Ich habe Hungryroot verwendet, um mich an meinen Neujahrsvorsatz zu halten

Hungryroot Food Bild

Hungerwurzel

Wie ich endlich einen Food Service gefunden habe, der für mich funktioniert

Barret Wertz 28. Februar 2020 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Das AskMen-Redaktionsteam recherchiert und überprüft gründlich die besten Ausrüstungsgegenstände, Dienstleistungen und Grundnahrungsmittel fürs Leben. AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen.


Während sich die Monate weiter erwärmen und die Badeanzug-Saison schnell näher rückt (wir Männer werden uns auch im Sommer unserer Körper bewusst), kann der Wunsch, sich an gesunde Vorsätze zu halten, wieder entfacht werden - wenn Sie zufällig zu den Groben gehören einer von drei Menschen, die dazu neigen, Vorsätze zu fassen überhaupt.





VERBUNDEN: Top 10: Wodkas

Ich falle zufällig in diese Kategorie, und dieses Jahr wollte ich unbedingt meine behalten: Gewicht verlieren. Wie viele Leute, Ich nahm zu, als ich bei meinem Partner einzog und wie viele Leute wusste ich nicht, dass ich so viel zugenommen habe, bis es bereits voll war.

Hören Sie, ich abonniere nicht viele Diäten und Regeln zur Gewichtsreduktion. Ich esse gern, aber als New Yorker habe ich nicht viel Zeit, um viele der gesündesten Entscheidungen zu treffen, da ich das Gefühl habe, wenn ich nicht arbeite, um Geld zu verdienen, lebe ich, um Geld auszugeben.



In diesem Jahr habe ich jedoch beschlossen, mich auf eine einfache Veränderung in meinem Leben einzulassen: ein bisschen mehr zu kochen. Nichts Großes, nichts zu viel da draußen. Nur ein paar Nächte in der Woche ein hausgemachtes Essen auf die Tagesordnung setzen. Ich habe Hungryroot als meine Methode gewählt, um dies zu erreichen, und ich kann nach einigen Monaten sagen, dass ich es auf wundersame Weise geschafft habe, mich daran zu halten.


Was ist Hungerwurzel?


Kein Essensset. Kein Lieferservice. Hungryroot ist eher ein wöchentlicher Einkaufsbummel, der einfach an meiner Tür abgesetzt wird, wann immer es für mich am besten ist. Es ist einfach, aus den üblichen Dingen das auszuwählen, was ich möchte - Obst, Gemüse, Getreide - sowie gesunde Proteine, die vegane und vegetarische Optionen enthalten. Dann mache ich in 10 Minuten (buchstäblich jedes Mal, wenn ich etwas koche, dauert es nur 10 Minuten) ein zufriedenstellendes Hauptgericht.

Hungerwurzelbild mit Nahrung

Ich werde von Hungryroot ermutigt, die Extras meiner Wahl hinzuzufügen, um meine Mahlzeit zu beenden, und ich verwende normalerweise eine beträchtliche Handvoll Salatgrün auf der Seite und boom - ich habe selbst eine Mahlzeit. Dies war eine einfache Möglichkeit, die Verwendung zu beenden Uber isst oder Nahtlos und fange an, etwas zu kochen, das für mich tatsächlich gesund ist, in Portionen, die ich kontrollieren kann, welche mehrere Studien sagen uns, dass es wichtiger ist als Bewegung wenn es um Gewichtsverlust geht.


Was unterscheidet Hungryroot?




Ich bin ehrlich gesagt kein Fan des Kochens. Ich möchte wollen um zu kochen, aber leider habe ich gesagt, dass ich seit 15 Jahren in New York lebe und es für mich einfach nicht funktioniert. Tatsache ist, dass alte Gewohnheiten schwer absterben und meine alten Gewohnheiten, spät von der Arbeit nach Hause zu kommen und durch frühere Befehle auf Seamless zu scrollen, um über den Reorder-Button zu schweben, noch lebendig und gut sind. Oder zumindest bis vor kurzem.

Hungerwurzelbild mit Nahrung

Die Dinge haben sich geändert, seit ich mit Hungryroot gekocht habe. Und bevor Sie mit den Augen rollen und diesen Artikel nach gesponserten Artikeln durchsuchen, ist dies nicht der Fall. Vollständige Offenlegung, ich habe einen kostenlosen Testlauf erhalten, und eine umfassendere Offenlegung wollte ich nicht, dass sie endet. Aber es tat es. Also habe ich gerne meine Kreditkarte verknüpft und die Cashew-Cheddar-Sauce und den Black Bean Brownie Batter (das) beibehalten Brownie Teig obwohl).

Im Gegensatz zu vielen anderen Lieferservices für Lebensmittel - wie auch immer Sie sie kategorisieren möchten - sendet Hungryroot keine in Plastik eingewickelten Produkte in genau den Mengen, die Sie für die Zubereitung einer Mahlzeit mit der Rezeptkarte mit 13 Schritten benötigen. Stattdessen bekomme ich freie Reichweite über das, was ich in meiner Box haben möchte, und Vorschläge, mit was ich es kombinieren soll, aber keine festen Regeln, die mich schuldig oder entmutigt machen würden, wenn sie kaputt gehen.

Hungerwurzelbild mit Ernährungsbedürfnissen

Wahrscheinlich mein herausragender Lieblingsstar von Hungryroot? Das Lebensmittelprofil. Ich kann zwischen vegan, vegetarisch oder pescitarisch wählen und ob meine Lieferung frei von Milchprodukten, Eiern, Gluten, Soja, Erdnüssen oder Baumnüssen ist. Und das ist erst der Anfang des Lebensmittelprofils. Ich kann dann aus bis zu 13 verschiedenen Arten von Gerichten meinen Favoriten auswählen, z. B. Gemüsenudeln, Körnerschalen, Pfannengerichte und Burger. Der letzte, aber langwierigste Teil des Prozesses ist die Möglichkeit, in den Lebensmittelkategorien das auszuwählen, was ich eigentlich möchte, von frischem Gemüse über Proteine ​​bis hin zu Getreide und Nudeln sowie Saucen und Süßigkeiten: die Umfrage zum Lebensmittelprofil.

Mit der Umfrage zum Lebensmittelprofil kann ich benutzerdefinierte Preispläne erstellen, die auf Faktoren wie Familiengröße (klein) und persönlichen Gesundheitszielen (groß) basieren. Die meisten Pläne reichen von 60 bis 100 US-Dollar pro Woche, wobei Bestellungen über 70 US-Dollar versandkostenfrei sind.



Dann, nächste Woche, kann ich alles aufdrehen, indem ich einfach auf die Schaltfläche tippe. Genius. Soll ich mich also nächste Woche nach einer besonders harten Arbeitswoche belohnen? Ich muss meinem Profil nur einen Burger hinzufügen. Wenn ich meinen Dienst pausiere, um in den Urlaub zu fahren, wo ich mich durch ein anderes Land fressen möchte, kann ich die Süßigkeiten für ein oder zwei Wochen zurückrufen, um die verlorene Zeit auszugleichen.

Hungryroot Bild Lieblingsart von Rezepten

Warum habe ich mich über andere hinweggesetzt?


Wir leben in einem digitalen Zeitalter und wenn Hungryroot eines richtig macht (wenn Sie es noch nicht erraten haben, denke ich, dass sie viel richtig machen), bietet es eine Website, die unglaublich benutzerfreundlich ist. Ich weiß, wie ich meine Mahlzeiten planen soll, womit ich sie planen soll und wann ich die hinzuzufügenden Extras abholen muss - die fast immer ein paar Beutel Salat enthalten -, dank der Aufforderung zum Hinzufügen am unteren Rand des vorgeschlagenen Rezepts.

Ich bin nicht allein, wenn ich sage, dass vielbeschäftigte Städter wie ich dafür berüchtigt sind, ein paar Obst- und Gemüsesorten mit den besten Absichten zu kaufen nur um die Hälfte davon rauszuwerfen Denn nachdem wir mit Seamless unglücklich gespuckt haben, haben wir uns verbessert und sind wieder involviert.

Grundsätzlich war es einfacher, sich an diesen Service zu halten als an andere Dienste vom Typ 'Speiseplan-Lebensmittelzubereitung-Lebensmittel-Lieferung-Mitgliedschaft', da kein Scrollen durch scheinbar endlose Seiten von erforderlich ist verschiedene Zitrusoptionen oder die Verwendung mehrerer Töpfe, Pfannen und Messbecher, um sich erfolgreich zu fühlen. Die Teile, die mir gesendet werden, sind so vorbereitet, dass sie mit wenig bis gar keiner Arbeit hinzugefügt werden können, aber ich fühle mich trotzdem gesund und als würde ich tatsächlich kochen - was ich bin. Ich habe mein Profil genau auf das abgestimmt, was ich wollte, was bedeutet, dass ich eine Pfanne verwende (dies ist ein aktueller Favorit) und sie in eine Schüssel passt, wenn ich fertig bin. Nur die Menge an Kochen, für die ein vielbeschäftigter Mann wie ich verantwortlich sein möchte.

Hungryroot Personalisiertes Lebensmittelabonnement

Hungroroot Box von AskMen January Barret Wertz PicksZlata Ivleva

Die Preise variieren bei Hungryroot.com

Am Ende des Tages müssen Sie genau wie ich herausfinden, was für Sie richtig ist. Ich habe viele andere Marken ausprobiert, die ich nicht nenne, weil sie alle sowohl positive als auch negative Eigenschaften haben. Nach Versuch und Irrtum stellte ich jedoch fest, dass Hungryroot tatsächlich das Beste für mich, meinen Partner und unseren Lebensstil war. Ich wünsche Ihnen und Ihnen das gleiche Glück. Viel Glück bei Ihrer Suche nach gesunden Gewohnheiten.

Sie könnten auch graben:

  • Beste Abo-Boxen für Männer
  • Barrets Käufe für Januar: So halten Sie Ihre Neujahrsvorsätze ein
  • Wie der Frischmahlzeit-Lieferservice funktioniert

AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unsere vollständige Nutzungsbedingungen .