Wie man Sex im Wasser hat und es angenehm macht, NICHT schmerzhaft

Pornos sind voller Sexszenen unter der Dusche und wer kann diese dampfende Szene in Showgirls vergessen, in der die Hauptfigur wilden Sex mit ihrem Mann in einem schicken Pool hat? Egal wohin wir schauen, es scheint, als würden wir Signale bekommen, dass Sex im Wasser ein „Muss“ ist und dass unser Leben ohne ihn unvollständig sein wird.

Sex im Wasser hat sicherlich einen gewissen Reiz, sei es in Ihrer eigenen Badewanne, einem Pool oder einem Whirlpool, aber es gibt auch viele Realitäten, die es unangenehm oder unangenehm machen. Natürlich sehen wir diese nicht, wenn wir eine heiße Szene aus unserem Lieblingsfilm oder Porno sehen - und das ist der Punkt! Dramatische Beleuchtung, inszenierte Posen, Zwischensequenzen und großartige Regie lassen Sex im Wasser wie das heißeste erscheinen, was Sie mit Ihrem Mann machen können.

Aus diesem Grund haben wir diesen Artikel geschrieben, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob Sie Sex in einem Pool oder einem anderen Gewässer versuchen möchten, und um Sie in die richtige Richtung zu weisen, wenn Sie dies tun!

Sex im Wasser - heiß oder nicht?

Obwohl die Idee, Sex im Wasser zu haben, heiß zu sein scheint, ist sie oft weder so praktisch noch so lustig, wie es scheint. Dies geschieht aus mehreren Gründen:

  • Wasser entfernt tatsächlich Schmiermittel:Aus diesem Grund empfehlen wir die Verwendung eines Gleitmittels auf Silikonbasis mit Ihrem Partner oder Spielzeug unter der Dusche. Es ist viel schwieriger, wenn Sie in eine Wanne oder einen Pool getaucht sind. Außerdem können all diese Chemikalien dazu führen, dass sich die Dinge trocken und unangenehm anfühlen, was zumindest keine gute Zeit für Sie ist.
  • Wasser und die darin enthaltenen Chemikalien und Bakterien können Ihre Vagina zerstören:Die stoßende Wirkung von Sex kann Wasser in Ihren Vaginalkanal einbringen, und obwohl es klar aussehen mag, befinden sich in einem öffentlichen Schwimmbad oder Whirlpool Tonnen von Keimen im Wasser. Dies kann zu unangenehmen und sogar schmerzhaften Infektionen der Hefe oder Bakterien führen. Lesen Sie mehr darüber in dieser Beitrag und Hier. Selbst wenn Sie keine Infektion bekommen, fühlen Sie sich möglicherweise ziemlich unwohl, wenn Ihre Vagina mit Wasser gefüllt ist.
  • Wasser macht es schwierig, die richtige Position zu finden: Wenn Sie keine sehr sicheren Treppen oder Ebenen eingebaut haben, führt Wasser zu einer rutschigen Situation, die es schwierig macht, einen Griff zu bekommen. Auf der Suche nach dem besten Weg, Sex in der Dusche oder in einem anderen Gewässer zu haben, verwenden die Menschen Poolleitern, Seifenreste und andere Hardware als provisorische Griffe. Aber diese Dinge wurden nie entwickelt, um das Gewicht so lange zu tragen, wie es nötig ist, um Sex zu haben, und das Internet enthält mehr als eine Horrorgeschichte, in der Duschwände einstürzen oder Menschen frei von Poolleitern fallen. Bestenfalls könnten Sie eine große Rechnung bezahlen. Die Alternative? Einige schwere Körperschäden! Seien Sie vorsichtig, wenn Sie um einen Pool oder einen Whirlpool herumgehen, da der Boden auch nass sein kann.
  • Sie könnten erwischt werden: Klar, es gibt etwas zu sagen, wenn Sie sich Sorgen machen, möglicherweise erwischt zu werden (weshalb sich so viele Menschen dazu hingezogen fühlen Sex draußen), aber Sex im Wasser zu haben und tatsächlich erwischt zu werden, ist etwas anderes. Aus diesem Grund ist ein öffentliches Schwimmbad, ein Whirlpool oder sogar ein Teich möglicherweise eine schlechte Idee. Die Konsequenzen, erwischt zu werden, reichen von bloßer Verlegenheit über das Verbot der Einrichtung bis hin zur Anklage wegen öffentlicher Unanständigkeit.
  • Kondome und Wasser vermischen sich nicht: Chlor im Poolwasser kann dazu führen, dass ein Kondom weniger effektiv funktioniert. Außerdem kann es für ein Kondom schwieriger sein, an Ort und Stelle zu bleiben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Geburtenkontrolle verdoppeln, wenn Sie Kondome verwenden. Erfahren Sie alles über Verhütungsoptionen in dieser Beitrag.
  • Jemand wird in der Kälte ausgelassen: Sex in der Dusche klingt heiß, ist es aber nicht. Buchstäblich. Wenn Sie nicht mehrere Duschköpfe haben, die Sie beide gleichzeitig besprühen, wird wahrscheinlich jemand mit den Resten von jetzt kaltem Wasser über sie laufen. Es ist schwer, den Motor am Laufen zu halten, wenn Sie frieren! Sobald Sie aus dem Wasser kommen, kann es sein, dass Sie tiefgefroren sind, es sei denn, die Luft um Sie herum ist ausreichend warm.

Willst du immer noch Sex im Wasser versuchen?

Es gibt viele Dinge, die beim Sex im Wasser schief gehen können, aber lassen Sie sich nicht davon abhalten, es mindestens einmal zu versuchen. Sie sollten natürlich Vorkehrungen treffen, um sicherzustellen, dass alles gut läuft. Und wir haben den 411 drauf!

Meine mächtigsten Sex-Tricks und Tipps sind nicht auf dieser Seite. Wenn Sie darauf zugreifen möchten und Ihrem Mann einen gewölbten Orgasmus geben möchten, der ihn sexuell von Ihnen besessen hält, können Sie diese geheimen Sextechniken in lernen mein privater und diskreter Newsletter. Sie werden auch die 5 gefährlichen Fehler lernen, die Ihr Sexualleben und Ihre Beziehung ruinieren. Hol es dir hier.

Zuerst müssen Sie herausfinden, wo Sie es tun möchten. Öffentliche Wasserstellen sind wahrscheinlich eine schlechte Idee, aber das bedeutet nicht, dass Sie einen Pool nicht in der Privatsphäre Ihres eigenen Hinterhofs nutzen können. Bleib am flachen Ende. Ein persönlicher Whirlpool funktioniert auch gut, oder Sie und Ihr Mann können alle Kleidungsstücke ablegen, wenn Sie eine Hotelsuite mit Whirlpool mieten. Diese Einstellungen funktionieren, da normalerweise Treppen in die Wanne oder den Pool eingebaut sind, wodurch Probleme bei der Positionierung und Sicherheit gelöst werden.

Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie erfolgreich Sex in Ihrer eigenen Wanne haben können. Lesen Sie mehr darüber.

Stellen Sie sicher, dass Sie Privatsphäre haben! Schließ die Tür ab, wenn du kannst. Wenn Sie mitten im Geschehen sind, werden Sie möglicherweise nicht bemerken, ob jemand Sie und Ihren Mann betreten hat.

Schmiermittel mitbringen. Egal wie angemacht Sie sind, Wasser wird Ihre Ladybits austrocknen. Ein schönes Gleitmittel auf Silikonbasis erleichtert die Arbeit. Sie sollten es jedoch anwenden, bevor Sie ins Wasser treten. Schau dir das an Ratschläge zur Verwendung von Schmiermittel.

Sei klar mit deinem Mann. Es funktioniert wahrscheinlich besser, langsam zu fahren, um zu verhindern, dass so viel Wasser wie möglich in Ihre Vagina gelangt, um das Spritzen um Sie herum zu verringern und um sicherzustellen, dass Sie beide Ihr Gleichgewicht sicher halten.

Eine Sache, die Sie versuchen können, ist, im Wasser herumzuspielen - herumzumachen, zu tappen und zu mahlen -, aber für das Hauptereignis auf trockenes Land zu gehen. Dann ist es einfacher, Schmiermittel zu verwenden. Sie könnten sich in Ihr Hotelzimmer oder in eine private Cabana schleichen.

Wenn Sie wirklich an der Idee festhalten, Sex im Wasser zu haben, können Sie es wahrscheinlich zum Laufen bringen. Beginnen Sie mit Sex in der Dusche, um zu sehen, ob Sie etwas wollen. Machen Sie Sex in einem Pool oder Whirlpool, wenn das Ihr Ding ist. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie es intelligent und sicher tun, damit Sie auch in Zukunft schwülen Sex mit Ihrem Mann haben können! Und wenn Sie Sex im Wasser versuchen und feststellen, dass er nichts für Sie ist, können Sie ihn von Ihrem abkreuzen sexy Eimer Liste und weiter zum nächsten Ding!

Sehen Sie sich dieses Video an: Blow Job Tutorial

Es enthält eine Reihe von Oralsex-Techniken, die Ihrem Mann einen Ganzkörper-Orgasmus geben. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Techniken zu erlernen, um Ihren Mann süchtig zu machen und sich Ihnen zutiefst zu widmen und viel mehr Spaß im Schlafzimmer zu haben, sollten Sie sich das Video ansehen. Sie können es sehen, indem Sie hier klicken.

DE | AR | BG | CS | DA | EL | ES | ET | FI | FR | HI | HR | HU | ID | IT | IW | JA | KO | LT | LV | MS | NL | NO | PL | PT | RO | RU | SK | SL | SR | SV | TH | TR | UK | VI