Mein Partner hat ein Problem mit meiner Bisexualität

Mann Regenbogen

Getty Images

Lassen Sie sich von einem homophoben Partner nicht herabsetzen, weil Sie bisexuell sind

The Dating Nerd 7. Februar 2019 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Der Dating Nerd ist eine Schattenfigur, deren Aufenthaltsort und identifizierende Details unbekannt bleiben. Was wir wissen ist, dass er wirklich sehr, sehr gut miteinander ausgehen kann. Er hat mehr Verabredungen gehabt, als man sich vorstellen kann, und er ist hier, um dem Durchschnittsbürger zu helfen, sein Dating-Spiel noch weiter zu verbessern - oder mehrere.

Die Frage

Lieber Dating Nerd,



Ich schreibe Ihnen über ein Beziehungsproblem, mit dem ich mich gerade befasse und mit dem ich nicht umgehen kann. Meine Freundin und ich sind seit fünf Monaten zusammen. Bisher war es wirklich gut. Wir haben gute Chemie und großartigen Sex und ehrlich gesagt hat es viel Spaß gemacht. Vor ein paar Wochen ist jedoch etwas passiert, das mich gestört hat, und in letzter Zeit habe ich das Gefühl, nicht sicher zu sein, ob ich in der Beziehung bleiben möchte. Ich habe mich noch nie mit einem Mann verabredet, aber seit meiner Jugend weiß ich, dass ich nicht hundertprozentig heterosexuell bin, und die Idee, mich irgendwann mit einem anderen Mann zu treffen, gefällt mir auf jeden Fall.

Ich schaue meistens reine Pornos, aber ich war in Jungs verknallt, die ich vorher kenne, ohne auf sie zu reagieren. Wie auch immer, vor kurzem habe ich mit meiner Freundin gesprochen und erwähnt, dass ich Ryan Gosling ziemlich heiß fand. Plötzlich sagte sie: 'Du wirst nicht schwul auf mich, oder?' Ich wurde wirklich nervös - ich hatte nicht erwartet, dass sie so etwas sagt. Sie hat ein paar schwule Freunde, also weiß ich, dass sie nicht super homophob ist, aber wenn sie zurückblickt, hat sie ein paar Mal, seit wir zusammen sind, ein bisschen homophobe Dinge gesagt, und ich mache mir Sorgen darüber, was sie von mir halten würde wenn sie wüsste, was meine eigentliche Sexualität ist. Was sollte ich tun?

- Bisexueller Billy

Die Antwort

Billy,

Ihre Situation ist schwierig, und Ihr Brief hängt von einer beunruhigenden Doppelmoral ab, wenn es um Bisexualität geht (oder irgendetwas zwischen dem heterosexuellen und dem schwulen Ende des Spektrums).

Wir erwarten von Männern, dass sie sich für eine Seite entscheiden und dabei bleiben, und wir verschmähen, bestrafen, löschen und ignorieren diejenigen, die dies nicht tun. Frauen hingegen dürfen alle Arten von Mittelstandsdallianzen. Ein durchschnittlicher heterosexueller Mann wäre völlig in Ordnung mit einer Partnerin, die sich hier und da mit einer anderen Frau trifft, und würde wahrscheinlich auch gerne zuschauen oder daran teilnehmen. Wenn er sich andererseits mit einem anderen Mann treffen würde, würde dies einen Aufruhr verursachen.

VERBUNDEN: Frauen zeigen, wie sie sich wirklich für bisexuelle Männer fühlen

Leider klingt es so, als wären Sie in diese Doppelmoral verwickelt. Deine Freundin findet Homosexualität eindeutig nicht schlecht - sie scheint nur nicht zu wollen, dass du etwas damit zu tun hast. Sie wurde wahrscheinlich mit einer bestimmten Vision von Männlichkeit in ihrem Kopf erzogen, und die Vorstellung, dass Sie davon abweichen, indem Sie den Wunsch gegenüber einem anderen Mann ausdrücken, ist etwas, das sie nur schwer verstehen kann. In Ihrer Nachricht ist die Angst unausgesprochen, dass sie sich von Ihnen trennen könnte, wenn sie wüsste, dass Sie bisexuell sind. Um ganz ehrlich zu sein, könnte dies der Fall sein.

