Sex

Mehrere Methoden für mehrere Orgasmen

Mehrere Methoden für mehrere Orgasmen

Getty Images

Es ist National Climax Day - Hier erfahren Sie, wie Sie es für sie (und Sie) zu etwas ganz Besonderem machen können.

Ein unglaublicher Höhepunkt ist jedermanns Ziel, aber für einige Paare klingen Vielfache wie Fantasie.



Aber wie erhältlich sind diese schwer fassbaren multiplen Orgasmen? Können Sie lernen, sie Ihrem Partner zu geben und sie auch selbst zu erreichen?



VERBUNDEN: Hier ist, wie es ist, mehrere Orgasmen zu geben

Nicht der Überbringer von schlechten Nachrichten zu sein, aber es gibt keine speziellen Tricks oder geheimen Knöpfe, um eine mehrfache Orgasmus-Erfahrung zu fördern, die von Person zu Person konsistent bleibt. Idealerweise möchten wir ein Handbuch oder ein Handbuch mit Anweisungen, aber Sie werden höchstwahrscheinlich enttäuscht sein, wenn Sie versuchen, sie von einer Person zur anderen zu verwenden, da die physischen, emotionalen und mentalen Körper aller Menschen unterschiedlich sind. Leider kann man eins nicht ohne das andere haben, sagt Dr. Yvonka, ein klinischer Sexologe mit Jasmine.com .



Es erfordert Liebe zum Detail, Verletzlichkeit, Offenheit, Experimentierfreudigkeit, Kenntnis des eigenen Körpers und die Leidenschaft, diese Reaktionen hervorzurufen. Die Erfahrungen mit multiplen Orgasmen sind für Männer und Frauen unter biologischen Gesichtspunkten unterschiedlich, da dies für Männer ungewöhnlich ist. Nicht unmöglich, aber ungewöhnlich. Männer brauchen die Refraktärzeit, in der sich ihr Körper erholen muss, bevor sie wieder ihren Höhepunkt erreichen können. Frauen, nun, wir haben einfach den ganzen Spaß! Dr. Yvonka.

Aber obwohl es für eine Frau einfacher ist, einen multiplen Orgasmus zu haben als für einen Mann, erfordert es für uns alle etwas Übung und Voraussicht, dorthin zu gelangen, zu geben oder zu bekommen!

Trainieren

Damit Männer selbst mehrere Orgasmen erreichen können, ist Übung erforderlich, sagt Stephen Silver, Mitbegründer und CEO von Ehrliche Abholung . Sie können üben, wenn Sie masturbieren, um weiterzumachen, nachdem Sie pleite gegangen sind, oder um zu versuchen, eine schnelle Wende dazwischen zu haben. Sie können selbst beim Üben hart bleiben oder wenn Sie sich mit Ihrem Partner wohl fühlen ... bitten Sie ihn einfach, Sie nach Ihrem ersten Orgasmus hart zu halten, sagt Silver. Dies wird jedes Mal einfacher, sagt Silver, und es wird eine Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Partner aufgebaut. C.

Bauen Sie die sexuelle Spannung auf



Bei Frauen entsteht der Orgasmus durch Erregung (nicht umgekehrt). Wenn Sie sie also wirklich auf ein immenses sexuelles Vergnügen vorbereiten möchten, müssen Sie früh beginnen. Ich sage immer, dass das Vorspiel nach dem letzten O beginnt, was bedeutet, dass Sie die Grundlagen legen sollten, lange bevor Sie das Schlafzimmer erreichen. Und der beste Anfang ist mit ihrem größten Sexualorgan: ihrem Verstand! sagt Dr. Emily Morse, Sexologin, Moderatorin des Podcasts Sex With Emily und Autorin von Heißer Sex: Über 200 Dinge, die Sie heute Abend ausprobieren können .

Wenn Sie wissen, dass für den Abend mehrere Os auf der Speisekarte stehen, beginnen Sie die Dinge frühzeitig mit einem oder zwei neckenden Texten. Lassen Sie Ihren Partner wissen, wie sehr Sie sie wollen, und schreiben Sie ihm genau, was Sie denken. Wenn Sie beide nach Hause kommen, drehen Sie den PDA auf und duschen Sie sie mit Berührungen und Zuneigung. Als Sie ins Schlafzimmer kommen, ist sie bereits aufgezogen und bereit zum Vergnügen, sagt Dr. Morse.

