Poop Guide für Männer: So optimieren Sie Ihren Poop für maximale Gesundheit

Kacken Sie Emoji auf rosa Hintergrund

Getty Images



Optimieren Sie Ihren Poop mit diesem von Experten anerkannten Leitfaden

Ed Virgin 29. August 2019 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Das AskMen-Redaktionsteam recherchiert und überprüft gründlich die besten Ausrüstungsgegenstände, Dienstleistungen und Grundnahrungsmittel fürs Leben. AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen.


Jeder kackt. Es ist Wissenschaft.



Aber nicht alle Stuhlgänge sind gleich und es ist wichtig zu verstehen, wann alles richtig funktioniert und wann etwas nicht stimmt.



VERBUNDEN: 6 Unbequeme Gesundheitsfragen beantwortet

Da Sie am Esstisch Ihrer Schwiegereltern oder in der Happy Hour Ihres Büros wahrscheinlich keine Fragen zu BMs und Darmgesundheit stellen, haben wir mit zwei Gastroenterologen gesprochen, dh mit Medizinern, die sich auf die Gesundheit des Verdauungssystems spezialisiert haben Ausschau halten und gesund bleiben.


Warum kacken wir?


Dr. Jason Reich, ein Gastroenterologe aus Massachusetts, sagte, Kacken sei im Wesentlichen die Art und Weise des Körpers, (halbfeste) Abfälle loszuwerden, die der Verdauungstrakt nicht aufnehmen kann.



Durch das Kacken kann Ihr Körper Material entfernen, das er nicht aufnehmen oder nutzen kann. Wenn Sie gute Darmgewohnheiten haben - wie wenn Sie denken, dass es Zeit ist zu gehen - können Sie vermeiden, unter Blähungen oder Bauchschmerzen zu leiden.

Dr. Lina Velikova, M.D., Gastroenterologin aus MedAlertHelp.org fügt hinzu, dass ein Stuhlgang für Ihre allgemeine Gesundheit wichtig ist, da er die Gesundheit des Verdauungssystems und des gesamten Organismus aufrechterhält.

Unser Körper ist darauf abgestimmt, sehr effizient Nahrung aufzunehmen, Nährstoffe daraus zu extrahieren und den Rest durch Stuhlgang auszuscheiden, sagt Velikova.


Wie oft solltest du kacken?


ZU Studie Das vom Nationalen Zentrum für Biotechnologie veröffentlichte Informationen befragte ungefähr 5.000 Erwachsene und stellte fest, dass es ein breites Spektrum gibt, das als normaler Kackplan angesehen werden kann.



Das Ergebnis der Studie war eine übliche 3- und 3-Metrik der normalen Darmfrequenz - alles, was zwischen dreimal pro Woche und dreimal pro Tag liegt, wird als normal angesehen. Sie können jeden Montag, Mittwoch und Freitag einmal gehen, oder Sie können jeden Tag einmal nach dem Frühstück, Mittag- und Abendessen gehen und sich immer noch im normalen Bereich befinden.

Viele Menschen haben die Vorstellung, dass sie ein- oder zweimal am Tag kacken sollten, sagt Reich und fügt hinzu, dass Menschen mit einer höheren Ballaststoffaufnahme dazu neigen, regelmäßigere Stuhlgänge zu haben.

Es ist jedoch wichtig zu wissen, ob sich Ihr Zeitplan plötzlich und dramatisch ändert.



Wenn jemand sein ganzes Leben lang dreimal am Tag kackt, dann ändert sich das plötzlich, dann ist das nicht normal, sagt Reich. In diesem Fall sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.


VERBUNDEN: 9 Fragen an Ihren Arzt in den Dreißigern


Wie sollte dein Poop aussehen?


Die Bristol Stool Chart wird häufig von Ärzten herangezogen, um festzustellen, ob ein Problem mit Ihrem Stuhlgang vorliegt. In meiner Welt ist es allgemein bekannt, sagt Reich.

Die Tabelle listet sieben verschiedene Formen und Konsistenzen des Stuhlgangs auf:

  • Typ 1: Separate harte Klumpen wie Nüsse (schwer zu passieren)

  • Typ 2: Wurstförmig, aber klumpig

  • Typ 3: Wie eine Wurst, aber mit Rissen auf der Oberfläche

  • Typ 4 Wie eine Wurst oder Schlange, glatt und weich

  • Typ 5: Weiche Blobs mit klaren Kanten

  • Typ 6: Flauschige Stücke mit zackigen Kanten, ein matschiger Stuhl

  • Typ 7: Wässrig, keine festen Stücke

Stuhlgänge, die den Typen 3, 4 und 5 ähneln, korrelieren nicht mit typischen Darmproblemen. Typ 1 und 2 könnten auf Verstopfung hinweisen; Die Typen 6 und 7 weisen auf Durchfall hin.

Ihr Poop sollte eine braune Farbe und eine weiche bis feste Konsistenz haben, sagt Velikova. Gesunde Kacke wird normalerweise in ein paar kleineren Stücken oder als ein, längeres Stück übergeben.

Sie können Ihre eigenen kaufen Bristol Hocker Diagramm für 8,99 $ bei Amazon.

Bristol Hocker Diagramm

Wie sollte dein Poop riechen?


Ihr Poop soll nicht angenehm riechen, was es schwierig macht, ihn als Gesundheitsindikator zu verwenden. Reich sagt jedoch, wenn Patienten über den Geruch besorgt sind, werden sie gefragt, ob der Geruch übel ist.

Poop sollte nach Poop riechen, sagt Velikova, aber wenn es schlechter riecht als sonst, sollten Sie es nicht ignorieren. Sie bemerkte, dass einige besonders stinkende Kot wegen des hohen Fettgehalts so schlecht riechen.

Schlecht riechende Stuhlgänge könnten laut Reich auch auf eine Infektion wie C diff colitis oder ein Überwachsen von Dünndarmbakterien (SIDO) hinweisen. C diff Colitis ist eine Entzündung des Dickdarms, die durch Bakterien namens Clostirium difficile verursacht wird, daher C diff. Es kann zu Durchfall und Bauchschmerzen führen. SIDO, das auch Bauchschmerzen und Durchfall verursachen kann, tritt auf, wenn Bakterien aus anderen Körperteilen in Ihren Dünndarm gelangen.

Keine dieser Infektionen sollte jemals selbst diagnostiziert werden. Konsultieren Sie einen Arzt, wenn bei Ihnen Symptome auftreten. Ein weiterer deutlicher Geruch von Ihrem Stuhlgang kann das Ergebnis von Blut in Ihrem Stuhl sein, das schwarz und teerig oder kastanienbraun erscheint. Dies ist wahrscheinlich das Ergebnis der Aufnahme von Fett oder von Problemen mit Ihrer Bauchspeicheldrüse.

Gesundheitsprobleme wie das Reizdarmsyndrom fallen laut Reich in der Regel nicht mit einem üblen oder alarmierenden Geruch zusammen.


Was sind andere Anzeichen für ein Pooping-Problem?


Wenn Sie Verstopfung, schmerzhaften Stuhlgang, stinkenden Kot oder Blut haben, haben Sie ein Problem mit dem Kacken, sagt Velikova.

Reich sagt, eines der besorgniserregendsten Anzeichen dafür, dass es ein Problem geben könnte, ist Blut im Stuhl, das durch Hämorrhoiden verursacht werden könnte. Er sagt, nur ein oder zwei Tropfen oder Blut könnten dazu führen, dass die gesamte Toilettenschüssel rot wird.

Was früher von Ärzten als geringfügige Blutung angesehen wurde, wird jetzt von Ihrem Arzt untersucht, insbesondere mit dem Anstieg des Darmkrebses, sagte Reich.

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Stuhl schwarz ist, besteht auch die Gefahr, dass irgendwo Blutungen auftreten. Schwarzer Stuhl kann durch ein Eisenvitamin verursacht werden oder wenn Sie Pepto-Bismol verwenden.

Stuhl, der fettig, ölig oder fettig ist und Ölstreifen hinterlässt, ist ein Zeichen für eine Fett-Malabsorption. Dies kann durch Probleme mit dem kleinen, intensiv absorbierenden Fett oder durch die Bauchspeicheldrüse verursacht werden, die nicht dazu beiträgt, Enzyme herzustellen, die Fett verdauen. Dies alles kann zu Unterernährung führen.

VERBUNDEN: Gesundheitsvorsorgeuntersuchungen, die Sie in Ihrem Alter durchführen sollten


Lösungen für Pooping-Probleme


Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um grundlegende Probleme wie Durchfall und Verstopfung zu lösen, bis Sie einen Arzt aufsuchen können. Diese Tipps können auch verwendet werden, um Probleme zu vermeiden, bevor sie auftreten.

1. Diät

Eine gesunde Menge an Ballaststoffen - 25 bis 35 Gramm pro Tag wird für Verstopfungskranke empfohlen - hilft sowohl bei Durchfall als auch bei Verstopfung.

Faser hilft, die Dinge in der Mitte zu halten, sagt Reich.

Zu den Lebensmitteln, die zur Anreicherung Ihres Ballaststoffgehalts beitragen, gehören:

  • Kleie Müsli

  • Bohnen

  • Äpfel

  • Birnen

Pflaumensaft für diejenigen, die ihn als schmackhaft empfinden, kann auch dazu beitragen, viele Probleme mit Verstopfung zu lösen, indem er Ihren Stuhl weicher macht.

Alle Apotheken bieten auch rezeptfreie Faserzusätze an, die Sie mit einem Glas Orangensaft mischen können. Hier sind einige Produkte, die bei Amazon erhältlich sind und von Kunden alle Bewertungen über 4 Sterne erhalten haben:

Benefiber Daily Prebiotic Dietary Fiber Supplement

Benefiber Daily Prebiotic Dietary Fibre Supplement

19,97 US-Dollar für eine 17,6-Unzen-Flasche bei Amazon.com

Fibercon Fibre Therapy für Regelmäßigkeit

Fibercon Fibre Therapy für Regelmäßigkeit

14,19 US-Dollar für 140 bei Amazon.com

Pure for Men - Das Original Vegan Cleanliness Fibre Supplement

Pure for Men - Das Original Vegan Cleanliness Fibre Supplement

$ 33.24 für ungefähr 60 Portionen bei Amazon.com

2. Flüssigkeitszufuhr

Dehydration kann zu einer Reihe von Problemen führen - von Krämpfen und Kopfschmerzen bis hin zu Lethargie und Schwindel. Es kann auch zu Kackproblemen wie Verstopfung führen. Die naheliegende Lösung besteht darin, mehr Wasser zu trinken.

Sie können dies praktisch verwenden Trinkrechner von Camelbak, um zu bestimmen, wie viel Wasser Sie jeden Tag trinken sollten.

3. Geh einfach

Reich sagt, du sollst immer auf die Toilette gehen, wenn du den Drang hast zu gehen. Die Leute arbeiten, sind zu beschäftigt und haben es aufgeschoben, sagt Reich. Das kann zu einer Verschlechterung der Verstopfung führen.

4. Over-the-Counter-Lösungen

Die Einnahme eines rezeptfreien Abführmittels, Pepto-Bismol oder Imodium kann hilfreich sein. Wenn Sie es jedoch länger als fünf Tage hintereinander einnehmen müssen, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen.

5. Starten Sie ein Ernährungstagebuch

Sowohl Verstopfung als auch Durchfall können häufig durch Ernährungsumstellungen verursacht werden. Reich sagt, es sei vorteilhaft, ein Ernährungstagebuch zu führen, wenn Sie Probleme haben, um herauszufinden, was das Problem verursacht. Wenn Sie beispielsweise feststellen, dass Ihre Episoden mit der Verwendung von Laktose zusammenfallen, können Sie diese für eine Woche ausschneiden, um festzustellen, ob sich Ihre Symptome bessern, sagt Reich.

Das heißt nicht, dass Sie es für den Rest Ihres Lebens vollständig beseitigen müssen, sagt Reich.

