Sex

Nie habe ich jemals versucht, zu fisten

Fisting

AskMen

Wie es ist, zum ersten Mal damit zu experimentieren (((Sex Act)))

Sophie Saint Thomas 24. April 2019 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Hast du jemals Never Have I Ever im College gespielt? Hier sind die Regeln: Jeder legt zehn Finger hoch und Sie gehen im Kreis herum und teilen nacheinander etwas, was Sie noch nie getan haben (und wie die menschliche Natur sagt, sind die geteilten Erfahrungen normalerweise sexuell). Wenn Sie es geschafft haben, müssen Sie einen Finger nach unten legen und natürlich trinken. Die erste Person, die alle 10 Finger nach unten legt, verliert oder gewinnt, je nachdem, wie Sie es betrachten.

Eines Tages müssen wir alle erwachsen werden, aber das bedeutet nicht, dass wir aufhören müssen, Never Have I Ever zu spielen, oder noch besser - Dinge von Ihrer Bucket List zu streichen. AskMen spielt immer noch und die Regeln sind einfach: In jeder Ausgabe dieser Kolumne sprechen wir mit jemandem über etwas, das er schon immer im Bett ausprobieren wollte. Sie erzählen uns von der Fantasie und warum sie sie anmacht. Dann machen sie es tatsächlich und wir erfahren, wie die Erfahrung zur Fantasie passte.



Vergessen Penisgröße - Wie groß ist deine Faust? Beim Fisten wird die gesamte Faust in eine Öffnung wie die Vagina, den Anus oder den Mund eingeführt. Während alle drei ausgezeichnete Optionen sind, sprachen wir mit einer Frau mit dem starken Wunsch, vaginal gefistet zu werden. Nicole ist eine 35-jährige Kommunikationsberaterin im Südwesten. Sie ist nicht monogam, bisexuell und nennt sich etwas pervers.

VERBUNDEN: Top 10 Sexfetische, enthüllt

Während sie derzeit mit einem Mann zusammen ist, wirbt sie aktiv um zwei Frauen und wollte in den letzten 15 Jahren Vaginalfisting versuchen. Warum das Warten? Sie brauchte die richtige Person und das richtige Timing. Die perfekten Wettermuster für dieses Fisting-Abenteuer kamen bei einem zusammen ethische nicht monogame Konferenz mit ihrem derzeitigen männlichen Partner, nachdem beide eifrig eine Klasse zum Fisten besucht hatten. Lesen Sie weiter, um mehr über Nicoles erste Fisting-Erfahrung zu erfahren - und wie lange sie geschrien hat. Oh, und denken Sie daran: Verwenden Sie immer Schmiermittel.

AskMen: Was haben Sie darüber gedacht, bevor Sie versucht haben zu fisten? Was hat dich angemacht?

Nicole: Ich wollte schon seit gut 15 Jahren Vaginalfisting versuchen. Ich habe es immer genossen Hand Sex (Hände sind ein bisschen besessen von mir) - in der Tat mag ich es mehr als Oralsex zu bekommen, obwohl beide in Kombination ziemlich gut sind. Körperlich hatte ich nie ein Problem damit, ziemlich schnell von ein paar Fingern auf vier in mir zu kommen, sehr zum Wunder meiner Partner. Ich bekomme eine Menge von 'Bist du sicher, dass du mehr willst? Tut dir das nicht weh? und ich hatte immer noch das Gefühl, ich könnte 'voller' sein, also schien Fisting ein logischer nächster Schritt zu sein. Ich mag die Herausforderung zu sehen, wie weit ich das Gefühl bringen kann: 'Ist das genug oder kann ich mehr tun?' Alle Winkel und Stellen, die mehr Druck und Aufmerksamkeit erhalten, als jeder Hahn liefern kann.

Geistig spielt sich viel ab. Ich mag es, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen und viel Zeit für mein Vergnügen zu haben. Ich liebe es, meinem Partner zuzusehen, wie er mich beobachtet und auf das reagiert, was ich fühle. Die Idee, dass Vaginas magische, mysteriöse Orte mit (scheinbar) unendlicher Ausdehnung und Kontraktion sind - besonders wenn mein Partner cis-männlich ist und es ein Gefühl des Staunens und Erstaunens gibt, dass Menschen mit Vagina diese unglaubliche Sache tun können. Natürlich kann jeder mit Analfisting versuchen, aber das ist nicht meine Marmelade, also kann ich nur aus der p-sy-Perspektive sprechen.

Warst du nervös, es zu versuchen, oder hattest du Angst vor falschen Vorstellungen über sich ausbreitende Öffnungen?

Ich hatte überhaupt keine Angst. Die Herausforderung bestand darin, einen willigen Partner zu finden! Ich war über ein Jahrzehnt lang monogam mit jemandem verheiratet, der sich nicht für etwas außerhalb des Vanille-Reiches interessierte. Als wir uns scheiden ließen, wollte ich sicherstellen, dass ich jemanden fand, dem ich vertraute, [und] das dauerte einige Zeit. Der aktuelle Mann, den ich sehe, hatte Erfahrung mit dem Fisten seiner ehemaligen Freundin, was ich erst wusste, als wir drei Monate zusammen waren. Nachdem er es erwähnt hatte, ging es nur darum, die richtige Zeit und den richtigen Ort zu finden.

In Bezug auf Öffnungen - überhaupt nicht. Ich hatte in weniger als sechs Stunden ein Baby, also weiß ich wie & hellip; elastisch & hellip; Meine Teile können sein. Ich fühle mich immer noch ziemlich gemütlich, wenn ich regelmäßigen Sex habe. Kegels, Kegels, Kegels!

