Am meisten zerstörte Städte in Filmen

Lionsgate



So werden Großstädte laut Hollywood zerstört

Hollywood zerstört gerne Städte. Verbrenne sie zu Boden. Wischen Sie sie vom Planeten ab. Das werden die meisten Filmfans wissen. Sie haben gerade einen ganzen Film über Bulldozer in London gedreht London ist gefallen . Und im Geiste dieses neuen Films, der heute auf die Bildschirme kommt, sind wir möglicherweise auf Erkenntnisse gestoßen, die zeigen, wie Hollywood glaubt, dass Ihre Stadt verschwinden wird.

Indem Hollywood durch die Filmgeschichte von über acht Jahrzehnten rattert und nachschaut, welche Großstädte in Filmen zerstört wurden und wie, versucht es uns klar zu sagen, wie sie die Welt von einer Stadt befreien. Dies deutet nicht nur auf die Unterschiede in bestimmten Kulturen hin, sondern auch darauf, wie Hollywood gerne glaubt, dass jede Stadt am wahrscheinlichsten ist. * Dies sind die Top-10-Städte, die in Filmen zerstört wurden und wie sie von der Landkarte gestrichen wurden.





* Dies ist eindeutig so fiktiv wie die Vorstellung, dass Dinosaurier eines Tages den Planeten zurückerobern werden.



ShowSeite10.

Rom

Die Kulturstadt Rom, die in dieser Liste am wenigsten zerstört wurde, wird in der Geschichte des Filmemachens nur dreimal behandelt, nachdem sie zweimal durch Naturkatastrophen und einmal durch Monster (die riesige Kreatur in) zerstört wurde 20 Millionen Meilen zur Erde im Jahr 1957). Im Der Kern (2003) wurde es durch das Erdmagnetfeld zerstört und in 2012 (2009) , Dieser riesige geologische Albtraum - Hurrikane, Tsunamis und Erdbeben - nahm ihn von den Karten.

ShowSeite 39.

Las Vegas

Las Vegas ist eine weitere große Stadt, die nur leicht entkommt und in Filmen nur viermal zerstört wurde. Es gibt keinen wirklichen Trend bei diesem nach Marsmenschen ( Mars Attacks!, 1996), Zombies ( Resident Evil: Aussterben, 2007), eine Naturkatastrophe ( 2012, 2009) und ein Monster ( Godzilla, 2014) begann die Stadt zu nivellieren. Aber laut Hollywood ist es einer dieser vier.



ShowSeite 48.

Chicago

Wir springen noch nicht auf hohe Zahlen, Chicago befindet sich in sechs Hollywood-Zerstörungen. Am häufigsten war eine außerirdische Invasion - zweimal in der Transformer Serie und vor allem es dauerte eine echte Prügelei Tag der Unabhängigkeit (1996). Erinnere dich daran?

ShowSeite 5 Augenöffnende Dokumente und Filme, die zeigen, wie es ist, in Amerika schwarz zu seinUnterhaltungsnachrichten Augenöffnende Dokumente und Filme, die zeigen, wie es ist, in Amerika schwarz zu seinWeiterlesen Ich fing an, meinen Freunden zu sagen, dass ich sie liebe und das ist passiertWesentlich Ich fing an, meinen Freunden zu sagen, dass ich sie liebe und das ist passiertWeiterlesen Experten zeigen, wie Sie während COVID-19 im Arbeitsmarkt navigieren könnenKarriereexperten zeigen, wie Sie während COVID-19 auf dem Arbeitsmarkt navigieren könnenWeiterlesen7.

Washington, D.C

Ah, Washington DC. Das politisch schlagende Herz der USA. Die Direktoren geben keinen Scheiß. DC wurde 10 Mal gekaut und ausgespuckt, ist aber keineswegs ein Favorit für die Hollywood-Behandlung. Transformer taucht erneut auf und die Stadt wurde 1996 zweimal getötet (in Marsangriffe! und Tag der Unabhängigkeit ) - alle Todesfälle durch außerirdische Invasionen. Bereits 1956 bevorzugten Hollywood-Regisseure den Alien-Ansatz mit Erde gegen die fliegenden Untertassen , was DC zum Ziel außerirdischer Zuneigung oder mangelnder Zuneigung macht.

ShowSeite 66.

London

Obwohl London in seinen 13 Filmzerstörungen, einschließlich des Krieges, eine Reihe von Hinrichtungen hatte ( London ist gefallen, 2016), Atomkrieg ( V Für Vendetta, 2006) und Fabelwesen ( Herrschaft des Feuers , 2002), ein Virus, der unser Kapital in seiner Geschichte auf dem Bildschirm am meisten verletzt hat. 28 Tage später (2002), 28 Wochen später (2007), Shaun of the Dead (2004) und Dinge, die kommen werden (1936) bilden alle diese Liste.



ShowSeite 75.

