Hunter Schafer sagt, die Erforschung der Geschlechtsidentität in Jules Euphoria-Episode sei sehr persönlich gewesen

Leichte Spoiler für Euphorie voaus .



Bereits im Dezember, Euphorie veröffentlichte die erste von zwei speziellen Bridge-Episoden und begeisterte die Fans mit einem einstündigen, ausführlichen Blick darauf Rues Psyche nach dem dramatischen Finale der ersten Staffel. Also, als bekannt wurde, dass Hunter Schafer selbst dabei sein würde Mitschreiben der zweiten Sonderfolge die beworben wurde, um Jules Seite der Geschichte zu erzählen, schien es, als hätte die Show noch emotionaleres Material auf Lager.

Mit der Premiere von Teil 2: Jules (alternativer Titel: F**k Everyone Who’s Not a Sea Blob) am vergangenen Wochenende hat Schafer definitiv nicht enttäuscht. Beginnend mit einer herzzerreißenden Montage, die auf Lordes eingestellt ist zweideutig queere Hymne Haftung (eine Wahl applaudiert von Christine und den Queens ), sieht die Folge Jules in ihrer ersten Sitzung mit einem neuen Therapeuten während der Ferienzeit und öffnet sich zum ersten Mal über ihre Kämpfe mit der Geschlechtsidentität. Wie Teil Eins: Rue wurde auch dieser neue Teil mit Hilfe berühmter Queer-Berater entwickelt: dem Dramatiker Jeremy O. Harris, dem Anführer von Brockhampton Kevin Zusammenfassung , und Trans-Schauspieler und Aktivist Scott Turner Schofield .



Am Anfang des Gesprächs verkündet sie, dass sie darüber nachgedacht hat, ihre Pubertätsblocker abzusetzen, weil sie sagt, sie habe das Gefühl, meine gesamte Weiblichkeit um Männer herum eingerahmt zu haben.



Mein ganzes Leben lang habe ich versucht, die Weiblichkeit zu erobern, sagt sie später in der Sitzung, und irgendwann habe ich das Gefühl, dass die Weiblichkeit mich erobert hat.

Jules spricht auch über ihre angespannten Beziehungen zu Rue und ihrer Mutter, die beide durch die Tatsache erschwert werden, dass diese beiden Figuren in ihrem Leben mit ihren jeweiligen Suchtproblemen zu tun haben. Unabhängig davon spricht Jules über ihre tiefe Liebe zu Rue, während die Show Rückblenden intimer Momente zwischen dem Paar enthüllt – einschließlich einer sofort ikonischen Szene, in der Rue Jules bei ihren Hormoninjektionen hilft, die Twitter-Fans zum Summen brachte.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.



In Interviews sagte Schafer, dass das Schreiben der Episode zusammen mit dem Schöpfer der Serie, Sam Levinson, aufgrund ihrer tiefen Affinität zur Jules-Figur sehr persönlich war.

Weil ich mich so tief mit ihr verbunden fühle, wird sie für mich ein bisschen zu einem Vehikel, um meine persönlichen Dinge auszudrücken und diese Episode in einen Verarbeitungsmoment zu verwandeln, sagte der 21-jährige Schauspieler in a HBO-Segment hinter den Kulissen .

Sie gab zu, dass sie sich anfangs etwas kompliziert fühlte, weil Jules auf der Leinwand so verletzlich in Bezug auf Geschlecht und Sexualität war, aber dass sie den laufenden internen Dialog dokumentieren wollte, den sie über ihre eigene Geschlechtsidentität führte.

Wenn ich etwas davon gelernt habe, mein ganzes Leben lang trans zu sein, dann ist es, dass diese Spirale nie aufhört, erklärte sie. Ich glaube, ich war ungefähr in ihrem Alter, als ich anfing zu verstehen, dass der Übergang nicht diese Punkt-A-zu-Punkt-B-Sequenz war.

In dem Segment fügt Levinson hinzu, dass Jules sich selbst und ihr Geschlecht und ihre Entwicklung als Person durch eine philosophische Linse betrachtet, im Gegensatz zu einer politischen.

Inhalt



Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

In einem separaten Gespräch über die Folge auf Die Heute-Nacht-Show , Schafer gab sogar zu, dass das Mitschreiben von Teil Zwei: Jules ihr half, sich nicht in eine psychiatrische Klinik einzuliefern.

Ich war eine Weile in North Carolina, und um ehrlich zu sein, ging es mir zu dieser Zeit mental nicht besonders gut, sagte sie zu Gastgeber Jimmy Fallon. Ich hatte es auf mich genommen, psychiatrische Kliniken in North Carolina zu recherchieren … aber alle hatten schreckliche Bewertungen auf Google Maps. Nachdem sie Levinson erzählt hat, dass sie all diese schlechten Kritiken gelesen hat, sagt sie, dass die beiden wieder angefangen haben, Ideen für die Folge herumzuwerfen, und dass das Schreiben ihr etwas zu tun gab, anstatt sich festzulegen.

Inhalt

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Schafer beantwortete in einer vom Beamten moderierten Frage-und-Antwort-Sitzung auf Twitter auch offen Fragen der Fans zu der Folge Euphorie Konto gestern Abend. Zu einem Fan, der sie fragte, was der titelgebende Meeresfleck sei, sagte der Schauspieler, dass sie an diesen Tiefseeschöpfer namens Meeresengel dachte, der wie dieser Gelatinefleck mit Flügeln ist.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

An anderer Stelle in den Fragen und Antworten sprach sie darüber, wie aufgeregt sie war, dass die transexperimentelle Künstlerin Arca Originalmusik zum Soundtrack von Jules 'Fantasie-Sexsequenz und der zweiten Hälfte der Episode beigesteuert hat. (Arca schrieb zurück und sagte: „Es ist mir eine Freude und Ehre, ein Teil von Jules‘ Fantasie zu sein! Du hast es geschafft, deine Performance ist faszinierend.) Schafer fügte später hinzu, dass Nina Simone ihre Traumkünstlerin sein würde, mit der sie für ein Jahr zusammenarbeiten könnte Euphorie Folge natürlich, wenn der legendäre Soulsänger noch am Leben wäre.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Schließlich erwähnte sie, dass die Szene, in der Rue Jules Östrogen injiziert, während der gesamten Episode am liebsten gedreht wurde (Es war eine so besondere Szene zu filmen. Ich denke, [es war] ein so schöner kleiner Moment, der sie einzigartig einfing Liebe) und dass die Szene, in der sie versucht, Rues Tür aufzubrechen, emotional am schwierigsten war.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Twitter-Inhalte

Dieser Inhalt kann auch auf der Website angezeigt werden stammt von.

Trotz der Herausforderungen, mit denen sie konfrontiert war, als sie einen von schrieb Euphorie In den bisher intimsten Episoden über Jules glänzte Schafer wirklich – vielleicht, weil sie sowohl als Co-Autorin als auch als Co-Executive Producer am Steuer saß. Jetzt wollen wir mehr von Hunters schriftstellerischen Fähigkeiten sehen Euphorie Staffel 2!