VERBUNDEN: Folgendes müssen Sie über Kegels für Männer wissen:

Was hat dich dazu gebracht, es endlich zu tun? Würden Sie es wieder tun?

Mein Partner und ich sind vor ein paar Wochen zum Southwest Love Fest gegangen. Auf dem Weg zum Wochenende war die einzige Präsentation, von der wir definitiv wussten, dass wir sie machen würden, das Fisten Andre Shakti , der unglaublich ist und der beste Ball positiver Energie, den ich je getroffen habe. Ich habe viel über technische Vorsichtsmaßnahmen gelernt, Ideen, was zu tun ist, wenn die Faust drin ist, und Dinge, die zu berücksichtigen sind (z. B. ich habe ein IUP, und das muss aus Sicherheitsgründen kommuniziert werden - offensichtlich, jetzt wo ich darüber nachdenke, aber es kam mir erst in den Sinn, als es jemand erwähnte). Mein Partner war zuversichtlich, aus dem Workshop herauszukommen, weil er „mindestens 90 Prozent von dem, worüber sie sprach“ wusste und übte, was mir auch versicherte, dass die Dinge höchstwahrscheinlich gut laufen würden. Fazit: Andre hat uns ziemlich aufgeregt.

Am nächsten Tag nahmen wir uns den Nachmittag frei und verbrachten eins zu eins miteinander. Wir waren beide entspannt und glücklich und ich bat ihn, mit mir zu spielen. Der große Rat beim Fisting ist, mehr Schmiermittel zu verwenden, als Sie jemals für möglich gehalten haben, und super langsam zu fahren. Ich öffne mich schnell und mein Partner hatte innerhalb von 10 Minuten seine ganze Faust in mir. Er war etwas besorgt wegen meiner IUP-Saiten (was fair ist), arbeitete aber um sie herum.

Ich bin sehr an akustischer Stimulation interessiert, daher war es für mich sehr wichtig zu hören, wie mein Partner mir sagte, was geschah, wie heiß es war, wie sich seine Hand anfühlte usw. Er hat auch dafür gesorgt mein Hitachi Zauberstab bereit, die er mir sagte, ich solle sie benutzen, als ich mich dem Abspritzen näherte. Als ich das tat, war es möglicherweise der härteste und intensivste Orgasmus, den ich je hatte (definitiv unter den ersten drei). Meine Vaginalmuskeln spannen sich ziemlich stark an, wenn ich abspritze, also wusste er, dass er damit reiten musste und nicht vollständig herausgedrückt wurde, bis ich fertig war. Ich bin sowieso ein Schreihals, und alles, was ich sagen kann, ist, dass ich froh bin, dass wir in einem Hotel waren, weil die Lautstärke (laut meinem Partner) 'auf fünf Alarmstufen' war und eine solide Minute plus dauerte. Ich war auch danach ungefähr 20 Minuten lang ziemlich inkohärent.

Ich wusste, dass ich es genießen würde. Ich wusste nicht wie viel und jetzt möchte ich es die ganze Zeit tun, weil ich ein gieriger b-h bin.

Welche Kommunikation fand zwischen Ihnen und Ihrem Partner vor und nach der Tat statt?

Wir haben viel über seine Erfahrungen mit seinem ehemaligen Partner gesprochen (worüber wir sowieso viel sprechen, weil wir sehr offen für unsere sexuellen Erfahrungen in Vergangenheit und Gegenwart sind). Ich fühlte mich bei ihm sicher, weil ich wusste, dass er vorsichtig ist und aufpasst, Frauen liebt und ehrlich und loyal ist - keine Kleinigkeit innerhalb und außerhalb des Schlafzimmers, aber auf jeden Fall entscheidend, wenn Sie jemandem mit irgendeiner Art von Randspiel vertrauen wollen.

Er war auch sehr vorsichtig, sich bei mir zu melden, bis wir weitergingen - bis zu dem Punkt, dass er, als ich nach etwas schnellerem fragte, wartete, bis sich meine Vagina entspannte, bevor er zum nächsten Level ging. Er versicherte mir, wir hätten viel Zeit und sollten uns nicht beeilen (ich bin notorisch ungeduldig). Und selbst als er den ganzen Weg reingekommen war und klar war, dass ich mich amüsierte, fragte er immer noch, ob es sich gut anfühlte oder ob er aufhören sollte.

VERBUNDEN: Was Sie über sexuelle Zustimmung wissen sollten

Welchen Rat würden Sie Anfängern geben?

Kommunikation ist so, so, so wichtig. Sprechen Sie vorher, während und nachher. Es gibt keinen Grund zur Eile - auch wenn Sie Elastigirl wie ich sind. Kaufen und verwenden das ganze Schmiermittel , dann benutze noch etwas. Die Dinge werden unordentlich, verwenden Sie also einen Matratzenschoner und legen Sie Handtücher oder eine saugfähige Sexdecke ab. Führen Sie eine vollständige Nachbesprechung durch, nachdem Sie wieder zur Besinnung gekommen sind. Seien Sie ehrlich darüber, was funktioniert hat und was nicht.

Faust nicht mit jemandem, dem du nicht implizit vertraust. Dies ist keine Junior Varsity-Fertigkeit. Als Empfänger müssen Sie wissen, dass Ihr Partner Ihre geistige und körperliche Sicherheit im Auge hat. Das hat nichts mit dem Kerl auf der Straße zu tun.

Sie könnten auch graben: