Wie man ein Mädchen zum Orgasmus bringt: 25 verrückte Techniken, um ihr Sperma hart zu machen

In diesem Handbuch lernen Sie 25 verschiedene leistungsstarke Techniken, um Ihr Mädchen intensiv zum Orgasmus zu bringen. Während frühere Guides…

Behandelte spezifische Techniken im Detail, wie z wie man ihre Muschi ausfrisst, wie man sie zum Spritzen bringt und Techniken, um sie zu fingernAuf dieser Seite erfahren Sie alles andere, einschließlich…



Kurze Nebenbemerkung: Ich habe eine zusammengestellt Lehrvideo Das wird dir die einzigen 3 Schritte beibringen, die du jemals brauchen wirst, um dein Mädchen jedes Mal zum Spritzen, Schütteln und Schreien zu bringen, wenn du auf sie hinuntergehst. Wenn Sie daran interessiert sind, diese Schritte zu demonstrieren, können Sie sie überprüfen Hier.

  • Verwenden Sie Sexspielzeug wie Vibratoren und Dildos, um ihren Orgasmus zu erreichen.
  • Welche Positionen sind für Ihr Mädchen am angenehmsten?
  • Dominanz, Unterwerfung & rauer Sex.

Und wie ich in allen vorherigen Anleitungen sagte, liegt es daran, dass Sie meinen Rat nicht befolgt haben, wenn keine dieser Techniken dazu beiträgt, dass sie einen Orgasmus bekommt Entfernen Sie die Bremsen auf ihrem Sexualtrieb, damit sie eingeschaltet werden kannund Verstärkung der Beschleuniger auf ihren Sexualtrieb, um sie verrückt geil zu machen.


Eine schnelle Anatomie-Aktualisierung

Bevor wir eintauchen, müssen Sie die sexuelle Anatomie Ihres Mädchens kennen und vollständig verstehen, um ihren Höhepunkt zu erreichen. Im Folgenden finden Sie zwei Bilder mit allen wichtigen Teilen. Für eine ausführlichere Übersicht sollten Sie jedoch lesen der Leitfaden zu ihrer Anatomie in dem Pussy Essanleitung.

Wenn Sie keine Zeit haben, sehen Sie sich die folgenden Bilder ihrer äußeren Anatomie an, auch bekannt als ihre Vulva, einschließlich ihrer Schamlippen, Klitoris und ihres Vaginaleingangs.

Wenn Sie lernen möchten, wie Sie Ihr Mädchen dazu bringen, wie ein Pornostar zu spritzen, und Ihrem Mädchen einen krümmenden, kräuselnden, schreienden Orgasmus geben, damit es sexuell von Ihnen besessen bleibt, können Sie es lernen Mein privater und diskreter Newsletter für Männer. Es ist irgendwie verrückt. Hol es dir hier.

Ihre innere Anatomie, wo Sie ihren G-Punkt und A-Punkt sehen werden ...

Lassen Sie uns nun einige Techniken lernen, mit denen Ihr Mädchen die stärksten Orgasmen hat, die es jemals erlebt hat.


1. Der Grind

Einer kürzlich durchgeführten Umfrage zufolge stammen nur 18,4% der Frauen allein beim Sex aus der Vaginalpenetration [1]. Fast doppelt so viele benötigen eine Stimulation der Klitoris (36,6%), und viele Frauen bevorzugen eine Stimulation der Klitoris [1]. Vielleicht haben Frauen deshalb nur 65% der Zeit einen Orgasmus, wenn sie Sex haben [2].

Natürlich muss man verstehen, dass die Klitoris ein zentraler Bestandteil ihrer Sexualität ist [3], wenn Sie ernsthaft lernen möchten, wie man eine Frau zum Kommen bringt. In diesem Sinne erfahren Sie hier, wie Sie ihre maximale Stimulation der Klitoris beim Sex erreichen können.

Sie werden eine Position namens ' Coital Alignment-Technik, wo du beim Sex direkt an ihrem Kitzler schleifst. Sie werden also nicht rein und raus stoßen. Stattdessen bleibst du so tief wie möglich in ihr, während du Druck auf ihren Kitzler ausübst, während du auf und ab schleifst.

Der Kinsey-Bericht ergab, dass 37% der Frauen, die die Coital Alignment-Technik ausprobierten, eine erhebliche Steigerung der Orgasmusfähigkeit erlebten [4]. Also, worauf wartest Du?

Ihre Position in ihr sieht der obigen Demonstration sehr ähnlich, aber manchmal zeigt Ihr Penis direkt nach unten zum Bett.

Im Folgenden sehen Sie, wie die Coital Alignment-Technik aussieht:

Das Auf- und Abschleifen kann nach einer Weile langweilig werden. Versuchen Sie also, es zu mischen, indem Sie von einer Seite zur anderen und auch in kreisenden Bewegungen schleifen.


2. Der Vulkanier

Diese nächste Technik ist nur bei Mädchen in Top-Sex-Positionen wie möglich möglich Cowgirl oder der Mann Missionar. Sie beginnen mit Ihrem Mädchen über Ihnen, wie in der Abbildung oben dargestellt. Sie werden dann Ihre Hand mit der Handfläche auf dem Bauch über die Mittellinie Ihres Magens senken. Wenn Sie Ihren Penis erreichen, spreizen Sie Ihre Finger so, dass er das vulkanische „V“ -Zeichen wie in der obigen Abbildung erzeugt.

