Wie man Farbe trägt

Wie man Farbe trägt

Anonym
fragt

PflegeWelche Frisur passt zu mir?Antworte jetzt>Seite 1 von 2

Es passiert jedem. Eines Tages erwischt man eine Gruppe von Mädchen, die diesen Kerl in einem rosa Hemd untersuchen. Sie werfen ihm bewundernde Blicke zu, und Sie bekommen sogar einen Kommentar darüber, wie gut er darin aussieht.



Sie entscheiden also, dass Sie es auch können, wenn er es kann. Du gehst raus und kaufst dir ein rosa Hemd. Die Damen scheinen dich nicht mehr zu bemerken als vorher, und jetzt nimmst du etwas Rippen von deinen Kumpels. Frustriert tauchen Sie zurück in Ihre Schwarzen, Grauen und Marinen.



Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum dieses rosa Hemd bei Ihnen nicht funktioniert hat und warum das nicht bedeutet, dass Sie das Tragen von Farben so einfach aufgeben sollten. Egal, ob Sie dunkelhäutig, mittelhäutig oder hellhäutig sind, Sie können geeignete Farben für Ihren Teint finden.

Dunkler Hautton
Dunkelhäutige Männer neigen dazu, schwarze oder dunkelbraune Haare und Augen zu haben. Wenn Sie in diese Kategorie fallen, sollten die Farben, die Sie tragen, einen Kontrast zu Ihren dunklen Gesichtszügen bilden. Der Kontrast löst einen ansonsten eintönigen Blick auf und fällt ins Auge.



Farben, in denen Sie am besten aussehen:

  • Rosa
  • Weiß
  • khaki
  • Baby blau
  • grau
  • Farben, die Sie vermeiden sollten:

  • schwarz
  • dunkelbraun
  • Türkis
  • Frühlingsgrün
  • Magenta
  • Sie sollten sich von tropischen Farben und wirklich dunklen Farbtönen fernhalten. Während Schwarz und Marineblau schwer zu vermeiden sind, weil sie im Grunde genommen die Unternehmensuniform bilden, versuchen Sie, sie auf ein Minimum zu beschränken und nur bei Bedarf zu tragen.



    Wie man diese Farben trägt:
    Für einen entspannten Look können Sie ein rosa Button-Down-Shirt und eine graue Wollhose tragen. Stellen Sie sicher, dass das Hemd nicht verstaut ist. Mit diesen können Sie hellbraunes Leder oder Wildlederschuhe tragen.

    Welche Farben sollten Sie tragen, wenn Sie mittelgroß oder fair sind ...

    Nächste Seite