Wie man sexy Fotos von deiner Freundin macht

Wie man sexy Fotos von deiner Freundin macht

Getty Images

Tipps eines professionellen Fotografen, um die bestmöglichen Fotos von Ihrer Freundin zu machen

Die Idee ist Ihnen zumindest wahrscheinlich mindestens einmal in den Sinn gekommen. Sie haben eine Freundin, eine Frau oder jemanden, der Ihnen sehr vertraut und von dem Sie wissen, dass er schön ist. Und natürlich haben Sie eine Kamera; Du denkst also, warum machst du nicht ein sexy Fotoshooting mit ihr bei deinem Model, ob in Dessous oder ganz nackt? Das Problem ist, dass die Fotos richtig aussehen.



Wir streckten die Hand aus Ana Jovmir , ein in Montreal ansässiger professioneller Fotograf. Der in Rumänien geborene Jovmir hat mit verschiedenen Models gearbeitet, Dessous und Burlesque-Darsteller gedreht und auch sinnliche Boudoir-Sessions mit Singles und Paaren gedreht.



Sie hat uns eine umfassende Anleitung gegeben, wie ein Anfänger mit einer Kamera das Beste aus seinem ersten sexy Fotoshooting mit seiner Freundin herausholen kann, indem er ihr hilft, das Fummeln mit ihren Kameraeinstellungen zu erleichtern. Schau es dir unten an.

Damit sie sich wohl fühlt



Sie haben hier schon einen Vorteil, sagt Jovmir. 'ICHEs ist eine ganz andere Dynamik als ein Fotograf mit einem Modell. Es ist einfacher, weil Sie bereits eine Verbindung haben, und das ist ein Vorteil. '

Vorbereitung:

  • Erwägen Sie vorher ein Glas Wein
  • Gib deiner Freundin eine Massage. 'Das kann zwei Vorteile haben: Es kann sie dazu bringen, sich zu entspannen und in Stimmung zu bringen, aber das Massageöl verleiht der Haut immer einen sehr schönen strahlenden Effekt und verleiht ihr eine schöne Ausstrahlung und Haut. Es kann auch zu Brüsten, Schlüsselbein und Oberschenkeln beitragen “, sagt Jovmir.
  • „Make-up wird in Bildern weniger häufig angezeigt. Daher gilt normalerweise die Faustregel, zusätzliches Make-up aufzutragen. Wenn es im wirklichen Leben zu viel aussieht, wird es auf einem Bild wahrscheinlich gut aussehen. '
Während des Fotoshootings:
  • Es ist wichtig, dass sich Ihre Freundin unter Kontrolle fühlt. Sie bringen sie in eine verletzliche Position. Sie können sich die Bilder ansehen, während Sie sie aufnehmen, und diskutieren, was Ihnen an ihnen gefällt und was Ihnen nicht gefällt.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie ihr beim Schießen viele Komplimente machen und dass sie sich selbstsicher fühlt. Wenn du etwas siehst, das du magst, erzähle ihr davon.
  • Mach Musik, die sie mag.
  • Es kann ein bisschen einschüchternd sein, wenn man in Dessous oder nackt anfängt, damit man sich beim Fotoshooting nicht zu schnell bewegen muss. „Du kannst mit einem Kleid oder einem Hemd beginnen, mit dem sie spielen oder das sie aufknöpfen kann. Wenn sie sich mehr damit beschäftigt und Sie Ihre Kameraeinstellungen herausfinden, kann sie sich langsam ausziehen. '
  • „Du kannst auch Pausen machen. Selbst wenn es großartig funktioniert, müssen Sie es nicht erzwingen. Sie können eine Pause machen, sich entspannen, ein Glas Wein trinken, kuscheln, Sie können sogar Liebe machen. Sie können wirklich diese Verbindung zwischen euch bekommen. Sexhaar sieht auch wirklich toll aus! Das können Sie also zu Ihrem Vorteil nutzen. '