Ihre kleinen Finger und Ringfinger befinden sich auf einer Seite Ihres Penis, während sich Ihr Zeige- und Mittelfinger auf der anderen Seite befinden. Wenn Sie das Vulcan V auf Ihren Penis drücken, sollten Ihre Knöchel fast direkt mit ihrem Kitzler in Kontakt kommen und Ihre Finger gegen ihre Schamlippen drücken. Da Ihre Finger und Knöchel offensichtlich ziemlich hart sind, kann es zu einem intensiven Knirschen kommen, wenn sie anfängt, ihr Körpergewicht auf sie zu drücken.

Bei einigen Frauen sind Ihre Knöchel zu hart für sie. Daher müssen Sie möglicherweise die Position Ihrer Hand so einstellen, dass sie an einem anderen Teil Ihrer Hand und nicht direkt an den Knöcheln schleift.

Dies ist eine super einfache Möglichkeit, ihr beim Geschlechtsverkehr einen Orgasmus durch Stimulation der Klitoris zu geben.

Denken Sie daran, dass Sie manchmal tatsächlich zu viel Druck ausüben können. Stellen Sie daher sicher, dass Sie Feedback von ihr erhalten, was funktioniert.

Alternativ können Sie einen Vibrator gegen ihre Klitoris halten, anstatt den Vulcan V zu verwenden, damit sie schneller kommt.


3. Beim Sex auf ihren G-Punkt treffen

Ich habe wiederholt darüber gesprochen, wie Sie ihren G-Punkt stimulieren müssen, wenn Sie sie fingern oder wenn Sie versuchen, sie zum Spritzen zu bringen. Aber was ist mit der G-Punkt-Stimulation beim Sex?

Wie Sie wahrscheinlich schon erraten können, hängt alles von dem Winkel ab, in dem Sie sie durchdringen. Wie Sie in der obigen Demonstration sehen können, sollten Sie nicht unbedingt versuchen, sie so tief wie möglich zu durchdringen, da sich der G-Punkt nur ein paar Zentimeter in der Vagina befindet. Ebenso müssen Sie keinen super langen Penis haben, um ihren G-Punkt zu stimulieren. Sie können es sogar mit Ihren Fingern tun!

Stattdessen sollten Sie sich darauf konzentrieren, ein wenig flacher zu bleiben und Ihren Penis bei jedem Stoß an ihrem G-Punkt vorbei zu reiben.

Wenn sie mehr Stimulation benötigt, ist es natürlich nur ein einfacher Fall, den Eindringwinkel zu vergrößern. Ich habe unten eine Demonstration eines sehr übertriebenen Winkels gezeigt, der höchstwahrscheinlich unpraktisch ist und Ihrem Partner sogar Schmerzen bereiten kann. Es dient lediglich dazu, Ihnen eine Vorstellung von den verschiedenen Blickwinkeln zu geben, die Frauen für die richtige Stimulation ihres G-Punkts benötigen.

Der Winkel, den Sie für Ihr Mädchen verwenden, hängt davon ab, welche Sexposition Sie verwenden.

Um herauszufinden, was sie bevorzugt, müssen Sie am Ende mit ihr sprechen und ihr Feedback erhalten.


4. Sexpositionen, um ihren G-Punkt zu stimulieren

Einige Positionen funktionieren besser als andere, um den G-Punkt Ihrer Mädchen zu stimulieren, und ich habe bereits darüber geschrieben, welche Positionen am besten funktionieren. Daher rate ich, auf die Pfeile unten zu klicken, um diejenigen zu finden, die Sie ausprobieren möchten.

Sie können diese Positionen anpassen, um die G-Punkt-Stimulation zu verbessern und die Wahrscheinlichkeit von Orgasmen zu erhöhen, indem Sie ein Kissen unter Ihre Hüften legen.

Wenn es eine Position gibt, die Ihnen gefällt, die Sie jedoch nicht auf der Website sehen, stellen Sie sicher, dass Sie sie im Kommentarbereich mit allen unten genannten Personen teilen.


5. Ihr A-Punkt

Einige Frauen benötigen eine intensive Stimulation an ihrem A-Punkt (dieser Punkt hat auch andere Namen wie den Deep Spot, die erogene Zone des vorderen Fornix oder den AFE). Dies ist an der Vorderwand ihrer Vagina genau wie ihr G-Punkt, aber tiefer. Sie können seine Position oben sehen.

Weiterlesen:Was ist der A-Spot und wie kann er Ihr Sexualleben verbessern?

Um ihren A-Punkt zu stimulieren, müssen fast die gleichen Geschlechtspositionen wie für die Stimulation ihres G-Punkts verwendet werden, außer dass Sie tiefer stoßen müssen. Hier ist eine Liste von 8 G Spot / A Spot Positionen, um sie kommen zu lassen.


6. Wasserhähne und Duschköpfe

Eine Killer-Technik, um die Außenseite ihrer Vagina zu stimulieren, besteht darin, Wasser darüber zu laufen, entweder aus einem Wasserhahn oder einem Duschkopf. In den meisten Fällen ist die Verwendung eines Duschkopfs für Sie beide jedoch viel einfacher. Ihr Mädchen könnte diese Technik sogar verwenden, um zu masturbieren.

Ich empfehle auf jeden Fall, dass sie zuerst durch Masturbation den Orgasmus lernt. Es wird für Sie viel einfacher sein, ihr auf diese Weise einen Orgasmus zu geben.

verbunden::Wie man (für Frauen) in 7 Schritten masturbiert

Alles was Sie tun müssen, ist gemeinsam zu duschen. Nehmen Sie dann beim Waschen den Duschkopf und leiten Sie das Wasser über ihren Körper, bevor Sie es auf ihre Vagina und ihren Kitzler konzentrieren.

