Lindsey Pelas trägt 'Form Fitting' Outfit, wenn er für Grayson Murray bei den Masters caddiert

Lindsey Pelas / Instagram



Trendnachrichten: Ein Golfer hat Lindsey Pelas für ihn bei den Masters zum Caddy gebracht

Ian Lang 27. März 2017 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Schnell nehmen

Jedes Jahr im April tritt das Masters-Turnier im Augusta National Golf Club dem Baseball bei, um die professionelle Sportsaison ernsthaft zu beginnen. Wenn sich die Fans einschalten, um zu sehen, wie die weltbesten Spieler beim ersten großen Turnier des Jahres gegeneinander antreten, suchen sie nach aufregender Action, üppiger Landschaft und wirklich nervigen Kommentaren, wenn sie zu den besten gehören Glückliche wenige, die tatsächlich dort gewesen sind.

Was suchen sie normalerweise nicht? Brüste. Das könnte sich jedoch in diesem Jahr ändern, da der Caddy-Pool einen sehr kurvenreichen Neuzugang hat.





Golfer Grayson Murray hofft, wie viele andere Spieler, am Par 3-Wettbewerb teilnehmen zu können, einer unterhaltsamen Tradition, bei der sich die Spieler kurz vor einem Wochenende mit erschütterndem Spiel losreißen und abhauen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Spieler Gast- oder sogar Promi-Caddies für das Event haben, und Grayson entschied sich, bei der Auswahl seiner Zäune nach den Zäunen zu schwingen: Er schlug nichts anderes vor als Lindsey Pelas über Twitter.



Zum Glück für Grayson (und jeden, der am Par 3-Wettbewerb teilnimmt, hat sie zugesagt).



Dies alles geschah letzte Woche, und heute stellte Brobible fest ein wichtiges Update : Im Gespräch mit TMZ Sports stellte Frau Pelas klar, dass ihr Outfit „körperbetont“ sein soll, wenn sie an der Veranstaltung teilnehmen darf.



Wenn sie damit so etwas wie diese Outfits meint, wird der Par 3-Wettbewerb von einem kaum bemerkenswerten Ereignis zu einem Muss im Fernsehen.



Mein Strand ist besser? ? @jessyjphoto gestylt von @ michael.mann glam @jenniferconejobeauty tan @organicshimmer

Ein Beitrag von lindsey (@lindseypelas) am 23. März 2017 um 9:19 Uhr PDT

Alles ist Eis am Stiel mit @dreampopsofficial? Kommen Sie zum Pop-up dieses Monats auf Abbott Kinney unter @thenestla, um endlose Dream Pops zu sehen. ? @teenyb_bikinis



Ein Beitrag von lindsey (@lindseypelas) am 2. März 2017 um 08:20 Uhr PST

Werfen Sie mir etwas Misterrrrrr? Ich kann nicht glauben, dass es fast Karneval ist! Vielleicht sollte ich einen Besuch nach Hause machen ???? 'Laissez les bons temps rouler' - & uml; - & uml; ps mein Dirty South Kalender ist noch verfügbar ?? Link in Bio #MardiGras #southernbelle

Ein Beitrag von lindsey (@lindseypelas) am 20. Februar 2017 um 11:08 Uhr PST



Vermissen Sie die Sonne und meine? Hundesohn. LA bis bald?

Ein Beitrag von lindsey (@lindseypelas) am 3. Februar 2017 um 14:44 Uhr PST

All dies hängt natürlich davon ab, dass Grayson sich für The Masters qualifiziert, was er an diesem Wochenende mit einer guten Leistung bei den Houston Open tun muss - wie a Ja wirklich gute Darstellung. Aber die Leute, die mit den Meistern vertraut sind, wissen, dass dies ein zutiefst lustiges Ereignis sein wird, sollte es passieren.

Von allen scheinheiligen und selbsternstigen Turnieren in einem Sport, der voll davon ist, ist The Masters mit Sicherheit das scheinheiligste und selbsternsteste. Rundfunkveranstalter müssen strenge Verhaltensregeln einhalten, wenn sie es anrufen, und Ansager Gary McCord wurde einmal von seinen Pflichten entbunden, weil er unter anderem sagte, dass steile Ballsammelbereiche am Boden „Leichensäcke“ hatten und dass sie „Bikiniwachs“ verwendeten 'um die Grüns so glatt zu bekommen.

Es wird also unglaublich lustig sein, Serious Man Jim Nantz zuzuhören, der versucht, es zusammenzuhalten, wenn er den Par 3-Wettbewerb mit Lindsey Pelas 'wohlgeformter Figur jederzeit auf dem Bildschirm ausrufen muss. Was es sein wird, wenn CBS (oder der Golf Channel oder wer auch immer es trägt) weiß, was für sie gut ist.

Wie auch immer, lasst uns dieses Wochenende alle für Grayson Murray in Houston rooten.

Lassen Sie diese Tatsache fallen

Lindsey Pelas war Playboy Cybergirl des Monats im Mai 2014. Sie werden nicht enttäuscht sein, wenn Sie das in Google einstecken.