Posieren

  • 'Es gibt ein paar Tricks, die für beide professionellen Amateurmodelle gut sind', sagt Jovmir.
  • Stellen Sie sich nicht direkt vor die Kamera. 'Pose mehr bei 3/4, es ist schlanker, es zeigt Kurven und es ist besser für das Gesicht “, sagt Jovmir.
  • Wölbe ihren Rücken
  • Steck ihren Bauch rein
  • Lassen Sie sie ein Bein belasten und das andere beugen. 'Es gibt Ihnen eine Art S-Kurve und zeigt ein bisschen mehr von Ihren Hüften.'
  • Beugen Sie sich zur Kamera. 'Normalerweise neigen die Leute dazu, sich wegzulehnen, aber es ist besser, sich in der Taille ein wenig in Richtung Kamera zu beugen. Offensichtlich wird alles, was zur Kamera zeigt, etwas größer aussehen. Wenn Sie sich also von der Kamera weglehnen, bekommen Sie einen großen Bauch und einen kleinen Kopf. '
  • Wenn sie oben ohne ist, machen Sie ihre Brustwarzen hart. 'Brustwarzen sehen immer schöner aus, wenn sie hart sind “, sagt Jovmir. „Sie können sich verschiedene Möglichkeiten vorstellen, dies zu tun, aber Sie können immer nur einen Eiswürfel verwenden. Das ist ein Trick, den ich für meine Modelle verwenden würde. '
  • „Wenn Ihnen die Ideen für Posen ausgehen, können Sie sie eine bestimmte Aktion ausführen lassen, z. B. tanzen oder mit ihren Strümpfen und Strumpfbändern spielen, sich um das Bett rollen oder sinnlich mit den Händen über ihren Körper fahren. Das wird sie ein bisschen mehr in Bewegung bringen und sie natürlicher aussehen lassen. '

Beleuchtung

Professionelle Fotografen verwenden normalerweise eine professionelle (Überraschungsüberraschung) Beleuchtung, aber Jovmir sagt, dass dies nicht zu 100% notwendig ist.



Während des Tages

  • Tagsüber in der Nähe eines Fensters aufstellen.'Hoffentlich haben Sie einen bewölkten Tag oder ein Fenster im Schatten, damit Sie keine harten Schatten haben, die Sie nicht wollen. Aber wenn es sonnig ist, kannst du einfach ein paar Gardinen oder weiße Jalousien anbringen, um die Schatten ein wenig weicher zu machen. '
  • Richten Sie das Modell so aus, dass das Licht sie seitwärts trifft. Warum werden ihre Kurven hervorgehoben und ihr eine Definition gegeben?
  • „Wenn Sie ein schönes, sehr helles und frisches Ambiente wünschen, können Sie dies tun, indem Sie in einem Raum mit vielen weißen Wänden fotografieren, in dem weiße Laken oder weiße Möbel für Requisiten vorhanden sind, um das Licht zurück auf das Modell zu lenken. Dies ist eine gute Technik, wenn Ihr Modell keine perfekte Haut hat, da es die Unvollkommenheit maskiert. Wenn Sie viel Weiß haben, das das Licht zurück auf das Modell reflektiert, werden die Hautporen und Unvollkommenheiten stark gemildert. '

Nachtzeit

  • Sie können eine gewöhnliche Lampe für Ihre Beleuchtung. 'Sie möchten kein hartes Licht von einer nackten Glühbirne, sondern eine Lampe mit einem Lampenschirm oder einem Schleier über der Lampe (stellen Sie sicher, dass sie nicht brennt), die die Schatten weicher macht “, sagt Jovmir.
  • Bewegen Sie das Licht und versuchen Sie, das Licht etwas über dem Modell und etwas seitlich zu halten, damit es ihre Kurven definiert. Sie können mit dem Schatten-Licht-Verhältnis herumspielen, indem Sie entweder das Licht bewegen oder den Winkel ändern, in dem Sie fotografieren.
  • Nachtaufnahmen können gute Aufnahmen im 'künstlerischen' Stil erzeugen. „Sie können wirklich schöne Bilder machen, indem Sie das Licht hinter das Modell stellen, um etwas Randlicht zu erzeugen, und ihre Haut wirklich betonen, wenn sie wirklich schöne Haut hat. Sie können einige großartige künstlerische Fotos machen, wenn Sie eine Nahaufnahme machen, wenn Sie ein wirklich schönes Foto von einem ihrer Körperteile wie ihren Brüsten machen und die Haut sehen möchten, ist dies eine wirklich schöne Beleuchtung. '

