Sex

Niemals zuvor habe ich jemandem mehrere Orgasmen gegeben

Glückliche Frau im Bett

Getty Images

Hier ist, wie es ist, jemanden mehrmals hintereinander zum Höhepunkt zu bringen

Sophie Saint Thomas 6. Dezember 2019 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Hast du jemals Never Have I Ever im College gespielt? Hier sind die Regeln: Jeder legt zehn Finger hoch und Sie gehen im Kreis herum und teilen nacheinander etwas, was Sie noch nie getan haben (und wie die menschliche Natur sagt, sind die geteilten Erfahrungen normalerweise sexuell). Wenn Sie es geschafft haben, müssen Sie einen Finger nach unten legen und natürlich trinken. Die erste Person, die alle 10 Finger nach unten legt, verliert oder gewinnt, je nachdem, wie Sie es betrachten.

Eines Tages müssen wir alle erwachsen werden, aber das bedeutet nicht, dass wir aufhören müssen, Never Have I Ever zu spielen, oder noch besser - Dinge von Ihrer Bucket List zu streichen. AskMen spielt immer noch und die Regeln sind einfach: In jeder Ausgabe dieser Kolumne sprechen wir mit einem Paar über etwas, das sie schon immer im Bett ausprobieren wollten. Sie erzählen uns von der Fantasie und warum sie sie anmacht. Dann machen sie es tatsächlich und wir erfahren, wie die Erfahrung zur Fantasie passte.



Warum jemanden einmal zum Abspritzen bringen, wenn man ihn wieder zum Abspritzen bringen kann?

Sicher, es ist großartig, einen Orgasmus zu haben, aber im Geiste des Gebens sprechen wir darüber, jemand anderem zu geben multiple Orgasmen . Daniel Saynt, der Gründer und Chefverschwörer von NSFW, New Yorks berüchtigtem Sex- und Cannabisclub, erinnert sich an das erste Mal, als er jemandem mehrere Orgasmen gab.

Um die Fakten klar zu machen (was Saynt nicht ist), hat der bisexuelle und polyamoröse Mann allen Geschlechtern mehrere Orgasmen gegeben, etwas, von dem wir nicht so oft hören.

Warum? Wenn wir über multiple Orgasmen sprechen, richtet sich die Referenz normalerweise an Frauen. Menschen mit Vagina haben nicht die gleiche Erholungsphase wie Menschen mit Penis. Lecken Sie den Kitzler weiter oder drücken Sie auf den Vibrator, und Sie können eine Frau immer wieder zum Abspritzen bringen.

Saynt bot zum ersten Mal mehrere Orgasmen mit einer Frau an, aber seitdem hat er das mehrgängige Menü mit Männern genauso gut genossen.

VERBUNDEN: Wie Männer mehrere Orgasmen haben können, erklärt

AskMen sprach mit Saynt über sein erstes Mal, wie sich die Geschlechter in ihrer Fähigkeit unterscheiden, weiter zu kommen und zu melken (das Massieren der Prostata bis zur Flüssigkeitsfreisetzung).

AskMen: Haben Sie allen Geschlechtern mehrere Orgasmen gegeben?

Daniel Saynt: Ja, das habe ich tatsächlich.

Beginnen wir mit dem ersten Mal. Erzähl uns darüber.

Ich war ungefähr 24, als es das erste Mal passierte. Ich erinnere mich, dass ich dachte, dass es sehr cool war. Es fühlte sich ganz besonders an, das zu können. Ich denke, viele Männer haben die Mentalität, einem Partner gefallen und ihn glücklich machen zu wollen, und ich bin einer von denen. Als es endlich geschah, war es ein Ehrenzeichen.

Welches Geschlecht hatte diese Person?

Eine weiblich identifizierende Person. Das Tolle daran war, dass sie bereits gewusst hatte, wie es geht, also war es mehr ihre Führung. Es gab eine Mobilisierung von ihrer Seite, die half. Damals hatte ich lange Sex-Sitzungen, aber es war durchdringender.

Sie konzentrieren sich auf andere Dinge. Vielleicht ist mündlich enthalten, aber Sie tun es nicht so oft. In diesem Alter bist du nur aufgeregt über Sex im Allgemeinen. Diese Person hat mich dabei geführt, wie ich mich freuen möchte, und das war damals sehr hilfreich.

Gib uns die schmutzigen Details. Wie haben Sie es geschafft?

Für sie war es eine Kombination aus Spielzeug und Oral. Sie war stimuliert ihre Klitoris während ich in ihren Schamlippen war und mich wirklich darauf konzentrierte. Ich legte einen Finger hinein, um nach vorne und auf den Rücken ihrer Vagina zu ziehen und sie gleichzeitig zu stimulieren. Es war eine Doppeldruckstimulation, die ihr wirklich half, dorthin zu gelangen.

Es gibt viele Möglichkeiten, aber ich würde sagen, dass Frauen und Männer besonders davon überzeugt sind, dass es so viele verschiedene Möglichkeiten gibt, wie sie aussteigen. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, um Orgasmen zu erreichen, je nach Person. Es konzentriert sich nicht nur auf den Kitzler, es kann auch eine Penetration [verschiedener Arten] sein oder bestimmte Teile der Vagina stimulieren. Nur weil Sie einem Partner mehrere Orgasmen gegeben haben, heißt das nicht, dass Sie einem anderen Partner auf die gleiche Weise mehrere Orgasmen geben können.

Hören wir mal, wie Männer mehrere Orgasmen bekommen. Wie war diese Erfahrung?

Es gibt zwei Arten von Orgasmen, die bei männlichen Partnern auftreten. Es gibt einen Orgasmus durch Ejakulation und Penisstimulation, was großartig ist, und es gibt Menschen, die eine kürzere Refraktärzeit haben, damit sie immer wieder abspritzen können.

Wenn ich wirklich will, kann ich vier oder fünf Mal abspritzen und weitermachen. Offensichtlich dauert es lange. Das ist nur die Erfahrung, jemanden zu treffen, der [Sperma liebt] und sagt, ich brauche all dein Sperma. Die letzten paar sind nur kleine Staubwolken, die aus deinem Schwanz kommen - die komplette Entwässerung.

Das macht Spaß, wenn Sie jemanden haben, der immer wieder abspritzen und diese Refraktärperioden überstehen kann. Ich hatte Partner, die vier oder fünf Mal pro Nacht kommen, und das ist großartig. Ich liebe diese Erfahrung.

Der andere Weg ist nur durch Anal Stimulation durch die Prostata . Ich finde für Männer, wenn es mehr Analstimulation gibt, können Sie viel schneller in den Orgasmus kommen und Sie können den Orgasmus verlängern. Es wird nicht enden, bis Sie es beenden, es wird wie ein Orgasmus mit konstantem Fluss weitergehen.

Und um jemanden für ein paar Minuten in einen Orgasmus zu bringen, um endlich diese vollständige Veröffentlichung zu haben, ist es erstaunlich.

Sie könnten auch graben: