Wie man Cognac trinkt

Getty Images

Wie man Cognac wie ein wahrer Kenner auswählt, trinkt und spricht

Das AskMen-Redaktionsteam recherchiert und überprüft gründlich die besten Ausrüstungsgegenstände, Dienstleistungen und Grundnahrungsmittel fürs Leben. AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen.


Es scheint zwei Arten von Cognac-Trinkern zu geben. Das erste: alte Männer, die ordentlich an Cognac nippen, höchstwahrscheinlich in einer Bibliothek oder einem Arbeitszimmer, während sie einen dreiteiligen Anzug tragen und eine Pfeife rauchen. Die zweite, Rapper, die ganze Songs über ihre Liebe zu Henny geschrieben haben. Hier fällt wahrscheinlich das Wissen der meisten Menschen über Cognac ab.





Für den Anfang ist Cognac ein Brandy, der in der französischen Region Cognac hergestellt wird und mindestens zwei Jahre lang gereift ist. Obwohl es sich technisch gesehen um einen destillierten Wein handelt, kommt Cognac normalerweise zu über 40% und hat reichhaltige, süße Noten von Vanille und Karamell.

Einer der Gründe, warum Cognac von Rapper bis Opa so beliebt ist, ist, dass es ein vielseitiger Geist ist, der sowohl für sich als auch für eine Vielzahl von Cocktails gut spielt. Stellen Sie sich das eher als braunen Spiritus als als destillierten Wein vor. Wie der Chef-Barkeeper von Pacific Standard Time, Scott Stroemer, mit Lob sagt, ist es kein Bourbon. Klingt einfach, aber ich sehe es die ganze Zeit. Trockenere, subtilere Aromen, Finishing-Fässer, die andere Aromen (einschließlich Sherry und Portwein) bringen, und die hellen Fruchtnoten schreien nach geschüttelte Cocktails mit Limette und einem Hauch Zucker verstärkt diese Noten. Einfach gesagt, es ist ein Geist, der einen Platz in Ihrer Hausbar verdient, sei es für Cocktailanwendungen oder für einen Schluck nach dem Abendessen.

Das Notwendigste:

Lassen Sie uns zunächst die wichtigsten Fakten zu Cognac durchgehen.

  1. Cognac kann nur in sechs Regionen hergestellt werden, die alle die Stadt Cognac umgeben. Diese Regionen sind Grand Campagne, Petit Champagne, Borderies, Fins Bois, Bons Bois und Bois Ordinaires.
  2. Cognac muss aus einer (oder einer Kombination) von drei weißen Trauben hergestellt werden: Ugni Blanc, Folle Blanche und Colombard
  3. Die Franzosen nannten den Geist Cognac, aus dem hergestellt wird Brandy , was Wasser des Lebens bedeutet
  4. Mit Wein mit Sulfitzusatz kann kein Cognac hergestellt werden
  5. Die Trauben werden ähnlich wie bei der Weinherstellung geerntet, aber die Flüssigkeit wird dann durch Kupfertopfstills destilliert, um einen höheren Proof zu erzielen. Cognac wird zweimal destilliert, zuerst durch eine Kleinseriendestillation, die Brouillis produziert, und dann ein zweites Mal, um zu produzieren Brandy
  6. Während dieser Brandy ist wahrscheinlich verdammt gut, die meisten Cognacs sind Mischungen, die von Mixermeistern mit jahrzehntelanger Erfahrung gemischt werden

Was ist der Unterschied zwischen Cognac und Brandy?



Einer der großen Unterschiede zwischen Cognac und normalen Bränden ist die reiche Geschichte und Geschichte von Cognac. Cognac unterscheidet sich von anderen Bränden durch die wunderbare Geschichte, die ihn umgibt, sagt Nathan O'Neill, Bar-Manager des NoMad Hotels. Er ist sehr vielfältig und abhängig vom Hersteller, den Trauben, aus denen er hergestellt wurde, seinem Alter und wie lange Cognac in Holz verbracht.

Nach dem Gerücht wurde Cognac zum ersten Mal hergestellt, als die Landwirte den Wein stärken wollten, indem sie das Wasser entfernten, um es leichter über die Felder zu transportieren, was es billiger und einfacher machte, lange Strecken zu transportieren. Cognac gibt es seit dem 17. Jahrhundert, ebenso wie viele der Cognac-Marken, mit denen Sie wahrscheinlich vertraut sind. Hennessey, auf das über 50% aller Cognac-Verkäufe in den USA entfallen, feierte kürzlich seinen 250. Geburtstag, und Martell und Remy Martin haben die 300-jährige Marke überschritten.

