MasterClass Review: Neil deGrasse Tyson

Neil deGrasse Tyson

Meisterklasse

Der weltweit führende wissenschaftliche Kommunikator möchte Ihr Lehrer sein

Jack Dawes 22. Juni 2020 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Das AskMen-Redaktionsteam recherchiert und überprüft gründlich die besten Ausrüstungsgegenstände, Dienstleistungen und Grundnahrungsmittel fürs Leben. AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen.


Die Wissenschaft ist großartig. Es ist für alles verantwortlich, von der Verlängerung unserer Lebenserwartung über die Bereitstellung globaler Kommunikationskraft bis hin zur Bereitstellung von On-Demand-Unterhaltungs-Streaming-Diensten und Computerspielen für die Welt. Aber wissenschaftliches Denken ist für Menschen nicht selbstverständlich. Tatsächlich sind wir mit allen Arten von kognitiven Vorurteilen vorinstalliert, die uns stören, dazu führen, dass wir aus begrenzten Erfahrungen verallgemeinern und ansonsten Dinge glauben, die auf Unwissenheit, Aberglauben oder unvollständigem Wissen beruhen.





VERBUNDEN: RuPaul's MasterClass Review

Hier kommt Neil deGrasse Tyson ins Spiel, der berühmteste Astrophysiker und Kosmologe der Welt. Er hat sich mit MasterClass zusammengetan, um einen 13-teiligen Einführungskurs in wissenschaftliches Denken anzubieten, der sowohl sein umfangreiches Wissen als auch seinen charismatischen Charme nutzt, um wissenschaftliche Konzepte zu vermitteln und zu kommunizieren zu den Massen.

Neil deGrasse Tysons MasterClass Sie lernen Ihre eingebauten kognitiven Vorurteile sowie die, die Ihnen von Ihrer Kultur aufgezwungen wurden, und wie Sie die Inkonsistenzen in Ihrem Denken erkennen können. Es geht aber auch noch einen Schritt weiter. Tyson weiß, dass es nicht nur darum geht Was Wissen Sie; Sie müssen auch in der Lage sein, Ihr Wissen anderen Menschen zu vermitteln. Nur so verbreitet sich Wissen. In diesem Sinne wird Tyson Ihnen auch beibringen, wie Sie ein effektiver Kommunikator des wissenschaftlichen Denkens sein können, einschließlich wie Sie ein Publikum zu größerer Neugier und größerem Lernen inspirieren können.


Wie man anfängt




Sie können darauf zugreifen Neil deGrasse Tysons MasterClass Verwenden eines beliebigen Computers, Laptops, Tablets oder eines anderen intelligenten Geräts mit Internetverbindung. Während diese Klasse unter der Kategorie Lifestyle liegt, gibt es viele andere Klassen, die Dinge wie Kochkunst, Sport, Wissenschaft und mehr berühren. Wenn Sie Tysons Klasse gefunden haben, geben Sie Ihre Kreditkarteninformationen ein (ein All-Access-Pass kostet Sie das ganze Jahr über 180 US-Dollar), bevor Sie mit dem Unterricht beginnen. Diese spezielle Klasse umfasst 13 Lektionen sowie ein spezielles Arbeitsbuch, das Ihre Lektionen ergänzt.

Neil deGrasse TysonMeisterklasse

Herunterfahren aller 13 Lektionen


1. Was Sie wissen, ist nicht so wichtig wie Ihre Meinung

In dieser Lektion lernen Sie Ihren Kursleiter kennen und lernen eine seiner Grundüberzeugungen kennen: die Wie Sie denken, ist wichtiger als Was denkst du.



2. Die Grenze der Wissenschaft

In dieser Lektion lernen Sie die Rolle einer Hypothese und des Theoretisierens in der wissenschaftlichen Methode und im Streben nach Wahrheit.

3. Die wissenschaftliche Methode

Die wissenschaftliche Methode ist die Grundformel, mit der Fakten von Fiktionen getrennt und objektive Wahrheiten über die Außenwelt entdeckt werden.

4. Seien Sie ein Skeptiker: Stellen Sie Fragen



Hier lehrt uns Tyson, wie wichtig es ist, empfangene Weisheit in Frage zu stellen und Fragen zu stellen.

5. Kognitive Verzerrung

In dieser Lektion lernen Sie, dass Ihre Instinkte nicht immer vertrauenswürdig sind - und warum das so ist.

6. Vorsicht vor kulturellen Verzerrungen

Einige Denkfehler sind uns inhärent, andere sind vererbt. In dieser Lektion hilft Ihnen Tyson dabei, die Umgebung, in der Sie aufgewachsen sind, und die darin enthaltenen Annahmen kritisch zu betrachten.

7. Unsere Glaubenssysteme

Hier untersucht Tyson, wie sich unsere größeren Glaubenssysteme auf unser Denken auswirken und Vorurteile und blinde Flecken erzeugen, die das Denken beeinträchtigen können.

8. Wissenschaftliche Messung: Berechnung des Unkalkulierbaren

Das genaue Messen von Dingen ist schwieriger als Sie vielleicht denken, besonders wenn sie kolossal oder winzig sind.

9. Kommunikation: Es reicht nicht aus, richtig zu sein

Wahrheiten müssen gesprochen und kommuniziert werden, und das gut zu machen ist eine Fähigkeit - niemand weiß das besser als Neil deGrasse Tyson.

10. Vorbereitung Ihrer Zielgruppe

Neil deGrasse Tyson teilt seinen persönlichen Ansatz, um unterschiedliche Zielgruppen zu erreichen.

11. Kommunikationstaktiken

Überzeugungsarbeit ist wirklich eine Fähigkeit, und Tyson teilt gerne seine Werkzeuge, um die Menschen dazu zu bringen, seinen Standpunkt zu sehen.

12. Lassen Sie Ihr Publikum neugierig werden

Neugier ist wie ein Feuer, das sich von seiner Quelle ausbreitet. Tyson zeigt Ihnen, wie Sie die Flamme entzünden.

13. Die Zukunft unserer Welt

Willst du die Welt zu einem besseren Ort machen? Neil deGrasse Tyson ist überzeugt, dass dies ohne wissenschaftliches Denken nicht möglich ist, und erklärt hier, warum.

Vor-und Nachteile


Vorteile

  • Neil deGrasse Tyson ist ein unglaublicher Redner und Kommunikator, und das kommt in jeder einzelnen Lektion zum Ausdruck
  • Sie lernen wertvolle Lektionen über die wissenschaftliche Methode und das wissenschaftliche Denken
  • Seine MasterClass könnte auch Menschen helfen, die daran interessiert sind, öffentlich zu sprechen oder ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten zu entwickeln

Nachteile

  • Der Schub der MasterClass ist vielleicht abstrakter, als die Leute vielleicht wollen

Für wen ist das am besten?


Neil deGrasse Tysons MasterClass ist ideal für Menschen, die noch nicht mit der wissenschaftlichen Methode vertraut waren oder die von einem der klarsten und versiertesten wissenschaftlichen Kommunikatoren der Welt eingeführt werden möchten. Sie werden diese Klasse mit einer größeren Wertschätzung für die Bedeutung von Skepsis und die Rolle verlassen, die die Wissenschaft spielt - und möglicherweise auch weiterhin spielt -, um die Menschheit in Richtung einer freieren, wohlhabenderen und gleichberechtigten Welt zu treiben.

Sie könnten auch graben:


AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unsere vollständige Nutzungsbedingungen .