Mit Food-Tracking-Apps wie Simple Food Tracker von Foodility (im App Store hoch bewertet und auch auf Android-Geräten verfügbar) können Sie Ihre Essgewohnheiten einfach nachverfolgen. Wenn Sie die Verfolgung von Stift und Papier bevorzugen, können Sie auch ein Lebensmitteljournal wie dieses bei BookFactory erwerben.

BookFactory Food Journal / Ernährungstagebuch / Diätjournal Notizbuch

BookFactory Food Journal / Ernährungstagebuch / Diätjournal Notizbuch

7,99 USD bei Amazon.com

6. Die FODMAP-Diät

Diese Diät, die erst nach Rücksprache mit einem Arzt begonnen werden sollte, ist auf Lebensmittel ausgerichtet, die Kohlenhydrate enthalten, die leicht abgebaut werden können.

Verarbeitete gefälschte Zucker können im GI-Trakt sitzen und viel Wasser verursachen, was zu Schmerzen, Blähungen und Durchfall führen kann, sagt Reich. Der Magen und der Dünndarm können diese Kohlenhydrate nicht abbauen.

Die komplette Low-FODMAP-Diät

7,90 USD bei Amazon.com

7. Übung

Laut Reich kann Aerobic das Blut zum Fließen bringen und dem Dickdarm Nährstoffe zuführen, um den Körper am Laufen zu halten.

Immer in Bewegung bleiben, sagt Reich. Menschen, die sehr sesshaft sind, sind anfälliger für Verstopfung.

Laut Velikova wird das Training dazu beitragen, die Muskeln zu stärken, die für die Bewegung des Poops entlang des inneren Teils des Darms verantwortlich sind (stellen Sie sich den Vorgang als Auspressen der Zahnpasta vor).

8. Probiotika

Probiotika im Sinne der Weltgesundheitsorganisation sind lebende Mikroorganismen, die bei Verabreichung in angemessenen Mengen dem Wirt einen gesundheitlichen Nutzen bringen.

Sie sind im Wesentlichen gute Darmbakterien, die in Lebensmitteln wie Joghurt enthalten sind oder als Ergänzung zu Lebensmitteln oder Getränken hinzugefügt werden.

Unser Darm hat ein natürliches Gleichgewicht von Bakterien, deren Funktion darin besteht, die Nahrung als Teil des Verdauungsprozesses abzubauen, sagt Velikova.

Es gibt einige Debatten über Probiotika (Sie können mehr lesen HIER ), aber Firmen mögen SAMEN - ein professionelles Kollektiv - wirbt für die Vorteile für Ihre Verdauungsgesundheit und Ihren Darm, die sich in einem gesünderen Stuhlgang niederschlagen können.

Seed Male Daily Synbiotic

Seed Male Daily Synbiotic

Gekauft als Abonnement für 49,99 USD / Monat bei shop.seed.com

Laut Velikova können Probiotika neben Antibiotika eingenommen werden.

Wenn Sie Antibiotika einnehmen, werden die gesamten Bakterienkulturen aus Ihrem Darm entfernt. Probiotika helfen dabei, Ihren Darm mit neuen, guten Bakterien zu „bevölkern“, sagt Velikova.

Reich sagt, dass Studien zwar keine eindeutigen Beweise dafür gefunden haben, dass Probiotika die Symptome von Durchfall oder Verstopfung verbessern, Sie jedoch einen bescheidenen Nutzen daraus ziehen können, sie als Ergänzung zu verwenden.

Normalerweise empfehle ich Align und wenn innerhalb von 3 bis 4 Wochen kein Nutzen entsteht, fordere ich den Patienten auf, das Probiotikum abzusetzen, sagt Reich.

Probiotika-Supplement ausrichten

Probiotika-Supplement ausrichten

39,18 $ für 64 auf Amazon.com


Mit dieser Anleitung hoffen wir, dass Sie auf dem besten Weg sind, gesünder zu werden. Bitte konsultieren Sie immer einen Arzt, wenn Sie Bedenken hinsichtlich Ihres Stuhlgangs, Ihrer Darmgesundheit oder Ihrer Verdauung haben.


Sie könnten auch graben:


AskMen wird möglicherweise bezahlt, wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt oder eine Dienstleistung kaufen. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unsere vollständige Nutzungsbedingungen .