Wie man nach einer Trennung positiv bleibt

Wie man nach einer Trennung positiv bleibt

Getty Images



Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Gehirn nach einer Trennung auf Positivität umverdrahten

Matt Shumate 7. Dezember 2015 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Als Menschen sind wir gentechnisch so verändert, dass wir negativ sind. Dies geht auf Äonen zurück, als unsere prähistorischen Vorfahren ihren Kopf auf einem Wirbel halten mussten, um zu sehen, ob in den Büschen irgendeine Art von massivem Raubtier lauerte. Alles, was in Ihr Sichtfeld gebracht wurde, wurde zuerst auf Bedrohungen analysiert. Oder, in den Worten von Mac aus es ist immer sonnig in Philadelphia angesichts des vollen Augenabdrucks.

Schneller Vorlauf viele tausend Jahre und diese negative Tendenz bleibt bestehen. Das Objektiv, durch das Sie die Welt betrachten, soll potenzielle Bedrohungen analysieren. Auf diese Weise trübt es Ihren Geist mit mehr Negativität. Dies wird noch verstärkt, wenn es darum geht eine Trennung überwinden . Der Himmel fällt, die Welt endet, die Gedanken vom Typ des Jüngsten Gerichts übernehmen und alles in Ihrer Welt ist negativ.



Scheiße, richtig? Die gute Nachricht ist, dass Sie die Art und Weise, wie Ihr Gehirn arbeitet und Informationen verarbeitet, absolut ändern können, um eine positivere Neigung zu erreichen. Durch Wiederholung können Sie Ihre Neuronen überarbeiten, um auf neue Weise zu feuern. Hier sind einige Gewohnheiten, um Ihnen den Einstieg in diese Richtung zu erleichtern & hellip;



Positive Momente umarmen

Wir leben in einer Gesellschaft, die uns ständig drängt, das zu vermeiden jetziger Moment . Anzeigen wetteifern um unsere Aufmerksamkeit. Smartphones blingen mit Benachrichtigungen, die überprüft werden müssen. Gedanken an Vergangenheit und Zukunft sind weit verbreitet. Das Klischee, anzuhalten, um die Rosen zu riechen, wird in der modernen Kultur kaum verwendet. Aber es ist notwendig, besonders wenn Sie es versuchen Überwinde deine Ex .

Denken Sie an Momente in Ihrem Leben zurück, in denen Sie auf dem Höhepunkt Ihres Glücks waren. Ich erinnere mich, dass ich in meiner Familienhütte in Kanada war und auf einem schlecht gebauten Floß, das ich in der Mittelschule gebaut hatte, durch den See schwebte. Kommen Sie während eines Nachttauchgangs in Key Largo an die Oberfläche des Atlantiks und sehen Sie eine Reihe erstaunlicher Sterne. Ich sitze in der Bucht vor der Küste Thailands und trinke Chiang-Bier mit meinem neuen Freund eines Langboot-Taxifahrers, der kaum Englisch spricht.

VERWANDTE FRAGE: Zum ersten Mal seit der Trennung mit meinem Ex zusammentreffen - Was mache ich?



Ich erinnere mich lebhaft an diese positiven Momente, weil ich mich zwinge, sie voll und ganz anzunehmen. Wenn Sie sich das nächste Mal in einem fantastischen Moment befinden, nehmen Sie sich Zeit, um jeden Ihrer Sinne zu spüren. Was riechst, siehst, schmeckst, fühlst du? Wie fühlt sich die Luft auf Ihrer Haut an? Was macht Ihr Gesicht, wenn es sich zu einem unkontrollierbaren Lächeln zurückrollt? Umfassen Sie diesen Moment. Lebe tief darin. Je mehr Sie dies tun, desto mehr werden die Chemikalien und das Neuro-Gerüst in Ihrem Gehirn beginnen, jedes neue Ereignis aus einer positiveren Perspektive wahrzunehmen und zu verarbeiten. Dies wird dein Leben verändern.

Ein Leben in Dankbarkeit verkörpern

Es müssen nicht nur die besonderen Momente sein, die Sie schätzen. Jeden Tag müssen Ereignisse und Segnungen im Auge behalten werden. Ich führe in Evernote ein Tagebuch, in dem ich jeden Tag Dinge aufschreibe, für die ich dankbar bin. Die Miami Meeresbrise. Die Großzügigkeit meiner Eltern. Das Dach über meinem Kopf. Mein Leben auf dieser verrückten Erde.

Nehmen Sie sich Zeit, um zu verstehen, wie erstaunlich Sie Dinge im Leben haben. Sagen Sie, Ihre Freundin hat sich von Ihnen getrennt. Weißt du was? Sie haben immer noch erstaunliche Dinge im Leben, für die Sie dankbar sein können. Erinnern Sie sich jeden Tag daran, und Ihr Verstand hört auf zu sehen, was Sie nicht haben, und konzentriert sich auf die positiven Elemente Ihrer Arbeit.

Umgebe dich mit positiven Leuten

Sie sind eine Funktion der 5 Personen, mit denen Sie die meiste Zeit im Leben verbringen. Überprüfen Sie jetzt Ihr Telefon. Wer sind die Top 5 Personen, die Sie anrufen und mit denen Sie am meisten schreiben? Wie wirken sie sich auf Ihr Leben aus? Ist es positiv? Erheben und motivieren sie oder reiten sie auf dir und bringen negative Energie in dein Leben.



Verbanne giftige Freunde aus deinem Leben. Die Existenz ist zu kurz, um auf Menschen beschränkt zu sein, die Sie nicht befähigen und Ihnen beim Wachstum helfen. Die Chancen stehen gut, dass Ihr Ex Sie in vielerlei Hinsicht gestürzt hat. Wenden Sie sich also wieder an Menschen, die Ihr Leben positiv beeinflusst haben. Verbringen Sie Zeit mit ihnen und bereichern Sie Aktivitäten, die Sie auf neue Weise herausfordern. Ihre Mentalität, Stimmung und Motivation werden auf positive Weise in die Höhe schnellen.

VERWANDTE LESUNG: Wie eine Morgenroutine Ihnen helfen kann, Ihre Trennung zu überwinden

Wenn Sie es zerlegen, ist die Realität nur eine Illusion, die sich aus Ihrer Wahrnehmung der Welt zusammensetzt. Wenn Ihre Sicht mit einer Linse der Negativität getrübt ist, befinden Sie sich an einem rutschigen Hang, der zu Depressionen und einem unerfüllten Leben führt. Wenn Sie jedoch in Dankbarkeit, Wertschätzung und Bestimmtheit baden, wird Ihre Realität zu einem positiven Segen.



Denken Sie an sich selbst, dass das Leben für Sie geschieht, nicht für Sie. Alles, was passiert, ist eine erstaunliche Gelegenheit. Verdrahten Sie Ihren Geist entsprechend dieser Positivität neu und Sie werden einen erleuchteten Zustand der Selbstliebe erreichen, der erstaunliche Energie ausstrahlen wird. Dies wird natürlich erstaunliche neue Frauen zu Ihnen ziehen, die Ihr Leben auf eine völlig neue Ebene bringen können.