Während Cognac ein Brandy ist, sind nicht alle Brandys Cognac. Ein Cognac muss sehr spezifische Klassifizierungen erfüllen, um den Cognac-Standard im Vergleich zum Standard-Brandy zu erfüllen, für den keine Qualitätsanforderungen gelten. Erstens muss Cognac in den sechs Regionen von Cognac hergestellt werden. Zweitens kann es nur in französischen Eichenfässern gereift werden. Cognac muss außerdem eine der angegebenen Klassifizierungen erfüllen. Es gibt drei Klassifikationen, die am häufigsten auf dem Etikett angezeigt werden: VS, VSOP und XO. VS, auch bekannt als Very Special, bedeutet das Brandy ist mindestens zwei Jahre alt. V.S.O.P erreicht im Alterungsprozess mindestens vier Jahre und steht für Very Special Old Pale. X.O. oder Extra Old ist mindestens zehn Jahre alt, was bedeutet, dass es wirklich gut ist. Da der Großteil von Cognac aus einigen verschiedenen besteht Brandy Die Altersklassifizierung ergibt sich aus dem Alter des Jüngsten Brandy in der Mischung.

Wie zu trinken: Ordentlich



Wenn Sie ein Scotch- oder Roggentrinker sind, ist Cognac genau das Richtige für Sie. Beginnen Sie mit XO Cognac. Je älter der Cognac ist, desto komplexer sind die Aromen, sodass XO einen delikaten, geschichteten Cognac liefert. Servieren Sie es sauber, ohne Eis oder Wasser bei Raumtemperatur. Wirbeln Sie es leicht, damit es sich leicht öffnen kann, und genießen Sie es!

Wie zu trinken: Cocktails

Einer meiner Lieblingsteile von Cognac ist, dass Cognac trotz seines Rufs, ein High-Roller-Spirit zu sein, der am besten nippt, auch die Basis einiger wirklich umwerfender Cocktails ist. Historisch gesehen waren Brandies eine der Hauptbasen für die meisten Cocktails. Während Sie heutzutage eher Whisky- oder Tequila-Cocktails auf den meisten Menüs finden, gibt es einige Cognac-Cocktails, nach denen Sie Ihren Barkeeper unbedingt fragen sollten. Speichern Sie die VS- und VSOP-Cognacs für Cocktails - das jüngere Alter spielt bei Cocktails besser und ist in Ihrem Portemonnaie günstiger.

Auf der Suche nach einem einfacheren Rezept? Mischen Sie einen Cognac mit etwas Ginger Ale und einem Eiswürfel. Es ist einfach, erfrischend und wie sie ihren Cognac in Frankreich bevorzugen.

  • Der Beiwagen: Cognac glänzt mit Hilfe von Orangenlikör und Zitronensaft in diesem klassischen Cocktail. Es ist eine sehr klassische Zubereitung, bei der der Geist durchscheinen kann, sagt Nathan
  • Der Sazerac: Für Fans des Old Fashioned gibt es Roggenwhisky für Cognac. Während dies wie ein Riff auf einem klassischen Cocktail klingt, gibt es den Cognac Sazerac seit über 140 Jahren
  • In Bubbly: Perfekt für Feiern (oder einen heißen Sommertag), einen Zuckerwürfel und Cognac in ein Glas geben, umrühren und mit Sekt bedecken. Es ist ein schönes Riff auf deinen üblichen Blasen

Der Kauf:

Obwohl Sie mit einer Flasche Cognac leicht mehrere hundert Dollar in die Luft jagen können, muss Cognac nicht bankrott gehen. Wir sind in einer großartigen Zeit für Cognac (und die meisten anderen Brände), da Tonnen einzigartiger kleiner Produzenten und unabhängiger Abfüllungen auf den Markt kommen, sagt Nathan. Während Sie leicht mehr als 40.000 US-Dollar für eine Flasche ausgeben können (kein Scherz!), Gibt es erschwingliche Flaschen, die deutlich unter 200 US-Dollar und noch besser 50 US-Dollar liegen.

Pierre Ferrand 1840

Pierre Ferrand 1840 ist so ziemlich der Cocktail-Goldstandard, sagt Scott. Höherer Beweis, aggressive Aromen, guter Preis, Weltklasse-Produzent. Wenn ich nur eine Flasche hätte, wäre es das. Es ist ein zerreißender Beiwagen. Nathan stimmt zu und sagt, dass Pierre Ferrand ein fantastischer Cognac ist. Er zeigt die wahre Reife der Trauben, die in der Nase und am Gaumen akzentuiert sind, und wenn er auf Cocktails gemischt wird, hält er sehr gut. Es wird mit einem heißen ABV von 45% abgefüllt, ist also nichts für schwache Nerven, aber es steht sowohl in Cocktails als auch ordentlich gut da.
39,99 $ bei Drizly.com

Camus XO Eleganz



Für einen höheren Preis ist Camus XO ein Muss. Mit einem Preis von unter 100 US-Dollar pro Flasche möchten Sie diese für besondere Besucher oder besondere Anlässe aufbewahren. Noten von Vanille und Karamell passen gut zu Zitrusnoten von Aprikosen.
$ 98.00 bei Drizly.com


AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unsere vollständige Nutzungsbedingungen .