Verliere niemals deinen Dinosaurier

Verliere niemals deinen Dinosaurier

Unsplash

Eine einfache Anleitung, um Ihren Dinosaurier niemals zu verlieren

Peter Hoare 28. Juni 2015 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Letzte Nacht habe ich mich auf eine Veranstaltung gewagt, die die beiden einzigen Dinge vereint, die ich an meinem neuen Zuhause in Los Angeles wirklich liebe - Comedy und mexikanisches Essen. Es war eine kostenlose Stand-up-Show, die außerhalb eines Taco-Joint in Los Feliz stattfand. Eine großartige Zeit, wenn Sie jemals die Gelegenheit haben, daran teilzunehmen. Jedenfalls war ich anfangs etwas mehr als eine Stunde allein und wartete auf einen verspäteten Freund. Und während ich regelmäßig das mache, wo Sie auf Ihr Telefon herabblicken, wenn Sie alleine unterwegs sind, und glauben, dass Sie etwas Wichtiges tippen, um nicht wie der seltsame Einzelgänger auszusehen, war diese Nacht etwas anders. Verdammt noch mal, an diesem Dienstagabend war ich nicht der fremde Ausweich-Einsiedler, der ich manchmal bin.



Nein, ich habe einen Freund gefunden.



Während ich mir einen Tecate schnappte, unterhielt ich mich mit einem Mädchen, das gerade angefangen hatte, selbst aufzustehen. Sie trat an diesem Abend nicht auf, erzählte mir jedoch, dass sie zum ersten Mal in ihrem Leben zwei Nächte zuvor in einem Club in Orange County aufgetreten war. Nach dem Austausch von Höflichkeiten erzählte mir diese Tecate-Enthusiastin ein wenig über sich. Im Gegensatz zu den meisten Menschen, denen Sie in Los Angeles begegnen, wurde sie dort geboren und aufgewachsen. Mit 35 Jahren arbeitet sie derzeit bei einer Bank in Redondo Beach.

Es ist allerdings seltsam. Ich weiß nicht, wie ich dort gelandet bin. Ich weiß es wirklich nicht. Ich wollte immer ein Comic sein oder in einer Komödie arbeiten. Immer. Ich wurde sogar zum wahrscheinlichsten Mitglied gewählt Samstag Nacht Live in meinem Schuljahrbuch. Aber jetzt arbeite ich bei einer verdammten Bank.



Das ist natürlich kein direktes Wort-für-Wort-Zitat. Ich bin kein Grusel, der Live-Gespräche im Stil eines Gerichtsstenographen diktiert. Das war jedoch das Wesentliche. Aber da sie ihre derzeitige Berufung auf charmante Weise selbstironisch fand, erzählte mir dieses Mädchen auch, dass sie kürzlich wiederentdeckt habe, was sie glücklich machte - Komödie. Und obwohl sie zugegebenermaßen nicht die beste Stand-up-Spielerin in Los Angeles ist, war sie endlich wieder dabei, etwas zu tun, worüber sie formal leidenschaftlich war. Ihr Gesicht leuchtete auf, als sie mir von einigen offenen Mikrofonabenden erzählte, die sie geplant hatte.

Dieses Mädchen hat ihren Dinosaurier gefunden.

Wenn Sie den Film Will Ferrell / John C. Reilly noch nie gesehen haben Stiefbrüder Hör auf, das zu lesen. Mein Trottel ist bei weitem nicht so unterhaltsam wie dieser Film. Es ist auf Netflix. Genießen. Aber wenn Sie den Film gesehen haben, erinnern Sie sich vielleicht an ein wenig Dialog während der berüchtigten Catalina Wine Mixer-Szene. In dieser Szene bricht Richard Jenkins 'Charakter zusammen und zeigt, dass es ihm das Herz bricht, seinen Sohn und seinen Stiefsohn zu sehen und zu verändern, wer sie wirklich sind. Diese Charaktere, die völlig übertrieben und verrückt waren, waren auch im Herzen ewig jung. Okay, gut, sie waren wirklich emotional verkümmerte Männerkinder, aber um dieses Artikels willen, lassen Sie uns die Sache vereinfachen.