So einfach ist das.

Wenn Ihr Duschkopf eine Impulseinstellung hat, schalten Sie diese ein, bevor Sie sie bei ihr verwenden. Beachten Sie, dass sich Pulsationen möglicherweise nicht gut für sie anfühlen, insbesondere wenn Sie einen starken Wasserdruck haben.

Wie immer ist ihr Feedback wichtig, um herauszufinden, was für sie am besten funktioniert.


7. Kanten

Das Kanten Ihres Mädchens ist ein fantastischer Weg, um ihre Orgasmen intensiver zu machen, aber es erfordert sowohl Zurückhaltung von Ihnen als auch ein wenig Verständnis, wenn sie kurz vor dem Orgasmus steht.

Was ist Kanten? - - Beim Kanten wird Ihr Mädchen dem Orgasmus nahe gebracht, aber dann die Stimulation reduziert, bevor es seinen Höhepunkt erreichen kann, damit es noch keinen Orgasmus hat. Dann, nach ein paar Augenblicken, wenn sie etwas weniger erregt ist, bringen Sie sie bis zu einem Punkt zurück, an dem sie kurz vor dem Höhepunkt steht, bevor Sie Ihre Stimulation erneut reduzieren, damit sie noch nicht zum Orgasmus kommt.

Wenn Sie diesen Vorgang zwei, drei, vier oder mehr Mal wiederholen, bevor Sie fortfahren und ihr den Höhepunkt ermöglichen, fühlt sich ihr eventueller Orgasmus unglaublich und viel kraftvoller an als ein normaler Orgasmus. Sie können diesen Vorgang so oft wiederholen, wie Sie möchten (aber Sie müssen sie schließlich über den Rand schieben).

Das kann frustrierend klingen, aber wenn es richtig gemacht wird, kann es dazu führen, dass sie die erderschütterndsten Orgasmen ihres Lebens hat.

Sie können Ihr Mädchen kanten wenn du sie auswärts isst, wenn du bist fingert sie oder auch wenn Sie es versuchen lass sie spritzen. Ebenso kann sie genau diese Techniken an Ihnen ausprobieren.

Erfahren Sie mehr über Kanten.


8. Vibrator an ihrem Kitzler

Die Verwendung eines Vibrators an ihrem Kitzler ähnelt dem Reiben ihres Kitzlers mit der Fingerspitze (wie ich hier erklärt habe). Hier sind einige Dinge, die du mit dem Vibrator an ihrem Kitzler machen kannst…

  • Sie können die Spitze in eine bestimmte Seite ihres Kitzlers schieben.
  • Sie können es über und zurück auf ihren Kitzler reiben.
  • Sie können es langsam / schnell in einem Kreis um ihren Kitzler reiben.

Jede Frau hat Techniken, die sie bevorzugt. Einige möchten einfach, dass ein Vibrator an Ort und Stelle gehalten wird. Mein Rat ist, mit verschiedenen Techniken zu experimentieren, um herauszufinden, welche ihr am besten gefällt.

Klitorishaube - Ich habe bereits erwähnt, dass einige Frauen einen überempfindlichen Kitzler haben. Infolgedessen müssen Sie möglicherweise ihre Klitorishaube als Puffer verwenden.

Wenn Ihre Partnerin einen überempfindlichen Kitzler hat, drücken Sie ihn nicht direkt mit dem Vibrator, sondern drücken Sie ihn gegen die Klitorishaube.

Für besonders empfindliche Frauen haben Sie möglicherweise mehr Glück mit einem Vibrator, wenn sie noch Unterwäsche oder sogar Hosen trägt!


9. Maximale Abdeckung

Die Stimulierung jedes Teils der Außenseite ihrer gesamten Vagina wird es ihr natürlich leichter machen, zu kommen. Wenn sie also Probleme beim Aussteigen hat, sollte diese Technik helfen, sie über den Rand zu schieben.

Alles, was Sie tun müssen, ist, den Vibrator wie in der Abbildung oben gegen ihre Vagina zu drücken, wobei die Spitze unter ihren Kitzler gedrückt wird. Auf diese Weise steht der Vibrator in direktem Kontakt mit ihren Schamlippen U Spot & Clit (es ist jedoch schwieriger, mit Ihrem Penis oder einem anderen Spielzeug in sie einzudringen). Um klar zu sein, müssen Sie sie nicht mit dem Vibrator durchdringen.


10. Verwenden Sie ihren Vibrator für besseren Sex

Vibratoren sind nicht nur zum Vorspiel gedacht. Sie sollten versuchen, ihren Vibrator auch beim Sex zu benutzen, besonders wenn Ihr Mädchen Schwierigkeiten hat, seinen Höhepunkt zu erreichen. Sie können den Vibrator beim Sex kontrollieren, aber es ist normalerweise eine bessere Idee, ihn ihr zu geben, da sie genau weiß, welche Art von Stimulation sie benötigt.

Die Verwendung eines Vibrators mit Ihrem Mädchen beim Sex funktioniert am besten, wenn sie ihren Kitzler leicht erreichen kann, ohne dass Ihr Körper im Weg ist. Also Positionen wie Hündchen oder Löffel oder auch Cowgirl (wenn sie sich zurücklehnt) sind perfekt. Positionen wie Missionar oder Coital Alignment-Technik machen es fast unmöglich, einen Vibrator bequem zu benutzen.