So schwierig diese Situation für Sie auch sein mag, aus meiner Sicht ist sie ziemlich einfach. Du musst es ihr sagen. Und je früher, desto besser.

Gute Beziehungen basieren auf Vertrauen, Ehrlichkeit und Kommunikation . Momentan scheint es, als ob Sie in diesen Abteilungen eine Panne haben. Du vertraust nicht darauf, dass sie gut mit deiner Offenbarung umgehen wird, also kommunizierst du nicht mit ihr darüber. Wenn Sie Ihre wahren Gefühle zurückhalten, betreten Sie unehrliches Gebiet.

Mit einem Partner über so etwas Persönliches zu sprechen, wird immer beängstigend sein. Die Idee, dass Sie fünf Monate (oder mehr) Spaß, Romantik und guten Sex mit einem einfachen Satz rückgängig machen können, ist eine ziemlich schreckliche Aussicht. Wenn Sie langfristig in dieser Beziehung bleiben möchten (was noch wichtiger ist, wenn Sie langfristig in dieser Beziehung bleiben möchten), müssen Sie sich schwierigen Gesprächen wie diesen stellen, indem Sie sie führen.

Im Moment fühlst du dich gefangen - deshalb schreibst du mir. Der Ausweg führt nicht darüber, darunter oder darum herum schwieriges Gespräch , es ist durch. Sie müssen sich der Möglichkeit stellen, dass Ihre Freundin ihre Vorurteile über Sie entscheidet, denn wenn Sie dies nicht tun, wie werden Sie jemals wissen, was für sie wichtiger ist?

Hier gibt es zwei Hauptergebnisse. Zuerst kommst du zu ihr und es geht gut. Manchmal muss eine Person, um ein Vorurteil zu überwinden, erfahren, dass ihr Vorurteil jemanden verletzen kann, der ihnen wichtig ist. Sie merkt, dass sie sich geirrt hat, sie ist froh, dass Sie es ihr gesagt haben, sie gibt Ihnen die Möglichkeit, darüber zu sprechen, wie Sie sich wohler fühlen können, und Sie nähern sich Ihre gemeinsame Zukunft gemeinsam mit Dingen umgehen.

Das andere Ergebnis ist, dass es schlecht läuft. Es gibt viele negative Möglichkeiten, wie sie reagieren könnte, aber was hier am wichtigsten ist, ist, wie Sie sich durch ihre Reaktion fühlen. Was auch immer sie sagt oder tut, fühlen Sie sich wirklich unterstützt und geschätzt? Wenn nicht, ist es möglicherweise ratsam, zu überlegen, ob sie jemand ist, bei dem Sie wirklich bleiben möchten. Sicher, Sie hatten eine Handvoll guter Monate zusammen, aber die ganze Zeit war sie mit einer Version von Ihnen zusammen, die nicht wirklich mit der übereinstimmt, die Sie wirklich sind.

Sie sollten nicht das Bedürfnis verspüren, Ihre Sexualität zu vertuschen oder sich schuldig zu fühlen. Es gibt Leute aller Geschlechter und Orientierungen, die gerne mit einem bisexuellen Mann ausgehen würden. Wenn sie diesen Aspekt von dir nicht respektieren kann, ist sie nicht die richtige Person für dich. So einfach ist das.

Sie könnten auch graben:

  • Bisexuelle Männer enthüllen, als sie zum ersten Mal merkten, dass sie nicht gerade waren
  • Die 10 größten Deal-Breaker für Beziehungen
  • Männlichkeit und Seltsamkeit verstehen