Wie man eine Alpha-Frau datiert

Eine Frau, die eine graue Bralette trägt, die Liegestütze tut.

Getty Images



Denken Sie daran, eine Alpha-Frau zu treffen? Lesen Sie dies zuerst

Die meisten Menschen kennen das Konzept eines Alpha-Mannes - eines körperlich starken und sozial dominanten Mannes, der im Allgemeinen die (heterosexuellen) Frauen um sich hat. Die Alpha-Frau ist jedoch ein neueres Phänomen, was zum Teil der feministischen Bewegung zu verdanken ist, die in den 1960er Jahren Einzug gehalten hat und auch heute noch wirtschaftliche und soziale Barrieren für Frauen abbaut.

Bevor wir fortfahren, ist anzumerken, dass das gesamte Konzept der „Alpha“ - und „Beta“ -Männer und -Frauen mehr als ein wenig problematisch ist. Die Terminologie entstand ursprünglich im Bereich der Biologie: Wissenschaftler beobachteten Gruppen von Tieren und bestimmten den Rang ihrer jeweiligen Mitglieder, wobei sie jedes von ihnen gemäß den Buchstaben des griechischen Alphabets von am meisten bis am wenigsten dominant kategorisierten.





Es ist eine grobe und manchmal ungenaue Art, über die sozialen Beziehungen von Menschen nachzudenken, die viel komplexere Hierarchien und Dominanzskalen haben als etwa Affen oder Löwen. Mit einem Körnchen Salz kann es jedoch ein nützlicher Rahmen sein, um verschiedene Arten von Männern und Frauen zu verstehen.



Abgesehen von den Vorbehalten, was ist eigentlich mit einer 'Alpha-Frau' gemeint? Im Großen und Ganzen ist eine Alpha-Frau eine erfolgreiche, motivierte Frau, die nicht zu der stereotypen weiblichen Rolle passt: unterwürfig, nachgiebig und ehrgeizig; glücklich, ihren Mann der Star der Show sein zu lassen und unauffällig in den Hintergrund zu treten. Alpha-Frauen sind im Allgemeinen Frauen mit unterschiedlichen Typ-A-Persönlichkeiten: Menschen, die tendenziell wettbewerbsfähiger, kontaktfreudiger, ehrgeiziger und ungeduldiger sind als ihre entspannteren und gemächlichen Typ-B-Kollegen.

Da Frauenrechte im Mainstream immer mehr akzeptiert werden, wird wahrscheinlich eine größere Anzahl von Frauen in die Kategorie „Alpha-Frauen“ passen. Frauen behaupten zunehmend ihren Wert und wagen mutige Meinungen; ehrgeizige (und traditionell von Männern dominierte) Karrieren verfolgen; und sei unverfroren sexuell abenteuerlustiger als je zuvor - alles sehr viel Alpha-Frauen-Territorium.



Aber was bedeutet das alles für die Männer, die mit Alpha-Frauen ausgehen? Gibt es spezielle Regeln und Verhaltensweisen? Sollten Sie sich in Bezug auf Ihre eigene Männlichkeit anders fühlen, weil Ihr Partner ein Alpha ist? Und wie unterscheidet sich die Datierung einer Alpha-Frau von der Datierung anderer Arten von Frauen? Um Ihnen bei der Beantwortung dieser Fragen zu helfen, finden Sie hier fünf Tipps, die Sie bei der Datierung einer Alpha-Frau beachten sollten:

1. Ihr Erfolg entmannt Sie nicht

Es gibt eine unglückliche kulturelle Herausforderung aus der vergangenen Ära traditioneller Geschlechterrollen: Wenn eine Frau in einer Beziehung erfolgreich und ehrgeizig ist, muss sie „die Hosen tragen“. Das lässt dich, den Mann, das Kleid und die Schürze tragen, nehmen wir an?

Das ist natürlich Unsinn. In einer Beziehung ist Platz für mehr als eine motivierte Persönlichkeit - in der Tat Ehrgeizige Menschen neigen dazu, sich zu paaren im Gegensatz zu den Stereotypen. Aber langjährige kulturelle Einstellungen sterben schwer, und oft fühlen sich selbst gut gemeinte und aufgeschlossene Männer durch den Erfolg ihrer Partnerinnen ein wenig entmannt.



Eine Möglichkeit, diese Gefühle in Schach zu halten, besteht darin, sich daran zu erinnern, dass es sich teilweise nur um gute, altmodische menschliche Unsicherheit handelt, was ein ganz normaler Impuls ist. Unabhängig von Ihrem Geschlecht ist es immer schwierig, völlig ruhig und gelassen zu bleiben, wenn Sie das Gefühl haben, dass ein Peer Sie in persönlicher, wirtschaftlicher oder sozialer Hinsicht übertrifft. Diese Gefühle werden fortbestehen - oder sogar noch verstärkt werden -, wenn die Person, die das Überholen ausführt, Ihr intimster Partner ist. Wenn Sie nur erkennen, dass Unsicherheit (und vielleicht sogar Eifersucht) ihren hässlichen Kopf aufrichtet, können Sie verhindern, dass diese Gefühle außer Kontrolle geraten.

Wann immer Sie aufgrund Ihrer Alpha-Partnerin ein Gefühl von Eifersucht, Scham oder Entmannung verspüren, kann es auch hilfreich sein, einen Schritt zurückzutreten, ein paar tiefe Atemzüge zu machen und eine Bestandsaufnahme der Situation vorzunehmen. Würden Sie Ihren Partner wirklich bevorzugen? war nicht erfolgreich, kontaktfreudig und ehrgeizig? Wahrscheinlich nicht, oder? Und sind Sie nicht tief im Inneren stolz auf die Erfolge Ihrer Partnerin und glücklich für sie? Natürlich sind Sie. Während Unsicherheitsgefühle völlig normal sind, versuchen Sie, die Dinge so oft wie möglich wieder ins rechte Licht zu rücken.

2. Behandle sie mit dem gleichen Respekt, den du dir für ein Alpha-Männchen leisten würdest

Leider werden ehrgeizige, erfolgreiche Frauen immer noch ganz anders behandelt als ehrgeizige, erfolgreiche Männer. Alpha-Frauen werden als 'aggressiv' oder 'zickig' bezeichnet, um ihre Meinungen und Wünsche auszudrücken, während Männer, die sich genauso verhalten, eher als 'durchsetzungsfähig' oder 'selbstbewusst' gelten. Dies ist eine beunruhigende Doppelmoral für Frauen. Wenn Sie also mit einer Alpha-Frau ausgehen, stellen Sie sicher, dass sich ihr Geschlecht nicht absichtlich oder auf andere Weise negativ auf Ihre Sichtweise auswirkt.



Ein Teil davon bedeutet, die einzigartigen Probleme, mit denen sie als Alpha-Frau konfrontiert ist, in gutem Glauben zu diskutieren, ohne endlos den Anwalt des Teufels zu spielen. Es gibt bestimmte grundlegende Argumente, die motivierte, erfolgreiche Frauen wirklich schwerhörig machen, einfach weil sie ihnen so oft wiederholt werden. 'Frauen sind zu emotional, um bestimmte Jobs zu erledigen!' oder 'Frauen sind natürlich für die Betreuung von Kindern geeignet!' sind Refrains, die Alpha-Frauen wiederholt hören, und es ist mühsam, sie immer wieder zu entlarven, insbesondere für einen Partner, der sie zurück haben soll.

Wenn Sie wirklich neugierig sind, wie das Leben Ihrer Alpha-Partnerin aussieht, steht Ihnen im Internet eine Fülle von Materialien zur Verfügung, über die Sie sich informieren können. Websites wie Alltäglicher Feminismus kann Ihnen helfen, die einzigartigen (und vielleicht nicht sofort offensichtlichen) Probleme, mit denen sie am Arbeitsplatz und auf der Straße konfrontiert ist, besser zu verstehen, und Autoren mögen Chimamanda Gefahr Adichie und Heather Havrilesky Gehen Sie die Probleme, mit denen Alpha-Frauen konfrontiert sind, regelmäßig mit Witz und Wärme an.

3. Haben Sie eine gemessene Einstellung zu ihrer Sexualität

Da Doppelmoral in Bezug auf die Sexualität von Frauen sozial weniger akzeptabel wird, nehmen immer mehr Frauen eine freiere Haltung gegenüber Sex und Sexualität ein. Infolgedessen ist Ihre Alpha-Partnerin in Bezug auf gelegentlichen und / oder experimentellen Sex möglicherweise entspannter als Frauen aus früheren Generationen (oder traditionellere Frauen heute), und als ihre Partnerin haben Sie möglicherweise starke Gefühle dafür.



Wenn Ihre Alpha-Partnerin ein abenteuerliches Sexualleben hat, stellen Sie sicher, dass Sie dies mit ihr respektvoll besprechen. Vermeide es, sie zu beschämen und lache nicht über ihre Knicke und Wünsche, wenn sie sich geöffnet und sie mit dir geteilt hat. Vermeiden Sie es jedoch, sich für ihr Sexualleben zu interessieren - dies ist ein intimer Bereich, den Sie gemeinsam teilen. Vermeiden Sie es daher, sie unter dem Mikroskop wie einen Käfer zu behandeln. Kurz gesagt, seien Sie aufgeschlossen, respektvoll und versöhnlich. genau wie sie sein sollte, wenn es um deine Wünsche geht.

4. Betrachten Sie ihre konkurrierenden Verpflichtungen

Eine Alpha-Frau hat wahrscheinlich viel zu tun in ihrem Leben: einen geschäftigen und anspruchsvollen Job, außerschulische Aktivitäten, ein blühendes soziales Leben und familiäre Verpflichtungen. Dies bedeutet, dass sie Ihnen nicht jede Minute eines jeden Tages widmen kann, so wie Sie es nicht für sie tun können.

Wenn Sie mit einer Alpha-Frau ausgehen, ist möglicherweise eine zusätzliche Organisationsebene erforderlich, um sicherzustellen, dass Ihre Terminkalender synchronisiert werden können, damit Sie Zeit miteinander verbringen können. Es ist auch wahrscheinlich, dass sie gelegentlich unter Stress durch die Arbeit leidet und möglicherweise zusätzliche Ausfallzeiten benötigt, um dies zu bewältigen. Sie beide benötigen eine offene Kommunikation, um sicherzustellen, dass Sie genügend Zeit miteinander verbringen, ohne dass beide durch Verpflichtungen überlastet werden.

5. Erkennen Sie die Vorteile

Manchmal mag es leicht sein, es zu vergessen, aber eine Alpha-Frau zu treffen ist keine lästige Pflicht oder Grund zur Besorgnis - tatsächlich ist es eine Freude und ein Privileg! Wir sprechen nicht von finsteren, machtgierigen Dämonenfrauen wie Cruella Deville oder Ursula aus Die kleine Meerjungfrau Hier; Wir sprechen von normalen menschlichen Frauen, die zufällig ein Maß an Ehrgeiz haben, das wir traditionell (und fälschlicherweise) nur mit Männern in Verbindung bringen.

Es gibt viele Vorteile, eine Alpha-Frau zu treffen. Zunächst erhalten Sie alle üblichen Beziehungsprobleme wie Gesellschaft, Konversation und körperliche Intimität, aber Sie erhalten wahrscheinlich auch zusätzliche Inspirations- und Motivationsstufen von einer Alpha-Partnerin. Ihr Partner kann die Rolle eines Mentors oder Lehrers übernehmen, wenn Sie sich in Bereichen verbessern müssen, in denen er sich auszeichnet (und umgekehrt), und Sie beide können Ihre Netzwerke und Fähigkeiten teilen.

Schließlich werden Sie die Unabhängigkeit Ihrer Alpha-Partnerin genießen. Es ist unwahrscheinlich, dass motivierte, erfolgreiche Frauen anhänglich und bedürftig sind, und weil sie so autark sind, müssen Sie nie das Gefühl haben, für Ihr Einkommen „gebraucht“ zu werden.

Die Verabredung mit einer Alpha-Frau bringt bestimmte Herausforderungen mit sich, die jedoch mithilfe der oben genannten Tipps leicht angegangen werden können. Insgesamt überwiegen die positiven Aspekte leicht die Herausforderungen, und die Datierung einer Alpha-Frau bedeutet, dass Sie für den Status eines Machtpaares bestimmt sind.