Kennen Sie Ihren Körper

Der wichtigste erste Schritt, um zu einem Erlebnis mit mehreren Orgasmen zu gelangen, besteht darin, den eigenen Körper zu kennen, sagt Dr. Yvonka. Sie müssen Ihre Grenzen, Ihre Vorlieben und Ihre Abneigungen kennen und dies kann nur auf eine wahre Weise geschehen - viel, viel Masturbation. Der zweite Schritt besteht darin, sie kommunizieren zu können. Wenn Sie sich erlauben, beim Sex eine schlechte Erfahrung zu machen, könnte dies Sie für die gesamte Erfahrung völlig abschrecken, was Sie an diesem Punkt fast vergessen können, sagt Dr. Yvonka.

Zu beachten ist, dass die oben genannten Komponenten sehr wichtig sind, da Männer den biologischen Aspekt haben, der gegen sie wirkt, wenn es um multiple Orgasmen geht. Da Frauen von emotionalen und mentalen Verbindungen getrieben werden, sind auch die oben genannten Aspekte sehr wichtig. Bei Frauen kann ihr Körper jedoch mehrere Orgasmen erreichen, selbst wenn sie nicht danach suchen oder dazu bereit sind. Ich kann jedoch garantieren, dass es ohne einige der oben genannten Komponenten mit diesen Fabelwesen so gut wie unmöglich sein wird, sagt Dr. Yvonka.

Experiment

Ein Teil des Lernens unserer Grenzen und Vorlieben besteht darin, experimentell und offen zu sein, sagt Dr. Yvonka. Wenn die andere Person kommuniziert, was sie mag, nicht kritisieren oder beurteilen oder annehmen, dass sie seltsam ist, nur weil Sie es vorher noch nicht erlebt haben. Seien Sie bereit, mindestens einmal etwas zu probieren, wenn es nicht funktioniert, dann ist es in Ordnung ... Aber Sie werden vielleicht angenehm überrascht sein. Wenn Sie wissen, dass es ein hartes Limit für Sie ist, versuchen Sie es nicht mit Sicherheit, da die Erfahrung mit Sicherheit nach hinten losgehen wird, sagt Dr. Yvonka. Dies bedeutet, präsent zu bleiben und auf Details zu achten. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Sinne, die Berührung, den Geruch, das Gefühl, alles, was Sie im Moment hält. Das wird Leidenschaft und Chemie hervorrufen, die Ihnen fast garantiert die ganze Nacht über eine Vielzahl von Erfahrungen bieten, sagt Dr. Yvonka.

Bleiben Sie präsent



Da das Gehirn das größte Geschlechtsorgan ist, ist es sinnvoll, dass ein Großteil der Arbeit hinter mehreren Os über dem Gürtel stattfindet. Es ist üblich, dass Frauen in ihren Köpfen gefangen sind, wenn sie etwas Neues ausprobieren, was den Vergnügungsprozess ernsthaft behindert. Der Trick besteht darin, Ihrer Partnerin zu helfen, auch nach dem ersten Orgasmus geistig und körperlich mit ihrem Körper in Verbindung zu bleiben. Wenn sie während des Prozesses überfordert oder frustriert wird, wird ihr Körper wahrscheinlich für mehr Geschäfte heruntergefahren, aber Sie können ihr helfen, durchzubrechen, sagt Morse.

Helfen Sie ihr, präsent zu bleiben, indem Sie sie auf die Empfindungen konzentrieren, die sie fühlt. Wenn Sie bemerken, dass sie abgelenkt zu sein scheint, geben Sie ihr einen tiefen, sinnlichen Kuss, um sie zurückzubringen, oder stellen Sie ihr eine Frage zu dem, was Sie gerade tun. Erinnere sie daran, dass du beide hier zusammen bist und erlaube diesen lästigen Gedanken nicht, ihre Erfahrung zu unterbrechen, sagt Morse.

Atmen

Eines der wichtigsten Dinge, die sie tun kann, um präsent zu bleiben, ist, auf ihren Atem zu achten, rein und raus. Wiederholen. Das Atmen ist auch für Sie ein großartiges Werkzeug - es hilft, den Körper zu entspannen und Ihr Vergnügungspotential zu erweitern. Tiefe Atemzüge überfluten Ihren Körper auch mit Sauerstoff, damit Ihr Nervensystem seine Arbeit erledigen kann, was die Freude erhöht, die Ihr Gehirn verarbeiten kann, sagt Morse. Üben Sie, während des Vorspiels oder beim Sex selbst einige tiefe, synchronisierte Atemzüge zu machen und dabei im Rhythmus Ihrer Bewegungen zu bleiben. Es mag ein wenig neuzeitlich erscheinen, aber vertrau mir. Nichts hilft dir, langsamer zu werden und auf die gleiche Seite zu gelangen wie ein paar meditative Atemzüge! sagt Morse.