Bullet Vibratoren und kleinere Klitorisstimulatoren sind ideal, wenn Sie etwas weniger Aufdringliches benötigen. Sie könnten sogar einen Penisring probieren (Erfahren Sie mehr über Penisringe) mit angeschlossenem Vibrator zur Stimulation der Klitoris. Einige Unternehmen stellen sogar Vibratoren her, die getragen werden sollen während Sex. Sie stimulieren sie sowohl intern als auch extern, indem sie sich um Ihren Schambein wickeln. Dies kann dazu führen, dass sie kommt, während sich Ihr Penis neben dem Spielzeug in ihr befindet.

Das Letzte, was ich über die Verwendung eines Vibrators bei Ihrem Mädchen sagen muss, sei es beim Vorspiel oder beim Sex, ist, dass Sie keine Angst davor haben oder sich darüber ärgern sollten, dass auch ein Vibrator im Spiel ist. Das bedeutet nicht, dass du nicht genug für sie bist. Es ist nur eine neue Art, wie du ihr einen Orgasmus geben kannst. Das Spielzeug wird niemals eine emotionale, menschliche Verbindung herstellen, wie Sie können.


11. Dildos, Dildos, Dildos

Dildos sind genau das gleiche wie dein Penis, oder? Und Sie können mit ihnen die gleichen Dinge tun wie mit Ihrem Penis, oder?

Nicht wirklich. In beiden Punkten.

Mit einem Dildo kann man mehr und weniger machen, und ich werde im Folgenden erklären, warum. Wir beginnen mit einigen sehr zahmen Dingen, die Sie mit Ihrem Mädchen und einem Dildo ausprobieren sollten. dann kommen wir zu den lustigen Sachen

Das erste, worauf Sie sich konzentrieren sollten, ist die Auswahl eines guten. Zu groß und es wird für Ihren Partner schmerzhaft sein. Zu klein und sie wird nichts fühlen. Überlegen Sie sich etwas über die Größe Ihres Penis, wenn sie damit zufrieden ist. Wenn dies nicht der Fall ist, sehen Sie sich diese an Tipps, um Ihren Penis größer zu machen.

Als nächstes geht es darum, die „Festigkeit“ richtig zu machen. Sie können einen Glas- oder Hartplastikdildo wählen, was in Ordnung ist, aber einige Frauen finden dies möglicherweise zu starr. Ebenso können Sie einen zu weichen Dildo kaufen, der sich zu stark biegt und biegt. Es gibt noch eine Reihe anderer Dinge herauszufinden. Realistisch aussehend oder neuartig geformt? Glatt oder strukturiert?

Wie immer ist das Gespräch mit Ihrem Mädchen der Schlüssel, um herauszufinden, was für Sie beide am besten ist und was sie dazu bringt, zu kommen.

Die Bedeutung von Schmieröl

Bevor wir weiter kommen, werde ich über Schmiermittel sprechen. Viele Leute überspringen Schmiermittel, wenn sie Sexspielzeug benutzen oder sogar beim Sex. Sie könnten denken, dass Sie es nicht brauchen sollten. Wenn dein Mädchen von dir angemacht wird, wird es nass. Sie ist vielleicht sogar beleidigt über die Idee, aber hier ist die Wahrheit:

Mit Lube fühlt sich Sex für alle Beteiligten besser an.

Das Eindringen ist einfacher.

Sie können länger ohne Unbehagen gehen, und sie kann es auch.

Sie können mit dem Einsetzen größerer Spielzeuge experimentieren. Und Schmiermittel können Mikrorisse in ihrer Vagina verhindern, die sie anfällig für Infektionen machen.

Sie werden vielleicht nicht bemerken, dass 30% der Frauen Schmerzen beim Sex haben [5]. Und wenn sie über Sex sprechen, spielen Frauen oft auf Sex an, der nicht weh tut, anstatt einfach über Sex zu sprechen, der sich gut anfühlt oder zum Orgasmus führt [6S. 81].

Autsch!

Um klar zu sein, bedeutet der Wunsch, Schmiermittel zu verwenden, nicht, dass sie nicht eingeschaltet ist. Die natürliche Schmierung einer Frau ist unterschiedlich und Sie können fast nie zu viel Schmiermittel haben.

Wenn sie nie nass ist, musst du es vielleicht tun Tu mehr, um sie anzuschalten.

Lube ist definitiv ein Muss bei Analsex oder bei analer Verwendung von Spielzeug, da sich der Anus überhaupt nicht selbst schmiert.

Wenn Sie Schmiermittel wählen, wird sich Ihr Mädchen wohler fühlen, und das erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie ihr einen Orgasmus geben können. Greifen Sie also nach dieser Flasche, wenn Sie sich ein Spielzeug oder ein Kondom schnappen.

Weiterlesen::Was ist Schmiermittel und sollten Sie es verwenden?

Lassen Sie uns nun einige Möglichkeiten lernen, wie Sie Ihren Partner mit einem Dildo erfreuen können.


12. G-Punkt-Fokus

Es ist das erste, was den meisten Menschen einfällt, wenn sie ihren Partner mit einem Dildo behandeln. Dies ist ein einfacher Fall, bei dem der Dildo so gewinkelt wird, dass bei jedem Schlag Druck auf ihren G-Punkt ausgeübt wird, wenn Sie ihn hinein- und herausschieben. Möglicherweise möchten Sie jedoch einen Dildo mit einer Kurve oder einem konturierten Kopf speziell für „G-Spotting“.

Der Winkel und der Druck, die am besten funktionieren, hängen von Ihrem Partner ab. Daher ist Feedback hier von entscheidender Bedeutung. Sie müssen auch mit schnellem oder langsamem Streicheln experimentieren, aber in den meisten Fällen bietet schnelleres Streicheln mehr Stimulation. Wenn Sie sie kommen lassen möchten, aber eine intensive G-Punkt-Stimulation benötigen, könnte ein hartes Glas oder sogar ein Metalldildo den Trick tun.

Glaube das nicht Sie brauchen eine härtere Erektion nur weil sie Glas mag. Sie wird deinen Schwanz immer noch mögen.


13. Schieben Sie zu ihr einen Punkt hinein

Es gibt eine andere Möglichkeit, ihren G-Punkt mit dem Dildo zu erfreuen, die nicht nur ein einfacher Fall von 'rein und raus' ist.

Um den A-Punkt zu erreichen, ist möglicherweise ein längeres Spielzeug erforderlich, als Ihr Partner normalerweise verwenden würde.

Während Sie hinein- und herausschieben, müssen Sie sich darauf konzentrieren, den oberen Teil des Dildos über ihren G-Punkt zu ziehen, wie ich oben gezeigt habe, indem Sie den Winkel des Dildos ändern. Auf diese Weise fühlt es sich eher so an, als würden Sie ihren G-Punkt „melken“, um ihren Höhepunkt zu erreichen.

Eine Warnung zum A-Punkt: Aufgrund seiner Position weiter hinten in der Vagina als der G-Punkt kann der A-Punkt zu einer unangenehmen Stimulation des Gebärmutterhalses führen. Denken Sie daran, dass die Vagina in einem kleinen Hals endet, dem Gebärmutterhals, der sie von der Gebärmutter trennt.

Viele Frauen mögen es nicht, wenn Dinge mit ihrem Gebärmutterhals in Kontakt kommen, besonders wenn die Stimulation rau / kräftig ist. Vermeiden Sie ihren Gebärmutterhals oder verwenden Sie sanftere Bewegungen, wenn Sie ihren A-Punkt stimulieren.


14. Spaß an der hinteren Wand

Alternativ können Sie sich auf die gegenüberliegende Seite ihrer Vagina zu ihrem G-Punkt konzentrieren. Auch hier können Sie die gleiche Bewegung ausführen, indem Sie die Spitze des Dildos bei jedem Ein- und Ausstoßen darüber ziehen.


15. 'Entsaften'

Es gibt eine ganze Kategorie von Dildos, die als 'Entsafter' bezeichnet werden. Sie werden mit Kurbeln geliefert und Sie drehen sie nach dem Einsetzen um. Die meisten Dildos arbeiten mit dieser Bewegung, solange es keinen scharfen Winkel gibt, der unangenehm sein könnte.

Bevor Sie den Dildo einsetzen und mit dem Drehen beginnen, ist es wichtig, dass Sie viel Schmiermittel verwenden, um übermäßige Reibung an derselben Stelle zu vermeiden. Ebenso wichtig ist es, langsam zu beginnen, wenn es ihr erstes Mal ist, und Feedback von ihr zu erhalten, was ihr Spaß macht (oder nicht gefällt!).

Entsaften ist eine dieser Techniken, die manche Frauen lieben, andere aber nicht so sehr mögen.

Psst, vergiss nicht mach sie super geil bevor du in sie eindringst. Es wird ihr helfen, die Dinge mehr zu genießen, damit du sie zum Orgasmus bringen kannst.


16. Füllen des Gefühls

Den Dildo in ihr zu schieben, zu ziehen und zu drehen ist alles schön und gut, aber es ist nicht immer notwendig. Wenn Sie möchten, können Sie es tief schieben und dann einfach an Ort und Stelle halten. Sobald Sie tief im Inneren sind, können Sie auf ihren Kitzler oder anderswo auf ihrem Körper achten.

Suchen Sie nach mehr Möglichkeiten, einen Dildo zu benutzen? Schauen Sie sich diese an Tipps zum Schwingen eines Dildos(Dieser Leitfaden wurde für unsere weiblichen Leser geschrieben, aber alles gilt auch für Männer).


17. Analpenetration mit einem Dildo

Natürlich können Sie Ihren Partner auch mit einem Dildo anal durchdringen. Es kann der perfekte Weg sein, sie vorher für Analsex aufzuwärmen.

Aber es muss nicht zu Analsex führen, und Sie können es nur für das Vorspiel tun.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Ihr Dildo eine ausgestellte Basis hat, bevor Sie ihn einsetzen. Sonst riskierst du es in ihr zu verlieren!

Auch hier ist es wichtig, Schmiermittel zu verwenden, wenn Sie etwas anal einführen, da sich der Anus nicht wie die Vagina selbst schmiert.

Wenn Sie eine freie Hand haben, können Sie sie auch fingern oder ihren Kitzler reiben, während Sie den Dildo anal auf sie anwenden.


18. Butt Plugs & Dildos

Wenn Ihr Partner eine doppelte Penetration mit Ihnen versuchen möchte, Sie aber nicht so sehr darauf aus sind, einen anderen Mann ins Schlafzimmer zu bringen, ist die Verwendung eines Dildos oder eines Buttplugs der perfekte Kompromiss. Es gibt eine Reihe verschiedener Kombinationen, die Sie für die Doppelpenetration verwenden können:

  • Sie dringen vaginal in sie ein, während Sie sie anal mit einem Dildo behandeln.
  • Und umgekehrt. Analsex haben, während Sie sie mit einem Dildo vaginal durchdringen.
  • Regelmäßiger Vaginalsex, während sie einen Butt Plug trägt.
  • Zwei Dildos. Eine in ihrem Arsch (denken Sie daran, es sollte ausgestellt sein!), Eine in ihrer Vagina.
  • Zwei Männer. Einer in ihrem Arsch, einer in ihrer Vagina.

Es gibt auch Spielzeuge mit mehreren Penetrationspunkten für die gleichzeitige vaginale und anale Stimulation (und einige bieten auch eine Stimulation der Klitoris an). Hierfür können auch einige gekrümmte Vibratoren verwendet werden.

Doppelpenetration ist eine fortgeschrittenere Technik, daher sollten Sie diese speichern, bis sie mit den vorherigen Techniken vertraut ist, um ihr beim Geschlechtsverkehr einen Orgasmus zu geben.

Hinweis: Wenn Sie sie anal durchdringen, unterlassen Sie dringen danach in ihre Vagina ein. Wenn Sie dies tun, wird Fäkalien (Poop) in ihre Vagina gelangen, die eine Infektion verursachen. Stellen Sie sicher, dass Sie sich zuerst gründlich reinigen.


19. Verwenden anderer Sexspielzeuge

Neben Dildos, Buttplugs und Vibratoren gibt es noch viel mehr Sexspielzeug, das Sie verwenden können. Es gibt ein nahezu endloses Angebot an Sexspielzeugen, die Sie kaufen können, aber hier sind einige Ideen, wie Sie Ihre kreativen Säfte auf alles fließen lassen können, was bei Sexspielzeugen möglich ist.

Anal Perlen

Analkugeln sind Buttplugs sehr ähnlich, ähneln jedoch eher einer Reihe von Buttplugs, die aneinandergereiht sind. Sie können sie in Ihren Partner einfügen und dann herausziehen. Dies allein reicht für einige Frauen aus, andere ziehen es jedoch vor, sie beim Erreichen des Orgasmus herausziehen zu lassen. Weitere Informationen finden Sie im Anal Bead Guide.

Cockringe

Penisringe gibt es in vielen Geschmacksrichtungen. Es handelt sich um kreisförmige Geräte, die um die Basis Ihres Penis passen, um ihn aufrecht zu halten. Einige werden jedoch mit vibrierenden Aufsätzen geliefert, um Ihrem Partner Freude zu bereiten. Wir empfehlen Ihnen, einen Cockring zu verwenden, der sich dehnt, um zu verhindern, dass er am Penis hängen bleibt und ihn beschädigt. Erfahren Sie mehr in Dieser Beitrag über Penisrings.

Einschränkungen

Einschränkungen können eine großartige Möglichkeit sein, Ihren Partner zu dominieren und ihn machtlos zu machen. Natürlich können die Rollen auch vertauscht werden. Erfahren Sie in diesem Teil von mehr darüber, wie Sie Ihren Partner zurückhalten können der Kinky Sex Guide.

Paddel, Peitschen & Flogger

Wenn Sie einen leichten sadistischen (oder masochistischen) Streifen haben, werden die Haare in Ihrem Nacken durch eine kleine körperliche Bestrafung aufgerichtet. Eine offene Handfläche am Hintern Ihres Partners ist in Ordnung, aber es gibt viele Geräte, die Sie stattdessen verwenden können

Sex Möbel

Wenn Sie beim Sex nicht die gewünschten Winkel erhalten, sollten Sie darüber nachdenken, einen Sexkeil oder ein Möbelstück zu verwenden, das Ihnen hilft, die richtige Stelle zu finden. Alternativ kann ein Sex-Swing das sein, wonach Sie suchen.

Andere Sexspielzeuge

Wenn es um Sexspielzeug geht, gibt es eine große Auswahl, egal ob Sie mit Strap-Ons, Ben Wa-Bällen, Nippelklemmen, Prostata-Massagegeräten, verschiedenen Arten von Gleitmitteln, Penispumpen, Penisverlängerern, ferngesteuerten Vibratoren oder Taschen experimentieren möchten Fotzen oder sogar Sexpuppen. Wenn Ihr Partner daran interessiert ist, werden Sie viel Spaß haben!

Verbunden:20+ beste Sexspielzeuge für bessere Orgasmen und größere Intimität!


20. Sie dominieren (& einreichen)

Hinweis: Zunächst sollten Sie beide miteinander sprechen und sich auf ein sicheres Wort einigen, bevor Sie sich auf Dom / Sub-Spiele einlassen. Ich rede darüber in der Beitrag, in dem die 8 wichtigsten Regeln für BDSM vorgestellt werden.

Jede Frau (und jeder Mann) genießt es, je nach Situation entweder dominant oder unterwürfig zu sein. Wenn Ihr Mädchen als unterwürfiger Partner aussteigt, warum würden Sie das dann nicht zu Ihrem Vorteil nutzen? Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie dominanter sein können.

  • Sei der Initiator.
  • Sag ihr, was sie im Bett tun soll.
  • Verwenden Sie Fesseln.
  • Weitere Ideen finden Sie im Handbuch zu wie man im Schlafzimmer dominant ist… Obwohl ich diesen Leitfaden tatsächlich für Frauen geschrieben habe, gilt das Gleiche für Männer.

Natürlich kann es Ihre Präferenz sein, unterwürfig zu sein. In diesem Fall werden die Rollen gewechselt, und Ihr Partner sagt Ihnen, was zu tun ist. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter die Anleitung, wie man unterwürfig ist… Auch hier ist zu beachten, dass ich diesen Leitfaden für Frauen geschrieben habe und dass er immer noch für Männer gilt.

Denken Sie daran, dass Dom / Sub-Spiele in einem Spektrum stattfinden. Es müssen nicht nur Peitschen und Ketten sein (viele Leute mögen ein bisschen sinnliche Herrschaft über das Hardcore-Zeug). Stattdessen kann es viel subtiler sein, wo Sie entscheiden, welche Position Sie als nächstes versuchen möchten oder was sie im Bett tragen soll.


21. Rau oder liebevoll oder irgendwo dazwischen?

Rau oder liebevoll beim Sex zu sein, ist ähnlich wie dominant oder unterwürfig zu sein, da es in einem Spektrum auftritt.

Und wenn es Ihrem Mädchen gefällt, wenn Sie die Haltung eines Höhlenmenschen zum Ausdruck bringen, warum sollten Sie das nicht Ihrem Repertoire hinzufügen? Einige Möglichkeiten für härteren Sex sind:

  • Sie steckte die Arme über den Kopf.
  • An ihren Haaren ziehen - Sie müssen ihr Haar leicht an der Kopfhaut halten, das Halten der Haarspitzen fühlt sich für sie nicht besonders gut an.
  • Grabe deine Nägel leicht in ihre Schultern, ihren Rücken, ihren Arsch, ihre Hüften und Beine und kratzte sie sanft.
  • Mit deinem Dirty Talk immer lauter werden.

Bei hartem Sex geht es übrigens nicht darum, Ihren Partner zu verletzen. Auf keinen Fall! Stattdessen müssen Sie sich darauf konzentrieren, leidenschaftlich zu sein.

Wenn harter Sex nicht Ihre oder die Tasse Tee Ihres Mädchens ist, können Sie beide eine liebevollere Art von Sex genießen. Folgendes meine ich, wenn ich 'liebenden' Sex sage.

  • Sie langsam und leidenschaftlich küssen.
  • Flüstert in ihr Ohr und sagt ihr, wie viel sie dir bedeutet.
  • Verlangsamung und Augenkontakt mit ihr beim Sex.
  • Verwenden Sie eine intimere Position wie Löffel oder Missionar.

Wenn Sie sehen, dass Ihr Partner gut auf harten Sex oder liebevollen Sex reagiert, haben Sie möglicherweise jedes Mal, wenn Sie ins Bett springen, Lust auf diese Art von Sex.

Mein Rat ist, Ihre Stile ständig zu ändern, damit Sie die Dinge immer frisch halten.


22. Beständigkeit - langweilig, aber wichtig

Der springende Punkt dieses Leitfadens ist, Ihr Mädchen zum Orgasmus zu bringen. Aber Jungs stolpern oft, wenn sie fast die Ziellinie erreicht haben und verhindern tatsächlich, dass sie einen intensiven Höhepunkt erreicht.

Warum?

Nun, wenn jemand kurz vor dem Orgasmus steht, wird er schneller angespannt atmen ...

Das machen sowohl Jungs als auch Mädchen.

Der Fehler, den viele Jungs in dieser Phase machen, ist, dass sie anfangen, ihren Rhythmus zu beschleunigen oder zu ändern.

Tu das nicht. Sie braucht dich, um deinen Rhythmus aufrechtzuerhalten.

Machen Sie also weiter dasselbe.

Es ist mir egal, ob du es bist fingert sie, sie essenWenn Sie möchten, dass Ihr Mädchen leicht zum Orgasmus kommt, müssen Sie Ihren Rhythmus beibehalten, wenn es kurz vor dem Kommen steht.

Wenn Sie den Rhythmus ändern, kann sie möglicherweise nicht zum Orgasmus kommen.

Rhythmus ist also nicht nur wichtig, um sie kommen zu lassen, sondern um sie leichter zu machen.


23. Mehr Sexpositionen

Ich habe einen detaillierten Leitfaden mit über 100 verschiedenen Sexpositionen zusammengestellt. Sie können auch mit den folgenden Pfeilen durch sie scrollen

Mein Hauptratschlag bei der Auswahl von Sexpositionen ist, abenteuerlustig zu sein und so viele wie möglich auszuprobieren.

ABER…

Lass dich nicht aufhängen, wenn du keine findest Sexpositionen so angenehm zu sein. Gehen Sie einfach zu denen über, die Ihnen Spaß machen.


24. Was will sie?

Die einzige Person, die genau weiß, was Ihr Partner will, ist…

Dein Partner!

Wie ich zu Beginn des Handbuchs erwähnt habe, sind diese Techniken keine starren Gesetze. Es sind Richtlinien, die Sie an Ihr eigenes Mädchen und Ihre Beziehung anpassen müssen. Der einzige Weg herauszufinden, welche gut funktionieren, besteht darin, mit ihr zu sprechen und ihr Feedback zu erhalten, was ihr Spaß macht und was sie nicht mag!

Über Sex zu reden ist schwer, aber es gibt Hoffnung! Schau dir das an Leitfaden zur sexuellen Kommunikationum zu lernen, wie Sie auf einfache und bequeme Weise mit Ihrem Partner über Sex sprechen können.

Viele Frauen mögen vielleicht eine bestimmte Technik, die Sie anwenden.

ABER…

Es gibt immer eine Frau, die an derselben Technik kein Vergnügen hat.

Ihre bisherigen Erfahrungen haben Sie möglicherweise dazu gebracht, etwas zu tun, das Ihrer Frau oder Freundin nicht wirklich gefällt. Leider grinsen und ertragen viele Frauen es, weil ihnen beigebracht wurde, sich auf Ihr Vergnügen zu konzentrieren und nicht auf ihr eigenes.

Weitere Ratschläge erhalten Sie in der Bad Boys Bibelführer, wie man eine Frau erfreut.