In diesem Film ging es im Wesentlichen darum, erwachsen zu werden. Die oben erwähnte Szene war eine, in der Jenkins Ferrells und Reillys Charakteren erzählte, dass er in jungen Jahren nichts anderes wollte, als ein Dinosaurier zu sein. Er erzählte eine Geschichte von ihm als Kind, als er davon träumte, Tyrannosaurus Rex zu werden. Er teilte ihnen mit, dass er mit 17 seine Arme kurz machen und in der Stadt herumlaufen würde, um Katzen zu erschrecken. Aber als er älter wurde, verlor er dieses Ziel. Er fing an, einen Anzug und eine Krawatte zu tragen, und er vergaß, wie es geht. Er hat seinen Dinosaurier verloren. Die Geschichte ist natürlich Wahnsinn.

So seltsam das auch sein mag, aus dieser Szene kann man tatsächlich eine Lektion lernen.

Wenn wir älter werden, verlieren wir allmählich aus den Augen, was uns als Kinder glücklich gemacht hat. Wir verwandeln uns langsam in die Erwachsenenversionen von uns selbst, was Evolution ist. Es ist absolut notwendig, ich weiß. Ich bin jedoch auch ein überzeugter Verfechter der Suche nach einem Gleichgewicht.

Würde der 16-jährige Sie heute mögen?

Bei diesem Mädchen, meinem neuen Taco-Shop-Kollegen, schien es, als ob ihre Antwort auf diese Frage vor letzter Woche Nein gewesen wäre. Und ich mache keine blinden Annahmen. Sie erläuterte diese Tatsache und erklärte, dass sie keine Ahnung habe, wie sie ihre ursprünglichen Ziele und Bestrebungen aus den Augen verloren habe. Es wurde mir erklärt, als wäre sie eines Tages aufgewacht und in den Dreißigern, lachte weniger und stresste mehr, zog schurkengraue Haare aus ihrem Kopf, eine ausgewachsene, gutgläubige Erwachsene.



Das ist es aber, was passiert. Ich verstehe es. Das ist eine der harten Realitäten des Erwachsenenalters. Mit jedem Jahr tun Sie das, was Sie früher getan haben, immer weniger. Und die allmähliche Natur dieses Übergangs ist oft so subtil, dass er überhaupt nicht stört. Zum größten Teil ist es tatsächlich nicht wahrnehmbar. Sie verblassen nur beiläufig von einer Version Ihrer selbst zur nächsten, wie eine Schlange, die ihre Haut vergießt. Mit jedem Tag bist du ein bisschen weniger wie der Mann oder die Frau, die du früher warst, bis zu dem Punkt, an dem du eines Tages aufwachst und dir denkst: Warte, wie bin ich hierher gekommen?

Und vielleicht war dieses Mädchen besser dran, bei einer Bank zu arbeiten. Wer weiß? Immerhin ist die Welt der Stand-up-Comedy äußerst wettbewerbsfähig. Die Ausfallrate ist astronomisch. Aber ich sage das, nachdem ich sie erst seit einer halben Stunde gekannt hatte, konnte ich sehen, wie glücklich sie war, als sie über das Aufstehen auf einer Bühne sprach, wovon sie vor fast 20 Jahren geträumt hatte.

Ich habe immer gesagt, dass Sie anhand der Häufigkeit des Lachens beurteilen können, wie glücklich jemand ist. Und obwohl dieser Teil des Artikels eine blinde Annahme ist, wette ich, dass dieses Mädchen mehr lacht, wenn es seinem Comedy-Traum nachgeht, als wenn es in dieser Redondo Beach Bank ist.

Realistisch gesehen kann nicht jeder seinen Lebensunterhalt damit verdienen, etwas zu tun, das er liebt. Ich denke jedoch auch, dass es wichtig ist, eine Bestandsaufnahme dessen zu machen, was Sie erfüllt. Was machst du im Kern gerne? Was wolltest du werden, als du aufgewachsen bist? Schaffst du es vielleicht noch? Oder was ist mit Hobbys, für die Sie eine Leidenschaft hatten? Haben Sie es geliebt, Baseball, Basketball, Skateboard zu spielen, zu malen, zu zeichnen, zu entwerfen, zu laufen oder Musik zu machen?

Denken Sie gerade darüber nach, wie sehr Sie eines dieser Dinge wirklich genossen haben, und fragen sich, warum Sie jemals aufgehört haben?

Wenn es in irgendeiner Weise möglich ist, den 16-Jährigen glücklich zu machen und gleichzeitig ein gut angepasster, verantwortungsbewusster Erwachsener zu sein, sollten Sie dies unbedingt versuchen. Ich wette, du wirst mehr lachen, wenn du das tust. Ich wette, Sie werden glücklicher sein, wenn Sie dies tun.

Wenn dies in irgendeiner Weise vermeidbar ist, verlieren Sie Ihren Dinosaurier nicht.

Prost,

@ PeterHoare