Kameraeinstellungen

  • 'Die Blende ist die wichtigste, weil sie Ihre Schärfentiefe bestimmt', sagt Jovmir.
  • Die Blende, auch Blendenzahl genannt, ist die Weite der Öffnung des Objektivs. Wenn Sie also eine große Öffnung haben, kommt mehr Licht herein. Dies ist etwas uninteressant, denn wenn Sie eine große Öffnung haben, handelt es sich tatsächlich um eine kleine Blendenzahl. F.oder diese Art von Fotografie, Sie wollen eine kleine Blendenzahl, also eine große Blende. 2.8 wäre ein guter Anfang. Auf diese Weise haben Sie immer mehr Licht, das hereinkommt. Sie haben also mehr Licht, mit dem Sie herumspielen können. '
  • ISO ist ebenfalls wichtig zu berücksichtigen. ISO ist die Lichtempfindlichkeit Ihrer Kamera. Je kleiner der ISO-Wert, z. B. eine Zahl um 80, bedeutet, dass Sie gestochen scharfe Bilder erhalten. Wenn Sie diesen verwenden können, sollten Sie ihn verwenden. Größere ISO-Werte bedeuten jedoch, dass die Kamera lichtempfindlicher ist, sodass Sie hellere Bilder erhalten, diese jedoch etwas körniger sind.
  • 'Mein persönlicher Rat ist, wenn Sie mit einer kleineren ISO arbeiten können, wählen Sie diese, aber wenn Sie müssen, wählen Sie eine höhere ISO wie 800, da es wichtiger ist, ein gut belichtetes Bild und ein wenig Körnigkeit als ein Bild zu haben das ist zu dunkel Und wenn Sie es später bearbeiten möchten, ist es besser, zunächst ein helleres Bild zu haben. '
  • Wenn Sie nur eine Handykamera haben, stellen Sie sicher, dass Sie die automatischen Einstellungen nicht verwenden, und spielen Sie mit den ISO- und Belichtungseinstellungen, um die Stimmung zu verbessern. Anwendungen von Drittanbietern wie ProCamera 8 können Ihnen bei der Steuerung der Einstellungen helfen.

Bearbeitung

  • Wenn Ihre Kamera dies zulässt, nehmen Sie im Rohbildformat auf, das mehr Platz auf Ihrer Kamera beansprucht. 'Der Unterschied zwischen den Informationen, die in einem Rohformat und einem JPEG gespeichert sind, ist Tag und Nacht. Es nimmt viel mehr Platz auf Ihrer SD-Karte ein, aber wenn Sie die bestmöglichen Bilder mit dem machen möchten, was Sie haben, sollten Sie roh fotografieren. '
  • Professionelle Fotografen verwenden im Allgemeinen Programme wie Adobe Lightroom und PhotoShop. Sie können jedoch mit einfacheren Programmen von Anfängern wie Windows Photo Gallery, iPhoto, Picasa und PhotoScape spielen. 'Ich würde versuchen, die c einzustellenFarben, der Weißabgleich, der Vertrag, die Lichter, die Schatten, um zu sehen, was Sie bekommen “, sagt Jovmir.

Schießen

  • 'Ich würde mir nicht allzu viele Sorgen machen über' Schieße ich genug? ' Es ist wichtiger zu überlegen, ob Sie sich zu sehr bemühen, die Aufnahme zu perfekt zu steuern, die perfekte Pose zu erhalten oder mit den Einstellungen Ihrer Kamera zu spielen. Ihr Modell wird müde und gelangweilt. Eine Pose für eine Minute zu halten, selbst für ein professionelles Model, ist anstrengend. '
  • »Machen Sie beim Schießen ein gleichmäßiges Tempo, und wenn Sie feststellen, dass etwas nicht funktioniert und Sie es ein paar Mal mit ein paar verschiedenen Änderungen versucht haben, fahren Sie einfach fort. Du willst nicht, dass sich das Model langweilt - du willst, dass sie Spaß hat, besonders wenn es sich um eine Paaraktivität handelt. '
Sie können mehr von Ana Jovmirs Arbeiten sehen, indem Sie ihr folgen Facebook und weiter Tumblr.