Vielleicht denkst du jetzt, dass du ein guter Liebhaber bist. Sie sind vielleicht nicht einmal halb schlecht, aber Studien zeigen, dass fast die Hälfte der Männer glaubt, ihr Partner habe einen Orgasmus gehabt, wenn sie es nicht getan haben [7].

Das ist verrückt!

Wenn Sie so weit gekommen sind, sind Sie bereit, Ihr Ego loszulassen, weil Sie wissen wollten, wie man eine Frau zum Orgasmus bringt.

Dies könnte bedeuten, dass sie nicht versucht, ihr einen Orgasmus zu geben, da die Konzentration auf den Orgasmus als Ziel für einige Frauen belastend sein kann, insbesondere wenn sie Schwierigkeiten haben, ihren Höhepunkt zu erreichen. Diese Not kann es ihr dann schwerer machen zu kommen [8].

Ja, Sie fühlen sich vielleicht eher wie ein Mann, wenn Sie ihr beim Geschlechtsverkehr einen Orgasmus geben [9], aber Sie müssen verstehen, dass Sie nicht weniger sind, wenn Sie dies nicht tun.

Wenn sie dir also Ratschläge gibt oder dich bittet, etwas anderes zu tun: Tu es. Dann sonnen Sie sich in der Herrlichkeit ihres Orgasmus, zu dem Sie beigetragen haben!

Vielleicht am wichtigsten ist es für viele Frauen, sich selbstsüchtig auf sich selbst, Ihr Ego zu konzentrieren und ein „männlicher Mann zu sein, der seine Frau kommen lässt“. Dies kann ironischerweise dazu führen, dass sie weniger starke Orgasmen hat und in einigen Fällen verhindert, dass sie überhaupt einen Orgasmus hat.

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie ihr einen Orgasmus geben können, lesen Sie diesen Beitrag, um ihn zu entdecken wie man länger im Bett hält.


25. Begeisterung zeigen

Einer der wichtigsten Ratschläge, die ich Frauen gebe, die ihren Männern gefallen wollen, ist, Begeisterung zu zeigen. Was auch immer sie tut, sie muss im Moment sein und ihren Kerl wissen lassen, dass sie es istwillda zu sein. Dieser Rat gilt auch für Sie, Männer!

Gehen Sie nicht einfach auf sie runter, weil Sie wissen, dass sie dadurch kommen wird, und Sie möchten es von Ihrer 'To Do' -Liste streichen. Sie wird es sagen können. Und wenn sie es beurteilen kann, könnte es ihr tatsächlich den Orgasmus erschweren.

Frauen sind sich oft genug bewusst, wie ihr Körper aussieht, riecht und schmeckt, was sie im Bett mögen und wie lange sie zum Orgasmus brauchen. Es besteht keine Notwendigkeit, dem etwas hinzuzufügen.

Zeigen Sie ihr NICHT nur, dass Sie widerwillig bereit sind, sich auf sie zu stürzen oder ihr Lieblingsspielzeug zu benutzen oder zu tun, was auch immer sie aussteigen möchte.

Mach es gerne.

Mit Enthusiasmus.

Denn wenn Sie diese Dinge tun, werden Sie sehen, wie sie sich windet und krümmt, auf ihr Stöhnen hört und ihren Vertrag spürt, weil Sie sich wie kein anderer Mann vergnügen und ihr einen Orgasmus geben konnten, den sie nie vergessen wird!


Ressourcen

Es gibt Drei Aktivitäten, die es viel einfacher machen, ihren Höhepunkt zu erreichenund sie werden das 'Goldene Trio' genannt.

Schau dir das an Video, das erklärt, wie der weibliche Orgasmus funktioniert.

Wenn Sie mehr Oralsex-Techniken lernen möchten, um sie zum Kommen zu bringen, können Sie das Buch ausprobieren Sie kommt zuerst.

Katherine Feeney diskutiert wie Männer vergessen haben, Spaß zu haben, weil sie sich darauf konzentrieren, ihren Partnern Orgasmen zu geben. Beim Sex geht es um die Reise, nicht nur um das Ziel.

Thrillist hat Ein Artikel eines Sexualtherapeuten, der Frauen beigebracht hat, wie man kommt. Männer können einige der Informationen in ihrer Suche verwenden, um zu lernen, wie man einen Mädchen zum Orgasmus bringt.


Was jetzt?

Jetzt wissen Sie, wie Sie Ihren Partner dazu bringen können, tief intensive Orgasmen zu haben, die Art von Orgasmen, die dazu führen können, dass sie die Kontrolle verliert und danach sogar emotional wird. Wenn Sie noch mehr Techniken lernen möchten, um sie im Bett zufrieden zu stellen, dann ist mein Rat, die zu überprüfen Anleitung, wie man Muschi wie ein Champion isst, die Anleitung auf wie man sie fingert und natürlich die Tiefe Tutorial, wie man sie zum Spritzen bringt.


Meine besten Tipps sind nicht auf dieser Seite, sie sind hier ...

Ich habe eine zusammengestellt Lehrvideo Demonstration meiner effektivsten Techniken, um Ihr Mädchen zum Spritzen, Schütteln, Schreien und Kratzen Ihres Rückens zu bringen. Wenn du sie lernen willst, damit du ihr Orgasmen geben kannst, die so stark sind, dass sie emotional und sexuell süchtig nach dir wird, dann wirst du es wahrscheinlich sehen wollen Hier.

| DE | AR | BG | CS | DA | EL | ES | ET | FI | FR | HI | HR | HU | ID | IT | IW | JA | KO | LT | LV | MS | NL | NO | PL | PT | RO | RU | SK | SL | SR | SV | TH | TR | UK | VI |