Nick Offerman meint, jeder sollte wissen, wie man einen Reifen wechselt

Nick Offerman bei First We Feast

Youtube

'Parks and Rec' -Legende Nick Offerman spricht über Männlichkeit, während er heiße Flügel isst

Ashley Keegan 5. November 2019 Teilen Tweet Flip 0 Aktien

Nick Offerman, bekannt als der snarky und dennoch liebenswerte Ron Swanson von Parks and Recreation, hat sich kürzlich zu einer All-you-can-eat-Sitzung mit Sean Evans, dem Moderator der Hot Ones, zusammengesetzt.

VERBUNDEN: Nick Offerman tippt mit Lagavulin Single Malt Scotch auf den inneren Ron Swanson





Das Paar tauchte direkt in die guten Dinge ein - heiße Flügel und heiße Themen - beginnend mit den Ähnlichkeiten und Unterschieden zwischen Offerman und dem ikonischen Charakter, den er zum Leben erweckte. Der Komiker wurde gebeten zu teilen, wie sehr er mit einigen klassischen Swanson-Zingern zu tun hatte, darunter einem über Männlichkeit und persönliche Verantwortung:

»Gib einem Mann einen Fisch, und du fütterst ihn einen Tag lang. Bringen Sie einem Mann nicht das Fischen bei, und Sie ernähren sich. Er ist ein erwachsener Mann und das Angeln ist nicht so schwer. '

Obwohl Offerman sagt, dass er sich im wirklichen Leben ziemlich von seinem Swanson-Charakter unterscheidet, findet er eine gewisse Beziehung zu dieser Linie. 'Ich denke, das macht sehr viel Sinn', sagte er. 'Wir sind in diesem modernen Zeitalter des Konsums, in dem man nie allein ist, um zu lernen, wie man überlebt, zu mollycoddling.'



Das Paar befasste sich weiter mit der Dichotomie der modernen Männlichkeit, um sich von ihren verbrannten Mündern abzulenken. Offerman erinnert sich an eine Zeit, als er Mr. T traf und die überraschende Kombination von Zähigkeit und Sensibilität des Schauspielers bewunderte.

 »Er hatte die ganze Botschaft, deine Mutter richtig zu behandeln und gute Manieren zu verwenden, also habe ich immer einen großen harten Kerl geliebt, der auch sensibel war und das förderte, sagte er. Als ich ihn traf, war ich einfach total hin und weg. '

Offerman ist ebenfalls ein ausgezeichneter Handwerker und nimmt sich Zeit, um hervorzuheben, wie wichtig es ist, handlich zu sein und Werkzeuge zu verwenden, um zwischen den Bissen Dinge mit eigenen Händen herzustellen. Er weist darauf hin, dass das Endergebnis von etwas, das Sie zusammenstellen, möglicherweise nicht so attraktiv ist wie der vorverpackte Kauf von IKEA, aber es wird für kommende Generationen viel mehr Bedeutung haben.



Und praktisch sein? Das ist etwas, das einen langen Weg im Leben gehen wird. Laut Offerman sollte jeder, unabhängig von Geschlecht oder Sexualität, wissen, wie man grundlegende Dinge wie die Verwendung eines Schraubenziehers oder den Reifenwechsel macht.

'Die Dinge brechen, und diejenigen von uns, die wissen, wie man Dinge repariert, wenn sie kaputt gehen, sind am Ende bessere, verantwortungsbewusste Mitglieder unserer Gemeinschaft', sagte er.

Wenn Sie es glauben können, kamen Sprache und Feminismus sogar als Gesprächsthemen zur Sprache, als Evans fragte, ob Offerman es für sinnvoller hielt, eine schwache Person als „Nutsack“ und nicht als „P * ssy“ zu bezeichnen, da Nutsacks anfälliger sind . Als Comedy-Autor gibt Offerman zu, dass die Verwendung dieser Wörter als Pointe und Indikator für Schwäche bis in seine Zeit in der Umkleidekabine zurückreicht. Heute sieht er die Dinge jedoch anders.

'Ich halte mich jetzt auf', sagte er. „Ich möchte das nicht tun, weil das, glaube ich, die Genderisierung stärkt, gegen die ich arbeiten will.

Er glaubt, dass es Hoffnung für die Zukunft von Männern gibt, die eine ideale Kombination aus Männlichkeit nutzen und gleichzeitig sensibel für die Gefühle anderer sind.



'Langsam müssen wir uns einfach weiterentwickeln.'

Sie könnten auch graben: