Jeremy Pope wird in Elegance Brattons erstem Spielfilm einen schwulen Marine spielen

Pose Stern Jeremy Papst steckt eine Karriere ab, die selten zuvor auf der Bühne und auf der Leinwand zu sehen war. Der 28-jährige offen schwule Schauspieler hat vor allem durch die Darstellung queerer Charaktere einen kometenhaften Aufstieg zum Ruhm erreicht – und sein nächstes Projekt bildet da keine Ausnahme.



Wie Vielfalt gemeldet Anfang dieser Woche wird der Schauspieler neben Gabrielle Union in auftreten Die Inspektion , ein A24-Drama, das auf dem Leben seines Filmemachers basiert Eleganz Bratton , ein Marineveteran, der aus seinem Elternhaus geworfen wurde, weil er schwul war. Die Nachricht kommt dem dicht auf den Fersen Pose Serienfinale, das Popes saisonlange Wendung im FX-Drama zu Ende brachte.

In Die Inspektion , Pope wird eine Figur spielen, die auf Bratton basiert, einem jungen schwulen Schwarzen, der sich in die Armee einschreibt und die Zustimmung seiner Mutter sucht, gespielt von Union. Liebe Weiße Produzentin Effie T. Brown wird das Projekt betreuen.



Eleganz bringt Authentizität, Herz und eine frische Perspektive in diese fesselnde autobiografische Geschichte und wir sind begeistert, Jeremy Pope und Gabrielle Union an Bord zu haben, um sie zum Leben zu erwecken, sagte Brown in einer Erklärung.



Pope gab sein Broadway-Debüt in der Rolle eines queeren Internatsschülers Chorknabe , geschrieben von Oscar-Gewinner Mondlicht Schreiber Tarell Alvin McCraney . Er wurde dann der sechste Schauspieler in der Geschichte der Tony Awards, der für zwei Auftritte in derselben Staffel nominiert wurde, nachdem er sich eine Anerkennung für seine Rolle im Musical „The Temptation“ gesichert hatte Ist nicht zu stolz .

Der Schauspieler hat sich auch in das Fernsehuniversum von Ryan Murphy vorgearbeitet, zunächst in der Netflix-Serie Hollywood , in dem er einen aufstrebenden (und letztendlich erfolgreichen) schwulen Drehbuchautor spielt. Auf Pose , den Murphy mitgestaltete, porträtierte Pope ein verträumtes Liebesinteresse für Mj Rodriguez ‚Blanca.

Pope gehört zu einer aufstrebenden Generation von Schauspielern, darunter Generation 'S Gerechtigkeit Smith und Eurphorie ’s Hunter Schafer, die ihre Karriere damit begonnen haben, sich offen als queer zu identifizieren und sich mit queeren Rollen einen Namen gemacht haben.



Eleganz Bratton; Jonica T. Gibbs; Alexandra Grau Schwarze Queer-Schöpfer bauen sich ihren eigenen Platz an Hollywoods Tisch Ein kürzlich durchgeführtes Panel aus schwarzen queeren Filmemachern und Darstellern hatte eine einfache Erkenntnis: Warten Sie nicht, bis Sie die Repräsentation beanspruchen, die Sie sehen möchten. Geschichte ansehen

Bratton hat ebenfalls seine Karriere damit aufgebaut, schwarze, queere Geschichten zu erzählen. Die Inspektion wird Brattons Spielfilmdebüt markieren, obwohl es nicht der erste Film ist, den er aufgrund persönlicher Erfahrungen dreht. Sein Dokumentarfilm Pier-Kinder , die 2019 einen Independent Spirit Award mit nach Hause nahm, folgt obdachlosen queeren und transsexuellen Jugendlichen rund um den New Yorker Christopher Street Pier.

Die Inspektion soll im Sommer mit den Dreharbeiten beginnen.