Sie nur die Ecken der Trimmer, während Sie um das Ohr schnitzen. Nehmen Sie den Haaransatz auch nicht zu hoch und legen Sie die Haut um das Ohr frei. Machen Sie dasselbe auf der anderen Seite des Kopfes. Die Rückseite des Haaransatzes kann sehr schwierig sein. Verwenden Sie daher Spiegel, um sicherzustellen, dass Sie eine ausgewogene Linie einfügen. Manchmal hilft es, von der Mitte aus zu arbeiten, um dies sicherzustellen.

Schritt 4: Aufräumzeit

Entfernen Sie lose Haare, die sich im Kopf oder im Gesicht verfangen könnten, mit einem Föhn oder einem kleinen Handtuch.

Schritt 5: Stil

Pomaden mit hohem Glanz oder Haarcremes wirken. Suchen Sie eine, die feuchtigkeitsspendend und feuchtigkeitsspendend ist. Nichts zu klebrig.

Wartungstipps:

Abhängig davon, wie viele Wochen Sie zwischen den Haarschnitten liegen, möchten Sie möglicherweise etwas wie das verwenden Edgeup Ausschnitt Rasiervorlage den Ausschnitt ein- oder zweimal zwischen den Haarschnitten zu reinigen.


Beste Werkzeuge, um Ihr eigenes Haar zu schneiden


Wahl Lithium Ion Pro Haarschneider und Trimmer Kit

Beste Werkzeuge, um Ihre Haare zu schneiden

Wahl-Maschinen sind zu einem festen Bestandteil der weltweiten Friseurläden geworden, und dieses schnurlose Modell ist eine großartige Heimausgabe. Mit einer Laufzeit von fast zwei Stunden und einer einzigen Ladung können Sie Ihre Haare fast überall schneiden. Außerdem verfügt es über acht Schutzvorrichtungen (1/16 bis 1 Zoll) sowie Konusschutzvorrichtungen für die rechte und linke Seite.
$ 58.74 bei Amazon.com

Remington Shortcut Pro Selbsthaarschnitt-Kit

Beste Werkzeuge, um Ihre Haare zu schneiden

Der Shortcut Pro ist ein vielseitiges Pflegewerkzeug, das erstklassige Haarschneidefunktionen in einem handflächengroßen Design mit 40 Minuten kabelloser Laufzeit vereint. Halten Sie sich am gummierten Griff fest und genießen Sie maximale Kontrolle, indem Sie dank des extra breiten Power Curve Blade-Systems problemlos um die Winkel Ihres Kopfes manövrieren.
46,69 $ bei Amazon.com

Utopia Professional Haarschneideschere

Beste Werkzeuge, um Ihre Haare zu schneiden

Dort sind Pro-Scheren für die Funktion mit einem ergonomischen Design gebaut, das scharfe Klingen zum mühelosen Trimmen der Haare und Gummifingereinsätze bietet, die jedem Snip Komfort verleihen. Erwarten Sie, dass sie aus japanischem J2 420-Edelstahl bestehen und durch die härtesten Strähnen schneiden und so lange halten, wie Ihr Haar es tut. Vielleicht länger.
9,99 USD bei Amazon.com

Parker SRX Hochleistungs-Rasiermesser

Beste Werkzeuge, um Ihre Haare zu schneiden

Der SRX ist ein Rasierapparat mit einer Klinge, der von Friseuren mit rasiertem Stammbaum begehrt wird und intuitiv entwickelt wurde, um den Halsbereich zu konturieren und Kerben zu reduzieren. Der Edelstahlgriff hat den richtigen Umfang, um eine hochwertige Rasur zu erzielen. Verwenden Sie es, um Haarlinien zu formen oder Rasiermesser in Ihrer Freizeit zu beherrschen.
24,99 $ bei Amazon.com

Headblade Moto

Beste Werkzeuge, um Ihre Haare zu schneiden

Was ist, wenn Sie wirklich etwas Einstellbareres benötigen als ein normales Rasiermesser, das sich um die kniffligen Konturen der Kopfhaut drehen kann? Diese aktualisierte Version des beliebten Rasierapparats ist die Antwort. Es bietet eine bessere Ergonomie und Rasierwirkung als sein Vorgänger mit einem doppelt aktiven Federungssystem und einem Drehkugelmechanismus, der die Manövrierfähigkeit für gründlichere Rasuren verbessert.
13,65 USD bei Amazon.com

Kent handgemachter Kamm

Beste Werkzeuge, um Ihre Haare zu schneiden

Friseure kämmen Ihr Haar, bevor Sie es schneiden, um die Strähnen für einen glatteren Schnitt zu entwirren. Kent verkauft eine der besten Optionen des Marktes - mit zwei verschiedenen Zahngrößen für unterschiedliche Haarlängen und Texturen. Es ist robust, groß genug, um lange Stränge zu durchbürsten, ohne sie zu ziehen, und hat ein Schildpatt-Finish, das ihm zusätzliches Flair verleiht.
$ 14 bei Amazon.com

Selbstschneidendes System Schwarzer Lambo 3-Wege-Spiegel

Beste Werkzeuge, um Ihre Haare zu schneiden

Ein Badezimmerspiegel hilft bei der Bekämpfung Ihres vorderen Haaransatzes, aber blinde Flecken erfordern etwas Größeres. Hier haben wir einen Drei-Wege-Spiegel, der Ihre Sicht erweitert und sich an Ihre Körpergröße anpasst. Es ist tragbar und robust genug, um es mit anderen Haarstyling-Werkzeugen zu tragen. Im Lieferumfang ist auch eine kostenlose Lern-App enthalten, mit der Anfänger lernen können, wie man Haare schneidet und verblasst.
149,95 USD bei Amazon.com

Flairosol-Sprühflasche

Beste Werkzeuge, um Ihre Haare zu schneiden

Das Spritzen von Wasser auf Ihre Mähne hilft dabei, kurze Haare wieder in Position zu bringen, was wiederum das Schneiden mit einer Schere effektiver macht. Flairosol verwendet mehrfach patentierte Technologien, um eine 360-Grad-Anwendung und kontinuierliches Sprühen für eine gleichmäßige Verteilung zu fördern. Wählen Sie aus zahlreichen Flaschendesigns, die zu Ihrer Hairstyling-Persönlichkeit passen.
10,90 USD bei Amazon.com

EdgUp 2.0 Ausschnitt Rasiervorlage

Beste Werkzeuge, um Ihre Haare zu schneiden

Wie sonst können Sie Ihren Ausschnitt genau nachbessern? Diese vom Friseur inspirierte Schablone erleichtert das Ausrichten des Nackens, damit beim Durchführen eines Rasierers nicht versehentlich Haarbüschel entfernt werden. Das Design besteht aus 100% Silikon der Klasse A und ist langlebig und formschlüssig, um eine präzise Verkleidung zu gewährleisten.
19,95 USD bei Amazon.com

Sanek Display Halsstreifen

Beste Werkzeuge, um Ihre Haare zu schneiden

Das Abmähen all dieser Haare hinterlässt ein Durcheinander an Hals, Schultern und Badezimmerboden. Fangen Sie lose Stränge und halten Sie den Halsbereich mit diesen Halsgeweben steril. Sie werden feststellen, dass sie genauso saugfähig und schonender sind als ein Kopfgeld.
12,99 USD bei Amazon.com

Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, machen Sie sich dort keine Sorgen. Wir haben jede Menge Ideen für Sie, um sich inspirieren zu lassen. Sie sind sich nicht sicher, ob es eine gute Idee ist, Ihre Haare selbst in die Hand zu nehmen? Denken Sie daran - es wächst immer nach.

Sie könnten auch graben:


AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unsere vollständige Nutzungsbedingungen .