Paris

Bei nur einem mehr als unserem geliebten London bringen uns unsere Nachbarn in Frankreich mit 14 filmischen Zerstörungen, von denen die meisten von Außerirdischen stammen, einfach unter die ersten fünf. Nochmal, Tag der Unabhängigkeit (1996) (diese Außerirdischen waren wirklich nicht freundlich, oder?) Taucht neben Leuten wie 2014 auf Rand von morgen , Transformers: Rache der Gefallenen (2008), Der Tag, an dem die Erde stehen blieb (2008) und Der Krieg der Welten (1953).

ShowSeite 8 Bereit für einen frischen Schnitt? Betrachten Sie diese StileHaar Bereit für einen frischen Schnitt? Betrachten Sie diese StileWeiterlesen Augenöffnende Dokumente und Filme, die zeigen, wie es ist, in Amerika schwarz zu seinUnterhaltungsnachrichten Augenöffnende Dokumente und Filme, die zeigen, wie es ist, in Amerika schwarz zu seinWeiterlesen Experten zeigen, wie Sie während COVID-19 im Arbeitsmarkt navigieren könnenKarriereexperten zeigen, wie Sie während COVID-19 auf dem Arbeitsmarkt navigieren könnenWeiterlesenVier.

San Francisco

Wir befinden uns jetzt im oberen Bereich, da San Fran im Laufe der Filmgeschichte 17 Mal den Hit erzielt. In Bezug auf populäre Zerstörungen ist es eine 50/50-Aufteilung zwischen Außerirdischen und Monstern als Hollywoods beliebteste Art, sich damit abzufinden Terminator Genisys (2015), Pixel (2015), Godzilla (2014), Star Trek Into Darkness (2013), pazifischer Raum (2013) und eine Ladung mehr bekommen die Behandlung. Welches (Monster oder Aliens) ist schlimmer!?

ShowSeite 93.

Tokio

Tokio, die vielleicht größte Demonstration kultureller Trends, wurde insgesamt 25 Mal in den Filmen OVER HALF BY GODZILLA in irgendeiner Form zerstört. Die anderen hatten die Form von Monstern wie King Kong (er qualifiziert sich als Monster), einem dreiköpfigen Ding namens Ghidora ( Ghidora, das dreiköpfige Monster , 1964) und 'Mothra' ( Mothra 1961). Wir sind uns nicht sicher, was sie alle sind, nur dass sie Riesen sind und Städte zerstören.



ShowSeite 10zwei.

Die Engel

Jetzt sind wir in den Favoriten der Regisseure. Los Angeles wurde insgesamt 27 Mal getroffen, die meisten davon durch Naturkatastrophen. Um ein paar zu nennen: San Andreas (2015), 2012 (2009), Die Apokalypse (2007) und der Tag nach morgen (2004). Außerirdische sind jedoch eindeutig nie zu weit entfernt und sie lieben es (anscheinend), LA mit Filmen wie zu zerstören Schlacht: Los Angeles (2011), Horizont (2010), Krieg der Welten 2: Die nächste Welle (2008) und, Sie haben es erraten, Tag der Unabhängigkeit (1996) alle mit.

ShowSeite 11 LGBTQ + Community-Mitglieder teilen ihre persönlichen Coming-Out-GeschichtenWesentlich LGBTQ + Community-Mitglieder teilen ihre persönlichen Coming-Out-GeschichtenWeiterlesen Dies sind die Marken, die sich für die Gleichstellung der Rassen einsetzenStil & Mode Dies sind die Marken, die sich für die Gleichstellung der Rassen einsetzenWeiterlesen 6 Expertentipps zur Verwaltung Ihres Geldes während CoronavirusWichtige 6 Expertentipps für die Verwaltung Ihres Geldes während CoronavirusWeiterlesen1.

New York

Und hier ist es. Der Big Apple ist Hollywoods Wahl für die zerstörbarste Stadt mit riesigen 69 Auslöschungen im Film. Es hat alles gesehen, von Meteorschauern ( Tycus , 2000) und Atomkrieg ( Wächter , 2009) an Aliens, natch ( Die Rächer , 2012), aber es sind Naturkatastrophen, die diese Stadt allzu oft auf der Leinwand von der Karte streichen. Filme wie Katastrophenfilm (2008), Übermorgen (2004), A.I Künstliche Intelligenz (2001), Tiefe Wirkung (1998) und Wenn Welten kollidieren (1951) sind alle Teil der Liste. Das heißt, wieder einmal hatten Aliens auch in Filmen wie New York City ihren bösen Weg mit New York City Vergessenheit (2013), Horizont (2010) und yep - Tag der Unabhängigkeit (1996). Aber wenn Hollywood-Regisseure etwas vorhaben, wird eine massive Naturkatastrophe die berühmteste Stadt der Erde von der Erde streichen.

London Has Fallen ist jetzt draußen.