Cliterate werden

Die Klitoris ist der Mittelpunkt der weiblichen Erregung und je mehr Sie lernen, wie Sie ihren Hauptvergnügungspunkt umgehen - zum Beispiel Klitoris vs. G-Punkt - desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie ihr mehrere Orgasmen bringen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die Gegend selbst zu erkunden, bevor Sie eintauchen, und denken Sie daran, immer fünfmal langsamer zu fahren, als Sie denken - es mag wie ein Knopf aussehen, der nur darauf wartet, gedrückt zu werden, aber die Klitoris ist tatsächlich sehr empfindlich, und die Je mehr Ihre Partnerin erregt wird, desto sensibler wird sie, sagt Morse.

Der beste Weg, um die Klitoris zu erfreuen, besteht darin, die Umgebung zu massieren, sagt Morse. Massieren Sie mit Ihrem Zeige- und Mittelfinger langsame Kreise ihre Klitoris Machen Sie die Kreise allmählich enger und enger, bis Sie langsam sind. Sexy Kreise konzentrieren sich darauf. Zum Verwechseln können Sie auch versuchen, diagonale oder seitliche Striche zu verwenden. Denken Sie daran, dass der Schlüssel zum Höhepunkt eine stetige Stimulation ist. Achten Sie also darauf, den Rhythmus beizubehalten und gleichmäßige Schläge zu erzielen. Experimentieren Sie mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten und Drücken und nutzen Sie die Reaktionen ihres Körpers, um Sie zu führen. Wenn sie anfängt schwer zu atmen, stöhnt oder ihren Körper näher an dich heran zu wackeln scheint, machst du es richtig!

Wissen, wann man sich zurückzieht

Ähnlich wie Männer erleben Frauen auch unmittelbar nach ihrem ersten oder zweiten Orgasmus eine leichte Refraktärzeit, in der sie einige Minuten brauchen, um sich neu zu gruppieren, sagt Morse. Dies bedeutet nicht, dass Sie sich vollständig zurückziehen sollten, aber Sie sollten wahrscheinlich die direkte Stimulation der Klitoris reduzieren, bis sie dort weniger empfindlich wird. Erforschen Sie während des Wartens neue Techniken, um sie durch indirekte Berührung zu stimulieren, den Bereich um die Klitoris zu reiben und auch ihre Oberschenkel und Brüste zu massieren. Bereite ihren Geist auf mehr O vor, indem du ihr mit sinnlichem Dirty Talk ins Ohr flüsterst. Das Ziel ist es, sie in einem halb erregten Zustand zu halten. Stellen Sie also sicher, dass Sie sie immer noch berühren und dass sie immer noch mit ihrem Körper verbunden ist, sagt Morse.

Fühle die Stimmung

Wie bei jeder Massage ist es wichtig, während der Stimulation der Klitoris ein wenig Abwechslung zu bewahren, damit der Bereich nicht überreizt oder taub wird. Ein Sexspielzeug kann hier auf jeden Fall nützlich sein, wenn Sie sich für ein Vielfaches entscheiden, insbesondere wenn es mit manuellem und mündlichem Spielen gemischt wird. Ein kleiner Klitorisvibrator wie der We-Vibe Touch kann dabei helfen, Empfindungen zu verwechseln und gleichzeitig eine direkte und gleichmäßige Stimulation zu gewährleisten. Lassen Sie sie das Spielzeug zuerst an sich selbst verwenden, um den bevorzugten Druck und die Bewegungen zu demonstrieren, und arbeiten Sie es dann in Ihr Repertoire ein, sagt Morse. Wenn Sie während des gesamten Shebangs einen Vibrator verwendet haben, drehen Sie ihn nach dem ersten Orgasmus unbedingt herunter und erhöhen Sie die Pegel dann langsam wieder, während Sie auf Nummer 2 und darüber hinaus aufbauen. Sie können den Vibrator auch verwenden, um leicht über ihre Brustwarzen, ihren Beckenhügel und ihren ganzen Körper zu fahren und herauszufinden, welche anderen Bereiche auf Vibrationen reagieren, bis sie wieder einsatzbereit ist, sagt Morse.

VERWANDTE LESUNG: Diese Sex-Moves werden Ihren nächsten One-Night-Stand ruinieren

Die Geduld

Geduld ist nicht nur eine Tugend, sondern auch ihr Ticket für Multiple O Land (und Ihr Ticket, um sie dorthin zu bringen). Ob Sie es glauben oder nicht, je mehr Sie sich auf den Orgasmus selbst konzentrieren, desto unwahrscheinlicher ist es, dass dies geschieht. Halten Sie also den Druck von den O's fern und genießen Sie die gemeinsame Handlung. Schließlich geht es nicht nur um das Ziel - die Reise macht auch verdammt viel Spaß! Außerdem weiß man nie, auf welche anderen erogenen Zonen man unterwegs stoßen könnte, sagt Morse.